DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
put to shame
Search for:
Mini search box
 

93 similar results for put to shame
Search single words: put · to · shame
Tip: Spell check / suggestions: word?

 English  German

likewise (with sb.) [listen] ebenso (wie jmd.); gleich; auch {adv} [listen] [listen] [listen]

likewise Bennet and Collins 2010 (bibliographic reference) so auch Bennett und Collins 2010 (bibliographischer Verweis)

Her second marriage was likewise unhappy. Ihre zweite Ehe war ebenso unglücklich.

She did likewise with me. Sie tat das Gleiche wie ich.; Sie machte es ebenso wie ich.

He put on a scarf and told the girls to do likewise. Er legte sich einen Schal um und sagte den Mädchen, sie sollten das Gleiche tun / es ihm gleich tun.

My wife is well, the children likewise. Meiner Frau geht's gut und den Kindern auch.

The soup was simply delicious. Likewise, the cottage loaf was excellent. Die Suppe war einfach köstlich. Auch das Landbrot schmeckte ausgezeichnet.

Likewise with me.; It's the same with me. Mir geht es genauso.; Bei mir ist es auch so/genauso.

'I'm going to vote tomorrow.' 'Likewise.' "Ich gehe morgen wählen." "Ich auch."

at; with [listen] [listen] bei {prp; +Dat.} [listen]

at my place bei mir zu Hause

at the baker's beim Bäcker

at our meeting bei unserem Treffen

to stay with one's parents bei seinen Eltern leben

to stay with the car beim Auto bleiben

as with the ancient Romans wie bei den alten Römern

in our school bei uns in der Schule

with the same amount of revenue bei gleichbleibendem Ertrag

reduction in working hours whilst maintaining salary levels Arbeitszeitverkürzung bei gleichbleibenden Lohn

especially; particularly; in particular (emphasizing a noun) [listen] [listen] [listen] gerade (besonders) (Betonung eines Substantivs) [listen]

In particular older people should be careful not to open the door to strangers. Gerade ältere Leute sollten Fremden sicherheitshalber nicht (die Türe) öffnen.

He especially shouldn't judge you, given that he has had the same kind of past. Gerade er dürfte sich über dich kein Urteil erlauben, wo er doch eine ähnliche Vergangenheit hat.

This is important, not only today, but also and especially for the future. Das ist wichtig, nicht nur heute, sondern auch und gerade für die Zukunft.

An electronic organizer is also and especially worthwhile for its extensions. Ein elektronischer Terminplaner lohnt sich auch und gerade wegen seiner Erweiterungsmodule.

to think {thought; thought} (of) [listen] denken (an); meinen; glauben; finden {vi} {vt} [listen] [listen] [listen] [listen]

thinking [listen] denkend; meinend; glaubend; findend

thought [listen] gedacht; gemeint; geglaubt; gefunden [listen] [listen] [listen]

he/she thinks er/sie denkt; er/sie meint; er/sie glaubt; er/sie findet

I/he/she thought [listen] ich/er/sie dachte; ich/er/sie meinte; ich/er/sie glaubte; ich/er/sie fand [listen]

he/she has/had thought er/sie hat/hatte gedacht; er/sie hat/hatte gemeint; er/sie hat/hatte geglaubt; er/sie hat/hatte gefunden

I/he/she would think ich/er/sie dächte

to be all self; to think of nothing but self nur an sich selbst denken

with no thought of self ohne an sich selbst zu denken

to think badly of sb. schlecht von jdm. denken; schlecht über jdn. denken

I think it's ...; I find it's ... ich finde, es ist ...

to think sth. is good etw. gut finden

To think (that) ... Wenn man bedenkt, dass ...; Wenn ich mir überlege, dass ...; und dabei ...

What do you think of that? Was denkst/glaubst/sagst du dazu?

What do you think?; What's your opinion? Was hältst du davon?

You would think that ... Man möchte meinen, dass ...

We all think he is very nice. Wir finden ihn alle sehr nett.

I think the carpet is too colourful. Den Teppich finde ich zu bunt.

That's just what I think!; I agree entirely!; I quite agree! Ganz meine Meinung!

to think outside the box unkonventionell denken

What were you thinking of? Was hast du dir dabei gedacht?

My first association with this word is the novel of the same title. Bei diesem Wort denke ich als erstes an den gleichnamigen Roman.

That was exactly my thought. Das habe ich mir auch gedacht.

I thought as much! Das habe ich mir schon gedacht!

I rather think ... Ich glaube fast, ...

I think you owe me an explanation! Ich glaube, du schuldest mir eine Erklärung!

I think he's out of the wood now. Ich glaube, er ist jetzt aus dem Gröbsten heraus.

I think we'll have good weather. Ich glaube, wir bekommen schönes Wetter.

I think I've been had.; I think I've been done. Ich glaube, ich bin hereingelegt worden.

To think, all we needed to do was to wait a few more days! Dabei hätten wir nur ein paar Tage länger warten müssen!

alike [listen] gleich; ähnlich {adj} [listen] [listen]

two apples alike in shape zwei gleich geformte Äpfel

The houses all look alike. Die Häuser sehen alle gleich aus.

Airports are all alike to me. Für mich sind alle Flughäfen gleich.

The two cars are much alike. Die beiden Autos sind ziemlich ähnlich.

My father and I are alike in many ways. Mein Vater und ich sind uns in vielerlei Hinsicht ähnlich.

actually; come to think of it; when you think about it [listen] eigentlich; wenn ich's mir recht überlege; wenn man es recht bedenkt {adv} [listen]

Well, actually ... Ja, also eigentlich ...

Actually we could go and see her this weekend. Wir könnten sie eigentlich dieses Wochenende besuchen.

Actually, that's no surprise.; That's no surprise, actually. Das ist eigentlich keine Überraschung.

The food was not actually all that expensive. Das Essen war eigentlich gar nicht so teuer.

Come to think of it, you could mow the lawn. Du könntest eigentlich den Rasen mähen.

Come to think of it, we could ask your boss to send out an e-mail seeking volunteers. Wir könnten doch eigentlich deinen Chef bitten, eine E-Mail zu verschicken, dass Freiwillige gesucht werden.

Come to think of it, I'm quite happy that it turned out like this. Ich bin eigentlich ganz froh, dass es so gekommen ist.

When you think about it, it's really a shame he is wasting his talent there. Es ist eigentlich ein Jammer, dass er dort sein Talent vergeudet.

When I come to think of/about it ... Wenn ich mir's recht überlege ...; Wenn ich's recht bedenke ... [poet.]

area [listen] Bereich {m}; Gebiet {n}; Fläche {f}; Areal {n}; bestimmter Bereich [listen] [listen] [listen]

areas [listen] Bereiche {pl} [listen]

sub-area Unterbereich {m}; Untergebiet {m}

areas sensitive to interferences eingriffsempfindliche Bereiche

same area gemeinsamer Bereich

members' area of a Website Mitgliederbereich einer Internetseite

on/in the public area of a Website im öffentlichen Bereich einer Homepage

on/in the secure/restricted area of a Website im geschützten/gesperrten Bereich einer Homepage

hand [listen] Hand {f} [anat.] [listen]

hands [listen] Hände {pl}

by hand; manual; manually [listen] [listen] mit der Hand

to shake hands sich die Hand geben

to hold in the hand; to hold in one's hand in der Hand halten; in seiner Hand halten

a steady hand eine ruhige Hand

at first hand; firsthand aus erster Hand

secondhand aus zweiter Hand

to buy secondhand aus zweiter Hand kaufen

at hand bei der Hand; zur Hand

to link hands sich an den Händen fassen

to give sb. (a) free rein jdm. freie Hand lassen

to let sth. out of one's hands etw. aus den Händen geben

without rhyme or reason ohne Hand und Fuß [übtr.]

to lead a hand-to-mouth existence von der Hand in den Mund leben [übtr.]

to find sth. easy leicht von der Hand gehen; gut von der Hand gehen

sb. finds sth. easy jdm. geht etw. leicht von der Hand

with sure touch mit sicherer Hand

to clasp one's hands [listen] die Hände falten

to put/place yourself in the hands of a therapist sich (vertrauensvoll) in die Hände eines Therapeuten begeben

She is all (fingers and) thumbs when it comes to baking.; She can't bake her way out of a paper bag.; She can't bake for toffee. [Br.] [dated] Beim Backen hat sie zwei linke Hände.; Beim Backen ist sie nicht zu gebrauchen

matter [listen] Sache {f}; Angelegenheit {f}; Ding {n} [listen] [listen] [listen]

the point is die Sache ist die

the matter itself; the thing itself; the situation itself die Sache an sich

root of the matter Kern der Sache [übtr.]

as matters stand; as it is nach dem Stand der Dinge; wie die Dinge liegen

matter of mutual interest Angelegenheit von gemeinsamem Interesse

a matter of relative importance eine Angelegenheit von ziemlicher Bedeutung

a square deal eine reelle Sache; ein faires Geschäft

a delicate matter eine brenzlige Angelegenheit [ugs.]

to arrange matters die Angelegenheiten regeln

to put one's affairs in order; to settle one's business seine Angelegenheiten in Ordnung bringen

to make common cause with sb.; to connive with sb. mit jdm. gemeinsame Sache machen

to go into the matter der Sache nachgehen

to do a good job seine Sache gut machen

to acquit yourself well seine Sache gut machen; sich gut halten

to come to the point; to get to the point; to cut to the chase [Am.] zur Sache kommen

to come straight to the point; to cut right to the chase [Am.] gleich zur Sache kommen

to get down to brass tacks; to get down to the nitty-gritty [coll.] zur Sache kommen

to send things flying Sachen umherwerfen

It is for the Court to fix the terms.; The terms are a matter for the Court to fix. Es ist Sache des Gerichts, die Bedingungen festzulegen.

cause [listen] Sache {f} (Anliegen) [listen]

in the cause of Allah/justice im Namen Allahs / im Namen der Gerechtigkeit

in the cause of environmental protection im Dienste des Umweltschutzes

to make common cause with sb. mit jdm. gemeinsame Sache machen

to work for/in a good cause sich für eine gute Sache einsetzen

It's all in a good cause. Es ist für eine gute Sache.

The musicians perform for a good cause. Die Musiker spielen für einen guten Zweck.

He fights for the cause of the ordinary people. Er kämpft für die Sache der einfachen Leute.

opinion (about sth.) [listen] Meinung {f}; Ansicht {f} (zu/über etw.); Auffassung {f}; Vorstellung {f}; Anschauung {f} (von etw.) [listen] [listen] [listen] [listen]

opinions Meinungen {pl}; Ansichten {pl}; Auffassungen {pl}; Vorstellungen {pl}; Anschauungen {pl} [listen] [listen]

fringe opinion Randmeinung {f}; Nischenmeinung {f}

in my opinion /IMO/; in my view meiner Meinung nach /mMn/; meiner Ansicht/Auffassung nach; meines Erachtens /m. E./; nach meinem Dafürhalten [geh.]; nach mir [Schw.]

without a personal opinion ohne eigene Meinung

to form an opinion / a judgement (about sth.) sich eine Meinung bilden; sich ein Urteil bilden (über etw.)

to (freely) express your opinion seine Meinung (frei) äußern

public opinion; lay opinion öffentliche Meinung

dissenting opinion abweichende Meinung

the climate of opinion die allgemeine Meinung; die vorherrschende Meinung

opposite opinion; opposing opinion entgegengesetzte Meinung

as the commission sees it nach den Vorstellungen der Kommission

to be on the same page [fig.] gleicher Meinung sein

to be of different opinions geteilter Meinung sein

according to popular opinion nach verbreiteter Ansicht

to organize sth.; to design sth. as you wish etw. nach (seinen) eigenen Vorstellungen gestalten

I have no opinion on the subject. Ich habe darüber keine Meinung.

to have a strong opinion about sth. eine genaue Vorstellung von etw. haben

I don't yet have a strong opinion about which colour to chose. Ich habe noch keine genaue Vorstellung, welche Farbe ich nehmen soll.

The Greek government would like the EU to partfinance these service. Diese Leistungen sollen nach den Vorstellungen der griechischen Regierung von der EU mitfinanziert werden.

There are as many opinions as there are men.; Quot homines, tot sententiae. Es gibt so viele Meinungen wie es Menschen gibt.; Quot homines, tot sententiae.

to win {won; won} [listen] gewinnen; siegen; erringen [listen]

winning gewinnend; siegend; erringend

won [listen] gewonnen; gesiegt; errungen [listen]

he/she wins er/sie gewinnt; er/sie siegt

I/he/she won [listen] ich/er/sie gewann; ich/er/sie siegte

he/she has/had won er/sie hat/hatte gewonnen; er/sie hat/hatte gesiegt

I/he/she would win ich/er/sie gewönne; ich/er/sie gewänne

They won by three goals to one. Sie haben 3:1 gewonnen.

to win sb. over to a plan jdn. für einen Plan gewinnen

to win by a canvas mit einer Nasenlänge gewinnen

to win out over sb. letztlich siegen über jdn.

to win a famous victory; to win a glorious victory ruhmreich siegen

to shade knapp gewinnen

statement (on sth.) [listen] Erklärung {f}; (offizielle) Äußerung {f}; Mitteilung {f} (zu ew.) [pol.] [listen] [listen] [listen]

statements [listen] Erklärungen {pl}; Äußerungen {pl}; Mitteilungen {pl}

to make a statement eine Erklärung abgeben

to sign a statement eine Erklärung unterschreiben

statement on matters not included in the agenda Erklärung zu Punkten außerhalb der Tagesordnung

statement with debate Erklärung mit anschließender Aussprache

joint statement on the summit meeting gemeinsame Erklärung zum Gipfeltreffen

profit [listen] Gewinn {m}; Profit {m} [pej.] [econ.] [listen] [listen]

profits Gewinne {pl}; Profite {pl}

fictitious profit; paper profil [Am.] Scheingewinn; Gewinn nur auf dem Papier

at a high profit mit hohem Gewinn

after tax profit Gewinn nach Steuern

profit to be transferred abzuführender Gewinn [fin.]

handsome profit stattlicher Gewinn

lost profit; loss of profit entgangener Gewinn

bumper profits satte Gewinne

windfall profit unerwarteter Gewinn; Zufallsgewinn

unearned income unverteilte Gewinne

taxable profit; gain for tax purposes zu versteuernder Gewinn

to be intent on making a profit auf Gewinn ausgerichtet sein; gewinnorientiert sein

to give sb. a share in the profits jdn. am Gewinn beteiligen

to have a share/interest in the profits; to share/participate in the profits am Gewinn beteiligt sein; mitschneiden [Ös.] [ugs.]

to make a nice profit einen schönen Gewinn machen; einen guten Schnitt machen [Ös.]

to profit from Profit schlagen aus

to show profit Gewinn aufweisen

profit and loss /P. & L./ Gewinn und Verlust

pretty [coll.]; not half [Br.] [coll.]; purty [Am.] [slang] [listen] ganz schön [ugs.]; ziemlich {adv} [listen]

to be pretty hot; not to be half hot ganz schön heiß sein

It's pretty much/well the same. Es ist so ziemlich das Gleiche.

I'm pretty nearly/very nearly certain that ... Ich bin mir ziemlich sicher, dass ...

That's pretty steep! Das ist ein starkes Stück! [ugs.]

I'm pretty much finished (with sth.). Ich bin so gut wie fertig (mit etw.). [ugs.]

condition [listen] Bedingung {f}; Voraussetzung {f}; Anforderung {f}; Vorgabe {f}; Kondition {f} [listen] [listen] [listen] [listen] [listen]

conditions [listen] Bedingungen {pl}; Voraussetzungen {pl}; Anforderungen {pl}; Vorgaben {pl}; Konditionen {pl} [listen] [listen] [listen] [listen]

conditions of use; terms and conditions of use Nutzungsbedingungen {pl}

special conditions Sonderkonditionen {pl}

reasonable term and condition angemessene Bedingung {f}

suitable conditions geeignete Bedingungen

prevailing condition gegebene Bedingung

usual conditions /u.c./ übliche Bedingungen

on that condition unter dieser Bedingung

on one condition unter einer Bedingung

on no condition unter keiner Bedingung

under the same conditions zu den gleichen Bedingungen

to comply with conditions Bedingungen erfüllen

conditional [listen] an eine Bedingung geknüpft

Coulomb's condition Coulombsche Bedingung

share [Br.]; share of stock [Am.]; stock [Am.] [listen] [listen] Aktie {f} [fin.] [listen]

shares; stocks [Am.] [listen] [listen] Aktien {pl} [listen]

mining share; mining stock Bergwerksaktie {f}

listable/marketable shares/stock börsenfähige/börsefähige [Ös.] Aktien; börsengängige/börsegängige [Ös.] Aktien [listen] [listen]

own shares [Br.]; treasury stock eigene Aktien; Vorratsaktien {pl}; Aktien in Eigenbesitz

fancy shares/stocks [dated] [listen] hochspekulative Aktien

penny stocks [Am.] hochspekulative Aktien mit niedrigem Kurs

active shares; active stock lebhaft gehandelte Aktien

no-par share; non-par share [Br.] nennwertlose Aktie

non-voting share/stock stimmrechtslose Aktie

shares/stocks in collective deposit Aktien im Sammeldepot

cyclical shares/stock Aktien konjunkturanfälliger Unternehmen

to trade in stocks and bonds Aktien und Anleihen kaufen und verkaufen

to split stocks; to split shares Aktien aufteilen

to issue shares/stocks Aktien ausgeben/emittieren [listen]

to hold shares/stocks [listen] Aktien besitzen

to surrender share/stock certificates Aktien einreichen

to call in shares/stocks; to retire shares [Am.] Aktien einziehen

to stop a share/stock eine Aktie sperren

to trade shares/stocks [listen] Aktien umsetzen

to subscribe to shares/stocks Aktien zeichnen

to allot shares/stocks Aktien zuteilen

stopped shares/stocks [listen] gesperrte Aktien

to unload shares/stocks on the market Aktien auf dem Markt abstoßen

widow-and-orphan shares/stocks sichere Aktien mit hoher Dividende

yo-yo stocks stark schwankende Aktien

forfeited shares/stocks eingebüßte Aktien

run on shares/stocks enorme Nachfrage nach Aktien

voting share/stock stimmberechtigte Aktie

unissued shares/stocks noch nicht emittierte Aktien

smokestack shares/stocks Aktien von produzierenden Firmen

electronics shares/stocks Aktien der Elektronikindustrie

rubber shares/stocks [listen] Aktien der Gummiindustrie

engineering shares/stocks [listen] Aktien der Maschinenbauindustrie

foods shares/stocks Aktien der Nahrungsmittelindustrie

shipbuilding shares/stocks Aktien der Schiffsbauindustrie

debenture shares/stocks Aktien mit garantierter Dividende

insurance shares/stocks [listen] Aktien von Versicherungsgesellschaften

management stocks Aktien mit Vorrechten; Mehrstimmrechtsaktien

management shares Verwaltungsaktien {pl}; Vorstandsaktien {pl}

The company retired all of their treasury shares. Das Unternehmen hat alle zurück gekauften Aktien eingezogen.

travel [listen] Fahrt {f}; Reise {f} (Fortbewegungsart) [transp.] [listen] [listen]

travels Fahrten {pl}; Reisen {pl}

travel in first/second class (railway) Fahrt in der ersten/zweiten Klasse (Bahn)

international travel by staff Auslandsreisen der Mitarbeiter

to be away on travel auf Reisen sein; verreist sein

We share a love of travel. Uns verbindet die Begeisterung fürs Reisen.

The post involves foreign travel / travel abroad. Diese Stelle ist mit Auslandsreisen verbunden.

Air travel has become very cheap. Flugreisen sind sehr billig geworden.

The pass allows unlimited travel on public transport. Der Ausweis berechtigt zu beliebig vielen Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

He met a lot of people on his travels in/around the Far East. Auf seinen Reisen in Fernost lernte er viele Leute kennen.

posture; carriage [listen] [listen] Körperhaltung {f}; Haltung {f}; Pose {f} [listen]

false posture; poor posture Fehlhaltung {f}; Haltungsfehler {m}

posture of power; pose of control Machtpose {f}; Herrschaftspose {f}

resting posture (of the body / a body part) Ruhehaltung {f} (des Körpers / eines Körperteils)

constrained position verkrampfte Haltung; unnatürliche Stellung

to adopt a comfortable/relaxed posture eine bequeme/entspannte Haltung einnehmen

Human beings have an upright posture. Der Mensch hat eine aufrechte Körperhaltung.

He has got good/bad posture. Er hat eine gute/schlechte Haltung.

Poor posture can lead to back pains. Haltungsfehler können zu Rückenschmerzen führen.

in the posture of praying in betender Haltung

He is depicted in the posture of meditation. Er ist in Meditationshaltung abgebildet.

She always adopts/assumes the same posture for the cameras. Für die Kameras nimmt sie immer dieselbe Pose ein.

fate [listen] Schicksal {n}; Geschick {n}; Los {n}; Vorbestimmung {f} [listen]

fates Schicksale {pl}

to suffer a fate ein Schicksal erleiden

to seal/settle/decide sb.'s fate jds. Schicksal besiegeln

to resign oneself to one's fate sich in sein Schicksal ergeben

to take one's fate into one's own hands sein Schicksal selbst in die Hand nehmen

to play at fate Schicksal spielen

to believe in fate an Vorbestimmung glauben

to tempt fate das/sein Schicksal herausfordern

to cope with one's fate sein Schicksal meistern

to leave sb. to his fate; to abandon sb. to his fate jdn. seinem Schicksal überlassen

by a strange quirk of fate durch eine Laune des Schicksals

I don't want to tempt fate. Ich will das Schicksal nicht herausfordern.

He finally met his fate. Schließlich ereilte ihn das Schicksal.

Fate treated him unkindly. Das Schicksal meinte es nicht gut mit ihm.

Her son met the same/a similar fate. Ihr Sohn erlitt das gleiche/ein ähnliches Schicksal.

He accepts his fate calmly. Er trägt sein Schicksal gelassen/gefasst.

How sad a fate! Das ist ein bitteres Los!

As chance or fate would have it, ... Der Zufall oder das Schicksal wollte es, dass ...

This is the usual fate of small parties. So ist das bei den meisten Kleinparteien; So ergeht es den meisten Kleinparteien.

to apportion sth. [formal]; to portion sth.; to portion outsth. [Br.]; to share outsth. [Br.] (to sb.) etw. auf jdn. (anteilmäßig) aufteilen; verteilen; jdm. zuteilen; jdm. zuweisen; an jdn. vergeben {vt} [listen]

apportioning; portioning; portioning out; sharing out aufteilend; verteilend; zuteilend; zuweisend; vergebend

apportioned; portioned; portioned out; shared out aufgeteilt; verteilt; zugeteilt; zugewiesen; vergeben [listen] [listen] [listen]

to apportion sth. evenly etw. zu gleichen Teilen aufteilen

to apportion blame to sb. jdm. die Schuld zuweisen

Voting power will be apportioned according to contribution. Das Stimmrecht wird nach der Höhe des Beitrags vergeben.

your money; your cash; your funds; your finances Kasse {f} (Geld, das jdm. zur Verfügung steht) [fin.] [listen]

to hold a joint/common purse; to hold joint/common funds gemeinsame Kasse machen/haben

to hold separate purses/funds getrennte Kasse machen/haben

public funds öffentliche Kassen

to be in funds; to be flush with funds/cash [coll.]; to be flush [coll.] gut bei Kasse sein

to be short of money; to be short of cash; to be out of funds; to be a bit hard up knapp/schlecht bei Kasse sein; klamm sein [ugs.]

I'm short of cash this month.; I'm a little short this week. Ich bin diese Woche (etwas) knapp bei Kasse.

marriage (state of being married) [listen] Ehe {f} [soc.]

arranged marriage arrangierte Ehe

same-sex marriage; gay marriage gleichgeschlechtliche Ehe; Homo-Ehe {f}

plural marriage Mehrfachehe {f}

perfect marriage; ideal marriage Musterehe {f}

putative marriage (ecclesiastical law); deemed marriage [Am.] (legally invalid marriage deemed valid by at least one spouse) Putativehe {f} (rechtlich ungültige Ehe, die zumindest ein Ehepartner für gültig hält)

living together without being married wilde Ehe [veraltend]

second marriage; encore marriage [coll.] [rare] zweite Ehe; Zweitehe {f}

companionate marriage Ehe ohne Verpflichtungen

marriage in name only Ehe, die nur auf dem Papier besteht

to enter into marriage die Ehe eingehen

to consummate the marriage die Ehe vollziehen

to bring sth. into the marriage etw. in die Ehe einbringen / mitbringen

to have two children from (your) first marriage zwei Kinder aus erster Ehe haben

the children his second wife had brought into the marriage die Kinder, die seine zweite Frau in die Ehe mitgebracht hatte

assets brought in by the wife von der Ehefrau eingebrachtes Vermögen

Her second husband is Bob Seel. Sie ist in zweiter Ehe mit Bob Seel verheiratet.

recognition (of sth.) [listen] Anerkennung {f} (von etw.) (Bestätigung der Gültigkeit) [adm.] [jur.] [listen]

recognitions Anerkennungen {pl}

recognition of paternity Anerkennung der Vaterschaft

academic recognition akademische Anerkennung

mutual recognition gegenseitige Anerkennung

mutual recognition of judicial decisions in criminal matters (EU) gegenseitige Anerkennung von gerichtlichen Entscheidungen in Strafsachen (EU) [jur.]

recognition of billigerency Anerkennung als kriegsführende Partei

diplomatic recognition of a new state diplomatische Anerkennung eines neuen Staates

the legal recognition of same-sex partnerships gesetzliche Anerkennung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften

judicial recognition of foreign judgements juristische Anerkennung ausländischer Urteile

recognition of gain or loss [Am.] steuerliche Anerkennung von Gewinn oder Verlust

to refuse recognition of sth. einer Sache die Anerkennung versagen/verweigern

allocation formula; distribution formula; key to allocation/distribution; basis for allocation/distribution; allocation code; distribution code; share-out key Verteilungsschlüssel {m}; Aufteilungsschlüssel {m}; Verteilerschlüssel {m} [ugs.]; Schlüssel {m} [adm.] [listen]

allocation formulas; distribution formulas; keys to allocation/distribution; bases for allocation/distribution; allocation codes; distribution codes; share-out keys Verteilungsschlüssel {pl}; Aufteilungsschlüssel {pl}; Verteilerschlüssel {pl}; Schlüssel {pl} [listen]

punishment [listen] Bestrafung {f}; Strafe {f}; Abstrafung {f} [listen] [listen]

punishments Bestrafungen {pl}; Strafen {pl}; Abstrafungen {pl}

collective punishment Kollektivstrafe {f}

a just punishment eine gerechte Strafe; eine verdiente Strafe

as a punishment zur Strafe

to make sth. a punishable offence etw. unter Strafe stellen [jur.]

The punishment should always fit/match the crime. Die Strafe sollte immer angemessen sein.

The same penalty applies to any person who creates a hazard for the animal population. (penal provision) Ebenso ist zu bestrafen, wer eine Gefahr für den Tierbestand herbeiführt. (Strafbestimmung)

stop; fingering; fingering pattern; finger position; keyboard system [Am.] [listen] Griff {m} [mus.] [listen]

This exercise should continue until the player has internalized this pattern. Diese Übung soll so lange fortgesetzt werden, bis der Spieler diesen Griff verinnerlicht hat.

The vertical finger position on these intervals is always the same. Der Griff dieser Intervalle auf der Vertikale bleibt immer gleich.

This is a good point at which to leave the visual patterns and fingerings that have been provided to the player and switch to actual music notation. Nun soll der Spieler die optischen Muster und die dafür vorgesehenen Griffe verlassen und zum Notentext überwechseln.

estimate; assessment [listen] [listen] Ansatz {m} (Einschätzung) [adm.] [listen]

to take sth. into account etw. in Ansatz bringen

estimate the share of costs to be borne by the company den auf die Firma entfallenden Kostenanteil in Ansatz bringen

to take account of losses for tax purposes Verluste steuerlich in Ansatz bringen

the budget estimates die Ansätze des Haushaltsplans; die Budgetansätze

the estimates for personnel expenditure die Ansätze für Personalausgaben

alike; as much as; in the same way [listen] gleichermaßen; gleicherweise {adv}

I learned a lot from teachers and students alike. Ich habe von Lehrern und Studenten gleichermaßen gelernt.

The report concerns Member States as much as the EU. Der Bericht betrifft die Einzelstaaten und die EU gleichermaßen.

These factors do, however, not affect all users in the same way. Diese Faktoren wirken sich jedoch nicht auf alle Nutzer gleichermaßen aus.

The text is authentic under the same conditions as the text of the 1990 Convention. Der Wortlaut ist gleichermaßen verbindlich wie der Wortlaut des Übereinkommens von 1990.

quota; share; rate [listen] [listen] [listen] Quote {f}

quotas Quoten {pl}

automatic quota automatische Quote {f}

boat (small vessel) [listen] Boot {n} [naut.] [listen]

boats Boote {pl}

fishing boat Fischerboot {n}

flat-bottomed fishing boat; bateau [Am.]; johnboat [Am.]; jonboat [Am.] Flachbodenboot {n}; flaches Angelboot {n}

rubber boat Gummiboot {n}

keelboat; poleboat Kielboot {n} (für die Binnenschifffahrt) [hist.]

clincher-built boat Klinkerboot {n}

rowboat; rowing boat [Br.] Ruderboot {n}

coracle kleines, ovales, geflochtenes Ruderboot {n}

sports boat; recreational craft Sportboot {n}

to be in the same boat [fig.] im gleichen Boot sitzen [übtr.]

cockle; cockleshell kleines Boot; Nussschale {f}

to lower a boat ein Boot aussetzen

We're all in the same boat. Wir sitzen alle in einem / im selbem Boot.

Two new junior authors have been brought on board for the project. [fig.] Zwei neue Jungautoren wurden für das Projekt mit ins Boot geholt. [übtr.]

ballpark [coll.] ungefährer Bereich {m}; Größenordnung {f}

to be in the ballpark; to be in the right ballpark ungefähr hinkommen, hinkommen; passen [ugs.] [listen]

to be in the same ballpark im gleichen Bereich liegen; sich in der gleichen Größenordnung bewegen; mehr oder weniger gleich sein

Is the calculation in the ballpark? Kommt die Berechung ungefähr hin?

That's a rough estimate, but it's in the correct ballpark. Es ist eine grobe Schätzung, aber die Größenordnung stimmt.

My first guess wasn't even in the ballpark. Mit meiner ersten Schätzung habe ich [Norddt.] / bin ich [Süddt.] [Ös.] meilenweit daneben gelegen.

consistently (everywhere in the same way) [listen] durchweg; durchwegs [Ös.] [Schw.]; durchgehend; übereinstimmend; einheitlich {adv} [listen] [listen]

a consistently entertaining film ein durchweg unterhaltsamer Film

to have a consistently good experience at a hotel mit einem Hotel durchgehend gute Erfahrungen machen

to consistently classify sth. etw. einheitlich klassifizieren

They consistently reported feeling less stressed now. Sie berichteten übereinstimmend, dass sie sich jetzt weniger gestresst fühlen.

schade {adj} (bedauerlich)

What a pity/shame!; How sad!; That's too bad! Wie schade!; Schade!; Das ist aber schade!

That's/It's a pity/shame. Das/Es ist schade.

It's (such) a shame. Es ist schade drum.

It's a real shame with ... Es ist wirklich schade um ...

It's a great pity. Es ist sehr schade.

it's a shame/pity about sb./sth. Es ist schade um jdn./etw.

(I think) that's a shame/pity; It's a shame/pity that ... Ich finde es schade, dass ...

commonness; commonality; common elements; similarities (between/among sb. in/of sth.) Gemeinsamkeit {f}; Übereinstimmung {f} (zwischen jdm. bei etw.) [listen]

things in common Gemeinsamkeiten {pl}

a commonality of origin die gemeinsame Herkunft

commonalities among the various religions Gemeinsamkeiten zwischen den verschiedenen Religionen

to show a high degree of commonality in sth. einen hoher Grad an Übereinstimmung bei etw. aufweisen

These initiatives share important commonalities. Diese Initiativen haben vieles gemeinsam.

We have/share a commonality of purpose. Wir haben/verfolgen ein gemeinsames Ziel.

torture (of sb.) [listen] Folter {f}; Folterung {f} (von jdm.) [listen]

white torture weiße Folter

UN-Convention against Torture and other cruel, inhuman, or degrading Treatment or Punishment UNO-Übereinkommen gegen Folter und andere grausame, unmenschliche oder erniedrigende Behandlung oder Strafe

plaintiff; complainant [Br.]; pursuer [Sc.]; claimant (arbitration proceedings); petitioner (divorce proceedings) [listen] Kläger {m}; Klägerin {f} [jur.]

plaintiffs; complainants; pursuers; claimants; petitioners Kläger {pl}; Klägerinnen {pl}

joint plaintiffs gemeinsame Kläger

plaintiff and defendant; person suing and being sued [Am.]; petitioner and defendant (divorce proceedings) Kläger und Beklagter

to appear as plaintiff als Kläger auftreten

to find for the plaintiff zugunsten des Klägers entscheiden

respiration; breathing; pneusis [listen] Atmung {f}; Atmen {n} [med.]

abdominal respiration abdominale Atmung

aerobic/anaerobic respiration aerobe/anaerobe Atmung

laboured respiration; forced breathing angestrengte Atmung

assisted respiration; mechanical respiration assistierte Atmung

asthmoid respiration asthmaartige Atmung; asthmatoide Atmung

adequate respiration; respiratory adequacy ausreichende Atmung

accelerated respiration; tachypnoea [Br.]; tachypnea [Am.]; polypnoea beschleunigte Atmung; Tachypnoe; Schnellatmung {f}

Biot's respiration; Biot's breathing Biot'sche Atmung

bronchial respiration; tubular breathing bronichiale Atmung

bronchovesicular respiration; bronchovesicular breathing bronchovesikuläre Atmung

chest breathing; thoracic breathing; costal respiration Brustkorbatmung {f}; thorakale Atmung

impeded respiration; hampered breathing; difficult breathing erschwerte Atmung

foetal respiration; placental respiration fetale Atmung

shallow respiration; hypopnoea flache Atmung; oberflächliche Atmung

hyperpnoea gesteigerte Atmung

Kussmaul's respiration; air hunger große Atmung; Kussmaul'sche Atmung

internal/external respiration innere/äußere Atmung

gasping respiration; wheezing respiration keuchende Atmung; schwere Atmung

controlled respiration kontrollierte Atmung

artificial respiration künstliche Atmung

slow respiration langsame Atmung

paradoxical respiration; pendelluft respiration paradoxe Atmung; Pendelluft-Atmung

periodic breathing; Cheyne-Stokes respiration periodische Atmung; Cheyne-Stokes'sche Atmung

hissing breathing pfeifende Atmung

puerile respiration puerile Atmung

pulmonary respiration pulmonale Atmung

stertorous respiration röchelnde Atmung

spasmodic respiration schnappende Atmung

rapid respiration; tachypnoea schnelle Atmung

(rapid) shallow breathing Schonatmung {f}

agonal respiration; gasping (for air) Schnappatmung {f}

sighing respiration seufzende Atmung; ziehende Atmung

Silvester's method Silvester'sche Atmung

deep respiration tiefe Atmung

irregular respiration unregelmäßige Atmung

slow respiration; bradypnoea verlangsamte Atmung

vesicular respiration vesikuläre Atmung

to be able to tell sth. (by/from sth.) etw. sagen können; etw. sehen; etw. erkennen {vt} (an etw.)

telling [listen] sagen könnend; ersehend; erkennend

told [listen] sagen gekonnt; ersehen; erkannt

Do tell me! Sag's mir doch!

How do I tell if ...? Wie erkenne ich, ob ...?

He might have been lying. I couldn't tell. Vielleicht hatte er auch gelogen. Ich konnte es nicht sagen.

You can never tell what his next reaction will be. Man kann nie sagen, wie er als nächstes reagiert.

It's hard to tell how long things will take. Es ist schwer zu sagen, wie lange das Ganze dauern wird.

She might like it or not. You never can tell with females. Vielleicht mag sie es, vielleicht auch nicht. Das kann man bei Frauen nie sagen/wissen.

As far/near as I can tell, he is happy at his new job. Soweit ich das überblicke, ist er mit seiner neuen Stelle zufrieden.

The moment my parents walked in, I could tell that things were not going well. Als meine Eltern hereinkamen, sah ich sofort, dass die Sache nicht gut stand.

I could tell from her tone of voice that Kim was disappointed. An ihrem Tonfall erkannte ich, dass Kim enttäuscht war.

They look exactly the same. How can you tell which is which? Sie sehen ganz gleich aus. Woran erkennst du, was was ist? {vi}

You can tell a lot about a person by the kind of car they drive. Welches Auto jemand fährt, verrät viel über seine Persönlichkeit.

I hope you cannot tell this by looking at me. Ich hoffe, man sieht es mir nicht an.

You can't tell by looking at someone if they have an infection. Man sieht es niemandem an, ob er eine Infektion hat.

You can tell he's English from a mile away. Man sieht ihm den Engländer auf einen Kilometer Entfernung an.

You can tell by their face how straining it is. Die Anstrengung steht ihnen ins Gesicht geschrieben.

You can tell by his accent that he doesn't come from around here. Man hört ihm an, dass er nicht von hier ist.

You can tell by her voice that she's got a cold. Man hört ihr an, dass sie erkältet ist.

I can definitely tell a difference between the two sauces. Ich schmecke eindeutig einen Unterschied zwischen den beiden Saucen (heraus).

to name sb./sth. (mention their name) [listen] jdn./etw. namentlich erwähnen; jdn./etw. nennen; jdn./etw. aufzählen [ugs.] {vt} [listen] [listen]

naming namentlich erwähnend; nennend; aufzählend

named [listen] namentlich erwähnt; genannt; aufgezählt [listen]

all of the authors named above alle oben erwähnten/obgenannten Autoren

named persons namentlich genannte / namentlich bekannte Personen

to name but a few; to name just/only a handful um nur einige zu nennen

table decorations, balloons, confetti, soap bubbles - you name it (after listing things) Tischdekorationen, Ballone, Konfetti, Seifenblasen - was man sich nur denken kann / du kannst dir's aussuchen [ugs.] (nach Aufzählungen)

to name names (konkrete) Namen nennen

to (publicly) name and shame sb. [Br.] jdn. (öffentlich) beim Namen nennen und an den Pragner stellen

There are others I could name but ... Ich könnte noch andere nennen/aufzählen [ugs.], aber ...

a couple, who cannot be named to protect the identity of the children ein Ehepaar, dessen Name nicht genannt werden kann, um die Identität der Kinder zu schützen

Can you name the person who attacked you? Können Sie die Person nennen, die sie angegriffen hat?

How many of the 50 American states can you name? Wie viele der 50 amerikanischen Bundesstaaten kannst du nennen/aufzählen [ugs.]?

Five further victims have yet to be named. Die Namen von fünf weiteren Opfern wurden noch nicht bekanntgegeben.

Just name the day/date and place and we'll be there. Du sagst einfach wann und wo, und wir werden da sein.

to claim sth. (from sb. / for sth.) etw. beanspruchen; Anspruch auf etw. erheben (bei jdm. / wegen. etw.); etw. fordern {vt} (von jdm. / wegen etw.) [jur.]

claiming [listen] beanspruchend; Anspruch erhebend; fordernd

claimed [listen] beansprucht; Anspruch erhoben; gefordert [listen]

claims [listen] beansprucht; erhebt Anspruch; fordert

claimed [listen] beanspruchte; erhob Anspruch; forderte

to lay claim to sth. etw. beanspruchen

to claim victory den Sieg für sich in Anspruch nehmen

unclaimed nicht beansprucht; unbeansprucht {adj}

to claim sth. under a contract etw. aufgrund eines Vertrags beanspruchen

to claim a share in the profits einen Anteil am Gewinn beanspruchen

to claim priority (patent law) Vorrang beanspruchen; Priorität beanspruchen (Patentrecht)

to claim compensation in case of dismissal für den Fall der Entlassung eine Abfindung fordern

Multiple countries claim sovereignty over the territory. Mehrere Länder beanspruchen die Souveränität über das Gebiet.

The product claims to make you thin without dieting. Das Produkt erhebt den Anspruch, ohne Diät schlank zu machen.

stock purchase warrant; warrant (stock exchange) [listen] Bezugsrechtsschein {m}; Berechtigungsschein {m}; Optionsschein {m} (Börse) [fin.]

stock purchase warrants; warrants Bezugsrechtsscheine {pl}; Berechtigungsscheine {pl}; Optionsscheine {pl}

nacked warrant Optionsschein ohne Optionsanleihe

harmless warrant Optionsschein, bei dem die Ausübung des Rechts an die vorzeitige Kündigung der Originalanleihe seitens des Emittenten geknüpft ist

redemption warrant Tilgungsoptionsschein, der an den Emittenten zu einem Fixpreis zurückgegeben werden kann

share warrant [Br.]; stock warrant [Am.] (to bearer) (auf den Inhaber lautender) Aktienbezugsrechtsschein; Aktienzertifikat

bond warrant Anleiheoptionsschein; Optionsschein für Anleihen desselben Emittenten

subscription warrant Bezugsberechtigungsschein {m}

dividend warrant Dividendenanteilschein {m}

bearer warrant Inhaberoptionsschein {m}

interest warrant Zinsberechtigungsschein {m}

with warrants /ww/ inklusive Bezugsrechte

without warrants ohne/ausschließlich Bezugsrechte

share capital; capital stock [Am.]; stock [Am.] [listen] Grundkapital {n}; Aktienkapital {n} (Gesellschaftskapital einer AG oder KG) [econ.]

joint stock Grundkapital einer Aktiengesellschaft

authorized capital; authorized capital stock [Am.]; registered capital [Br.]; nominal capital [Br.]; stated capital [Am.] (amount of capital stated in the Memorandum of Association of a company [Br.] / in the charter of a corporation [Am.]) (in der Satzung zur Ausgabe) genehmigtes Aktienkapital {n}; eingetragenes Kapital {n}; Nennkapital {n}; Nominalkapital {n}

issued capital [Br.]; issued capital stock [Am.] ausgegebenes Aktienkapital; gezeichnetes Kapital

called-up share capital; called-up stock [Am.] (stock exchange) (von den Aktionären) zur Einzahlung aufgerufenes/eingefordertes Aktienkapital (Börse)

partly paid share capital; partly paid capital stock [Am.] teilweise eingezahltes Aktienkapital

fully paid-in capital; fully paid-up capital voll eingezahltes Aktienkapital

to increase the share capital das Grundkapital/Aktienkapital erhöhen

to decrease/reduce the share capital das Grundkapital/Aktienkapital herabsetzen/verringern

increase of the share capital; capital increase Erhöhung des Grundkapitals

reduction of the share capital; capital reduction Herabsetzung des Grundkapitals

addition (of sth.) (process) [listen] Zugabe {f}; Beigabe {f}; Beimischung {f} (bei Flüssigkeiten); Beifügen {n}; Hinzufügen {n}; Hinzugeben {n}; Hinzukommen {n}; Zugeben {n}; Zusetzen {n}; Ergänzen {n} (von etw.) (Vorgang) [listen]

without the addition of; without adding ohne Zusatz von

while adding of unter Zusatz von

the addition of an extra name to the headstone das Ergänzen des Grabsteins mit einem zusätzlichen Namen

the addition of new computers to the school die Ausstattung der Schule mit neuen Computern

the addition of further users to the right of way das Hinzukommen weiterer Wegebenutzer

to thicken the soup by the addition of cream die Suppe durch Hinzufügen von Rahm binden

The flavours of caramel and apple are further enhanced with the addition of cinnamon. Der Geschmack von Karamell und Apfel wird durch (die) Zugabe von Zimt noch weiter verfeinert.

A wakeboard is similar in shape to a snowboard, with the addition of two small fins on the underside. Ein Wakeboard hat eine ähnliche Form wie ein Snowboard, aber zusätzlich noch zwei schmale Rippen an der Unterseite.

The fish dish can be improved with the addition of a well chosen wine accompaniment. Das Fischgericht kann mit einem gut gewählten Wein noch aufgewertet werden.

to trim sth.; to trim backsth. (cut down) [fig.] etw. beschneiden; stutzen; zurechtstutzen; zurückfahren; zurückschrauben [ugs.] {vt} (einschränken) [übtr.]

trimming; trimming back [listen] beschneidend; stutzend; zurechtstutzend; zurückfahrend; zurückschraubend

trimmed; trimmed back beschnitten; gestutzt; zurechtgestutzt; zurückgefahren; zurückgeschraubt

trims; trims back beschneidet; stutzt; stutzt zurecht; fährt zurück; schraubt zurück

trimmed; trimmed back beschnitt; stutzte; stutzte zurecht; fuhr zurück; schraubte zurück

to trim the cost of the project die Projektkosten herunterschrauben

to trim back the share of state-owned enterprises den Anteil der Staatsbetriebe zurückfahren

to severely trim the jungle of subsidies den Förderdschungel auslichten

Which defence programme should be trimmed? Bei welchem Verteidigungsprojekt soll man den Rotstift ansetzen?

to draw sth. from (a particular source) etw. (aus einer bestimmten Quelle) beziehen {vt}

drawing from beziehend

drawn from bezogen [listen]

oddities drawn from life kuriose Szenen mitten aus dem Leben

a panel drawn from members of the public eine Diskussionsrunde mit Privatpersonen

the source he draws his information from die Quelle, aus der er seine Informationen bezieht

to draw your supplies from the same source seine Materialien aus derselben Quelle beziehen

to draw your inspiration from varied sources seine Inspiration aus unterschiedlichen Quellen beziehen

The budget draws its funds from three sources. Die Gelder für das Budget stammen aus drei Quellen.

to bracket sb./sth. and sb./sth. (together / with each other), to bracket sb./sth. (together) with sb./sth.; to put sb./sth. and sb./sth. in the same category/group jdn./etw. in gleiche Kategorie einordnen wie jdn./etw.; jdn. mit jdm. in einer Gruppe zusammenfassen; jdn./etw. auf die gleiche Linie stellen wie jdn./etw.; jdn. in einem Atemzug nennen wie jdn.; etw. und etw. zusammenfassen; etw. und etw. zusammenziehen {vt}

to be bracketed with France, Canada and Denmark in the qualifier im Ausscheidungsbewerb in einer Gruppe mit Frankreich, Kanada und Dänemark spielen [sport]

He is sometimes wrongly bracketed with the 'new wave' film directors. Er wird oft fälschlich in die gleiche Kategorie eingeordnet wie die Filmregisseure der "Nouvelle vague".

She can now be bracketed with the great German-language singers. Sie steht jetzt in einer Linie mit den großen Sängerinnen deutscher Zunge.

He is often bracketed with the formative social democrats of this period. Er wird oft in einem Atemzug mit den prägenden Sozialdemokraten dieser Ära genannt.

The names of Schubert and Goethe are often bracketed together and yet they never met. Die Namen Schubert und Goethe werden oft gemeinsam genannt, sie sind sich aber nie begegnet.

Should Gluck and Mozart be bracketed (together / with each other)?; Can Mozart be bracketed (together) with Gluck? Gehören Gluck und Mozart zusammen?; Kann man Gluck und Mozart vergleichen?; Lässt sich Mozart mit Gluck vergleichen?

Insurance fraud can't be bracketed with other fraud types. Versicherungsbetrug lässt sich nicht mit anderen Betrugsarten vergleichen.

The two descriptions can also be bracketed together for clarity. Zur besseren Übersichtlichkeit können die beiden Beschreibungen auch zusammengezogen werden.

child custody (of sb.); parental responsibility (for sb.) elterliche Sorge {f}; Obsorge {f} [Ös.]; Sorgerecht {n} (für jdn.) [jur.]

to take parental responsibility for sb.; to take custody of sb. für jdn. das Sorgerecht übernehmen

sole parental responsibility; sole custody alleiniges Sorgerecht; alleinige Obsorge [Ös.]

joint parental responsibility; joint custody gemeinsames Sorgerecht; gemeinsame Obsorge [Ös.]

joint custody with the father gemeinsames Sorgerecht mit dem Vater

custody battle Streit um das Sorgerecht

to have sole parental responsibility (for) das alleinige Sorgerecht haben (für)

The mother has been granted parental responsibility. Das Sorgerecht wurde der Mutter zugesprochen.

shame [listen] Schande {f} [listen]

to put sb. to shame; to bring shame upon sb.; to shame sb. jdm. Schande machen

It's (really) a shame! Es ist (wirklich) eine Schande!

There is no shame in admitting your mistakes. Es ist keine Schande, Fehler einzugestehen.

His crimes brought shame upon his family. Seine Verbrechen brachten Schande über seine Familie. [geh.]

I'm ashamed to say I've never read anything by Donna Leon before. Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich noch nie etwas von Donna Leon gelesen habe.

It's a crying/beastly shame.; What a crying/beastly shame it is. Es ist eine Affenschande.

wave length; wavelength Wellenlänge {f}

wave lengths; wavelengths Wellenlängen {pl}

tuned-in auf der richtigen Wellenlänge

critical wave-length; cut-off wavelength kritische Wellenlänge [techn.]

wavelength division multiplexing /WDM/ Wellenlängen-Multiplex ...

to be at the same page [fig.] auf gleicher Wellenlänge sein/liegen [übtr.]

They are tuned to the same wavelength.; They understand each other. Sie sind auf der gleichen Wellenlänge.; Sie verstehen sich.

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org