DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

422 results for jds
Tip: See also our word lists for special subjects.

 German  English

jds. (regelmäßige) Einkäufe {pl} sb.'s shopping; shop [Br.] [coll.] [listen]

seine wöchentlichen Einkäufe/seinen wöchentlichen Einkauf machen to do your weekly shopping/shop

seinen Großeinkauf immer am Samstag machen to do your big shopping/shop on Saturdays

jds. Vorfahren {pl}; Ahnen {pl} [soc.] sb.'s ancestors; ancestry; antecedents [formal]; stock [listen] [listen]

meine Vorfahren aus Yorkshire my Yorkshire stock

jds. Maske; jds. Fassade {f} (die das wahre Wesen von jdm. verdeckt) [übtr.] sb.'s mask; facade; false front; front (that covers the true nature of sb.) [fig.] [listen] [listen]

seine/die Maske fallenlassen to drop your mask; to show your true colours

jds. (feste) Freundin {f}; jds. Süße [ugs.] [soc.] sb.'s girlfriend /gf/; steady [coll.]; bae [Am.] [coll.]; young lady [dated]

Freundinnen {pl} girlfriends

jds. Bereitschaft {f} (zu etw. / etw. zu tun) sb.'s readiness, preparedness; willingness (to do sth.) [listen]

Handlungsbereitschaft {f} readiness to act

mangelnde Bereitschaft unreadiness

Bereitschaft zu investieren readiness iinvest

China hat seine Bereitschaft bekundet, die Gespräche wieder aufzunehmen. [pol.] China has signalled (its) readiness to resume talks.

anstoßen; auf jds. Wohl trinken to toast; to drink a toast to [listen]

jds. Revier [übtr.] [soc.] sb.'s home ground; stamping ground; turf [fig.] [listen]

Die Firmen verteidigen ihr Revier gegenüber neuen Konkurrenten. [übtr.] The companies defend their turf from new competitors.

jds. Lebensalter {n}; jds. Alter {n} sb.'s chronological age; sb.'s age

Alter {pl} ages [listen]

jds. biologisches Alter sb.'s biological age

jds. geistiges Alter sb.'s mental age

im Alter von at the age of; aged [listen]

in meinem Alter at my age

im höheren/hohen Alter in old age; in great age

bis ins hohe Alter till in old/great age

das fortgeschrittene Alter; das hohe Alter; die Bejahrtheit (selten) von jdm. the advanced age of sb.

in diesem Alter at this age

im zarten Alter von at the tender age of

von mittlerem Alter; in mittlerem Alter; mittleren Alters middle-aged

Leute meines Alters; Leute in meinem Alter people my age

Männer im wehrfähigen Alter [mil.] males of military age

eine Frau im fortgeschrittenen Alter a woman of advanced age/years

im fortgeschrittenen Alter sein to be advanced in age/years.

ein hohes Alter erreichen to attain a great age

in hohem Alter at a great age

sich seinem Alter gemäß verhalten to act one's age

Benimm dich wie ein erwachsener Mensch (und nicht wie ein pubertierender Teenager). Act your age (and not your shoe size).

jds. Stimme {f} (bei einer Abstimmung/Wahl) [pol.] sb.'s vote; sb.'s ballot

Stimmen {pl} votes; ballots

die entscheidende Stimme; die Entscheidungsstimme (selten) (bei Stimmengleichheit) the deciding vote; the casting vote [Br.] (in the event of a tie)

Vorzugsstimme {f} preference vote

Wählerstimme {f} public vote; popular vote; ballot [listen]

seine Stimme abgeben to cast your vote

anders abstimmen to change your vote; to switch your vote

mitstimmen {vi} to cast a vote; to cast a ballot

über einen Vorschlag abstimmen to cast a vote on a proposal

für/gegen den Antrag stimmen to cast a vote for/against the motion; to cast a ballot for/against the motion

jds. Stimme(n) bekommen to receive sb.'s vote; to get sb.'s vote

die Stimmen auszählen to count the votes / ballots; to tally the votes / ballots

die Mehrheit der abgegebenen Stimmen erhalten to get the majority of popular votes cast / of ballots cast

Es gibt 24 Stimmen dafür und 11 dagegen. There are 24 votes in favour and 12 against.

Sie dürfen an den Sitzungen teilnehmen, aber nicht mitstimmen. They may attend the meetings, but may not cast a vote/ballot.

jds. Art {f}; jds. Gewohnheit {f} [soc.] sb.'s way; sb.'s ways

eingefahrene Ansichten/Gewohnheiten haben to be set in your ways

in eingefahrenen Ansichten/Gewohnheiten feststecken/verweilen to get set in your ways

sich von Grund auf ändern; sich bessern to change/mend your ways

jdn. von Grund auf ändern; jdn. umkrempeln to change sb.'s ways

auf Abwege geraten to get/fall/slip into bad ways

Das ist so seine Art. That's just his way.

Es ist nicht meine Art, gleich aufzugeben. It is not my way to give up easily.

Sich mischte sich in das Gespräch ein, wie es ihre Art war. She butted in on the conversation, as was her way.

Jeder ist auf seine Art etwas Besonderes. Everyone is special in their own way.; Everyone is special in his or her own way.

jds. Hände {pl} (Verfügungsgewalt) [übtr.] sb.'s hands (power of disposal) [fig.]

das Gesetz in die eigenen Hände nehmen to take the law into your own hands

etw. ergattern; einer Sache habhaft werden [geh.] to get/lay your hands on sth.

die Macht in die Hände von jdm. legen / in jds. Hände legen to put the power into the hands of sb.

jdm. noch mehr Macht verleihen/geben to put even more power into the hands of sb.

den kaiserlichen Truppen in die Hände fallen to fall into the hands of the Emperor's troops

Die Sache liegt in den Händen der Staatsanwaltschaft.; Der Fall liegt bei der Staatsanwaltschaft. The matter is in the hands of the public prosecution service.

Die Fabrik bleibt in privaten Händen/in privater Hand. The factory remains in private hands.

Die Patienten sind in diesem Krankenhaus in guten Händen. Patients are in good hands at this hospital.

Wir müssen vermeiden, dass diese Bilder in falsche Hände geraten. We need to avoid that these pictures fall into the wrong hands.

jds. Sinn {m}; Denkungsart {f}; Grundeinstellung {f}; Grundhaltung {f}; Sinnen und Trachten [poet.] sb.'s mind

in diesem Sinne; in diesem Sinn with this in mind; with all this in mind; having this in mind

im Sinn haben; im Auge haben [übtr.] to have in mind; to bear in mind

Was mir vorschwebt, ist ...; Was ich mir vorstelle, ist ... What I have in mind is ...

ganz in meinem Sinn that suits me fine

meiner Meinung nach; für mein Gefühl to my mind

dieselbe Auffassung haben (bezüglich/hinsichtlich) to be of one mind/the same mind/of like mind (on/about)

es sich anders überlegen; sich anders besinnen [geh.]; sich umbesinnen (selten); seine Meinung ändern to change your mind

jdm. in den Sinn kommen to cross sb.'s mind

Ist das in Ihrem Sinn? Is that what you had in mind?; Does that work for you?

jds. Urheberrecht {n} (an etw.) (subjektives Recht) [jur.] sb.'s copyright (to sth.)

alleiniges Urheberrecht; Alleinurheberrecht exclusive copyright

internationales Urheberrecht international copyright

Urheberrecht an Filmen film copyright

Urheberrecht an Werken der bildenden Künste artistic copyright

Urheberrecht an literarischen, künstlerischen oder wissenschaftlichen Werken copyright of literary, artistic or scientific works

Erwerb und Ausübung des Urheberrechts acquisition and enjoyment of (the) copyright

Übertragung des Urheberrechts assignment of copyright

Material, das gegen ein bestehendes Urheberrecht verstößt copyright-infringing material; infringing material

Diese Fotografien sind urheberrechtlich geschützt. These photographs are under copyright.

jds. (großes) Wissen {n}; jds. (hohe) Bildung {f}; jds. Gelehrtheit {f} [geh.]; jds. Gelehrsamkeit {f} [altertümlich] sb.'s learning; sb.'s scholarship; sb.'s erudition

Buchwissen {n}; Bücherweisheit {f}; Schulweisheit {f}; Schulgelehrsamkeit {f} [altertümlich] book learning

sein Literaturwissen; das Wissen, das er sich über Literatur angeeignet hat his literary scholarship

eine hochgebildete Frau; eine Frau mit hoher Bildung a woman of great learning

ein Kunsthistoriker mit erstaunlichem Wissen an art historian of astonishing erudition

Mangel an Wissen; Mangel an Bildung lack of scholarship

sein Wissen an andere weitergeben to pass your learning on to others

sein Wissen zur Schau tragen; bei jdm. sein Wissen heraushängen lassen [ugs.] to parade your learning in front of sb.

ein Fachmann, der sein Wissen nicht demonstrativ zur Schau stellt / sein Wissen nicht heraushängen lässt [ugs.] an expert who wears his (intellectual) learning lightly

jds. Handschrift {f}; jds. Schrift {f} [ling.] sb.'s handwriting; sb.'s hand; sb.'s writing; sb.'s script; sb.'s penmanship

Handschriften {pl} handwritings

saubere Handschrift clear handwriting

Kindergartenschrift kindergarten penmanship

schlechte Handschrift poor penmanship

kleine, gedrängte Schrift; winzige Schrift crabbed writing

unleserliche Handschrift; Pfote {f} [ugs.] unreadable handwriting

Seine Handschrift ist miserabel. He has a bad handwriting.; He has a poor hand.

jds. Traum {m} (bisher unerfüllter Wunsch) sb.'s dream (as yet unfulfilled wish)

der amerikanische Traum the American dream

der Mann/die Frau meiner Träume the man/woman of my dreams

der Traum jedes Kunstliebhabers sein to be an art lover's dream

sich einen Kindheitstraum erfüllen to fulfil a/your childhood dream

Ich träume davon, ein eigenes Haus auf dem Land zu haben. It's a dream of mine to own a house in the country.

Sie hat ein Leben lang davon geträumt, Schauspielerin zu werden. She has had a lifelong dream of becoming an actress.

Dass ich hier sein darf, ist ein Traum, der wahr geworden ist / ist ein wahr gewordener Traum. Being here is a dream come true.; It is a dream come true to be here.

jds. Aufgabe sein; jdm. obliegen [geh.] etw. zu tun to fall to sb.; to be incument on sb.; to be up to sb.; to be the responsibility of sb. to do sth.

obliegend incumbent [listen]

diese Entscheidung obliegt ... this decision lies with ...

Es obliegt ihm ... It is incumbent upon him ...

die Stelle, der die Produktkontrolle obliegt the body entrusted with/responsible for the inspection of the products

Es wird Aufgabe der Gerichte sein, Klarheit zu schaffen. It will fall to the courts to provide clarity.

Es oblag der prüfenden Behörde, für die Anwendung der geltenden Prüfnorm zu sorgen. It was up to/incumbent on the testing authority to ensure that the applicable testing standard was applied.

Nach Artikel 15 obliegt es den Mitgliedstaaten, entsprechende Gesetzesbestimmungen zu erlassen. It is the responsibility of the Member States to enact appropriate statutory provisions pursuant to Article 15.

jds. Entschluss {m} sb.'s resolution; sb.'s decision

Entschlüsse {pl} resolutions; decisions [listen]

schneller Entschluss snap decision

spontaner Entschluss off-the-cuff decision; spur-of-the-moment decision

einen Entschluss fassen; zu einem Entschluss kommen to arrive at a resolution

sich zu einem Entschluss durchringen to force yourself to take a decision

jds. Hochzeitstag {m}; jds. Hochzeit {f} (Jahrestag) sb.'s wedding anniversary; sb.'s wedding

silberne Hochzeit; 25. Hochzeitstag silver wedding anniversary; silver wedding; 25th wedding anniversary

Perlenhochzeit; 30. Hochzeitstag pearl wedding anniversary; pearl wedding; 30th wedding anniversary

goldene Hochzeit; 50. Hochzeitstag golden wedding anniversary; golden wedding; 50th wedding anniversary

diamantene Hochzeit; 60. Hochzeitstag diamond wedding anniversary; diamond wedding; 60th wedding anniversary

Herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag! Happy anniversary!

jds. Sache; jds. Angelegenheit sb.'s business

Wieviel ich verdiene geht niemanden etwas an. How much money I make is nobody's business.

Mein Privatleben geht Sie nichts an. My private life is none of your business.

Was geht dich das an? How is this any of your business?

Ich rauchte draußen ganz unbeteiligt eine Zigarette, als plötzlich ... I was outside smoking a cigarette, minding my own business, when all of a sudden ...

Kümmere dich um deine eigenen Sachen!; Kümmern Sie sich um Ihre eigenen Angelegenheiten! Mind your own business! /MYOB/

jds. Zustimmung {f}; jds. Einwilligung {f}; jds. Plazet {n} [geh.]; jds. Sanktion {f} [geh.]; jds. Sanktus {n} [Ös.] (zu etw.) sb.'s approval; sb.'s consent; sb.'s assent; sb.'s okay [coll.]; sb.'s OK [coll.] (to sth.)

allgemeine Zustimmung public approval

mit Zustimmung/Einwilligung von jdm. with the approval/consent/assent of sb.

seine Einwilligung zu etw. geben to give your assent/sanction to sth.

Es herrscht Einigkeit, dass er für die Stelle am besten geeignet ist. He is, by common assent, the best person for the job.

Findet das Ihre Zustimmung? Does that meet with your approval?

jds. Chef {m}; jds. Boss {m} [ugs.] (Vorgesetzter) [adm.] sb.'s boss; bossman [coll.]; gaffer [Br.] [coll.]; governor [Br.] [coll.]; guv'nor [Br.] [coll.]; honcho [Am.] [coll.] (superior) [listen]

Chefs {pl}; Bosse {pl} bosses; bossmen; gaffers; governors; guv'nors; honchos

Chefin {f} female boss

der Boss; der Alte [ugs.] the number one; the top dog; the big cheese; Mr. Big; the head honcho [Am.] [coll.]

Sie sind der Chef! You are the boss!

jds. Kinderstube {f} (Manieren als Ergebnis häuslicher Erziehung) [soc.] sb.'s breeding (manners taught in childhood)

jds. schlechte Kinderstube; schlechte Erziehung; Unerzogenheit sb.'s ill-breeding

jemand ohne Kinderstube a person who lacks breeding

eine gute Kinderstube haben to be of good breeding

Seine Höflichkeit zeugt von einer guten Kinderstube. His politeness shows good breeding.

jds. Markenzeichen {n}; jds. Handschrift {n}; jds. persönliche Note {f} sb.'s signature

der Humor, der zu ihrem Markenzeichen geworden ist the humor that has become her signature

die herrlich schmeckenden Saucen aus natürlichen Zutaten, für die er bekannt ist the great tasting sauces with natural ingredients that are his signature

ein zeitloser Duft mit einer unverwechselbaren/maskulinen Note a timeless fragrance with a unique/masculine signature

Der Hüftschwung war sein Markenzeichen. The hip shake was his signature.

jds. Orientierung {f} [geogr.] [psych.] sb.'s bearings

die Orientierung verlieren to lose your bearings

sich orientieren; sich zurechtfinden to get / find / figure out / gather your bearings

sich anhand einer Karte orientieren to figure out your bearings, using a map

Nach dem Aufwachen brauchte ich ein paar Sekunden, um mich zurechtzufinden. It took me a couple of seconds to find my bearings after I woke up.

jds. Reichweite {f} sb.'s reach

die Reichweite eines Boxers the reach of a boxer

in jds. Reichweite sein to be within sb.'s reach

mit einem Satz aus jds. Reichweite flüchten; sich mit einem Satz aus jds. Reichweite bringen to jump out of sb.'s reach; to jump away from sb.'s reach

etw. außerhalb der Reichweite von Kindern anbringen to place sth. out of the reach of children

jds. freier Tag {m} sb.'s day off

ein arbeitsfreier Tag a day off from work

sich einen freien Tag nehmen to take a day off

Ich habe heute frei. I've got the day off today.

Morgen habe ich einen freien Tag.; Morgen habe ich frei. Tomorrow, I have a day off.

jds. Unterhaltskosten {pl}; jds. Lebensunterhalt {m}; jds. Unterhalt {m} sb.'s keep (cost of the essentials for living)

seinen Lebensunterhalt selbst bestreiten; finanziell auf eigenen Beinen stehen to earn your keep

sich sein Geld mit Kellnern verdienen, sich sein Geld als Kellner verdienen to earn your keep working as a waiter

Es wird wirklich Zeit, dass du arbeiten gehst und dir deine Brötchen selbst verdienst. It's about time you got a job to earn your keep.

Diese Aufsätze sind sehr kurz, da muss jedes Wort etwas aussagen. These essays are very short, so every word must earn its keep.

jds. Visier; jds. Radarschirm; jds. Radar {n} [ugs.] [übtr.] focus of sb.'s attention/interest; sb.'s attention/interest; sb.'s radar [fig.]

jdn./etw. ins Visier nehmen to train your sights on sb./sth.; to put sb./sth. on your radar

ins Visier {+Gen.} / in jds. Visier geraten/kommen to attract (the) attention (of sb.); to come to the (unwelcome) attention of sb.; to appear on sb.'s radar

Sie war ins Visier der Ermittler geraten. She had attracted the attention of the investigators.

Die Polizei hat ihn bereits seit Jahren im Visier/auf dem Radarschirm. The police have been keeping tabs on him for years.; He's been on the radar of the police for years.

jds. Wesen {n}; Wesensart {f}; Gemütsart {f}; Naturell {n} mettle sb. is made of [archaic]

unser innerstes Wesen the mettle we are made of

um zu sehen, aus welchem Holz er geschnitzt ist to see what mettle he is made of

Was bist du nur für ein Mensch? [pej.] What mettle are you made of?

Ich mag Witz und Wesensart dieser Lady. I like the Lady's wit and mettle.

jds. Zielvorstellungen {pl} sb.'s sights [fig.]

etw. anstreben; anpeilen to set your sights on sth.

sich hohe/bescheidene Ziele stecken to set your sights high/low

seine Erwartungen hinaufsetzen [ugs.] to raise your sights

seine Erwartungen zurückschrauben; zurückstecken [ugs.] to lower your sights

jds. Abgang {m} (von etw.); jds. Ausscheiden {n}; jds. Auszug {m} (aus etw.) sb.'s leaving; sb.'s departure; sb.'s exit (from sth.)

Abgänge {pl} leaving; departures; exits [listen]

nach dem Abgang von der Schule after leaving school

sich einen guten Abgang verschaffen to make a graceful exit

jds. Anteilnahme {f}; jds. Mitgefühl {n} (mit jdm.) sb.'s commiseration; sb.'s commiserations (to sb.)

Sie brauchen unsere Unterstützung, nicht nur unsere Anteilnahme. They need our assistance, not just our commiseration.

Chris tut mir leid, weil er die Reise nach Teneriffa versäumt hat. Commiserations to Chris on missing the trip to Tenerife.

Ich möchte ihrer Familie mein Mitgefühl bei all dem, was sie jetzt durchmachen muss, ausdrücken. I want to send my commiserations to her family for what they must be going through.

jds. Auffassung {f}; jds. Einschätzung {f} sb.'s reckoning (judgement)

meiner Auffassung nach; meiner Einschätzung nach in my reckoning

unterm Strich in the final reckoning

Nach alter Auffassung sind Bakterien Pflanzen. By ancient reckoning, bacteria are plants.

jds. Besitz stören; in jds. Rechte/Eigentumsrechte/Personenrechte eingreifen {vi} [jur.] to trespass on/upon sb.'s rights/property

jdn. Grundbesitz unbefugt betreten to trespass on sb.'s land; to unlawfully enter sb.'s land

einen Ort widerrechtlich betreten to trespass on a place

Betreten verboten! No trespassing!; Trespassing prohibited!

jds. Bildung {f} (erworbenes Wissen) sb.'s education (knowledge acquired)

Allgemeinbildung {f} general education

Seine Bildung lässt zu wünschen übrig. His education is not up to standard.

Die Bewerber haben einen annähernd gleichen Bildungsstand. The applicants have comparable educations.

jds. Domäne sein; jdm. vorbehalten sein {vi} [soc.] to be the preserve of sb.

eine Männerdomäne/Frauendomäne sein to be a male/female preserve

keine Männerdomäne mehr sein to be no longer the preserve of men

keineswegs nur Fachleuten vorbehalten sein to be by no means the preserve of specialists

jds. (persönliche) Einschätzung {f} sb.'s (personal) estimation

nach meiner Einschätzung; in meinen Augen in my estimation

in den Augen seiner Anhänger in his supporters' estimation

Ich habe noch nie eine hohe Meinung von den sozialen Medien gehabt. My estimation of the social media was never very high.

jds. Haare zurechtmachen (zu einer bestimmten Frisur) {vi} to coif sb.'s hair (into a certain style)

jds. Haare zurechtmachend coiffin; coifing [Am.] sb.'s hair

jds. Haare zugerechtmacht coiffed; coifed [Am.] sb.'s hair

sich eine traumhafte Frisur machen lassen to have your hair perfectly coiffed

jds. Hilfe in Anspruch nehmen; sich jds./bei jdm. Unterstützung holen; jdn. zurate ziehen; jdn. hinzuziehen; jdn. beiziehen; jdn. ins Boot holen/nehmen [Süddt.] [Ös.] [Schw.] {vt} to enlist the help/support of sb.

einen Psychologen für die Mannschaft hinzuziehen to enlist the help of a psychologist for the team

Wir haben uns für die Pressekonferenz Unterstützung bei einem Medienfachmann geholt. We enlisted the support of a media expert for the press conference.

Die Öffentlichkeit wurde zur Mithilfe aufgerufen. The public are being enlisted to help.

jds. Masche {f}; jds. Gehabe {n}; jds. Nummer {f} (Bühnenauftritt) [ugs.] sb.'s shtick; sb.'s schtick [Am.] [coll.]

sein Gehabe als harter Kerl his tough guy shtick

Ihre Masche war es, Fragen zu stellen, die man nicht verneinen konnte, ohne wie ein Unmensch zu wirken. Her schtick was to ask questions that you couldn't answer negatively without sounding like a brute.

Ihre Nummer beruht auf Alltagskomik. Their shtick is based on observational comedy.

jds. angestammter Platz {m} [soc.] the fold [fig.]

jdn. in den Schoß der Familie zurückholen to draw sb. back to the family fold

verlorene Wähler zurückholen to persuade lost voters to return to the fold

Er appellierte an ehemalige Grünwähler, zu ihrer angestammten Partei zurückzukehren. He called on former Green voters to return to the fold.

jds. Sache/Angelegenheit sein {vi} to be sb.'s concern

Die Geldangelegenheiten sind deine Sache. The money side is your concern.

Das ist nicht meine Sache.; Das geht mich nichts an. It's not my concern.; It's no concern of mine.; It's none of my concern.

Das braucht uns hier nicht zu interessieren; Das ist nicht unser Thema. This is not our concern here.

jds. Wunsch {m}; jds. Wille {m} sb.'s wish

Wünsche {pl} [listen] wishes [listen]

jdm. jeden Wunsch von den Augen ablesen to anticipate sb.'s every wish

Das war schon immer ein Kindheitswunsch von mir. This has always been a childhood wish of mine.

jds. Bezüge {pl} (Steuerrecht) [fin.] sb.'s wages or salary (fiscal law)

laufende Bezüge regular wages or salary

sonstige Bezüge supplemental wages; supplemental salary

jds. Bier sein {vi} [übtr.] (die Folgen einer unklugen Handlung tragen müssen) to be sb.'s funeral [fig.] (to take the consequences of an unwise act)

Wenn sie dieses Spiel spielen wollen, ist das nicht mein Bier. If they want to play that game, it's their funeral, not mine.

"Darüber gibt's keine Diskussion" "Dann eben nicht - Ausbaden musst du dann die Sache." 'I won't discuss it.' 'Don't then - it's your funeral.'

jds. Fähigkeiten {pl}; jds. Kompetenz {f} sb.'s competence; sb.'s competency

jd. Fachkompetenz sb.'s professional competence

jds. Sprachfähigkeiten; jds. Sprachkompetenz sb.'s linguistic competence; linguistic ability

jds. (fester) Freund {m}; jds. Macker {m} [ugs.] [soc.] sb.'s boyfriend /bf/; sb.'s steady; sb.'s bae [Am.] [coll.]; young man [dated]

Freunde {pl} [listen] boyfriends

Er ist mein (fester) Freund. He's my boyfriend; He's my bf.

jds. Landsmann {m} [pol.] sb.'s fellow countryman; compatriot; landsman

Landsmännin {f} fellow countrywoman

Landsleute {pl} compatriots; countrymen

jds. Lebtag (lang) for the rest of sb.'s days

jds. Lebtag nicht never (in all sb.'s life) [listen]

Das hätte ich mein Lebtag nicht gedacht. Never in all my life would I have thought that.

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org