DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

57 results for meinem
Tip: Conversion of units

 German  English

zu meinem Leidwesen {adv} to my sorrow

fatalerweise; dummerweise; unseligerweise [geh.]; zu meinem/seinem etc. Ärger {adv} vexingly

Diese Schuhe stammen noch von meinem Großvater. These shoes used to be my grandfather's.

Ich werde meinem Herzen Luft machen. I'm going to give vent to my feelings.

Knusper, knusper, Knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen? (Hänsel und Gretel) Nibble, nibble, gnaw, who is nibbling at my little house? (Hansel and Gretel)

'Aus meinem Leben' (von Smetana / Werktitel) [mus.] 'From my Life' (by Smetana / work title)

Anwesenheit {f}; Gegenwart {f}; Beisein {n} (von jdm.) [jur.] [listen] [listen] presence (of sb.) [listen]

in meinem Beisein in my presence

in Anwesenheit von ...; in Gegenwart des/der ... in the presence of ...

Auge {n} [anat.] [listen] eye [listen]

Augen {pl} [listen] eyes [listen]

geistiges Auge [übtr.] mind's eye

ein Auge zudrücken [übtr.] to turn a blind eye [fig.]

mit aufgerissenen Augen saucer eyed

mit bloßem Auge with the naked eye; for the naked eye

mit freiem Auge nicht erkennbar cannot be seen with the naked eye

unter vier Augen in private [listen]

jdn. aus dem Auge verlieren [übtr.] to lose sight of sb.

sich sehenden Auges auf ein Risiko einlassen to go into a risk with one's eyes open [fig.]

mit offenen Augen durch's Leben gehen [übtr.] to go through life with one's eyes open [fig.]

blaues Auge; Veilchen {n} [ugs.] [med.] black eye; shiner [coll.]

schrägstehende Augen slanted eyes

stechende Augen ferrety eyes

wässrige Augen liquid eyes

große Augen machen to be all eyes

direkt vor den Augen von in full view of

Augen mit schweren Lidern hooded eyes

mit aufgerissenen Augen; großäugig {adj} wide-eyed; round-eyed

mit zusammengekniffenen Augen with narrowed eyes

vor meinem geistigen Auge in my mind's eye

seine Augen überall haben; alles sehen; hellseherische Fähigkeiten haben to have eyes at the back of your head

jdn./etw. vor Augen haben to see sb./sth. in one's mind's eye; to keep sb./sth. in mind; to keep sb./sth. in sight

jdm. die Augen öffnen to give sb. a reality check

nicht nur ein, sondern beide Augen zudrücken (bei etw.) [übtr.] to turn not just a blind eye but an entire blind sense-set (to sth.) [fig.]

Er hat ein blaues Auge. He has a black eye.

Bankkonto {n}; Konto {n} /Kto./ [fin.] [listen] bank account; account with/at a bank /acct; a/c/

Bankkonten {pl}; Konten {pl}; Kontos {pl}; Konti {pl} accounts [listen]

Anzahlungskonto {n} prepayment account; advance payment account

Einlagekonto {n} deposit account

Ersatzkonto {n} replacement account

Gehaltskonto {n} salary account; payroll account [Am.]

Geschäftskonto {n} business account

Privatkonto {n} personal account

ausgeglichenes Konto account in balance; balanced account

frisiertes Konto cooked account

gesperrtes Konto; Sperrkonto {n} blocked account; frozen account

totes Konto nominal account

umsatzstarkes Konto active account

Valutakonto {n} foreign currency account

Zahlungskonto {n} payment account

bei einer Bank ein Konto eröffnen to open an account at/with a bank

etw. auf sein Konto einzahlen to pay sth. into one's account

einen Betrag von einem Konto abbuchen {vt} [fin.] to debit a sum from an account

ein Konto mit einem Betrag belasten; ein Konto debitieren [econ.] [adm.] to debit a sum against/to an account

ein Konto auflösen / schließen to close an account; to liquidate an account

ein Konto saldieren; ausgleichen; (periodisch) abschließen [listen] [listen] to balance off an account

Konten führen to administer accounts

ein Bankkonto mit Überziehungsrahmen / Dispositionsrahmen [Dt.] a bank account with an overdraft facility

Buchen Sie Ihre Spesen bitte von meinem Konto ab. Please debit my account with your expenses.

Bitte belasten Sie unser Konto mit ... Kindly debit our account with ...

Bei dieser Bank habe ich auch ein Konto. I also keep an account in that bank.

Bedauern {n} regret

sehr zu meinem Bedauern much to my regret

Es tut mir sehr leid, aber ich glaube, dass ich euch dieses Jahr nicht werde besuchen können. I think, much to my regret, that I will not be able to visit you this year.

Beilagenportion {f}; Beilage {f}; Portion {f}; Sättigungsbeilage [obs.] (im Restaurant) [cook.] [listen] additional accompaniment; extra accompaniment; side order [Am.]; side dish [Am.]; side [Am.] (in the restaurant) [listen]

Was wollen Sie als Beilage? What do you want on the side? [Am.]

Ich bestellte eine Portion Pommes frites zu meinem Steak. I ordered a side of fries with my steak.

Bestürzung {f}; Entsetzen {n} dismay [listen]

Zu meiner Bestürzung stellte ich fest, dass ... To my dismay I discovered that...

Zu meinem größten Entsetzen bemerkte ich, dass... To my great dismay/horror I noticed that...

Ermessen {n}; Gutdünken {n} discretion

in jds. Ermessen; im Ermessen vor jdm. at sb.'s discretion; at the discretion of sb.

in jemandes Ermessen stehen to be at sb.'s discretion

nach meinem Ermessen in my estimation

nach freiem Ermessen; nach eigenem Ermessen at one's own discretion

bei etw. nach eigenem Ermessen handeln / im eigenen Ermessen handeln to use your discretion in doing sth.

jdm. anheimstellen to leave to sb.'s discretion

Das liegt in Ihrem Ermessen. That's within your discretion.

Erstaunen {n} astonishment [listen]

sprachloses Erstaunen blank astonishment

sehr zu meinem Erstaunen much to my astonishment

äußerst erstaunt in utter astonishment

Geschmack finden an; Gefallen finden an to take a fancy to

nach meinem Geschmack after my fancy

Gewissen {n} [listen] conscience [listen]

ein reines Gewissen a clear conscience [listen]

wegen etw. ein schlechtes Gewissen haben to have a guilty/bad conscience about sth.

Ich kann es nicht mit meinem Gewissen vereinbaren, ... I cannot square it with my conscience to ...

Ich kann es guten Gewissens empfehlen. I can, in good conscience, recommend it.

Wir können unsere Kinder nicht mit gutem Gewissen dorthin schicken. We cannot, in good conscience, send our children there.

Haube {f}; Häubchen {n} [listen] bonnet [listen]

Hauben {pl}; Häubchen {pl} bonnets

Das geht mir nicht mehr aus dem Kopf.; Das will mir nicht mehr aus dem Kopf. That has put a bee in my bonnet.

Stromsparen ist bei meinem Onkel eine fixe Idee. My uncle has got a bee in his bonnet about saving electricity.

Unser Nachbar hat einen Autofimmel. Our neighbour always has a bee in his bonnet about cars.

Jahrgang {m} (alle Schüler eines Schuljahres) [school] [listen] school year group; year [listen]

die meisten Mädchen aus meinem Jahrgang most of the girls in my year

Kalender {m} [listen] calendar [listen]

Kalender {pl} [listen] calendars

hunderjähriger Kalender hundred years calendar

ewiger Kalender perpetual calendar

ein Fixpunkt in meinem Kalender a (permanent) fixture in/on my calendar [Br.]

jdn. in Kenntnis setzen; jdn. belehren {vt} (über etw.) to instruct sb. (on sth.)

in Kenntnis setzend; belehrend instructing

in Kenntnis gesetzt; belehrt instructed

Sie werden in Kenntnis gesetzt, wohin sie sich begeben sollen, sobald das Flugzeug bereitsteht. You will be instructed where to go as soon as the plane is ready.

Ich wurde davon in Kenntnis gesetzt, dass auf meinem Konto ein betrügerischer Umsatz getätigt worden war. I was instructed that there had been a fraudulent transaction on my account.

Der Verdächtige wurde über sein Recht belehrt, die Aussage zu verweigern. The suspect was instructed on his right to remain silent.

Korrespondenz {f}; Zuschriften {pl} [listen] correspondence [listen]

Leserzuschriften {pl} correspondence from readers

die Leserbriefseite (in einer Zeitung) the correspondence page (in a newspaper)

Auf meinem Schreibtisch stapeln sich die Zuschriften. I have a pile of correspondence on my desk.

Laufmasche {f}; Fallmasche {f} [textil.] ladder [Br.]; run [Am.] [listen] [listen]

Laufmaschen {pl}; Fallmaschen {pl} ladders; runs [listen]

Laufmaschen bekommen to ladder [Br.] [listen]

Meine Strumpfhosen haben Laufmaschen. I've laddered my tights.

An meinem Strumpf ist eine Masche gelaufen. There is a ladder in my stocking.

jds. Lebensalter {n}; jds. Alter {n} sb.'s chronological age; sb.'s age

Alter {pl} ages [listen]

jds. biologisches Alter sb.'s biological age

jds. geistiges Alter sb.'s mental age

im Alter von at the age of; aged [listen]

in meinem Alter at my age

im höheren/hohen Alter in old age; in great age

bis ins hohe Alter till in old/great age

das fortgeschrittene Alter; das hohe Alter; die Bejahrtheit (selten) von jdm. the advanced age of sb.

in diesem Alter at this age

im zarten Alter von at the tender age of

von mittlerem Alter; in mittlerem Alter; mittleren Alters middle-aged

Leute meines Alters; Leute in meinem Alter people my age

Männer im wehrfähigen Alter [mil.] males of military age

eine Frau im fortgeschrittenen Alter a woman of advanced age/years

im fortgeschrittenen Alter sein to be advanced in age/years.

ein hohes Alter erreichen to attain a great age

in hohem Alter at a great age

sich seinem Alter gemäß verhalten to act one's age

Benimm dich wie ein erwachsener Mensch (und nicht wie ein pubertierender Teenager). Act your age (and not your shoe size).

Meinung {f}; Ansicht {f} (zu/über etw.); Auffassung {f}; Vorstellung {f}; Anschauung {f} (von etw.) [listen] [listen] [listen] [listen] opinion (about sth.) [listen]

Meinungen {pl}; Ansichten {pl}; Auffassungen {pl}; Vorstellungen {pl}; Anschauungen {pl} [listen] [listen] opinions

meiner Meinung nach /mMn/; meiner Ansicht/Auffassung nach; meines Erachtens /m.E./; nach meinem Dafürhalten [geh.]; nach mir [Schw.] in my opinion /IMO/; in my view

ohne eigene Meinung without a personal opinion

sich eine Meinung bilden; sich ein Urteil bilden (über etw.) to form an opinion / a judgement (about sth.)

seine Meinung (frei) äußern to (freely) express your opinion

öffentliche Meinung public opinion; lay opinion

abweichende Meinung dissenting opinion

die allgemeine Meinung; die vorherrschende Meinung the climate of opinion

entgegengesetzte Meinung opposite opinion; opposing opinion

nach den Vorstellungen der Kommission as the commission sees it

gleicher Meinung sein to be on the same page [fig.]

geteilter Meinung sein to be of different opinions

nach verbreiteter Ansicht according to popular opinion

etw. nach (seinen) eigenen Vorstellungen gestalten to organize sth.; to design sth. as you wish

Ich habe darüber keine Meinung. I have no opinion on the subject.

eine genaue Vorstellung von etw. haben to have a strong opinion about sth.

Ich habe noch keine genaue Vorstellung, welche Farbe ich nehmen soll. I don't yet have a strong opinion about which colour to chose.

Diese Leistungen sollen nach den Vorstellungen der griechischen Regierung von der EU mitfinanziert werden. The Greek government would like the EU to partfinance these service.

Es gibt so viele Meinungen wie es Menschen gibt.; Quot homines, tot sententiae. There are as many opinions as there are men.; Quot homines, tot sententiae.

im Namen von jdm.; im Auftrag von jdm.; namens {prp; +Gen.} on behalf of sb.

in meinem Namen on my behalf

im Namen meines Freundes in behalf of my friend

im Auftrag des Kunden on behalf of the client

in eigener Sache tätig werden/sein to act on one's own behalf

meinetwegen/deinetwegen/seinetwegen/ihretwegen/unsretwegen/Ihretwegen {adv} on my/your/his/her/our/their behalf

Ich kann sehr gut für mich selbst sprechen. I'm quite capable of speaking on my own behalf.

Mach dir meinetwegen keine Sorgen. Don't worry on my behalf.

Mach dir meinetwegen keine Umstände. Don't go to any trouble on my behalf.

Ich spreche hier nur für mich. I'm speaking on my own behalf.

jds. Sinn {m}; Denkungsart {f}; Grundeinstellung {f}; Grundhaltung {f}; Sinnen und Trachten [poet.] sb.'s mind

in diesem Sinne; in diesem Sinn with this in mind; with all this in mind; having this in mind

im Sinn haben; im Auge haben [übtr.] to have in mind; to bear in mind

Was mir vorschwebt, ist ...; Was ich mir vorstelle, ist ... What I have in mind is ...

ganz in meinem Sinn that suits me fine

meiner Meinung nach; für mein Gefühl to my mind

dieselbe Auffassung haben (bezüglich/hinsichtlich) to be of one mind/the same mind/of like mind (on/about)

es sich anders überlegen; sich anders besinnen [geh.]; sich umbesinnen (selten); seine Meinung ändern to change your mind

jdm. in den Sinn kommen to cross sb.'s mind

Ist das in Ihrem Sinn? Is that what you had in mind?; Does that work for you?

Sitz {m}; Platz {m} [listen] [listen] seat [listen]

Sitze {pl} seats

jdm. seinen Platz überlassen to vacate your seat for sb.

Sind diese Plätze vergeben? Have these seats been taken?

elektrisch verstellbare Sitze [auto] power seats

In meinem Auto haben fünf Leute Platz. My car seats five.

Entschuldigung, ist hier besetzt?; Entschuldigen Sie, ist dieser Platz frei? Excuse me, is this seat taken?

Bitte nehmen Sie Platz! Please take a seat!; Have a seat, please!

Bedauere, dieser Platz ist besetzt. Sorry, this seat is taken.

Tut mir leid, alle Plätze sind besetzt. I'm sorry, all seats are taken.

Standpunkt {m}; Blickwinkel {m}; Perspektive {f}; Sicht {f}; Warte {f} [übtr.] (einer Person/Personengruppe) [listen] [listen] [listen] viewpoint; point of view; standpoint; angle; vantage point; perspective [fig.] (of a person/group of persons) [listen] [listen] [listen]

jds. Standpunkt zu etw. sb.'s viewpoint on sth.

vom wirtschaftlichen Standpunkt aus; aus ökonomischer Perspektive/Sicht from an economic standpoint

aus meiner Sicht; von meiner Warte aus from my viewpoint; from my point of view

aus Sicherheitssicht from a security perspective

von meinem Standpunkt aus from my point of view

den Standpunkt vertreten, dass to take the view that

auf dem Standpunkt stehen to take the view

vom Standpunkt der Sicherheit aus (gesehen) from the viewpoint of security

etw. aus einem anderen Blickwinkel sehen to see sth. from a different angle

aus heutigem Blickwinkel; aus heutiger Sicht from the vantage point of the present; from today's perspective

eine Sache von allen Seiten betrachten/beleuchten to consider a matter from all angles

Betrachte das aus der Sicht des Kindes. Think of it from the child's viewpoint.

Dazu hat jeder (so) seine eigenen Ansichten. Everyone has their own viewpoint on the matter.

Verständnis {n} (von etw.) (Interpretation) [listen] understanding (of sth.) [listen]

schwer von Begriff sein to be hard of understanding

Nach meinem Verständnis ...; So wie ich es verstehe ... My understanding of the matter is that ...

So wie ich den Brief verstehe, ist etwas anderes gemeint. According to my understanding of the letter, it means something different.

jds. Vorliebe {f}; jds. Faible {f} [ugs.] sb.'s cup of tea; sb.'s shtick [Am.] [coll.]; sb.'s schtick [Am.] [coll.]

Das ist etwas für mich.; Das ist ganz nach meinem Geschmack. That's my cup of tea.; That's right up my street. [Br.]; That's right up/down my alley. [Am.]; That's my shtick. [Am.]

Das ist nicht jedermanns Sache. It's not everyone's cup of tea.; It's not everyone's schtick.

an {prp; wann? +Dat.} [listen] on {prp} [listen]

an einem bestimmten Tag on a given day

an meinem Geburtstag on my birthday

am (an dem) Sonntag on Sunday

Es wurde am oder um den 20.7.2012 gekauft. It was purchased on or about the 20.7.2012.

sich jdm. anschließen; sich jds. Standpunkt anschließen; jdm. Recht geben; jdm. beipflichten [geh.] {vi} to go along with sb.; to go with sb.

Am Ende schloss sich der Vorsitzende meinem Standpunkt an. In the end, the Chairman went with me.

Es war einfacher, ihr beizupflichten, als einen Streit zu riskieren. It was easier to go along with her rather than risk an argument.

etw. (auf etw.) auftragen; auflegen; aufbringen; applizieren [geh.] {vt} (Creme/Salbe/Farbe etc.) [listen] [listen] to apply sth. (to sth.) (cream/ointment/paint etc.)

auftragend; auflegend; aufbringend; applizierend applying [listen]

aufgetragen; aufgelegt; aufgebracht; appliziert applied [listen]

ein Pflaster auf die Wunde legen to apply a plaster to the wound

Lack auftragen/aufbringen to apply varnish

Ich habe die Creme mit meinem Finger aufgetragen. I applied the cream with my finger.

Diese Materialien sind sehr einfach aufzutragen. These materials are very easy to apply.

jdn. zu etw. beglückwünschen; jdn. zu etw. gratulieren {vt} to compliment sb. on sth./sth.; to applaud sb. for sth.

beglückwünschend; gratulierend complimenting

beglückwünscht; gratuliert complimented

beglückwünscht; gratuliert compliments

beglückwünschte; gratulierte complimented

Sie gratulierte mir zu meinem Outfit. She complimented my outfit.

Ich habe ihn zu seinem ausgezeichneten Deutsch beglückwünscht. I complimented him on his excellent German.

Ich beglückwünsche sie zu ihrem Mut, Nein zu sagen. I applaud her for having the courage to refuse.

sich breitmachen (Person) {vr} to spread oneself out; to make oneself comfortable/at home

Mach dich nicht so breit! Shove up a bit!

Er wollte sich in meinem Leben/meinem Haus breitmachen. He wanted to make himself comfortable in my life/in my house.

dunkel; finster; duster [ugs.] {adj} [listen] [listen] dark [listen]

dunkler; finsterer darker

am dunkelsten; am finstersten darkest

mit dunklem Hintergrund with a dark background

Es wird dunkel.; Es wird finster. It's getting dark.

Es wurde Nacht um mich.; Es wurde Nacht in meinem Kopf. My world went dark.

sich (an einem Ort / an einer Arbeitsstelle) einrichten {vr} to ensconce yourself; to be ensconsed (in a place / position)

Wir hatten uns an der Südküste schön eingerichtet. We were happily ensconced on the south coast.

Ich machte es mir in meinem Zimmer bequem. I ensconced myself in my room.

entgegen {prp; +Dat.} [listen] contrary to; against [listen]

entgegen meinem Wunsch against my wishes

entgegen meiner Bitte contrary to my request

entgegen dem Befehl contrary to orders

entgegen allen Erwartungen against all expectations; contrary to all expectations

jdn. an etw. erinnern; jdm. etw. in Erinnerung bringen/rufen; jdm. etw. ins Gedächtnis rufen {vt} (Person) to remind sb. of sth.; to cause sb. to remember sth.; to help sb. remember sth. (of a person)

erinnernd reminding

erinnert reminded

erinnert reminds

erinnerte reminded

jdn. daran erinnern, etw. zu tun to remind sb. to do sth.

Kannst du meinem Gedächtnis nachhelfen, wie ... Can you remind me how to ...

Bitte beachten Sie, dass ... You are reminded that ...

sich festsetzen {vr}; haften bleiben {vi}; einen Platz finden [übtr.] to take root [fig.]

an einem Ort heimisch werden, einen festen Platz finden [soc.] to take root in a place

Dieser Gedanke hatte sich in meinem Kopf festgesetzt. The idea had taken root in my mind.

Es dauerte Jahrzehnte bis die demokratischen Ideale einen festen Platz in diesem Teil der Welt bekamen. It took decades for democratic ideals to take root in that part of the world.

nicht (richtig) gehen (nicht funktionieren) [ugs.] (Gerät) to be/go on the blink; to be/go on the fritz [Am.] [coll.] (device)

Der Fernseher geht schon wieder nicht. The TV is on the blink again.

Unser Internetanschluss ist zwei Wochen (lang) nicht gegangen. Our Internet connection went on the blink for two weeks.

Der Parksensor bei meinem Auto hat sich verabschiedet. The parking sensor on my car has gone on the blink.

getrennt leben {vi} (Ehegatten) [soc.] to live apart; to live separate; to be separated (spouses)

getrennt lebende Ehegatten separated spouses

Ich lebe von meinem Mann getrennt. I live apart from my husband.

auf etw. kommen; bei jdm./etw. hängenbleiben {vi} to alight on/upon sb./sth. [formal]

auf verschiedenste Themen zu sprechen kommen to alight upon a variety of topics

Sein Blick fiel auf einen seltsamen Mann in der Menge. His eyes/glance alighted on a strange man in the crowd.

Ich musste einige Zeit in dem Geschäft suchen, bevor mir ein passendes Geschenk ins Auge fiel. I spent some time browsing in the shop before alighting on a fitting gift.

In dieser Situation kam der Minister auf die Idee eines Volksentscheids. In this situation, the minister alighted on the idea of a plebiscite.

Als ich das Gespräch nochmals in meinem Kopf ablaufen ließ, kam mir schließlich eine Lösungsmöglichkeit in den Sinn. Replaying the conversation over in my mind, I finally alighted upon a possible solution.

nachklingen; nachhallen {vi} to re-echo; to resonate

nachklingend; nachhallend re-echoing; resonating

nachgeklungen; nachgehallt re-echoed; resonated

Ihre Worte klangen/hallten in meinem Kopf nach. Her words re-echoed/resonated in my mind.

pulsierendes Gefühl {n}; Pulsieren {n} (in einem Körperteil) [med.] pounding (in a body part) [listen]

das Pulsieren in meinem Kopf; der pulsierende Kopfschmerz the pounding in my head

rasen {vi} [listen] to race

rasend racing

gerast raced

Geldstrafe wegen Rasens fine for racing

Sein Puls raste. His pulse was racing.

Die Gedanken überschlugen sich in meinem Kopf. My mind was racing.

etw. mit jdm. regeln; abklären; mit jdm. geregelt bekommen [Dt.] [ugs.] {vt} [listen] to square sth. with sb. [Br.]

Ich mache die Reise mit, wenn ich das mit meinen Eltern regeln kann. I'll go on the trip if I can square it with my parents.

Ich nehme mir den Tag frei, wenn ich das mit meinem Chef regeln kann. I'll take the day off if I can square it with my boss.

Er muss diese Zusatzbelastung noch mit seiner Frau abklären. He'll have to square this further burden with his wife first.

seine Schnauze/sein Gesicht/seinen Kopf (zärtlich) an jdm./einem Körperteil reiben / an jdn./einen Körperteil schmiegen {vt} to nuzzle sb./a body part

sich zärtlich an jdn. schmiegen to nuzzle up against/to sb.

Die Katze begann, ihre Schnauze an meinem Bein zu reiben. The cat began nuzzling my leg.

Das Kind schmiegte sich zärtlich an seine Mutter. The child nuzzled up against his/her mother.

jdn. scheuchen; jdn. jagen; jdn. stampern [Bayr.] [Ös.] {vt} to whisk sb. away/off

scheuchend; jagend; stampernd whisking away/off

gescheucht; gejagt; gestampert whisked away/off

die Kinder ins Bett scheuchen/stampern [Bayr.] [Ös.] to whisk the children off to bed

Meine Mutter hat mich sofort zum Facharzt gejagt. My mother immediately whisked me off to a specialist.

Mein Freund hat mich an meinem Geburtstag spontan ans Meer entführt. My boyfriend whisked me away/off to the sea on my birthday.

treu; getreu {adj} (langjährig) [listen] [listen] trusty

treuer; getreuer trustier

am treuesten; am getreuesten trustiest

altgedient [humor.] trusty old

Ich reise mit meinem altgedienten Fotoapparat. I am touring with my trusty old camera.

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org