DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

66 results for negative | negative
Tip: Search for more words (boolean AND):word1 +word2

 German  English

negative Auswirkungen {pl} (auf etw.) adverse effects; toll (on sth.) [listen]

die negative Auswirkungen dieser Poltik auf die Umwelt the environmental toll of this policy

jdn./etw. arg in Mitleidenschaft ziehen to take a heavy toll on sb./sth.

negative Rückmeldung {f}; negative Quittung {f}; Negativrückmeldung {f}; Negativmeldung {f}; Schlechtmeldung {f}; Schlechtquittung {f} [comp.] negative acknowledgement; negative acknowledge /NAK/; negative message

negative Auswirkungen auf etw. haben to have a knock-on effect on sth.

Abtrieb {m}; negativer Auftrieb {m} [aviat.] downforce; downthrust; negative lift

(negativer) Beigeschmack {m} [übtr.] overtone; (negative) connotation; (bad) taste [fig.] [listen] [listen]

Disstress {m}; negativer Stress {m} [psych.] disstress; negative stress

Elektron-Abspaltung {f} (von einem negativen Ion) [phys.] electron detachment (from a negative ion)

Meeresregression {f}; Zurückweichen {n} des Meeres; negative Strandverschiebung {f} [geogr.] [envir.] marine regression

das Negative {n} (an einer Sache); die negativen Aspekte (einer Sache) the negative; the negatives (of sth.)

Das einzig Negative (dabei) ist ...; Negativ zu vermerken ist nur ... The only negative is ...

Überantwortung {f} [geh.] (von etw. an etw. Negatives) subjection (of sth. to sth. negative)

einer (negativen) Sache Vorschub leisten [pej.] to encourage; to foster a negative thing

etw. (im Internet durch Klick auf ein Daumensymbol) negativ bewerten; zu etw. eine negative Bewertung abgeben {vt} [comp.] to thumb downsth.; to downvote sth. (on the Internet by clicking on a thumb icon)

etw. mildern; etw. lindern {vt} (z. B. negative Wirkungen) to ameliorate sth. [formal]

Abweichung {f}; Veränderung {f} [listen] [listen] variance

negative Abweichung {f} adverse variance

Abweichungen {pl} [listen] variances

vorhersehbare Abweichung {f} zweier Zahlenreihen predictable variance between two sets of figures

Anzettler {m}; Urheber {m} (von etw. Negativem); ...stifter {m} instigator (of sth. negative)

Anzettler {pl}; Urheber {pl}; ...stifter {pl} instigators

der Unruhestifter the instigator of the disturbance

Aussage {f} (behauptende Äußerung) [ling.] [listen] assertion (assertive utterance) [listen]

Aussagen {pl} assertions

positive Aussage positive assertion

negative Aussage negative assertion

(negative) Auswirkung {f} (auf etw.); Beeinträchtigung {f} {+Gen.} [listen] encroachment; impingement (on sth.)

Auswirkungen {pl}; Beeinträchtigungen {pl} [listen] encroachments; impingements

(negative) Auswirkungen {pl} [listen] bite (bad effects) [listen]

die Auswirkungen der Budgetkürzungen spüren to feel the bite of the budget cuts

Begleiterscheinung {f}; Weiterung {f}; (negative) Konsequenz {f}; Auswirkung {f}; Komplikation {f} [listen] [listen] ramification (of sth.) [listen]

Begleiterscheinungen {pl}; Weiterungen {pl}; Konsequenzen {pl}; Auswirkungen {pl}; Komplikationen {pl} [listen] ramifications

die Folgen der Straßenbauvorhaben für die Umwelt the environmental ramifications of the road-building program

dieses riesige Problem und seine zahlreichen Begleiterscheinungen this enormous problem and its many ramifications

die ... Frage und die damit verbundenen Probleme the ... question and its many ramifications

Das Abkommen ist von großer Tragweite für die französische Politik. The agreement has significant ramifications for French politics.

Bestehen {n}; Durchkommen {n} (bei einer Prüfung) pass (in an exam) [Br.] [listen]

in Physik durchkommen; die Physikprüfung bestehen to get a pass in physics

12 positive Ergebnisse und 3 negative 12 passes and 3 fails

Ab 50% ist die Arbeit/Prüfung positiv. The pass mark is 50%.

Bewertung {f} [listen] rating [listen]

Bewertungen {pl} ratings

Kreditbewertung {f} credit rating

positive/negative Onlinebewertung positive/negative online rating

Biegemoment {n} (Mechanik) [phys.] bending moment; flexural moment (mechanics)

negatives Biegemoment negative bending moment; hogging bending moment

Diagnose {f} diagnosis [listen]

Diagnosen {pl} diagnoses

Hauptdiagnose {f} primary diagnosis

Leitdiagnose {f} leading diagnosis

erste Diagnose initial diagnosis

endgültige Diagnose final diagnosis

falsch positive Diagnose false positive diagnosis

falsch negative Diagnose false negative diagnosis

eine Diagnose stellen; eine Diagnose sichern to make a diagnosis; to confirm a diagnosis

mit einer Diagnose übereinstimmen to agree with a diagnosis

Dialektik {f}; dialektische Methode {f} (Diskutieren gegensätzlicher Standpunkte zur Wahrheitsfindung) [phil.] dialectics; dialectical method (discussing opposing ideas to find the truth)

historische Dialektik historical dialectics

idealistische Dialektik idealistic dialectics

materialistische Dialektik materialistic dialectics

negative Dialektik negative dialectics

objektive Dialektik objective dialectics

qualitative Dialektik qualitative dialectics

revolutionäre Dialektik revolutionary dialectics

subjective Dialektik subjective dialectics

transzendentale Dialektik transcendental dialectics

Doch!; Oh doch! (Antwort, mit der einer negativen Aussage widersprochen wird) Oh yes!; Yes, of course!; Yes, I am/was! Yes, you are/were!; Yes, he/she/it is/was! Yes, we are/were!; Yes, they are/were! (reply expressing contradiction of a negative statement)

Doch, das interessiert mich schon. Oh yes, this does interest me.

"Du willst ja nicht singen." "Doch" ''You don't want to sing.' 'Oh yes!' / 'Yes, I do.'

"Dort drüben, siehst du's nicht?", "Doch, ich seh's!" 'It's there, can't you see it?', 'Oh yes!' / 'Yes, I can see it!' / Of course, I can see it!'

"Bist du nicht einverstanden?", "Doch, vollkommen!" 'Don't you agree?', 'Yes, of course!' / 'Yes, absolutely!'

"So hat sie das sicher nicht gemeint.", "Doch!" / "Doch, das hat sie!" 'She surely didn't mean it that way.', 'Yes, she did!'

Ich hatte noch nie einen Vollrausch - doch, einmal (hatte ich einen)! I've never been in a drunken stupor - well, that's not true, I was on one occasion!

Doch, doch! (halbherziger Widerspruch zu einer negativen Aussage) {interj} Okay, all right! (half-hearted contradiction of a negative statement)

"Ist er damit nicht zufrieden?", "Doch, doch!" 'Isn't he happy with it?', 'I suppose he is!'

"Hast du keine Lust mehr (dazu)?", "Doch, doch!" 'Don't you feel like it anymore?', 'Okay, all right!'

Einpresstiefe {f} offset [listen]

Einpresstiefe null zeroset

negative Einpresstiefe outset [listen]

positive Einpresstiefe inset

Elektrizität {f} [electr.] electricity [listen]

negative Elektrizität; Minuselektrizität negative electricity

positive Elektrizität {f} vitreous electricity

(negative) Folge {f} [listen] consequence [listen]

Folgen {pl} consequences [listen]

die Folgen tragen müssen to have to take / bear the consequences

die Folgen tragen; dafür geradestehen; die Suppe auslöffeln [übtr.] to face the music [fig.]

Masse {f} [electr.] [listen] earth; ground [Am.] [listen] [listen]

negative Masse negative earth

Radsturz {m}; Sturz {m} [listen] camber

Radstürze {pl} cambers

fehlerhafter Sturz faulty camber

negativer Sturz negative camber

positiver Sturz positive camber

auf jdn./etw. Rücksicht nehmen {vt} (meist in negativen Aussagen) to be a respecter of sb./sth. (usually in negative statements)

sich ganz genau an die Regeln halten to be a most assiduous respecter of the rules

auf die Person keine Rücksicht nehmen to be no respecter of persons

Die Luftverschmutzung nimmt auf Grenzen keine Rücksicht. Air pollution is no respecter of borders.

Schiefe {f} (asymetische Verteilung) [statist.] skewness; skew (asymmetrical distribution) [listen]

negative Schiefe negative skewness; negative skew

positive Schiefe positive skewness; positive skew

linksschief {adj} negatively skewed

rechtsschief {adj} positively skewed

Stimmgewicht {n} [adm.] voting weight

negatives Stimmgewicht negative voting weight

Verringerung {f}; Verminderung {f}; Reduzierung {f} (eines negativen Phänomens) abatement (of a negative phenomenon) [listen]

Lärmreduzierung {f} noise abatement

die Verringerung des CO2-Ausstoßes the abatement of carbon emissions

Die Gewalt ging unvermindert weiter. The violence has continued without abatement.

das Wesen {n}; die Eigenart {f} (von etw.) the nature; the essence of sth.

das Wesen der Kunst the nature of art; the essence of art

das Wesen der Materie the nature of matter; the essence of matter

das Wesen des Seins the nature of being; the essence of being

das ursprüngliche Wesen der Wahrheit the primordial essence of truth

das negative Wesen der Notwendigkeit the negative essence of necessity

Gott als notwendiges Wesen God as the necessary essence

Zahlenbereich {m}; Zahlenraum {m} [math.] number range; range of numbers

Zahlenbereiche {pl}; Zahlenräume {pl} number ranges; ranges of numbers

negativer Zahlenbereich; Minusbereich negative range of numbers

im Minusbereich in negative numbers; in minus numbers

Zunge {f} [anat.] [listen] tongue; lingua [listen]

Zungen {pl} tongues

Zünglein {n} little tongue

die Zunge heraushängen lassen to loll out your tongue

eine scharfe Zunge haben [übtr.] to have a sharp tongue

sich auf die Zunge beißen to bite one's tongue

jdm. die Zunge herausstecken to stick outyour tongue at sb.

mit der Zunge schnalzen to smack/flick your tongue

lose (scharfe) Zunge {f} loose (sharp) tongue

mit der Zunge anstoßen to (have a) lisp

auf der Zunge zergehen [cook.] to melt in your mouth

mit gespaltener Zunge with forked tongue

mit gespaltener Zunge reden to talk falsely

Böse Zungen behaupten, dass ... Malicious gossip has it that ...

Sein Name liegt mir auf der Zunge. His name is on the tip of my tongue.

Es lag mir auf der Zunge. I had it on the tip of my tongue.

Ich war drauf und dran zu sagen: 'Behalte deine negativen Gedanken für dich!' It was on the tip of my tongue to say, 'Keep your negative thoughts to yourself.'

Beiß dir auf die Zunge!; Sag so etwas nicht! Bite your tongue!

etw. (Negatives) abbekommen [ugs.]; etw. abkriegen [ugs.] {vt} to have your share of sth. (negative)

abbekommend; abkriegend having your share of

abbekommen; abgekriegt had your share of

etwas von etw. abbkommen, von etw. in Mitleidenschaft gezogen worden sein to have also been affected by sth.

Habt Ihr vom Hochwasser etwas abbekommen? Have you been affected by the floods/flooding?

Hast du etwas abbekommen? Are you hurt?

abgrundtief; tiefste/r/s {adj} (negative Verstärkung) abject

bittere Armut abject poverty

tiefstes Elend abject misery

in größter Angst leben to live in abject fear

ablehnend; negativ {adj} (Bericht, Kommentar etc.) adverse; unfavourable [Br.]; unfavorable [Am.] (report, comment etc.) [listen]

negative Aussagen in einem Arbeitszeugnis unfavourable information in a job reference

etw. (Negatives) abmildern; abschwächen; lindern {vt} to ameliorate sth.; to meliorate sth. (negative) [formal]

abmildernd; abschwächend; lindernd ameliorating; meliorating

abgemildert; abgeschwächt; gelindert ameliorated; meliorated

den Schmerz lindern to ameliorate the pain

jds. Leid mildern to amerliorate sb.'s suffering

die negativen Auswirkungen auf ältere Leute abmildern to meliorate the adverse impacts on old people

etw. (Negatives) abwenden; etw. fernhalten; etw. verhindern {vt} to avert sth.; to stave offsth. (negative)

abwendend; fernhaltend; verhindernd averting; staving off

abgewendet; ferngehalten; verhindert [listen] averted; staved/stove off [listen]

wendet ab; hält fern; verhindert [listen] averts; staved off

wendete ab; hielt fern; verhinderte averted; staved/stove off [listen]

um ... abzuwenden; um ... zu verhindern to avert ...

eine Gefahr abwenden to avert a risk/threat; to stave off a risk/threat

Die Tragödie hätte verhindert werden können, wenn ... The tragedy could have been averted if ...

Ein Katastrophe konnte gerade noch verhindert werden. A disaster was narrowly averted.

Er bemühte sich, keinen Verdacht zu erregen. He did his best to avert suspicion.

etw. (Negatives) ausblenden; verdrängen {vt} [listen] to blot outsth.; to obliterate sth. (disregard sth. negative)

ausblendend; verdrängend blotting out; obliterating

ausgeblendet; verdrängt blotted out; obliterated

das Bild ihres traurigen Gesichts ausblenden to blot out the image of her sad face

die schrecklichen Ereignisse verdrängen to blot out the terrible events

beherrschend; dominant; allgegenwärtig {adj} (negatives Phänomen) pervasive; pervading (of a negative phenomenon) [listen]

alles beherrschend all-pervasive; all-pervading

um sich greifend increasingly pervasive

dominanter Geruch pervasive smell

Dieses Thema zieht sich durch alle ihre Romane. This theme is pervasive in her novels.

sich von der Stelle bewegen; sich (vom Fleck) rühren; wegrücken {vr} (in negativen Aussagen) to budge (an inch) (used in negative statements) [listen]

sich von der Stelle bewegend; sich rührend; wegrückend budging

sich von der Stelle bewegt; sich gerührt; weggerückt budged

sich nicht vom Fleck rühren not to budge

Der Esel rührte sich nicht vom Fleck. The donkey refused to budge.

Die Kellertüre rührte sich nicht. The cellar door wasn't budging.

Die Schlange vor dem Schalter ist noch immer dieselbe. The queue in front of the desk hasn't budged.

etw. bewegen {vt} (in negativen Aussagen) to budge sth. (used in negative statements)

Ich bekomme den Deckel nicht auf. I can't budge the lid.

ebenso wie; wie {adv} [listen] alike [listen]

unsere Erfahrungen - positive ebenso wie negative - our experiences - positive and negative alike -

Männer wie Frauen sollten dieses Buch lesen. Men and women alike should read this book.

jdn. für etw. besonders empfänglich/anfällig machen; jdn. prädisponieren {vt} [med.] [psych.] to predispose sb. to/towards sth.

für etw. (Positives) empfänglich/aufnahmebereit/aufgeschlossen sein to be predisposed to/towards sth. (positive)

für etw. (Negatives) besonders anfällig sein to be predisposed to/towards sth. (negative)

Diabetes macht die Patienten besonders anfällig für Infektionen. Diabetes predisposes patients to infections.

Ich muss gestehen, dass ich gegen ihn irgendwie voreingenommen bin. I must admit that I'm kind of predisposed towards disliking him.

sich ereignen {vr}; zu etw. kommen (negatives Ereignis) to befall {befell; befallen} (used only in the third person for something negative)

Wir sind auf unangenehme Ereignisse vorbereitet. We are prepared for anything that may befall.

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org