DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Zukunft
Search for:
Mini search box
 

44 results for Zukunft
Word division: Zu·kunft
Tip: When typing your search word: Press "cursor right" → to get word suggestions

 German  English

Zukunft {f} [listen] future

in Zukunft in future

in naher Zukunft in the near future

seine Zukunft verbauen to mortgage one's future

Eine Reform des Versicherungsrechts bleibt der Zukunft vorbehalten. Any reform of the insurance law must be left to the future.

Eine Reform des Pensionsrechts bleibt der Zukunft vorbehalten. Any reform of the pension law must be left to the future.

Es bleibt der Zukunft vorbehalten, die Studie unter besser kontrollierten Bedingungen zu wiederholen. It must be left to the future to repeat the study under better controlled conditions.

zukunftsträchtig; zukunftsreich; mit Zukunft (nachgestellt) {adj} promising; full of promise; with a promising future [listen]

zukunftsträchtige Entwicklung promising development

Zukunft {f} [listen] morrow [old]

die Zukunft; das Morgen morrow

Denk nicht an das Morgen. Take no thought of the morrow.

Zukunft {f} [listen] futurity

Zukunft {f}; Futur {n} [ling.] [listen] future tense

düstere Zukunftsaussichten {pl}; düstere Zukunft {f} doom and gloom; gloom and doom

Untergangsstimmung {f} general feeling of doom and gloom

Es ist nicht alles verloren (für jdn.).; Die Lage ist nicht hoffnungslos. It's not all doom and gloom (for sb.).

Glück {n} in der Zukunft auspiciousness

Glück und Segen auspiciousness and prosperity

Zukunftsangst {f}; Angst vor der Zukunft fear of the future

künftig; fernerhin {adv}; in Zukunft [listen] for the future; in the future

vorausschauend; in die Zukunft blickend; voraussehend {adj} foresighted

Sie nahm sich vor, in Zukunft einen weiten Bogen um ihn zu machen. [übtr.] She resolved to give him a wide berth in future.

Alles Gute! (Schlussformel) [listen] All the best!; Best wishes! (closing formula)

jdm. alles Gute (für/bei etw.) wünschen to wish sb. all the best (for sth.); to extend to sb. best wishes (for sth.); to wish sb. well (for sth.)

Alles Gute bei diesem Vorhaben!. All the best with this venture!

Alles Gute für die Zukunft! Best wishes for the future!

Alles Gute für das neue Jahr! All the best for the New Year!; Best wishes for the New Year!

Ich wünsche Patrizia alles Gute zur Geburt ihrer Tochter. My best wishes to Patricia on the birth of her daughter.

Mit besten Wünschen verbleibe ich (Schlussformel im Schriftverkehr) With best wishes (closing formula in correspondence)

Arbeit {f}; Beruf {m}; Tätigkeit {f}; Stellung {f} [listen] [listen] [listen] [listen] job [listen]

Arbeit ohne Ende a never-ending job

ein schweres Stück Arbeit; ein Knochenjob [ugs.] a tough job

eine Arbeit annehmen to accept a job

ausgeübter Beruf actual job; job held; occupation held

Beruf ohne Zukunft dead-end job

Aussicht {f} (auf etw.); Perspektive {f} (+Gen) (für die Zukunft) [listen] [listen] prospect (of sth.) [listen]

Aussichten {pl}; Perspektiven {pl} prospects [listen]

in Aussicht in prospect

schwache Aussichten für die Stahlbranche poor prospects for the steel industry

die beunruhigende Perspektive von genetisch veränderten Neugeborenen the disturbing prospect of genetically modified babies

keine Zukunft haben to have no prospects

weitere 50 sind geplant a further 50 are in prospect

Empfehlung {f}; Weiterempfehlung {f} [listen] recommendation [listen]

Empfehlungen {pl}; Weiterempfehlungen {pl} recommendations [listen]

auf seine Empfehlung hin on his recommendation

auf Empfehlung von on the recommendation of

Empfehlungen abgeben to make recommendations

jdm. etwas empfehlen (aus der Speisekarte / für die Zukunft) to give sb. a recommendation (from the menu / for the future)

etw. mit einem (großen) Fragezeichen versehen (ungewiss machen) [übtr.] to put a (big) question mark over sth. [fig.]

Hinter dem Stürmer steht nach seiner Verletzung noch ein Fragezeichen, ob er rechtzeitig für das Turnier fit sein wird. The striker's injury puts a question mark over his being fit in time for the tournament.

Die Zukunft der Tagesklinik ist mit einem (großen) Fragezeichen versehen. There's a question mark (hanging) over the day-care clinic's future.; A big question mark hangs over the day-care clinic's future.

(für jdn.) auf Lager haben; bereithalten; bringen {vi} [listen] to have/hold in store (for sb.)

Wir haben eine große Überraschung für dich auf Lager. We have a big surprise in store for you.

Wir wissen nicht, was (uns) die Zukunft bringt. We don't know what the future holds in store (for us).

das Morgen {n} (die Zukunft) [geh.] tomorrow (the future) [listen]

die Welt von morgen tomorrow's world

Die Herausforderungen von heute sind die Möglichkeiten von morgen. Today's challenges are tomorrow's opportunities.

Sie feierten als gäbe es kein Morgen. They were partying as if there was no tomorrow / like there was no tomorrow / as though there were no tomorrow.

Sicherung {f} (gegen jdn./etw.); Schutz {m} (vor jdm./etw.) [listen] [listen] securing (against sb./sth.)

Sicherung einer Liegenschaft gegen Einbrecher securing a property against intruders

Sicherung der Zukunft meiner Kinder securing my children's future

eines Tages; später einmal; in späteren Zeiten; noch einmal [ugs.]; dereinst [poet.]; dermaleinst (veraltet); einst (veraltet) {adv} [listen] one day; someday; some day [Br.]; in days to come [poet.] [listen]

irgendwann einmal (in der Zukunft) some day or other

Du wirst mir dafür noch einmal dankbar sein. Some day you'll thank me for this.

Unsicherheitsgefühl {n}; Gefühl {n} der Unsicherheit (in Bezug auf die allgemeine Lage) sense of insecurity

ein zunehmendes Unsicherheitsgefühl, was die Zukunft betrifft an increasing sense of insecurity about the future

Zeit {f}; Zeitform {f} [ling.] [listen] tense [listen]

Zeiten {pl} [listen] tenses

im Präsens; in der Gegenwart in the present tense

im Futur; in der Zukunft in the future tense

im Präteritum; in der Vergangenheit in the past tense

abschätzbar, einschätzbar {adj} [übtr.] ponderable

Wenn man im Augenblick lebt, bildet man sich ein, dass es weder eine Vergangenheit noch eine abschätzbare Zukunft gibt. Living in the moment allows the conceit that there is neither past nor any ponderable future.

einer Sache abschwören [geh.]; einer Sache entsagen [geh.]; von etw. abrücken; auf etw. (in Zukunft) verzichten {vi} to forswear sth. {forswore; forsworn}

abschwörend; entsagend; abrückend; verzichtend forswearing

abgeschworen; entsagt; abgerückt; verzichtet forsworn

er/sie schwört ab he/she forswears

ich/er/sie schwor ab I/he/she forswore

er/sie hat/hatte abgeschworen he/she has/had forsworn

etw. anstreben; andenken; ins Auge fassen; in Aussicht nehmen; vorsehen {vt} [listen] to envisage sth.

anstrebend; andenkend; ins Auge fassend; in Aussicht nehmend; vorsehend envisaging

angestrebt; angedacht; ins Auge gefasst; in Aussicht genommen; vorgesehen [listen] envisaged [listen]

er/sie strebt an; er/sie fasst ins Auge he/she envisages

ich/er/sie strebte an; ich/er/sie fasste ins Auge I/he/she envisaged [listen]

die angestrebten/angedachten Maßnahmen the envisaged measures

In Zukunft/Für die Zukunft ist beabsichtigt, ... It is envisaged that in the future ...

Es ist geplant, dass die Tagung im Frühjahr stattfindet. It is envisaged that the meeting will take place in the spring.

Für das kommende Jahr ist eine Bahnpreiserhöhung von 5% vorgesehen. Train fare increases of 5% are envisaged for the next year.

Heimarbeit für die Beschäftigen ist vorerst nicht angedacht. Homeworking for staff is not envisaged at this time.

ausgehend von; Ex-... [econ.] [jur.] ex-

ab Fabrik/Lagerhaus [listen] ex factory/warehouse [listen]

geliefert ab Kai (verzollt) delivered ex quay /DEQ/, delivered ex dock [Am.] (duty paid)

geliefert ab Schiff delivered ex ship /DES/

nach billigem Ermessen [jur.] ex aequo et bono

ex cathedra [relig.] ex cathedra

aus eigenem Antrieb, von Amts wegen ex mero motu; ex proprio motu

für die Zukunft ex nunc

von Amts wegen; Amts-... ex officio

Mitglied kraft Amtes ex-officio member

jdm. etw. bringen; bescheren; verschaffen {vt} to bring sb. sth.; to bring sth. to sb./sth.; to give sb. sth. [fig.]

bringend; bescherend; verschaffend bringing; bringing to; giving [listen]

gebracht; beschert; verschafft [listen] brought; brought to; given [listen] [listen]

bringt; beschert; verschafft brings

brachte; bescherte; verschaffte [listen] brought [listen]

Was kann dieser Region Frieden bringen? What can bring peace to this region?

Dieser Radiosender bringt ihnen die topaktuellen Nachrichten. This radio station brings you all the news as it happens.

Was wird die Zukunft bringen? What will the future bring?

Die Tabletten werden Ihnen Erleichterung verschaffen. The tablets will bring you some relief.

Was führt Sie zu mir? What brings you to me?; What brings you to my door/home/office?

entfernt; fern {adj} [listen] [listen] remote [listen]

entfernter; ferner [listen] remoter

entfernten; am fernsten {adj} remotest

ferne Zukunft remote future

entscheidend; ausschlaggebend; maßgeblich {adj} (für etw.) [listen] [listen] decisive; deciding; crucial; critical; key (to sth.) [listen] [listen] [listen]

eine entscheidende Rolle bei etw. spielen to play a crucial/critical role in sth.

Diese Gespräche sind für die Zukunft des Friedensprozesses entscheidend. These talks are crucial/critical to the future of the peace process.

faustisch {adj} (auf sofortigen Vorteil ohne Rücksicht auf die Zukunft ausgerichtet) Faustian (oriented towards immediate advantage without regard for the future)

ein faustischer Handel; ein faust'scher Handel [geh.] a Faustian bargain [formal]

gerade (besonders) (Betonung eines Substantivs) [listen] especially; particularly; in particular (emphasizing a noun) [listen] [listen] [listen]

Gerade ältere Leute sollten Fremden sicherheitshalber nicht (die Türe) öffnen. In particular older people should be careful not to open the door to strangers.

Gerade er dürfte sich über dich kein Urteil erlauben, wo er doch eine ähnliche Vergangenheit hat. He especially shouldn't judge you, given that he has had the same kind of past.

Das ist wichtig, nicht nur heute, sondern auch und gerade für die Zukunft. This is important, not only today, but also and especially for the future.

Ein elektronischer Terminplaner lohnt sich auch und gerade wegen seiner Erweiterungsmodule. An electronic organizer is also and especially worthwhile for its extensions.

nahe {adj} [geogr.] [übtr.] [listen] near; close [listen] [listen]

in naher Zukunft; in der nahen Zukunft (selten) in the near future; in the close future

dem Tode nahe sein to be near to death; to be close to death

rosig; schön; aussichtsreich {adj} [listen] rosy

eine rosige Zukunft a rosy future

ein rosiges Bild von etw. malen [übtr.] to paint a rosy picture of sth. [fig.]

sehen; blicken; schauen {vi} (auf; nach) [listen] [listen] to look (at; on; to) [listen]

sehend; blickend; schauend looking [listen]

gesehen; geblickt; geschaut [listen] looked [listen]

er/sie sieht; er/sie blickt; er/sie schaut [listen] he/she looks [listen]

ich/er/sie sah; ich/er/sie blickte; ich/er/sie schaute [listen] I/he/she looked [listen]

siehe!; sieh!; schau! look! [listen]

Schau/Sieh doch mal zu ... Take a look at ...

traurig dreinblicken to look sad

Blick in die Zukunft! Look to the future!

etw. für etw. aufs Spiel setzen; einsetzen; verwetten; riskieren {vt} [listen] to stake sth. on sth. [fig.]

aufs Spiel setzend; einsetzend; verwettend; riskierend staking

aufs Spiel gesetzt; eingesetzt; verwettet; riskiert [listen] staked

seine politische Zukunft an den Ausgang des Referendums knüpfen to stake your political future on the outcome of the referendum

Darauf würde ich mein Leben verwetten.; Da würde ich mein Leben drauf verwetten. [ugs.] I would stake my life on it.

strahlend; heiter; freudig; lichtvoll [geh.] {adj} [listen] [listen] [listen] bright; luculent (rare) [listen]

eine strahlende Zukunft vor sich haben to have a bright future ahead of yourself

tunlichst; unbedingt {adv} [listen] at all costs

Das hat in Zukunft tunlichst zu unterbleiben. This must not happen in future at any cost.

ungewiss sein; in der Schwebe sein; in Schwebe sein [Ös.]; offen sein {vi} (Sache) to be uncertain; to be up in the air; to be/hang in the balance; to be in the melting pot; to be in limbo (of a thing)

ungewiss bleiben; offen bleiben to remain up in the air

Die Zukunft des Bahnhofs ist nach wie vor offen / in der Schwebe. The future of the railway station still hangs in the balance / is still in the melting pot.

Es sah ganz so aus, als würde unsere Mannschaft gewinnen, aber nach dem Ausgleichstor war wieder alles offen. It looked like our team was winning, but following the equalizer everything went back in the melting pot.

etw. verschleiern; in etw. hüllen {vt} [übtr.] to shroud sth. (in sth.) [fig.]

verschleiernd; hüllend shrouding

verschleiert; gehüllt shrouded

verschleiert; hüllt shrouds

verschleierte; hüllte shrouded

Die wahren Zahlen werden allzu oft verschleiert. The real figures are all too often shrouded.

Diese Aktivitäten sind in Geheimhaltung gehüllt. These activities are shrouded in secrecy.

Die Zukunft der Mannschaft liegt im Ungewissen. The future of the team is shrouded in incertainty.

Der Vorfall war immer schon geheimnisumwittert/geheimnisumwoben. The incident has always been shrouded in mystery/secrecy.

sich etw. (für die Zukunft) vorstellen {vr}; etw. einschätzen; von etw. ausgehen to envisage sth.; to envision sth. [Am.]

sich vorstellend; einschätzend; ausgehend [listen] envisaging; envisioning

sich vorgestellt; eingeschätzt; ausgegangen envisaged; envisioned [listen]

er/sie stellt sich vor he/she envisages; he/she envisions

ich/er/sie stellte sich vor I/he/she envisaged; I/he/she envisioned [listen]

Ich hatte ihn/sie mir viel größer vorgestellt. I had envisaged someone much taller.

Es ist teurer als ich mir vorgestellt hatte. It costs more than I had envisaged.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass er mit dieser Arbeit zurechtkommt. I can't envisage him coping with this job.

Ich gedenke nicht, je wieder mit ihr zu arbeiten. I don't envisage working with her again.; I'm not about to work with her again.

Es ist schwer vorstellbar, wie das in der Praxis funktionieren soll. It's hard to envisage how it would work in practice.

Wann, schätzt du, wirst du mit dem Studium fertig sein? When do you envisage finishing your studies?

Wir gehen von einer Gehaltserhöhung im Herbst aus. We envisage a pay rise in the autumn.

Die Seminare werden als Diskussionsplattform gesehen/betrachtet. The seminars are envisaged as a discussion platform.

auf jdn. warten; jdm. bevorstehen {vi} (Sache) to lie in store for sb.; to be in store for sth. (matter)

Es wartet ein wahrer Leckerbissen auf dich. There's a real treat in store for you.

Was hat Europa im nächsten Jahr zu erwarten? What is in store for Europa next year?

Ich wüsste gerne, was mich in Zukunft erwartet. I wonder what lies in store for me in the future.

Hätte ich gewusst, was mir bevorsteht, hätte ich niemals zugestimmt. If I had known what lay in store for me, I would never have agreed.

weder {conj} ... noch neither ... nor

weder in dem einen, noch in dem anderen Fall in neither case

weder Mühe noch Kosten scheuen to spare neither trouble nor expense

weder hier noch dort neither here nor there

weder Fisch noch Fleisch [übtr.] neither fish nor fowl [fig.]

weder jetzt noch in Zukunft not now or ever

Ich kann es dir nicht sagen, weder jetzt noch irgendwann. I can't tell you now or ever.

werden {vi} (Zukunft) [listen] will; shall [obs.] (future) [listen]

ich werde I will; I'll; I shall [obs.] [listen] [listen]

du wirst you will; you'll; you shall [obs.]

er/sie/es wird [listen] he/she/it will

wir werden we will; we'll

ihr werdet; Sie werden you will; you'll

sie werden they will; they'll

wurden; worden [listen] was; were; has; have [listen] [listen] [listen] [listen]

Sie ist (gerade) 20 geworden. She's (just) turned twenty.; She had her 20th birthday.

erwartungsvoll; gespannt {adv} [listen] expectantly

erwartungsvoll in die Zukunft blicken to look forward expectantly to the future
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org