DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
pull
Search for:
Mini search box
 

191 results for pull
Tip: Switch off/on word suggestions?
-→ Preferences

 English  German

chute; pass; counterchute; boxhole; drophole; drawhole; sliding hole; bing hole; pull hole (raise) [listen] Rolle {f} [listen]

to accomplish sth.; to manage sth.; to carry offsth.; to bring offsth. [Br.]; to pull offsth. [coll.] etw. bewerkstelligen; schaffen; fertigbringen; zustande / zu Stande bringen; zuwege / zu Wege bringen; hinbekommen [ugs.]; hinkriegen [ugs.]; stemmen [ugs.]; vollbringen [geh.]; vermögen [poet.] {vt} [listen]

accomplishing; managing; carrying off; bringing off; pulling off [listen] bewerkstelligend; schaffend; fertigbringend; zustande / zu Stande bringend; zuwege / zu Wege bringend; hinbekommend; hinkriegend; stemmend; vollbringend; vermögend

accomplished; managed; carried off; brought off; pulled off [listen] [listen] bewerkstelligt; geschafft; fertiggebracht; zustande / zu Stande gebracht; zuwege / zu Wege gebracht; hingebekommen; hingekriegt; gestemmt; vollbringt; vermocht [listen]

to accomplish difficult tasks schwierige Aufgaben bewältigen

to pull the magic trick off den Zaubertrick hinbekommen

A good omelette is quite hard to bring off. Ein gutes Omelett hinzubekommen, ist gar nicht einfach.

It was difficult for him to manage anything but a feeble grunt. Er brachte kaum mehr als ein schwaches Grummeln zustande.

I could not have carried it off without help. Ohne Hilfe hätte ich das nicht geschafft.

How do you intend/plan to accomplish this? Wie willst du das schaffen?; Wie willst du das fertigbringen?

In doing so, he accomplished a notable feat. Er hat damit etwas Bemerkenswertes vollbracht.

I couldn't have carried it off without help. Ohne Hilfe hätte ich das nicht fertiggebracht.

Some actors can play completely different personalities and pull them off convincingly. Manche Schauspieler können ganz unterschiedliche Persönlichkeiten spielen und sie überzeugend verkörpern.

These songs are difficult to sing and not all singers have the voices to carry them off. Diese Lieder sind schwer zu singen und nicht alle Sänger haben die Stimme dazu.

By and in himself a man can accomplish very little. It is only in society that a man's powers can be called into full activity. (Schopenhauer) Der Mensch für sich allein vermag gar wenig. Nur in der Gemeinschaft mit anderen ist und vermag er viel. (Schopenhauer)

to pull [listen] ziehen; reißen; zerren; schleifen {vt} [listen] [listen] [listen]

pulling [listen] ziehend; reißend; zerrend; schleifend

pulled [listen] gezogen; gerissen; gezerrt; geschleift [listen] [listen]

he/she pulls er/sie zieht [listen]

I/he/she pulled [listen] ich/er/sie zog [listen]

he/she has/had pulled er/sie hat/hatte gezogen

I/he/she would pull ich/er/sie zöge

to pull apartsth. etw. auseinanderziehen

pull; puff; draw; toke [coll.] (of a cigarette, cigar or pipe) [listen] [listen] [listen] Zug {m} (aus einer Zigarette, Zigarre, Pfeife) [listen]

pulls; puffs; draws; tokes Züge {pl}

to have / to take a pull on/at a cigarette einen Zug aus/an einer Zigarette machen

to have / to take a short/long puff einen kurzen/langen Zug machen

He took a puff of/on/from his cigarette. Er machte / nahm [geh.] einen Zug aus/an seiner Zigarette.

pull [listen] Zug {m} (am Turngerät) [listen]

to pull up verbessern {vt} [listen]

pulling up verbessernd

pulled up verbessert [listen]

pull-out; pullout [Am.] (from a project) Rückzug {m} (aus einem Vorhaben) [pol.] [econ.]

light cord pull; light pull (lamp) Zugschnurgriff {m}; Griff {m} (Lampe) [listen]

trigger pull; trigger pressure; trigger weight (gun) Abzugswiderstand {m}; Abzug {m} [ugs.] (Schusswaffe) [mil.] [listen]

crisp trigger pull klarer Abzug

clean release sauberer Abzug

trigger creep schleppender Abzug; schleifender Abzug

sharp breaking letoff trockener Abzug

soft trigger pull; smooth pull weicher Abzug

pull-out; pullout [Am.] (from a place) Abzug {m} (aus/von einem Ort) [mil.] [listen]

to pull up anhalten; stoppen; zum Stehen bringen {vt} [listen]

pulling up anhaltend; stoppend; zum Stehen bringend

pulled up angehalten; gestoppt; zum Stehen gebracht

to hoist; to pull out [listen] ausbauen {vt} [listen]

hoisting; pulling out ausbauend

hoisted; pulled out ausgebaut

pull (of a thing) [fig.] [listen] Anziehungskraft {f}; Sogwirkung {f}; Reiz {m} (einer Sache) [übtr.] [listen]

the pull of urban life der Reiz des Stadtlebens

the pull of the present / future der Sog der Gegenwart / Zukunft

One of the pulls of the project is ... Was das Projekt so reizvoll / attraktiv macht, ist unter anderem ...

pull-in bay [Br.]; pull-in [Br.]; lay-by [Br.]; turnout [Am.] Haltebucht {f}; Anhalteplatz {m} [auto]

pull-in bays; pull-ins; lay-bies; turnouts Haltebuchten {pl}; Anhalteplätze {pl}

bus bay Autobus-Haltebucht {f}; Bushaltebucht {f}

pull-up; chin-up Klimmzug {m} [sport]

pull-ups; chin-ups Klimmzüge {pl}

to do intellectual acrobatics geistige Klimmzüge machen [übtr.]

pull-up bar Klimmzugstange {f} [sport]

pull-up bars Klimmzugstangen {pl}

to pull out; to draw out etw. zücken {vt}

pulling out; drawing out zückend

pulled out; drawn out gezückt

pulls out; draws out zückt

pulled out; drew out zückte

to draw out a pistol eine Pistole zücken / ziehen

to pull back; to draw back; to withdraw; to retreat (from a place) [listen] [listen] sich (von einem Ort) zurückziehen; das Feld räumen {v}

pulling back; drawing back; withdrawing; retreating sich zurückziehend; das Feld räumend

pulled back; drawn back; withdrawn; retreated [listen] sich zurückgezogen; das Feld geräumt

to retreat into oneself sich in sich selbst zurückziehen

to retreat into a fantasy world sich in eine Fantasiewelt flüchten

to retreat [listen] einen Rückzieher machen

to pull together; to draw tight zusammenziehen {vt} [listen]

pulling together; drawing tight zusammenziehend

pulled together; drawn tight zusammengezogen

he/she pulls together er/sie zieht zusammen

I/he/she pulled together ich/er/sie zog zusammen

he/she has/had pulled together er/sie hat/hatte zusammengezogen

to pull away; to draw away from sb. (in a competition) sich von jdm. absetzen; jdm. davonziehen; jdm. enteilen [humor.] {v} (bei einem Wettbewerb) [econ.] [sport.]

pulling away; drawing away sich absetzend; davonziehend; enteilend

pulled away; drawn away sich abgesetzt; davongezogen; enteilt

to draw away from your competitors seinen Konkurrenten davonziehen

Sansar is pulling away from the other runners. Sansar setzt sich von den anderen Läufern ab.

to pull away; to draw away sich entfernen {vr}

pulling away; drawing away sich entfernend

pulled away; drawn away sich entfernt

People waved as the ferryboat slowly pulled away. Die Menschen winkten, als sich die Fähre langsam entfernte.

The train drew away from the station into open country. Der Zug ließ den Bahnhof hinter sich und erreichte offenes Gelände.

to pull upsth.; to hitch upsth. etw. hochziehen {vt}

pulling up; hitching up hochziehend

pulled up; hitched up hochgezogen

pulls up; hitches up zieht hoch

pulled up; hitched up zog hoch

to pull oversb./sth. jdn./etw. umreißen; einreißen {vt}

pulling over umreißend; einreißend

pulled over umgerissen; eingerissen

pulls over reißt um; reißt ein

pulled over riss um; riss ein

to pull sth. to pieces; to pick sth. to pieces; to take sth. to pieces etw. verreißen {vt}; über etw. herziehen {vi}

pulling to pieces verreißend; herziehend

pulled to pieces verrissen; hergezogen

pulls to pieces verreißt

pulled to pieces verriss

to pull the wool over sb.'s eyes; to put one over on sb. jdm. etw. vormachen; jdm. ein X für ein U vormachen; jdm. blauen Dunst vormachen [veraltend]; jdm. Sand in die Augen streuen; jdm. einen Bären aufbinden {v}

The politicians are just trying to pull the wool over our eyes again. Die Politiker versuchen wieder einmal, uns Sand in die Augen zu streuen.

She is too clever to let him/her/them pull the wool over her eyes. Sie ist zu clever, um sich etwas vormachen zu lassen.

You can't put anything over on him. Ihm kannst du nichts vormachen.; Er lässt sich kein X für ein U vormachen.

Don't let them pull the wool over your eyes!; Don't let anybody pull the wool over your eyes! Lass dir keinen Bären aufbinden!

to pull away; to draw awaysb./sth. (from sth.) jdn./etw. wegziehen {vt} (von etw.)

pulling away; drawing away wegziehend

pulled away; drawn away weggezogen

I pulled my toddler away from the dog. Ich zog meine Kleine von dem Hund weg.

She drew her hand away from the hot stove top. Sie zog ihre Hand von der heißen Herdplatte weg.

to pull sb.'s leg; to have onsb. [Br.]; to put onsb. [Am.]; to pull sb.'s chain [Am.]; to yank sb.'s chain [Am.] (tell a lie, as a joke) jdn. zum Besten/Narren halten; auf den Arm nehmen; hochnehmen; anführen; aufziehen; verschaukeln; verladen; veräppeln; verhohnepipeln; vergackeiern; verkohlen; pflanzen [Ös.] {vt} [listen] [listen]

She pulled his leg. Sie hat ihn veralbert.

Are you pulling my leg (or what)? Willst du mich verschaukeln/veralbern (oder was)?

He said he knew the President, but I think he was just having/putting me on. Er hat gesagt, er kennt den Präsidenten, aber ich glaube, er hat mich da auf den Arm genommen.

to pull up (at) anhalten; stehenbleiben {vi} (an; vor) [listen]

pulling up anhaltend; stehenbleibend

to pull up short plötzlich bremsen

pulled up angehalten; stehengeblieben

to pull out sth.; to extend sth. (a ladder, aerial etc.) etw. ausfahren {vt} (Leiter; Antenne usw. mechanisch nach außen bewegen) [techn.]

pulling out; extending [listen] ausfahrend

pulled out; extended [listen] ausgefahren

to extend the landing flaps die Landeklappen ausfahren [aviat.]

to pull in einfahren; einrollen {vi}

pulling in einfahrend; einrollend

pulled in eingefahren; eingerollt

The train from Weimar is just approaching. Der Zug aus Weimar rollt gerade ein.

to pull outsth. (of sth.) etw. (aus etw.) herausziehen {vt}

pulling out herausziehend

pulled out herausgezogen

to pull out pegs or dowels Pflöcke oder Zapfen herausziehen

to pull down sth. (from a place / to yourself) etw. herunterziehen (von einem Ort / zu sich) {vt}

pulling down herunterziehend

pulled down heruntergezogen

to draw down the corners of your mouth die Mundwinkel herunterziehen

to pull away; to draw away; to withdraw [listen] zurückweichen; sich zurückziehen; sich abwenden {v}

pulling away; drawing away; withdrawing zurückweichend; sich zurückziehend; sich abwendend

pulled away; drawn away; withdrawn [listen] zurückgewichen; sich zurückgezogen; sich abgewendet

She pulled away as he was about to kiss her. Sie wich zurück, als er sie küssen wollte.

to pull yourself together sich zusammennehmen; sich zusammenreißen; sich am Riemen reißen [ugs.] {vr}

pulling yourself together sich zusammennehmend; sich zusammenreißend; sich am Riemen reißend

pulled yourself together sich zusammengenommen; sich zusammengerissen; sich am Riemen gerissen

Pull yourself together! Nimm dich zusammen!; Reiß dich (doch) zusammen!

pull factor Anreiz {m}; Anziehungsfaktor {m}; Umstand/Faktor, der die Sache (so) attraktiv macht [soc.]

pull factors in employment Anreize für einen Arbeitsplatzwechsel

Better job prospects are a strong pull factor for moving to a new country. Bessere Arbeitsplatzchancen sind ein starkes Motiv, in ein anderes Land zu übersiedeln.

to pull your punches; to pull punches [fig.] sich in Zurückhaltung üben; seine Krallen einfahren {v} (bei Kritik)

When she doesn't like a film, she doesn't pull her punches / any punches. Wenn ihr ein Film nicht gefällt, dann fährt sie die Krallen aus / dann kennt sie nichts.

The report pulls no punches in blaming the government for this crisis. In dem Bericht wird unverblümt die Regierung für die Krise verantwortlich gemacht.

to pull the plug on sb./sth. (stop the support/funding) jdm./einer Sache den Hahn abdrehen/zudrehen {vi} (Unterstützung/Finanzierung einstellen)

pulling the plug den Hahn abdrehend/zudrehend

pulled the plug den Hahn abgedreht/zugedreht

to pull out all the stops (to do sth.) [fig.] alle Register ziehen; alles aufbieten {v} (um etw. zu tun) [übtr.]

The company pulled out all the stops to advertise their new product. Die Firma hat alles aufgeboten, um das neue Produkt zu bewerben.

When he throws a party, he really pulls out all the stops. Wenn er eine Party schmeißt, zieht er wirklich alle Register.

to pull [listen] Mädchen anmachen; baggern; anbaggern [ugs.] {vt}

pulling [listen] Mädchen anmachend; baggernd; anbaggernd

pulled [listen] Mädchen angemacht; gebaggert; angebaggert

to pull one's weight sich einsetzen {vr}

pulling one's weight sich einsetzend

pulled one's weight sich eingesetzt

to pull up heraufziehen; heranziehen {vt}

pulling up heraufziehend; heranziehend

pulled up heraufgezogen; herangezogen

to pull outsth. (of sth.) etw. herausreißen (aus etw.) {vt}

pulling out herausreißend

pulled out herausgerissen

to pull over herüberziehen {vt}

pulling over herüberziehend

pulled over herübergezogen

to pull down herunterreißen {vt}

pulling down herunterreißend

pulled down heruntergerissen

to pull out (from under) hervorziehen {vt} (unter)

pulling out hervorziehend

pulled out hervorgezogen

to pull nearsth. etw. herziehen; heranziehen; herbeiziehen {vt}

pulling near herziehend; heranziehend; herbeiziehend

pulled near hergezogen; herangezogen; herbeigezogen

to pull yourself up (on sth.) sich hochziehen (an etw.) {vt}

pulling yourself up sich hochziehend

pulled yourself up sich hochgezogen

to pull up roden {vt} (Rüben)

pulling up rodend

pulled up gerodet

to pull up rupfen; zupfen {vt} (Unkraut)

pulling up rupfend; zupfend

pulled up gerupft; gezupft

to pull (weeds) [listen] (Unkraut) zupfen {vt}

pulling [listen] zupfend

pulled [listen] gezupft

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2023
Your feedback:
Ad partners