DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

78 results for gesehen
Word division: ge·se·hen
Tip: Search for more words (boolean OR): word1, word2

 German  English

alles in allem; insgesamt gesehen/betrachtet; insgesamt; im Ganzen gesehen; im Gesamten gesehen [geh.]; gesamthaft [Schw.]; alles zusammengenommen [ugs.] {adv} [listen] [listen] all in all; overall; all things considered; considering everything; taking everything into consideration/account; considered in the aggregate [formal]; when all is said and done

Sie hat ein paar Fehler gemacht, sich aber insgesamt gut geschlagen. She made a few mistakes but did well overall.

willkommen; gern gesehen; erwünscht {adj} [listen] [listen] welcome [listen]

eher willkommen sein als to be more welcome than

höchst willkommen sein; besonders willkommen sein to be most welcome

eine willkommene Abwechslung a welcome change

ein gern gesehener Gast a welcome guest

Sie sind alle herzlich eingeladen, mitzumachen. You're all very welcome to join us.

Diese Praxis ist verbreitet, aber nicht gern gesehen. This practice is common, but not welcome.

Herzlich willkommen! [listen] Welcome!

Sie sind uns jederzeit willkommen! You are always welcome here!

Willkommen zu Hause!; Willkommen in der Heimat! Welcome home!

Willkommen in Stockholm! Welcome to Stockholm!

Willkommen im Klub! [übtr.] (Jetzt bist du genauso betroffen wie wir/wie viele Leute) Join the club! [Br.]; Welcome to the club! [Am.] [fig.]

jdn. ignorieren; auf jdn. (bewusst) nicht reagieren; so tun, als hätte man jd. nicht gesehen/bemerkt {vt} to blank sb. [Br.] [coll.]

ignorierend; nicht reagierend blanking

ignoriert; nicht gereagiert; so getan, als hätte man jd. nicht gegesehen/bemerkt blanked

so tun, als hätte man den Blinden nicht gesehen to blank the blind man

Sie ignorierte ihn einfach und ging hinaus. She just blanked him and walked out.

Bei den ersten beiden Nummern reagierte das Publikum nicht auf ihn. The audience blanked him for his first two acts.

Ich reagiere auf seine Anrufe nicht. I've been blanking his phone calls.

Diesmal hat sie mich begrüßt, meistens tut sie so, als würde sie mich nicht bemerken. This time she said hello to me, most of the time she blanks me.

langfristig; langfristig gesehen; auf lange Sicht {adv} [listen] in the long run; in the long term; over the long term; on a long-term basis; long term [rare]

auch mittel- und langfristig even in the medium and long run

sich langfristig in der EU aufhalten to reside on a long-term basis in the EU

Geld langfristig anlegen to go in for/hold long-term investments

Ein Unternehmen kann nur dann langfristig erfolgreich sein, wenn ... A business venture can be successful in the long run only if / can succeed long term only if ...

Das ist auf lange Sicht die größte Gefahr. This is the greatest long-term threat.

formal gesehen; formal betrachtet; in formaler Hinsicht as a matter of form

nach Form und Inhalt [jur.] as a matter of form and content

jdn. formal treffen [jur.] to affect sb. as a matter of form

Sie sind nur formal ausländische Gesellschaften. They are foreign companies merely as a matter of form.

als etw. gelten können; anzusehen sein; gesehen werden können; durchgehen können [ugs.] {vi} (Sache) to qualify as sth. (of a thing)

Glaubst du, kann dieses Kleid als Abendkleidung durchgehen? Do you think this dress qualifies as evening wear?

Man kann es schlecht als Überraschung bezeichnen, wenn jeder wusste, dass es passiert. It doesn't qualify as a surprise if everyone knew it was going to happen.

Wenn du Freunde mitbringst, kann man das nicht als Rendezvous sehen. It doesn't qualify as a date if you bring along friends.

Analemma {n} (Figur des übers Jahr wechselnden Sonnenstands von einem fixen Punkt der Erde aus gesehen) [astron.] analemma (figure showing the changing position of the sun over the course of a year as viewed from a fixed position on Earth)

dem Inselbogen vorgelagertes Becken {n} (von der abgetauchten Erdplatte aus gesehen) [geol.] fore-arc basin

Becken {n} hinter dem Inselbogen (von der abgetauchten Erdplatte aus gesehen) [geol.] back-arc basin

Gesichtspflege betreiben; Gesichtswäsche betreiben [Ös.]; ein Gesichtsbad nehmen {v} (sich zeigen, nur um gesehen zu werden) [soc.] to (just) show your face (at an event) [fig.]

in der Praxis; praktisch gesehen, praktisch {adv} in practice; in practical terms

inhaltlich gesehen; was den Inhalt betrifft {adv} in terms of the content; contentwise [coll.]

küstennah; in Küstennähe (vom Meer aus gesehen); vor der Küste (nachgestellt) {adj} [geogr.] [naut.] offshore [listen]

kurzfristig; kurzfristig gesehen, auf kurze Sicht {adv} [listen] in the short run; in the short term; on a short-term basis

Auf kurze Sicht ist es unter Umständen klüger, auf den Gewinn zugunsten des Umsatzes zu verzichten. In the short term, it may be wiser to sacrifice profit in favour of turnover.

mittelfristig gesehen; mittelfristig {adv} in the medium term; in the medium run

kurz- und mittelfristig in the short and medium run

statistisch gesehen statistically; according to the statistics

Er will es gesehen haben. He claims he saw it.

Ich habe sie noch nie gesehen. I've never seen her.

Lange nicht gesehen. Long time no see.

Kenne ich schon!; Habe ich bereits (gesehen, gemacht)! Been there, done that. /BTDT/

lange nicht gesehen (geschrieben) long time, no see (type) /LTNS, LTNT/

Ärsche {pl} arses; asses; wazoos [listen]

am Arsch der Welt [ugs.] at the back of beyond; out in the sticks; in the boondocks [coll.]

jdm. den Arsch retten to save sb.'s arse/ass

Der ist im Arsch. He's had it.

Das ist (total) im Arsch. (kaputt) It's loused up completely.; It's all fucked up.

jdm. in den Arsch kriechen [übtr.] to kiss sb.'s ass; to suck up to sb.

Du kannst mich mal (am Arsch lecken)!; Leck mich am Arsch! /LMAA/; Du kannst mich kreuzweise!; Geh scheißen! [Ös.] (You can) kiss my arse/ass! /KMA/; Eat shit and die! /ESAD/; Fuck off and die! /FOAD/; Get stuffed! [Br.]

(armierte) Betondecke {f}; Betonsohle {f} (von oben gesehen) [constr.] (reinforced) concrete slab; concrete ceiling (as seen from beneath)

Betondecken {pl}; Betonsohlen {pl} concrete clabs; concrete ceilings

Betondecke (als oberster Gebäudeabschluss) concrete roof slab; concrete deck; roof deck

abgehängte Betondecke suspended concrete ceiling

Dokumentation {f}; Doku {f} [ugs.] (Bericht) (über etw.) [listen] documentary (report) (about/on sth.) [listen]

Dokumentationen {pl}; Dokus {pl} documentaries

Ich habe vor kurzem im Fernsehen eine Dokumentation über die Weltraumstation ISS gesehen. I recently saw a documentary on TV about the space station ISS.

Einheit {f} [listen] entity [listen]

Haus und Garten als Einheit house and garden as a single entity

die Kapitaldecke der Tochtergesellschaft als gesonderte Einheit the capitalisation of the subsidiary as a separate entity

Software und Hardware werden als getrennte Einheiten gesehen. Software and hardware are considered as separate entities.

das andere Ende {m} (eines Ortes) (vom Bezugspunkt des Sprechers aus gesehen) the top (of sth.) [Br.] (the end that is furthest from the speaker's point of reference)

am anderen Ende des Feldes at the top of the field

bis ans Ende der Straße gehen to walk up to the top of the road

Gottesdienst {m}; Kirche {m} [ugs.] [relig.] [listen] church service; worship service; divine service; service; church [coll.] [listen] [listen]

Bittgottesdienst {m} rogation service

Dankgottesdienst {m} thanksgiving service; service of thanksgiving

Einweihungsgottesdienst {m} dedication service; dedicatory service

Gedenkgottesdienst {m} remembrance service; memorial service

Kindergottesdienst {m} children's (church) service

Trauergottesdienst {m} funeral service; memorial service

vor/nach der Kirche before/after church [listen]

zum Gottesdienst gehen; in die Kirche gehen; zur Kirche gehen to go to church

einen Gottesdienst besuchen; einem Gottesdienst beiwohnen [geh.] to attend a church service

Ich habe dich letzten Sonntag nicht in der Kirche gesehen. I didn't see you at church last Sunday.

Hausdach {n}; Dach {n} (von oben gesehen) [listen] rooftop; housetop

Hausdächer {pl}; Dächer {pl} rooftops

von jdm. Notiz nehmen {vi} to acknowledge sb.

Sie gaben uns mit einem Winken zu verstehen, dass sie uns gesehen hatten. They acknowledged us by waving their hands.

Er marschierte neben mir ohne von mir Notiz zu nehmen. He walked right by me without even acknowledging me.

Sie nimmt mich nicht zu Kenntnis. She refuses to acknowledge my existence/presence.

Rückblick {m}; Rückschau {f}; Retrospektive {f} [geh.] retrospective view; retrospect

Rückblicke {pl}; Rückschauen {pl}; Retrospektiven {pl} retrospective views; retrospects

ein Rückblick auf die Ereignisse der letzten Monate a retrospect of the events of the past months

Rückblickend gesehen / Im Rückblick scheinen viele Dinge naiv. Looking back in retrospect, / In retrospect, many things seem naïve.

Standpunkt {m}; Blickwinkel {m}; Perspektive {f}; Sicht {f}; Warte {f} [übtr.] (einer Person/Personengruppe) [listen] [listen] [listen] viewpoint; point of view; standpoint; angle; vantage point; perspective [fig.] (of a person/group of persons) [listen] [listen] [listen]

jds. Standpunkt zu etw. sb.'s viewpoint on sth.

vom wirtschaftlichen Standpunkt aus; aus ökonomischer Perspektive/Sicht from an economic standpoint

aus meiner Sicht; von meiner Warte aus from my viewpoint; from my point of view

aus Sicherheitssicht from a security perspective

von meinem Standpunkt aus from my point of view

den Standpunkt vertreten, dass to take the view that

auf dem Standpunkt stehen to take the view

vom Standpunkt der Sicherheit aus (gesehen) from the viewpoint of security

etw. aus einem anderen Blickwinkel sehen to see sth. from a different angle

aus heutigem Blickwinkel; aus heutiger Sicht from the vantage point of the present; from today's perspective

eine Sache von allen Seiten betrachten/beleuchten to consider a matter from all angles

Betrachte das aus der Sicht des Kindes. Think of it from the child's viewpoint.

Dazu hat jeder (so) seine eigenen Ansichten. Everyone has their own viewpoint on the matter.

Verwarnung {f}; gelbe Karte {f}; Gelb {n} [ugs.] [sport] [listen] [listen] booking; yellow card [listen]

gelb-rote Karte (Fussball) second yellow card

eine Verwarnung erhalten; eine gelbe Karte erhalten to be booked; to be yellow carded

einem Spieler die gelbe Karte zeigen to yellow card a player

vom Schiedsrichter die gelbe Karte erhalten (wegen) to be yellow carded by the referee (for)

Er erhielt die gelbe Karte wegen Behinderung des Gegners. He got the yellow card for blocking an opponent.

Der Stürmerstar hat in den ersten zwei Spielen (jeweils) Gelb gesehen. In the first two matches the star striker has gone into the book twice. / has been booked twice. / has picked up two yellow cards. / has got [Br.]/gotten [Am.]/been shown two yellow cards.

in Windrichtung; mit dem Wind {adv} in the downwind direction; downwind

Landung mit Rückenwind downwind landing

vom Ziel aus gesehen in Windrichtung [mil.] downwind of target

vom Feuer aus in Windrichtung wohnen to live downwind of the fire

lange Zeit {f}; Ewigkeit {f} [ugs.] yonks [coll.]

Das habe ich seit einer Ewigkeit nicht mehr gemacht. I haven't done that for yonks.

Dich habe ich ja lange nicht mehr gesehen. I haven't seen you for yonks.

sich ähnlich sehen; sich ähneln (Personen) {vr}; ähnlich aussehen (Tiere, Sachen) {vi} to resemble each other; to look similar

sich ähnlich sehend; sich ähnelnd; ähnlich aussehend resembling each other; looking similar

sich ähnlich gesehen; sich geähnelt; ähnlich ausgesehen resembled each other; looked similar

nicht ähnlich unresembling

Wenn sich zwei Menschen ähnlich sehen / ähneln ... If two people resemble each other ...

Die Häuser sehen vielleicht in beiden Ländern ähnlich aus, die Autobahnen sind aber ganz anders. The houses may look similar in both countries but the motorways are very different.

äußerlich; von außen (gesehen) {adv} outwardly

Äußerlich sieht es wie jedes andere Navigationsgerät aus, innen ist das schon eine andere Geschichte. Outwardly it looks like any other navigation device, but internally things are different.

etw. (zensierend) bearbeiten; etw. verhunzen; etw. verstümmeln {vt} (Schriftgut) to bowdlerize / bowdlerise [Br.]; to expurgate sth. (writings)

bearbeitend; verhunzend; verstümmelnd bowdlerizing; bowdlerising; expurgating

bearbeitet; verhunzt; verstümmelt [listen] bowdlerized; bowdlerised; expurgated

eine redigierte/bereinigte Fassung a bowdlerized version

Wir haben eine schrecklich verhunzte Fassung des Stücks gesehen. We saw a dreadfully bowdlerized version of the play.

jdm. (zufällig) begegnen; jdn. zufällig treffen/sehen; auf jdn. stoßen {vt} to come across sb.

begegnend; zufällig treffen/sehend; stoßend [listen] coming across

begegnet; zufällig getroffen/gesehen; gestoßen [listen] come across

betrachten; ansehen; anschauen {vt} [listen] [listen] [listen] to view

betrachtend; ansehend; anschauend viewing

betrachtet; angesehen; angeschaut [listen] [listen] viewed

betrachtet; sieht an; schaut an [listen] views [listen]

betrachtete; sah an; schaute an viewed

Jede Krise sollte als Chance gesehen/betrachtet werden. Every crisis should be viewed/seen as an opportunity.

bevor; ehe {conj} [listen] [listen] before [listen]

bevor; ehe [listen] [listen] ere [obs.]

kurz bevor just before; right before

bevor man noch denken kann; eh' man sich's versieht [geh.]; hast du nicht gesehen [Dt.] [ugs.] (im Nu) before you know it; before you can say Jack Robinson [dated]; before you can say knife [Br.] [archaic]

der; die; das; welche/r/s [selten] {pron} (Relativpronomen) [listen] [listen] [listen] that (person or thing); who (person); which (thing) (relative pronoun) [listen] [listen] [listen]

die Frau, der das Lokal gehört the woman that / who owns the place

das Gedicht, das er zuletzt geschrieben hat the poem that / which he wrote most recently; the poem he wrote most recently

das Gedicht, das aus acht Paarreimen besteht, handelt von ... The poem, which consists of eight rhyming couplets, is about ...

das Jahr, in dem Fabian geboren wurde the year that / in which Fabian was born

ein Kinofilm, der mehrfach ausgezeichnet wurde a cinema film, which won several awards

jeden, den ich kenne everyone that I know

die Leute, von denen du es bekommen hast the people you got it from

Ist das der Mann, den Sie gestern Abend gesehen haben? Is he the man (that) you saw last night?

Es ist eine Gesundheitskrise, auf die das Land völlig unvorbereitet ist. It is a public health emergency for which the country is totally unprepared.

ewig {adv} [listen] for ages

Ich habe sie schon ewig nicht mehr gesehen. I haven't seen her for ages.

Das dauert ja ewig! [ugs.] It's taking ages!

fälschlich {adv}; zu Unrecht wrongly

Die Abstimmung wird, ob zu Recht oder zu Unrecht, als Richtungsentscheidung gesehen. Rightly or wrongly, the vote is perceived as a choice of direction.

jdm. (in einem sozialen Medium) folgen {vi} (dessen Aktivitäten mitverfolgen) to follow sb. (on a social medium) (keep track of their activities)

Wenn du mir auf Twitter gefolgt bist, hast du vielleicht gesehen, ... If you've been following me on Twitter you may have seen ...

formalrechtlich; formaljuristisch (gesehen) [jur.] from a legalistic point of view; on a legalistic level

aus (rein) formalrechtlichen/formaljuristischen Gründen on (purely) legalistic grounds; for legalistic reasons

formalrechtlich/formaljuristisch die Voraussetzung für etw. darstellen to constitute a formal legal condition (for sth.)

die formalrechtlichen/formaljuristischen Vorgaben erfüllen to meet (the) formal legal requirements

geistesabwesend; (geistig) weggetreten [ugs.]; entrückt [geh.] {adj} away-with-the-fairies [Br.]

ein entrückter Blick an away-with-the-fairies look [Br.]

Ich habe ihn gleich nach der Operation gesehen, er war ganz weggetreten. I saw him right after the surgery, he was away with the fairies.

jdm. glauben {vi}; etw. glauben; etw. annehmen {vt} to believe sb./sth. [listen]

glaubend; annehmend believing

geglaubt; angenommen [listen] believed

jdn. zur Annahme verleiten, dass ... to lead sb. to believe that ...

wenn man den Medienberichten glauben darf if the media reports are to be believed

man sollte es nicht glauben (Einschub) would you believe it (used as a parenthesis)

Es ist wirklich kaum zu glauben. That's really hard to believe.

(Es ist) kaum zu glauben, aber wahr. (It's) hard to believe but (it's) true.

Er glaubt ihr mehr als mir. He will take her word over mine.

Ich glaube kein Wort davon. I don't believe a word of it.

Ich habe/Es besteht Grund zur Annahme, dass ... I have/There is reason to believe/for believing that ...

Ich kann mir gut vorstellen, dass diese Meldung wahr ist. I can well believe that this news is true.

Ich glaube ihr, auch wenn ihre Geschichte unwahrscheinlich klingt. I believe her, even though her story sounds unlikely.

Man darf nicht alles glauben, was man liest. You shouldn't believe everything you read.

Es fällt mir schwer, das zu glauben. I find it hard / difficult to believe this.

Mehrere Zeugen glauben, den Vermissten gesehen zu haben. Several witnesses believe to have seen the missing person.

Ich glaube langsam, die Software hat einen Fehler. I'm beginning to believe there is a bug in the software.

Glaubst du im Ernst, dass ich so dumm bin, dass ich das tue? Do you honestly believe that I'm stupid enough to do that?

Es wird angenommen, dass das Haus 1865 gebaut wurde. It is believed that the house was built in 1865.

Er soll sich im Ausland aufhalten. He is believed to stay abroad.

Glaube ich zumindest. / Ich glaube zumindest. At least, so I believe.

Glaub mir, der kann spielen. Believe me, he can really play the game.

Du wirst es nicht brauchen, glaube es mir. You won't need it, believe me.

"Sind sie schon eingetroffen?", "Ja, ich glaube." 'Have they arrived yet?', 'Yes, I believe so.'

"Hat er die Stelle genommen?", "Ich glaube nicht." 'Has he accepted the job?', 'I believe not.' / 'I don't believe so.'

"Lebt sie noch?", "Ich glaube kaum." 'Is she still alive?', 'Hardly. / I doubt it. / I don't suppose so.'

hinunterfahren (vom Anfangspunkt aus gesehhen); herunterfahren (vom Endpunkt aus gesehen) {vi} to go down

hinunterfahrend; herunterfahrend going down

hinuntergefahren; heruntergefahren gone down

als wir hinunterfuhren when we went down

innenpolitisch; innerpolitisch {adj} domestic political; internal; home ... [listen]

innenpolitisch gesehen as far as domestic policy is concerned; as far as home affairs are concerned

juristisch; juridisch [Ös.] {adj} /jur./ legal /leg./; juridical; juristic

juristische Rechte legal rights

juristischer Dienst legal service

streng juristisch (gesehen) (going) by the letter of the law

Translation contains vulgar or slang words. Show them


More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org