DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

78 results for kommend
Tip: When typing your search word: Press "cursor right" → to get word suggestions

 German  English

zukünftig; künftig; kommend {adj} [listen] [listen] future; to come (postpositive) [listen] [listen]

in einer zukünftigen Welt in a world to come

kommend {adj} forthcoming; coming; approaching; next [listen] [listen] [listen] [listen]

kommende Woche next week

in den kommenden Jahren in the years to come

Hilfe kommt help is forthcoming

geeignet; passend; in Frage kommend {adj} [listen] [listen] likely (only before noun) [listen]

ein geeigneter Platz für ein Lagerfeuer a likely spot for a campfire

ein geeigneter Kandidat für die Stelle a likely candidate for the job

in Frage kommend; realisierbar {adj} candidate [listen]

realisierbare Lösung [math.] candidate solution

geeignet; in Frage kommend; infrage kommend {adj} [listen] eligible [listen]

geeigneter more eligible

am geeignetsten most eligible

Ich komme als Blutspender nicht in Frage. I am not eligible as a blood donor.

(dumpf) aus der Entfernung/aus dem Hintergrund/aus dem Off kommend; nicht lokalisierbar (Stimme, Geräusch) {adj} ventriloquial (voice, noise)

für etw. in Frage kommend; zu etw. berechtigt (Person); anforderungsgerecht (Sache) {adj} [adm.] qualifying for sth.

der Betrag, für den die Befreiung in Anspruch genommen werden kann the amount qualifying for exemption

in Frage kommend; in Erwägung ziehend {adj} contemplable

achterlich; von achtern kommend {adj} [naut.] from astern (postpositive)

achterliche See following sea

bevorstehend; kommend {adj} upcoming [listen]

das bevorstehende Jubiläum the upcoming anniversary

endogen; von innen kommend; innen entstehend; im Körper entstehend {adj} endogenous; endogen

endogene Variable; endogene Größe {f} endogenous variable

veraltend {adj}; außer Gebrauch kommend obsolescent

zu einem Ergebnis kommen; zu einem Entschluss kommen {vi} to conclude [listen]

zu einem Ergebnis kommend; zu einem Entschluss kommend concluding

zu einem Ergebnis gekommen; zu einem Entschluss gekommen concluded [listen]

richtig in Gang kommen; sich weiterentwickeln {v} (Sache) to take wing [fig.] (of a thing)

richtig in Gang kommend; sich weiterentwickelnd taking wing

richtig in Gang gekommen; sich weiterentwickelt taken wing

seinen Gedanken freien Lauf lassen to let your thoughts take wing

Lass deiner Fantasie freien Lauf.; Lass deine Phantasie spielen. Let your imagination take wing.

Es ist fraglich, ob das Projekt in Gang kommt. It is doubtful whether the project will take wing.

Die Idee entwickelte sich weiter / wurde weitergesponnen und führte zur Gartenstadtbewegung. The idea took wing (from there) and developed into the garden city movement.

Da kommt die Erzählung dann richtig in Gang.; Da nimmt die Geschichte Fahrt auf. At this point the story takes wing.

ums Leben kommen; umkommen; zu Tode kommen [geh.]; den Tod finden; sein Leben lassen {vi} [listen] to meet your death; to lay down your life; to perish [poet.] [listen]

ums Leben kommend; umkommend; zu Tode kommend; den Tod findend; sein Leben lassend meeting your death; laying down your life; perishing

ums Leben gekommen; umgekommen; zu Tode gekommen; den Tod gefunden; sein Leben gelassen met your death; laid down your life; perished

ans Licht kommen; zutage/zu Tage treten {vi} [übtr.] to come to light [fig.]

ans Licht kommend; zutage/zu Tage tretend coming to light

ans Licht gekommen; zutage/zu Tage getreten come to light

jdm. auf die Spur/Schliche kommen {vi}; jdn. entlarven {vt} to find outsb.

auf die Spur/Schliche kommend; entlarvend finding out

auf die Spur/Schliche gekommen; entlarvt found out

Er gab die Sache erst zu, als man ihm auf die Schliche gekommen war. He only admitted the facts once he was found out.

zu einer Stellung kommen; eine Stellung übernehmen {vt} [adm.] to accede to a position

zu einer Stellung kommend; eine Stellung übernehmend acceding to a position

zu einer Stellung gekommen; eine Stellung übernommen acceded to a position

an die Macht kommen to accede to power

den Thron besteigen to accede to the throne

ein Amt antreten to accede to an office

zum Stillstand kommen {vi} (Werkzeug, Maschine) [mach.] [techn.] to come to a stop (tool, machine)

zum Stillstand kommend coming to a stop

zum Stillstand gekommen come to a stop

ins Stocken kommen; immer wieder stocken; stockend sprechen {vi} (Person) to falter; to speak haltingly (of a person) [listen]

ins Stocken kommend; immer wieder stockend; stockend sprechend faltering; speaking haltingly

ins Stocken gekommen; immer wieder gestockt; stockend gesprochen faltered; spoken haltingly

Er kommt ins Stocken, wenn er nach Dingen außerhalb seines Arbeitsbereichs gefragt wird. He falters when (he is) asked (questions) about issues outside his portfolio.

"Ich kann nicht", sagte sie mit versagender Stimme 'I can't,' she faltered.

zum Tragen kommen {vi} to take effect; to have an effect; to become important

zum Tragen kommend taking effect; having an effect; becoming important

zum Tragen gekommen taken effect; hade an effect; become important

Diese Klausel kam schließlich zum Tragen. This clause was eventually applied.

Verkehrsmenge {f} [telco.] traffic volume

Verkehrsmenge gehend outgoing traffic volume

Verkehrsmenge kommend incoming traffic volume

zu Wort kommen {vi} to have one's say; to get a chance to speak

zu Wort kommend having one's say; getting a chance to speak

zu Wort gekommen had one's say; got a chance to speak

Mein Schmerz lässt sich nicht in Worte fassen. / kennt keine Worte. {pl} My pain cannot be put into words.

Du wirst mir das (schon) glauben müssen. I'm afraid you'll just have to take my word for it.

Ich nehme das mal so hin/zu Kenntnis (wie du sagst). I'll take your word for it.

abhanden kommen {vi} to go astray; to get lost

abhanden kommend going astray; getting lost

abhanden gekommen gone astray; got lost

sich (wieder) abregen; sich beruhigen {vr}; zur Ruhe kommen; runterkommen [ugs.] {vi} to chill; to chill out [listen] [listen]

sich abregend; sich beruhigend; zur Ruhe kommend; runterkommend chilling; chilling out [listen]

sich abgeregt; sich beruhigt; zur Ruhe gekommen; runtergekommen chilled; chilled out [listen]

Reg dich wieder ab, Mann!; Komm wieder runter, Mann! Chill (out), man!

anspringen; anlaufen; in Gang kommen {vi} [electr.] to come online; to come to life

anspringend; anlaufend; in Gang kommend coming online; coming to life

angesprungen; angelaufen; in Gang gekommen come online; come to life

die Kontrollampen gingen an the indicator lights came online; the pilot lamps came to life

abrupt aufhören; wie versteinert sein; wie vom Schlag getroffen sein; wie vor den Kopf geschlagen sein (Person); völlig zum Stillstand kommen (Sache); seine Arbeit plötzlich einstellen {v} to stop dead; to halt dead; to stop / halt / freeze (dead) in your tracks

abrupt aufhörend; wie versteinert seiend; wie vom Schlag getroffen seiend; wie vor den Kopf geschlagen seiend; völlig zum Stillstand kommend; seine Arbeit plötzlich einstellend stoping dead; halting dead; stopping / halting / freezing in your tracks

abrupt aufgehört; wie versteinert gewesen; wie vom Schlag getroffen gewesen; wie vor den Kopf geschlagen gewesen; völlig zum Stillstand gekommen; seine Arbeit plötzlich eingestellt stopped dead; halted dead; stoppead / halted / frozen in your tracks

über Nacht eingestellt werden (Sache) to be stopped dead in its tracks (of a thing)

aufleben; aufblühen; in Schwung kommen {vi} [übtr.] to liven up; to come alive

auflebend; aufblühend; in Schwung kommend livening up; coming alive

aufgelebt; aufgeblüht; in Schwung gekommen livened up; come alive

Auf der Bühne lebt er auf. On stage he comes alive.

Sie blüht auf, wenn sie diese Musik hört. She comes alive when she hears this music played.

Dann kam die Band richtig in Schwung. Then the band really came alive.

Das Match kam erst in der zweiten Hälfte in Schwung. The match didn't liven up until the second half.

aufleben; in Schwung kommen {vi} to smarten

auflebend; in Schwung kommend smartening

aufgelebt; in Schwung gekommen smartened

auftauchen; hochkommen; zum Vorschein kommen {vi} [listen] to surface [listen]

auftauchend; hochkommend; zum Vorschein kommend surfacing

aufgetaucht; hochgekommen; zum Vorschein gekommen surfaced

es taucht auf; es kommt hoch; es kommt zum Vorschein it surfaced

es tauchte auf; es kam hoch; es kam zum Vorschein it surfaced

ausbrechen; zum Ausbruch kommen {vi} [listen] to flare [listen]

ausbrechend; zum Ausbruch kommend flaring

ausgebrochen; zum Ausbruch gekommen flared

jdn. ausfindig machen; jdn. aufsuchen {vt}; zu jdm. kommen {vi} to seek outsb.

ausfindig machend; aufsuchend; kommend seeking out

ausfindig gemacht; aufgesucht; gekommen [listen] sought out

auf Talentsuche sein to seek out new talent

mit jdm. auskommen; zurechtkommen; zurande kommen; klarkommen [ugs.] {vi}; sich mit jdm. verstehen; sich mit jdm. vertragen {vr} [soc.] to get along with sb.; to get on with sb. [Br.]

auskommend; zurechtkommend; zurande kommend; klarkommend; sich mit verstehend; sich mit vertragend getting along; getting on

ausgekommen; zurechtgekommen; zurande gekommen; klargekommen; sich verstanden; sich vertragen got along; got on

ganz gut zurechtkommen to do okay; to do OK

mit jdm. gut/besser/schlecht auskommen to get along/on well/better/badly with sb.

zusammenpassen wie zwei alte Laschen [übtr.] to get along very well

Sie haben sich nicht gut verstanden. They didn't get along well (together).

Rick und ich (wir) verstehen uns blendend. Rick and I get along/on like a house of fire.

ausscheiden {vi}; nicht in Betracht kommen [listen] to be ruled out

ausscheidend; nicht in Betracht kommend being ruled out

ausgeschieden; nicht in Betracht gekommen been ruled out

etw. bewältigen; etw. schaffen; mit etw. fertig werden; mit etw. zu Rande kommen; etw. stemmen; etw. packen [ugs.]; etw. derpacken [Ös.] [ugs.] {vt} to cope with sth.; to manage sth.

bewältigend; schaffend; fertig werdend; zu Rande kommend; stemmend; packend; derpackend coping with; managing [listen]

bewältigt; geschafft; fertig geworden; zu Rande gekommen; gestemmt; gepackt; gederpackt [listen] coped with; managed [listen]

mit etw. klarkommen to be able to cope with sth.

eine schwierige Aufgabe meistern to cope with a difficult task

mit etw. nicht fertig werden; mit etwas nicht zu Rande kommen not to be able to manage sth.

Ich weiß nicht, wie ich das schaffen soll. I don't know how I'll manage it.

Unsere Produktion kann mit der Nachfrage nicht Schritt halten. Our production cannot cope with the demand.

sich daranmachen; dazu kommen; es (zeitlich) schaffen, etw. zu tun; etw. endlich einmal tun; etw. in Angriff nehmen {vt} to get round [Br.]; to get around [Am.] to sth./to doing sth.

sich daranmachend; dazu kommend; es schaffend; endlich einmal tuend; in Angriff genommen getting round; getting around

sich darangemacht; dazu gekommen; es geschafft; endlich einmal getan; in Angriff genommen got round; got around

Ich wollte ihn anrufen, bin aber einfach nicht dazu gekommen. I've been meaning to call him, but I just haven't got round to it / haven't gotten around to it [Am.].

Das ist ein Artikel, den ich schon seit einem Jahr schreiben will und es irgendwie nicht schaffe. Thiset round/around to organizing a lecture series in the spring.

Glaubst du nicht, dass es langsam Zeit wird, dass du einmal dein Zimmer aufräumst?

Nächstes Wochenende muss ich endlich einmal mein Auto waschen.

Früher oder später müssen wir das Thema Steuer in Angriff nehmen.

Im Frühjahr komme ich vielleicht dazu, eine Vortragsreihe zu organisieren.

drankommen; an die Reihe kommen; kommen (Sache) [school] {vi} [listen] to be tested; to be asked; to be done

drankommend; an die Reihe kommend; kommend being tested; being asked; being done

drangekommen; an die Reihe gekommen; gekommen [listen] been tested; been asked; been done

Bei der Prüfung kann alles kommen. The exam can be about anything.

Das ist nicht drangekommen. That wasn't tested.

Das kommt nächste Woche dran. We'll be doing that next week.

jdm. (spontan) einfallen; in den Sinn kommen {v} (als Assoziation) to come to mind; to spring to mind; to leap to mind

einfallend; in den Sinn kommend coming to mind; springing to mind; leaping to mind

eingefallen; in den Sinn gekommen come to mind; sprung to mind; leaped/leapt to mind [listen]

Was fällt dir ein, wenn du diesen Namen hörst? What comes to mind when you hear this name?

Sag einfach, was dir als erstes in den Sinn kommt. Just say the first thing that leaps to your mind.

Mir fällt kein feststehender Ausdruck für den Begriff ein. No fixed expression for the term springs to mind.

Dazu will mir partout nichts einfallen. My mind is a total blank on that.

jdn. einholen {vt}; zu jdm. aufschließen; auf gleiche Höhe mit jdm. kommen {vi} (jd. erreichen, der einen Vorsprung hat) to catch up with sb.; to catch sb. up [Br.]; to catch up to sb. [Am.]; to draw level with sb. (to join sb. who is ahead of you)

einholend; aufschließend; auf gleiche Höhe kommend catching up; drawing level

eingeholt; aufgeschlossen; auf gleiche Höhe gekommen caught up; drawn level [listen]

Als ich auf gleicher Höhe mit ihm war ... As I drew level with him ...

Geht schon vor. / Geht schon weiter. Ich komme dann nach. Go on ahead. I'll catch up with you later.

Wir blieben stehen und warteten, bis uns die Mädels eingeholt hatten. We stopped and waited for the girls to catch up.

in einem Geschäft einkaufen; regelmäßig (in ein Geschäft) kommen; in einem Geschäft Stammkunde sein; in einem Lokal Stammgast sein {v} [econ.] to patronize; to patronise [Br.] a shop / restaurant / establishment [listen]

in einem Geschäft einkaufend; regelmäßig kommend; in einem Geschäft Stammkunde seiend; in einem Lokal Stammgast seiend patronizing; patronising a shop / restaurant / establishment

in einem Geschäft eingekauft; regelmäßig gekommen; in einem Geschäft Stammkunde gewesen; in einem Lokal Stammgast gewesen patronized; patronised a shop / restaurant / establishment

eintrudeln; antanzen; angetanzt kommen [ugs.] {vi} (verspätet eintreffen) to roll in [coll.] (arrive late)

eintrudelnd; antanzend; angetanzt kommend rolling in

eingetrudelt; angetanzt; angetanzt gekommen rolled in

Im Laufe des Nachmittags trudelten die Delegierten / die Anmeldungen ein. The delegates / The registrations rolled in during the afternoon.

Er trudelte erst über eine Stunde später ein. He rolled in over an hour late.

entstehen; zustande kommen {vi} [listen] to come into being; to come into existence [listen]

entstehend; zustande kommend coming into being/existence

entstanden; zustande gekommen [listen] come into being/existence

entsteht; kommt zustande [listen] comes into being/existence

entstand; kam zustande came into being/existence

Wir wissen nicht, wie das Universum entstand. We do not know how the universe came into existence.

entstehen; auftreten; zustande kommen; eintreten; schlagend werden [Ös.] {vi} [adm.] [listen] [listen] [listen] to arise {arose; arisen} [listen]

entstehend; auftretend; zustande kommend; eintretend; schlagend werdend arising [listen]

entstanden; aufgetreten; zustande gekommen; eingetreten; schlagend geworden [listen] arisen

es entsteht; es tritt auf; es kommt zustande it arises

es entstand; es trat auf; es kam zustande it arose

es ist/war entstanden; es ist/war aufgetreten; es ist/war zustande gekommen it has/had arisen

es entstünde; es käme zustande it would arise

Wenn der Fall eintritt, dass ... If a situation arises where ...

wenn dieser Fall eintritt; im Anlassfall [Ös.] should the situation arise

sollte es zu einem Streitfall zwischen den Parteien kommen in the event of a dispute arising between the parties

In der Stadt entstanden neue Industriezweige. New industries arose in the town.

Es kam keine Beziehung zustande. A relationship did not arise.

Das Risiko/die Haftung kann jederzeit eintreten/schlagend werden [Ös.]. The risk/liability may arise at any time.

etw. ergründen; etw. begreifen; ausloten [übtr.] {vt}; hinter etw. kommen {vi} to fathom sth.; to fathom outsth.

ergründend; begreifend; auslotend; hinter kommend fathoming; fathoming out

ergründet; begriffen; ausgelotet; hinter gekommen fathomed; fathomed out

ergründet fathoms

ergründete fathomed

Ich versuche zu ergründen, was ... I'm trying to fathom what ...

Er konnte sich nicht erklären, warum ... He couldn't fathom why ...

Leute, die so etwas tun, sind mir ein Rätsel. I just can't fathom people who do such things.

erscheinen; auftauchen; sichtbar werden; zum Vorschein kommen {vi}; sich zeigen {vr} [listen] [listen] to appear [listen]

erscheinend; auftauchend; sichtbar werdend; zum Vorschein kommend; sich zeigend appearing [listen]

erschienen; aufgetaucht; sichtbar geworden; zum Vorschein gekommen; sich gezeigt appeared [listen]

er/sie/es erscheint [listen] he/she/it appears

ich/er/sie/es erschien I/he/she/it appeared [listen]

er/sie/es ist/war erschienen he/she/it has/had appeared

wie sich gleich zeigen wird as will presently appear

einer Sache fernbleiben; ausbleiben; wegbleiben; nicht (mehr) kommen; fortbleiben [geh.] {vi} to stay away (from sth.)

einer Sache fernbleibend; ausbleibend; wegbleibend; nicht kommend; fortbleibend staying away

einer Sache ferngeblieben; ausgeblieben; weggeblieben; nicht gekommen; fortgeblieben stayed away

von zu Hause wegbleiben to stay away from home

der Abstimmung fernbleiben to stay away from the vote

der Gerichtsverhandlung fernbleiben to stay away from the court hearing

Die Touristen sind in diesem Sommer massenweise ausgeblieben. Tourists have stayed away in droves this summer.

auf etw. / einer Sache [geh.] folgen; nach etw. kommen {vi} (zeitlich oder örtlich anschließen) (Sache) to follow sth. (of a thing that comes after in time or place)

folgend; nach kommend [listen] following [listen]

gefolgt; nach gekommen followed [listen]

gefolgt werden von etw. to be followed by sth.

Auf den Winter folgt der Frühling.; Dem Winter folgt der Frühling. [geh.] Spring follows winter.; Winter is followed by spring.

Die Nummer 28 kommt nach 27. The number 28 follows 27.

Zunächst gab es die Ansprachen der Ehrengäste, dann folgte die Preisverleihung. First came the speeches of the guests of honour, and the presentation of awards followed.

Der Krieg war zu Ende. Es folgte eine lange Zeit des Wiederaufbaus. The war ended. There followed / Then came / Then there was a long period of rebuilding.

Darauf folgt ein sechsmonatiges Praktikum. This is followed by a six-month traineeship.

freikommen; frei kommen {vi} (von) to be freed (from)

freikommend; frei kommend being freed

freigekommen; frei gekommen been freed

etw. herausfinden; etw. herausbekommen; etw. rauskriegen [ugs.]; auf/hinter etw. kommen {vi} to figure outsth.; to puzzle outsth.; to work outsth. [Br.]; to figure sth. [Am.]

herausfindend; herausbekommend; rauskriegend; auf/hinter kommend figuring out; puzzling out; working out; figuring

herausgefunden; herausbekommen; rausgekriegt; auf/hinter gekommen [listen] figured out; puzzled out; worked out; figured [listen]

Das musst du selbst herausfinden. You have to work that out for yourself.

Lass mich kurz überlegen. Let me just work it out.

Keine Angst, wir finden schon einen Weg. Don't worry, we'll figure something out.

herauskommen; zum Vorschein kommen {vi} to come out

herauskommend; zum Vorschein kommend coming out

herausgekommen; zum Vorschein gekommen come out

kommt heraus; kommt zum Vorschein comes out

kam heraus; kam zum Vorschein came out

Der Himmel klarte auf und die Sonne kam heraus. The sky cleared and the sun came out.

Die Glockenblumen kommen schon heraus. The bellflowers are coming out.

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2022
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org