DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
drew
Search for:
Mini search box
 

14 results for drew
Tip: Switch off/on word suggestions?
-→ Preferences

 English  German

to draw sth. {drew; drawn} etw. zeichnen {vt}

drawing [listen] zeichnend

drawn [listen] gezeichnet

he/she draws er/sie zeichnet

I/he/she drew [listen] ich/er/sie zeichnete

he/she has/had drawn er/sie hat/hatte gezeichnet

undrawn nicht gezeichnet

to draw by eye nach Augenmaß zeichnen

to sketch sth. etw. grob zeichnen

as drawn (Ausführung) wie gezeichnet

to draw animals from life or from photograph Tiere nach (einem echten) Modell oder nach (einem) Foto zeichnen

to draw sth. {drew; drawn} etw. ziehen {vt}

drawing [listen] ziehend

drawn [listen] gezogen [listen]

he/she draws er/sie zieht [listen]

I/he/she drew [listen] ich/er/sie zog [listen]

he/she has/had drawn er/sie hat/hatte gezogen

to draw a line eine Linie ziehen

Draw a line from A to B. Ziehe eine Linie von A nach B.

to draw sth. {drew; drawn}; to mark sth. etw. anzeichnen {vt}

drawing; marking [listen] [listen] anzeichnend

drawn; marked [listen] [listen] angezeichnet

draws; marks [listen] zeichnet an

drew; marked [listen] [listen] zeichnete an

to draw sth. with chalk; to chalk sth. etw. mit Kreide anzeichnen

to draw {drew; drawn} [listen] anlocken {vt}

drawing [listen] anlockend

drawn [listen] angelockt

We drew lots. Wir zogen Lose.

perspective [listen] Blickwinkel {m}

He drew the building from several different perspectives. Er zeichnete das Gebäude aus mehreren unterschiedlichen Blickwinkeln.

gun [listen] Schusswaffe {f}; Schießwaffe {f} [Schw.]; Waffe {f} [ugs.]; Schießgerät {n} [mil.] [listen]

guns Schusswaffen {pl}; Schießwaffen {pl}; Waffen {pl}; Schießgeräte {pl} [listen]

at gunpoint mit vorgehaltener Waffe

to hold sb. at gunpoint jdn. mit einer Waffe bedrohen

to use one's gun von der Waffe Gebrauch machen

to fire a gun eine Schusswaffe abfeuern

to point; to level a firearm at sb. [listen] eine Schusswaffe auf jdn. richten

The police officer drew his gun. Der Polizeibeamte zog seine Schusswaffe.

The gun went off by accident. Die Waffe ging versehentlich los.

I could see he was carrying a gun. Ich sah, dass er eine Waffe trug.

He was pointing / aiming a gun at the door. Er zielte mit einer Schusswaffe auf die Tür.

The bank robber put/held a gun to her head and told the cashier to hand over the money. Der Bankräuber hielt der Kassierin eine Schusswaffe an den Kopf und forderte sie auf, ihm das Geld auszuhändigen.

His gun continued to be pointed/levelled at me. Seine Schusswaffe war weiterhin auf mich gerichtet.

You chose to live here. Nobody put a gun to your head. [fig.] Du wolltest hier leben. Es hat dich niemand gezwungen.

distinction (between sth.) [listen] Unterscheidung {f}; Unterschied {m} (zwischen etw.) [listen]

clear/sharp distinction [listen] deutlicher Unterschied

for distinction; by way of distinction zur Unterscheidung

a distinction without a difference eine rein formale Unterscheidung

without distinction as to race, sex, or religion ohne Unterschied der Rasse, des Geschlechts oder der Religion

to make/draw a distinction between sth. eine Unterscheidung zwischen etw. treffen; zwischen etw. unterscheiden; einen Unterschied zwischen etw. machen

to blur distinctions Unterschiede verwischen

The court drew a distinction between his previous convictions and the new charges. Das Gericht unterschied/traf eine Unterscheidung zwischen seinen Vorstrafen und den neuen Anschuldigungen.

These dogs are different breeds, but this distinction is lost on most people. Diese Hunde sind verschiedene Rassen, aber diese Unterscheidung geht an den meisten Leuten vorbei.

There are no obvious distinctions between the two versions. Es gibt keine offensichtlichen Unterschiede zwischen den beiden Versionen.

to catch up with sb.; to catch sb. up [Br.]; to catch up to sb. [Am.]; to draw level with sb. (to join sb. who is ahead of you) jdn. einholen {vt}; zu jdm. aufschließen; auf gleiche Höhe mit jdm. kommen {vi} (jd. erreichen, der einen Vorsprung hat)

catching up; drawing level einholend; aufschließend; auf gleiche Höhe kommend

caught up; drawn level [listen] eingeholt; aufgeschlossen; auf gleiche Höhe gekommen

As I drew level with him ... Als ich auf gleicher Höhe mit ihm war ...

Go on ahead. I'll catch up with you later. Geht schon vor. / Geht schon weiter. Ich komme dann nach.

We stopped and waited for the girls to catch up. Wir blieben stehen und warteten, bis uns die Mädels eingeholt hatten.

to file out (of a place) (als Gruppe einzeln) herausmaschieren; der Reihe nach herauskommen; (feierlich) ausziehen {vi} (aus einem Ort) [listen]

filing out herausmaschierend; der Reihe nach herauskommend; ausziehend

filed out herausmaschiert; der Reihe nach herausgekommen; ausgezogen

The customers filed out as closing time drew near. Gegen Ladenschluss verließen die Kunden der Reihe nach das Geschäft.

The 12 jurors filed out of the courtroom to begin their deliberations. Die 12 Geschworenen zogen aus dem Gerichtssaal aus, um ihre Beratungen aufzunehmen.

to draw lots (for) losen; Lose ziehen {v} (um)

drawing lots losend; Lose ziehend

drawn lots gelost; Lose gezogen

We cast (drew) lots. Wir haben gelost.

abreast of sb./sth. neben jdn./etw.; auf gleiche Höhe [listen]

The car drew abreast of me. Das Auto kam auf gleiche Höhe mit mir.

to pull out; to draw out etw. zücken {vt}

pulling out; drawing out zückend

pulled out; drawn out gezückt

pulls out; draws out zückt

pulled out; drew out zückte

to draw out a pistol eine Pistole zücken / ziehen

to draw on/upon sth. auf etw. zurückgreifen; sich auf etw. stützen, etw. zu Hilfe/in Anspruch nehmen {vi}

to draw on sb.'s services jds. Dienste in Anspruch nehmen; jds. Dienste nutzen

to draw heavily on the credit market den Kreditmarkt stark in Anspruch nehmen

She had a wealth of experience to draw on. Sie konnte auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen.

The novelist draws heavily on his own childhood experiences. Der Romanautor schöpft weitgehend aus eigenen Kindheitserlebnissen.

The report draws upon several studies and recent statistics. Der Bericht stützt sich auf mehrere Studien und aktuelle Statistiken.

This new staging draws on the Japanese onnagata technique, in which men play female roles. Diese Neuinszenierung bedient sich der japanischen Onnagata-Technik, bei der Männer Frauenrollen spielen.

These toys allow children to draw on their imagination. Bei diesen Spielzeugen können Kinder ihre Phantasie spielen lassen.

He had to draw upon the generosity of his friends. Er war auf die Großzügigkeit seiner Freunde angewiesen.

I always like to draw on the American example. Ich führe da immer gern das amerikanische Beispiel an.

The revenge plays of Elizabethan England drew on the example of the Roman playwright Seneca. Die Rachetragödien des elisabethanischen Englands orientierten sich am Beispiel des römischen Dramatikers Seneca.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2021
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org