DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

107 results for gekommen
Word division: ge·kom·men
Tip: Search for more words (boolean AND):word1 +word2

 German  English

unmodern; aus der Mode gekommen {adj} unfashionable; out-of-fashion; démodé

ein unmoderner Romantiker a démodé romanticist

unmodern werden; aus der Mode kommen to go out of fashion; to become démodé

veraltet; alt; überholt; obsolet [geh.]; nicht mehr aktuell/gebraucht/gebräuchlich; außer Gebrauch gekommen; aus der Mode gekommen {adj} [listen] [listen] [listen] outdated; out-of-date; outmoded; obsolete; superannuated [hum.]; buggy-whip [fig.] [listen]

außer Gebrauch kommen; aus der Mode kommen to become outdated

die Zurückgebliebenen; die Überholten the buggy-whip makers [fig.]

zum geeigneten/passenden/gegebenen Zeitpunkt; zu gegebener Zeit; zur rechten Zeit; wenn der Zeitpunkt/die Zeit gekommen ist {adv} in due course; in due time; in due season [listen]

vorwärts gekommen; vorwärtsgekommen [alt] made progress

Darauf wäre ich nie gekommen. It would never have occurred to me.

Die Menschenrechte sind dabei unter die Räder gekommen. Human rights have been crushed in the process.

Er ist auf den toten Punkt gekommen. He has reached a dead end.

Er ist in eine Sackgasse gekommen. He has reached a blind alley.

Er ist nicht gekommen. He hasn't come.

Ist dir nie der Gedanke gekommen, dass er vielleicht Hilfe braucht? Did it ever occur to you that he might need help?

So etwas ist mir noch nie zu Ohren gekommen! I never heard such a thing!

Wenn du erst mal auf den Geschmack gekommen bist ... Once you've acquired a taste for it ...

Wie sind Sie darauf gekommen? How did you hit on that?

Wie weit sind Sie seit unserer letzten Sitzung gekommen? How far have you progressed since our last meeting?

Ausflug {m}; Fahrt {f}; (organisierte) Reise {f}; Trip {m} [listen] [listen] [listen] trip [listen]

eine (organisierte) Reise/Fahrt machen to go on/make/take a trip

Gute Reise und komm gut wieder/zurück. I wish you a safe trip.

Komm gut nach Hause! Have a safe trip home!

Wir haben am Wochenende einen schönen Ausflug gemacht. We had a nice weekend trip.

Wie war die Reise nach Prag? How was your trip to Prague?

War die Reise erfolgreich? Was it a good trip?

Möchtest du dieses Jahr/heuer [Ös.] [Schw.] mit der Schule nach Rom fahren? Do you want to go on the school trip to Rome this year?

Wir könnten z. B. ein Motorboot mieten und eine Fahrt um die Bucht machen. We might hire a motorboat and take a trip (a)round the bay.

Dieses Jahr/heuer [Ös.] [Schw.] können wir uns nicht noch eine Auslandsreise leisten. We can't afford another trip abroad this year.

Wie viele Geschäftsreisen machen Sie pro Jahr? How many business trips do you make yearly?

Sie sind leider umsonst gekommen, er ist schon fort. I'm afraid you've had a wasted trip, he has already left.

Besitz {m} {+Gen.}; Sachherrschaft {f} [jur.] (über etw.) [listen] possession (of sth.) [listen]

Eigenbesitz {m} proprietary possession

im Besitz von etw. sein; etw. besitzen to be in possession of sth.

in den Besitz von etw. gelangen/kommen to come into / to gain possession of sth.

wieder in den Besitz einer Sache gelangen to regain possession of sth.

etw. in seinem Besitz haben to have sth. in one's possession

Besitz erwerben to acquire possession

etw. (rechtmäßig) in Besitz nehmen [jur.] to enter into possession of sth.

etw. (unrechtmäßig) in Besitz nehmen; sich einer Sache bemächtigen to take possession of sth.

jdn. im Besitz stören to interfere with sb.'s possession

jdn. in Besitz von etw. setzen to put sb. in possession of sth.

den Besitz an/von etw. wiedererlangen to recover possession of sth.

wieder in den Besitz eingesetzt werden to be restored to possession

Besitz einer verbotenen Waffe possession of a prohibited weapon

auf Räumung klagen to sue for possession [Br.]

eine Erbschaft antreten to take possession of an estate

Beide Pistolen befinden sich im Besitz der rechtmäßigen Eigentümer. Both pistols are in the possession of the rightful owners.

Bei seiner Verhaftung hatte er 124 gefälschte DVDs bei sich. At the time of arrest he was (found) in possession of 124 counterfeit DVDs.

Wie ist das Gemälde in seinen Besitz gelangt?; Wie ist er in den Besitz des Gemäldes gekommen? How did the painting come into his possession?; How did he come into possession of the painting?

Buschtrommel {f}; Buschfunk {m}; Gerüchteküche {f} [übtr.] grapevine [listen]

Flurfunk [übtr.] [humor.] office grapevine

Mir ist zu Ohren gekommen, dass ... I heard through the grapevine that ...

Das habe ich gerüchteweise gehört.; Das habe ich im Buschfunk gehört.; Mir hat es jemand zugezwitschert. I heard it through the grapevine.

zu einem Ergebnis kommen; zu einem Entschluss kommen {vi} to conclude [listen]

zu einem Ergebnis kommend; zu einem Entschluss kommend concluding

zu einem Ergebnis gekommen; zu einem Entschluss gekommen concluded [listen]

richtig in Gang kommen; sich weiterentwickeln (Sache) to take wing [fig.] (of a thing)

richtig in Gang kommend; sich weiterentwickelnd taking wing

richtig in Gang gekommen; sich weiterentwickelt taken wing

seinen Gedanken freien Lauf lassen to let your thoughts take wing

Lass deiner Fantasie freien Lauf.; Lass deine Phantasie spielen. Let your imagination take wing.

Es ist fraglich, ob das Projekt in Gang kommt. It is doubtful whether the project will take wing.

Die Idee entwickelte sich weiter / wurde weitergesponnen und führte zur Gartenstadtbewegung. The idea took wing (from there) and developed into the garden city movement.

Da kommt die Erzählung dann richtig in Gang.; Da nimmt die Geschichte Fahrt auf. At this point the story takes wing.

das Gesetz {n} (Rechtsvorschriften in ihrer Gesamtheit) [jur.] the law (the body of accumulated legislation)

gesetzlich [listen] by law; by statute

gesetzlich verboten sein to be against the law

etwas Ungesetzliches tun to break the law

im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen within the law

gesetzlich vorgesehen sein to be prescribed by law; to be provided for by statute

Vor dem Gesetz sind alle Menschen gleich. All persons shall be equal before the law.

Sie glauben, dass sie über dem Gesetz stehen. They think they are above the law.

In Schweden ist es ungesetzlich, ein Kind zu schlagen. In Sweden it is against the law to hit a child.

Der Verbraucherschutz ist gesetzlich verankert. Protection for the consumer is established by law/laid down by statute.

Britische Schulen sind gesetzlich verpflichtet, ihre Prüfungsergebnisse offentlich zu machen. British schools are required by law/statute to publish their exam results.

Pyramidenspiele wurden 2010 gesetzlich verboten. Ponzi schemes were banned by statute in 2010.

Er ist in den letzten Jahren immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt gekommen. He's been in and out of trouble with the law for the last few years.; He's fallen/run afoul of the law in the past few years. [Am.]

das Gleichgewicht verlieren {vt}; aus dem Gleichgewicht kommen {vi} to overbalance

das Gleichgewicht verlierend; aus dem Gleichgewicht kommend overbalancing

das Gleichgewicht verloren; aus dem Gleichgewicht gekommen overbalanced

Hintertüre {f}; Hintertür {f} [übtr.] back door [fig.]

eine Prämienerhöhung über die Hintertüre an increase in premiums through the back door

durch/über die Hintertür(e) through/by the back door

über die Hintertür versuchen, etw. zu tun to enter through the back door and do sth.

etwas über die Hintertür einführen wollen to make a back-door attempt to introduce sth.

sich eine Hintertüre offenhalten to leave oneself a way out

Er ist durch die Hintertür in den öffentlichen Dienst gekommen. He got into the civil service by the back door.

Kampfgeschehen {n}; Kampfhandlung {f} [mil.] military action; fighting [listen]

Kampfhandlungen {pl} hostilities

Ort des Kampfgeschehens scene of the fighting

gefallen (im Kampfeinsatz ums Leben gekommen) [listen] killed in action /KIA/

(im Kampfeinsatz) vermisst; verschollen missed in action /MIA/

Lauf {m} [listen] run [listen]

Läufe {pl} runs [listen]

einen 5-km-Lauf machen to go for a 5-km run

Sie ist auf ihre Kosten gekommen. She's had a (good) run for her money.

ums Leben kommen {vi} to lose one's life

ums Leben gekommen lost his/her life

Drei Menschen kamen ums Leben. Three lives were lost.

ans Licht kommen; zutage/zu Tage treten {vi} [übtr.] to come to light [fig.]

ans Licht kommend; zutage/zu Tage tretend coming to light

ans Licht gekommen; zutage/zu Tage getreten come to light

Post {f} (Poststücke) [listen] mail; post [Br.] (mail items) [listen] [listen]

Fanpost {f} fan mail

Geschäftspost {f} business mail

böse Briefe; gehässige Briefe hate mail

seine Post öffnen to open your mail/post [Br.]

die Post durchsehen to sort through the mail/post [Br.]

seine Post an eine Adresse seiner Wahl bekommen to receive your mail at an address of your choice

Es liegt da ein Haufen Post auf dem Tisch. There's a pile of mail/post [Br.] on the table.

Ist heute Post gekommen? Did we get any mail today?

Ist die Post schon da? Has the mail come/arrived yet?

War die Rechnung heute in der Post?; War die Rechnung heute bei der Post dabei? Was the invoice in today's mail?

Das Buch kam gestern mit der Post. The book came in yesterday's mail.

Schliche {pl} tricks [listen]

jdm. auf die Schliche kommen; hinter jds. Schliche kommen [geh.]; jdm. draufkommen [ugs.] to find sb. out; to rumble sb. [Br.]

Dann bin ich ihm auf die Schliche gekommen. Then I got wise to him.

Schlussfolgerung {f}; Folgerung {f}; Schlussfolge {f}; Schluss {m}; Rückschluss {m}; logische Konsequenz {f}; Conclusio {f} [geh.] (Ergebnis einer logischen Überlegung) [ling.] [math.] [phil.] [listen] conclusion; inference; logical consequence; entailment (result of an inference process) [listen] [listen]

Schlussfolgerungen {pl}; Folgerungen {pl}; Schlussfolgen {pl}; Schlüsse {pl}; Rückschlüsse {pl}; logische Konsequenzen {pl} conclusions; inferences; logical consequences; entailments [listen]

automatisiertes Schlussfolgern; Inferenz [comp.] [statist.] automated inference

in logischer Konsequenz by inference

aus etw. Schlüsse ziehen to draw conclusions from sth.; to draw inferences from sth.

aus etw. für etw. Schlüsse/Rückschlüsse ziehen to draw conclusions from sth. for sth.; to draw inferences from sth. for sth. (rare)

seine eigenen Schlüsse ziehen to draw your own conclusions; to draw your own inferences (rare)

den Rückschluss ziehen, dass ... to conclude that...; to infer that ...; to draw the conclusion/inference that...

zu der Feststellung kommen/gelangen, dass ... to come to the conclusion that ...

die Schlussfolgerungen und Empfehlungen der Vergleichskommission the conclusions and recommendations of the conciliation commission

den Schluss nahelegen, dass ... to point to the conclusion that ...

voreilige Schlüsse ziehen to jump to conclusions

Ziehe bloß keine voreiligen Schlüsse. Don't just jump to conclusions.

Ich kann nicht nachvollziehen, wieso dieser Schluss zwingend ist. I can't see why this conclusion necessarily follows.

Bist du zu einem Schluss gekommen, welches Format es sein soll? Have you come to a conclusion on what the format will be?

Sportler {m}; Sportlerin {f}; Athlet {m}; Athletin {f} [sport] athlete; sportsman; sportswoman; sportsperson (used to remain noncommittal on gender) [listen]

Sportler {pl}; Sportlerinnen {pl}; Athleten {pl}; Athletinnen {pl} athletes; sportsmen; sportswomen; sportspersons; sportspeople

Berufssportler {m}; Profisportler {m} professional athlete; professional sportsman

Einzelsportler {m} individual sportsman

Hochleistungssportler {m} high-performance athlete

Leistungssportler {m} competitive sportsman; competitive athlete

Wassersportler {m}; Wassersportlerin {f} water sportman; water sportswoman; water sports enthusiast

Sportler, der (bei einem Wettkampf) in der Wertung ist / in die Wertung gekommen ist finisher (in a competition)

jdm. auf die Spur/Schliche kommen {vi}; jdn. entlarven {vt} to find outsb.

auf die Spur/Schliche kommend; entlarvend finding out

auf die Spur/Schliche gekommen; entlarvt found out

Er gab die Sache erst zu, als man ihm auf die Schliche gekommen war. He only admitted the facts once he was found out.

zu einer Stellung kommen; eine Stellung übernehmen {vt} [adm.] to accede to a position

zu einer Stellung kommend; eine Stellung übernehmend acceding to a position

zu einer Stellung gekommen; eine Stellung übernommen acceded to a position

an die Macht kommen to accede to power

den Thron besteigen to accede to the throne

ein Amt antreten to accede to an office

zum Stillstand kommen {vi} (Werkzeug, Maschine) [mach.] [techn.] to come to a stop (tool, machine)

zum Stillstand kommend coming to a stop

zum Stillstand gekommen come to a stop

in Stimmung kommen {vi} to liven up

in Stimmung kommend livening up

in Stimmung gekommen livened up

zum Tragen kommen to take effect; to have an effect; to become important

zum Tragen kommend taking effect; having an effect; becoming important

zum Tragen gekommen taken effect; hade an effect; become important

Diese Klausel kam schließlich zum Tragen. This clause was eventually applied.

TÜV-Überprüfung {f}; §57a-Begutachtung {f} [Ös.]; Motorfahrzeugkontrolle {f} [Schw.] [auto] [adm.] MOT test; MOT [Br.]; safety inspection [Am.]

ein Kfz beim TÜV vorführen; das Pickerl machen lassen [Ös.] to put a motor vehicle in for its MOT/safety inspection/safety sticker

ein Auto durch den TÜV bringen to get a car through its MOT/safety inspection

drei Monate über dem TÜV/nach dem Pickerl [Ös.] three months beyond the date for its MOT/safety inspection

Mein TÜV ist fällig.; Bei mir ist das Pickerl fällig. [Ös.] My MOT is due. [Br.]; My car's up for an inspection. [Am.]

Mein Auto ist/ist nicht durch den TÜV gekommen. My car has passed/failed its MOT. [Br.]

(privatrechtlicher) Vertrag {m} (mit/zwischen jdm. / über etw.) [listen] contract (with/between sb. / on sth.) [listen]

Verträge {pl} contracts [listen]

Basisvertrag {m} basic contract; base contract; underlying contract

Folgevertrag {m} subsequent contract; follow-up contract

Mustervertrag {m} model contract

Scheinvertrag {m} fictitious contract; feigned contract; sham contract

ausdrücklich geschlossener Vertrag; ausdrücklicher Vertrag express contract

befristeter Vertrag fixed-term contract; contract of limited duration

einseitig verpflichtender Vertrag unilateral contract

erfüllter Vertrag executed contract

fingierter Vertrag fictitious contract

formbedürftiger Vertrag contract requiring a specific form

formfreier Vertrag informal contract

förmlicher Vertrag formal contract; deed [listen]

formloser Vertrag; einfacher Vertrag simple contract

gegenseitiger Vertrag; synallagmatischer Vertrag reciprocal contract; contract imposing reciprocal obligations; synallagmatic contract

kaufähnlicher Vertrag sales-like contract

mündlicher Vertrag verbal contract

stillschweigend geschlossener Vertrag; Vertrag, der durch konkludentes Handeln zustande gekommen ist implied contract; implied-in-fact contract [Am.]; contract implied in fact [Am.]

unbefristeter Vertrag open-end contract; contract of unlimited duration

getreu dem Vertrag abiding by a contract

laut Vertrag as per contract

noch zu erfüllender Vertrag executory contract

den Vertrag ändern to amend the contract

einen Vertrag annehmen to accept a contract

einen Vertrag aufsetzen to draft a contract

einen Vertrag beenden to end a contract

den Vertrag beglaubigen to certify the contract

einen Vertrag bestätigen to confirm a contract

einen Vertrag eingehen to enter into a contract

einen Vertrag kündigen / aufkündigen to terminate a contract

einen Vertrag schließen/abschließen to make/conclude a contract

einen Vertrag stornieren to cancel a contract

einen Vertrag verlängern to extend a contract

Vertrag läuft aus contract expires

jdn. unter Vertrag nehmen to sign sb. on

unter Vertrag stehen to be under contract; to be contracted

nicht unter Vertrag stehend (Sportler; Musiker) unsigned

zu Wort kommen to have one's say; to get a chance to speak

zu Wort kommend having one's say; getting a chance to speak

zu Wort gekommen had one's say; got a chance to speak

Mein Schmerz lässt sich nicht in Worte fassen. / kennt keine Worte. {pl} My pain cannot be put into words.

Du wirst mir das (schon) glauben müssen. I'm afraid you'll just have to take my word for it.

Ich nehme das mal so hin/zu Kenntnis (wie du sagst). I'll take your word for it.

zu diesem Zeitpunkt ... schon; da ... schon; da ... bereits; da ...längst; bis dahin {adv} [listen] by then

Da war es schon zu spät. By then it was too late.

Da ist er längst über alle Berge. He will be gone by then.

Rufen Sie nächste Woche wieder an. Bis dahin müssten sie zu einer Entscheidung gekommen sein. Call again next week. They should have reached a decision by then.

Ihr werdet bis dahin nicht zurück sein, oder? You won't be back by then, will you?

abhanden kommen {vi} to go astray; to get lost

abhanden kommend going astray; getting lost

abhanden gekommen gone astray; got lost

sich (wieder) abregen; sich beruhigen {vr}; zur Ruhe kommen; runterkommen [ugs.] {vi} to chill; to chill out [listen] [listen]

sich abregend; sich beruhigend; zur Ruhe kommend; runterkommend chilling; chilling out [listen]

sich abgeregt; sich beruhigt; zur Ruhe gekommen; runtergekommen chilled; chilled out [listen]

Reg dich wieder ab, Mann!; Komm wieder runter, Mann!. Chill (out), man!

(ganz) allein; ohne Hilfe [listen] for/by oneself; on one's own [listen]

von allein by itself/oneself [listen]

ganz allein sein to be all by oneself

Ich wäre auch von allein darauf gekommen. I would have thought of it myself.

etw. andeuten; etw. anklingen/durchblicken lassen (gegenüber jdm.); jdm. etw. zu verstehen geben; jdm. etw. signalisieren {vt} to intimate sth. (to sb.)

andeutend; anklingen/durchblicken lassend; zu verstehen gebend; signalisierend intimating

angedeutet; anklingen/durchblicken lassen; zu verstehen gegeben; signalisiert [listen] intimated

deutet an; lässt durchblicken; gibt zu verstehen intimates

deutete an; ließ durchblicken; gab zu verstehen intimated

seine Gefühle verraten to intimate one's feelings

Er hat mir gegenüber durchblicken lassen, dass er zurücktreten wird, sollte er die Abstimmung verlieren. He has intimated to me that he will resign if he loses the vote.

Man hat uns zu verstehen gegeben, dass wir zu einer ungünstigen Zeit gekommen waren. It was intimated to us that we had arrived at an inopportune moment.

anspringen; anlaufen; in Gang kommen {vi} [electr.] to come online; to come to life

anspringend; anlaufend; in Gang kommend coming online; coming to life

angesprungen; angelaufen; in Gang gekommen come online; come to life

die Kontrollampen gingen an the indicator lights came online; the pilot lamps came to life

aufleben; in Schwung kommen {vi} to smarten

auflebend; in Schwung kommend smartening

aufgelebt; in Schwung gekommen smartened

auftauchen; hochkommen; zum Vorschein kommen {vi} [listen] to surface [listen]

auftauchend; hochkommend; zum Vorschein kommend surfacing

aufgetaucht; hochgekommen; zum Vorschein gekommen surfaced

es taucht auf; es kommt hoch; es kommt zum Vorschein it surfaced

es tauchte auf; es kam hoch; es kam zum Vorschein it surfaced

ausbrechen; zum Ausbruch kommen {vi} [listen] to flare [listen]

ausbrechend; zum Ausbruch kommend flaring

ausgebrochen; zum Ausbruch gekommen flared

jdn. ausfindig machen; jdn. aufsuchen {vt}; zu jdm. kommen {vi} to seek sb. ↔ out

ausfindig machend; aufsuchend; kommend seeking out

ausfindig gemacht; aufgesucht; gekommen [listen] sought out

auf Talentsuche sein to seek out new talent

mit jdm. auskommen; zurechtkommen; zurande kommen; klarkommen [ugs.] {vi}; sich mit jdm. verstehen; sich mit jdm. vertragen {vr} [soc.] to get along with sb.; to get on with sb. [Br.]

auskommend; zurechtkommend; zurande kommend; klarkommend; sich mit verstehend; sich mit vertragend getting along; getting on

ausgekommen; zurechtgekommen; zurande gekommen; klargekommen; sich verstanden; sich vertragen got along; got on

ganz gut zurechtkommen to do okay; to do OK

mit jdm. gut/besser/schlecht auskommen to get along/on well/better/badly with sb.

zusammenpassen wie zwei alte Laschen [übtr.] to get along very well

Sie haben sich nicht gut verstanden. They didn't get along well (together).

Rick und ich (wir) verstehen uns blendend. Rick and I get along/on like a house of fire.

ausscheiden {vi}; nicht in Betracht kommen [listen] to be ruled out

ausscheidend; nicht in Betracht kommend being ruled out

ausgeschieden; nicht in Betracht gekommen been ruled out

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org