DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Kind
Search for:
Mini search box
 

165 results for Kind | Kind
Tip: When typing your search word: Press "cursor right" → to get word suggestions

 German  English

Kind {n} [listen] child; bairn [Sc.] [Northern English] [listen]

Kinder {pl} children; bairns [listen]

Kinder im Alter von drei Jahren children aged three

Kleinstkind {n} [adm.] child less than two years old

von Kind auf from childhood

adoptiertes Kind adopted child

ein Kind erwarten; schwanger sein to be expecting (a baby)

Ihr Kind wird bald sieben. Her child is going on seven.

Haben Sie Kinder? Do you have children?; Have you got children? [Br.]

Säugling {m}; Baby {n}; Kind {n}; Kindlein {n} [poet.] [listen] [listen] [listen] baby [listen]

Säuglinge {pl}; Babys {pl}; Kinder {pl}; Kindlein {pl} babies

Säuglinge bis zum Alter von 6 Monaten babies less than six months old

kleiner Schreihals crybaby

von einer Leihmutter geborenes Baby surrogate baby

einem Säugling die Brust geben to give a baby the breast

einen Säugling (an die Brust) anlegen to put a baby to the breast

Ich bekomme ein Kind. I'm having a baby.

Kind {n}; Gör {n}; Kid {n} [listen] kid; tiddler [Br.] [listen]

Kinder {pl} kids [listen]

das zweitgeborene Kind bei drei Kindern sandwich kid [Am.] [coll.]

Kind {n}; Säugling {m} [listen] [listen] infant [listen]

Kinder {pl}; Säuglinge {pl} infants

junger Mensch {m}; Kind {n} oder Jugendlicher {m} [soc.] young person; young one; youngster [coll.] [dated] [listen]

junge Leute {pl}; Jugendliche {pl} [listen] young people; young persons

die Kinder und Jugendlichen; die jungen Leute; die Jungen [ugs.]; die Jugend the young ones; the youngsters [coll.] [dated]

Als ich jung war, war ich sehr schüchtern. As a youngster I was very shy.

Kind {n} im Krabbelalter/Lauflernalter toddler [listen]

Kinder im Krabbelalter/Lauflernalter toddlers

Kind und Kegel bag and baggage

mit Kind und Kegel; mit Sack und Pack with kit and caboodle

mit Kind und Kegel with kith and kin

Kind {n}; Kindchen {n}; Kleine {m,f}; Kleiner [listen] kiddie; kiddy

Kind der geburtenstarken Jahrgänge (der Nachkriegszeit) baby boomer

Kind im Schulalter; Kind im schulpflichtigen Alter school-age child

ein Kind {+Gen.} sein {v} (von etw. geprägt sein) to be a creature of sth.

ein Kind der 80er Jahre sein to be a creature of the 80ies

Der Fernsehsender ARTE ist ein Kind der Politik. The television channel ARTE is a creature of politics.

Ich bin ein Gewohnheitstier/Gewohnheitsmensch. I'm a creature of habit.

entbinden; ein Kind zur Welt bringen {vi} [med.] to give birth; to be confined [dated] [listen]

entbindend; ein Kind zur Welt bringend giving birth; being confined

entbunden; ein Kind zur Welt gebracht given birth; been confined

Wo hast du entbunden? Where did you have your confinement/the baby?

jdn. wie ein kleines Kind behandeln {vt} to baby sb.

wie ein kleines Kind behandelnd babying

behandelte wie ein kleines Kind babied

Stillgeburt {f}; Totgeburt {f}; stillgeborenes Kind; tot geborenes Kind stillborn child

Stillgeburten {pl}; Totgeburten {pl}; stillgeborene Kinder; tot geborene Kinder stillborn children

Sie hatte letzten Monat eine Totgeburt. Last month she gave birth to a stillborn baby.

sich jdm./an jdn. anbiedern; sich bei jdm. einschmeicheln; sich bei jdm. lieb Kind machen {vr}; jdn. hofieren [geh.]; jdn. poussieren [obs.] to curry favour [Br.]/favor [Am.] with sb.; to find the favour of sb.; to pay court to sb.; to ingratiate yourself with sb.

sich anbiedernd; sich einschmeichelnd; sich lieb Kind machend; hofierend; poussierend currying favour/favor; finding the favour; paying court; ingratiating yourself

sich angebiedert; sich eingeschmeichelt; sich lieb Kind gemacht; gehofiert; gepoussiert curried favour/favor; found the favour; paid court; ingratiated yourself

bevormunden; wie ein Kind behandeln {vt} to infantilize; to infantilise [Br.]

bevormundend; wie ein Kind behandelnd infantilizing; infantilising

bevormundet; wie ein Kind behandelt infantilized; infantilised

ein Kind einschulen; in die Grundschule aufnehmen {vt} [school] [adm.] to admit a child into primary school

eingeschult werden to start school

Wir lassen unser Kind vorzeitig/später einschulen. We are sending our child to primary school before/after the statutory age of entry.

ein Kind zu etw. erziehen; einem Kind etw. anerziehen {vt} to bring up a child to be sth.

ein Kind zu einem anständigen Menschen erziehen to bring a child up to be a decent human being

Ich wurde zur Pünktlichkeit erzogen. I was brought up to be punctual.

Adoptionsvoraussetzungen {pl} (bei einem Kind) [soc.] adoptability (of a child)

Bengel {m}; Lauser {m}; Murkel {m}; Steppke {m} [Berlin]; Bams {m} [Bayr.] [Ös.]; Gof {m} [Schw.] [ugs.] (kleines Kind) ankle-biter [Am.] [Austr.] [humor.] (young child)

ständige Bezugsperson {f} (für ein Kind) [soc.] key carer (of a child) [Br.]

Ein-Kind-Politik {f} (Bevölkerungspolitik Chinas) one-child policy

Eltern-Kind-Beziehung {f} parent-child relationship

Enkel {m}; Enkelkind {n}; Großkind {n} [Schw.] [soc.] [listen] grandchild [listen]

Enkel {pl}; Enkelkinder {pl}; Großkinder {pl} [listen] grandchildren

Fratz {m}; Sprössling {m} (kleines Kind) sprog [Br.]

Kanone {f}; Virtuose {m}; Talent {n}; Genie {n} (Kind) [listen] whizz kid [Br.]; whizz [Br.]; whiz kid [Am.]; whiz [Am.]

einer Frau ein Kind machen {vt} [ugs.] to knock/bang/prang a woman up [slang]

sich ein Kind machen lassen; sich schwängern lassen to get knocked/banged/pranged up

als Kind zu heiß gebadet worden sein {v} [übtr.] to have been dropped on one's head by one's mother [fig.]

Kleiner {m}; Gschrapp {m} [Ös.]; Gschropp {m} [Ös.] [ugs.] (Kind) rug rat [Am.] [coll.] (child)

Liebling {m} (Kind; Tier) [listen] pet [listen]

Mutterpass {m}; Mutter-Kind-Pass {m} [Ös.] [med.] [adm.] maternity log; maternity card [Br.]

Mutterpässe {pl}; Mutter-Kind-Pässe {pl} maternity logs; maternity cards

Nachkömmling {m} (lange nach Geschwistern geborenes Kind) afterthougt (humorously)

Nestrückkehrer {m}; Hotel-Mama-Kind {n} (erwachsenes Kind, das wieder zu den Eltern zieht) [übtr.] boomerang kid; boomerang child [fig.]

Nullipara {f}; Frau, die noch kein Kind geboren hat [med.] nulliparous

Schoßkind {n} spoilt child

Umgangsrecht {n}; Recht zum persönlichen Umgang mit dem Kind/den Kindern [jur.] right of access

Wildfang {m}; (kleiner) Wirbelwind {m}; Springinkerl {m} [Ös.]; Springginkerl {m} [Ös.]; Springinsfeld {m} [geh.] [veraltet] (lebhaftes Kind) little whirlwind

Zappelphilipp {m}; zappelndes Kind [ugs.] fidget; fidgeter; fidgety child (fussy Philip)

ein Zappelphilipp sein to be full of piss and vinegar [coll.]

ein Kind austragen {vt} [med.] to carry a child to full term

ausgetragenes Kind full-term child

ganz wie ein Kind much like a child

hochbegabtes Kind {n} [psych.] highly gifted child

hochbegabte Kinder; Hochbegabte {pl} highly gifted children; the highly gifted

kindlich {adj}; Kind ... [listen] kiddie; kiddy

launisch; überdreht (Kind); schlecht gelaunt; mürrisch; reizbar {adj} mardy [Br.] [slang]

ein totgeborenes Kind; eine verlorene Sache [übtr.] a dead duck

ein Kind auf eine andere Schule umschulen {v} to transfer a child to another school

ungezogen {adj} (Kind) [listen] brattish; bratty

ungezogen; unartig {adj} (Kind) [listen] naughty; bold [Ir.] (of a child) [listen] [listen]

verwahrlostes Kind {n}; obdachloses Kind {n}; Straßenkind {n}; Gassenkind {n} [veraltend]; Gossenkind {n} [soc.] abandoned child; street child; street kid [coll.]; street urchin; guttersnipe; waif; gamin [archaic]; mudlark [archaic]

verwahrloste Kinder {pl}; obdachlose Kinder {pl}; Straßenkinder {pl}; Gassenkinder {pl}; Gossenkinder {pl} abandoned child; street child; street kid; street urchin; guttersnipe; waif; gamin; mudlark

einem Kind (zum Einschlafen) die Decke zurechtmachen {vi} to tuck in / tuck up [Br.] ↔ a child (in bed)

Das Wunder ist des Glaubens liebstes Kind. Wonder is the dearest child of faith.

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org