DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Ausflug
Search for:
Mini search box
 

10 results for Ausflug
Word division: Aus·flug
Tip: Search for more words (boolean AND):word1 +word2

 German  English

Ausflug {m}; Fahrt {f}; (organisierte) Reise {f}; Trip {m} [listen] [listen] [listen] trip [listen]

Bierreise {f} beer trip

eine (organisierte) Reise/Fahrt machen to go on/make/take a trip

Gute Reise und komm gut wieder/zurück. I wish you a safe trip.

Komm gut nach Hause! Have a safe trip home!

Wir haben am Wochenende einen schönen Ausflug gemacht. We had a nice weekend trip.

Wie war die Reise nach Prag? How was your trip to Prague?

War die Reise erfolgreich? Was it a good trip?

Möchtest du dieses Jahr/heuer [Ös.] [Schw.] mit der Schule nach Rom fahren? Do you want to go on the school trip to Rome this year?

Wir könnten z. B. ein Motorboot mieten und eine Fahrt um die Bucht machen. We might hire a motorboat and take a trip (a)round the bay.

Dieses Jahr/heuer [Ös.] [Schw.] können wir uns nicht noch eine Auslandsreise leisten. We can't afford another trip abroad this year.

Wie viele Geschäftsreisen machen Sie pro Jahr? How many business trips do you make yearly?

Sie sind leider umsonst gekommen, er ist schon fort. I'm afraid you've had a wasted trip, he has already left.

Ausflug {m}; Ausflugsfahrt {f} [listen] excursion; outing; short trip [listen]

Ausflüge {pl} excursions; outings; short trips

einen Ausflug machen to go on an outing

Ausflug {m}; Spritztour {f} [listen] jaunt

Ausflüge {pl}; Spritztouren {pl} jaunts

einen Ausflug machen to jaunt

einen Ausflug machend jaunting

einen Ausflug gemacht jaunted

macht einen Ausflug jaunts

machte einen Ausflug jaunted

'Der Ausflug ins Gebirge' (von Kafka / Werktitel) [lit.] 'Excursion into the Mountains' (by Kafka / work title)

Atempause {f}; Ruhepause {f} respite [listen]

ohne Pause; ohne Unterlass; pausenlos; unablässig without respite

Der Ausflug war eine willkommene Atempause von den beruflichen Belastungen. The trip was a welcome respite from the pressures of work.

Lust auf etw. haben; Bock auf etw. haben [ugs.] to fancy sth.; to be up to sth. [coll.]

Ich hätte jetzt Lust auf ein Eis. I'd fancy an ice cream now.

Ich hätte Lust, einen Ausflug zu machen. I fancy going on a trip.

Hast du Lust auf ein Bier? Do you fancy a beer?

Ich hätte Lust, ... zu tun. I fancy the idea of doing ...

Ich habe gar keine Lust dazu, aber ich muss es ja wohl tun. I don't fancy the idea, but I'll have to do it.

keinen Bock auf etw. haben not to fancy sth.

keinen Bock haben, etw. zu tun [ugs.] not to fancy doing sth.

null Bock auf etw. haben not to feel like doing sth.

null Bock auf gar nichts to be pissed off with everything [coll.]

Ich habe keinen Bock/keine Lust auf ... I don't want to ...

Erwähnung {f}; Nennung {f} mention

Erwähnungen {pl}; Nennungen {pl} mentions

die erste urkundliche Erwähnung von Österreich the first recorded mention of Austria

als von einem Ausflug geredet wurde at the mention of a trip

verdienen, besonders erwähnt zu werden to deserve special mention

Sie hat ihre Krankheit mit keinem Wort erwähnt. She made no mention of her illness.

Sie finden alle in dem Buch Erwähnung. They all get a mention in the book.

am Meer gelegener Bereich {m} [geogr.] seaside

ein Tag am Meer a day at the seaside

ein Ausflug ans Meer a trip to the seaside

ans Meer fahren to go to the seaside

am See gelegener Bereich {m} [geogr.] lakeside; lakefront [Am.]

ein Tag am See a day at the lakeside/lakefront

ein Spaziergang am See a walk by the lakeside/at the lakefront

ein Ausflug an den/zum See a trip to the lakeside

an den/zum See fahren to go to the lakeside
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org