DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
besonders
Search for:
Mini search box
 

86 results for besonders
Word division: be·son·ders
Tip: Search for more words (boolean AND):word1 +word2

 German  English

besonders; sonderlich {adv} [listen] particularly; especially [listen] [listen]

nicht sonderlich; nicht besonders not particularly

Das ist nicht sonderlich beeindruckend. This is not particularly impressive.

Mir geht es nicht sonderlich gut. I'm not particularly/that well.

Sie hat keine sonderlich guten Chancen. Her chances are not especially good/not all that good.

Das hat mich nicht sonderlich überrascht. It didn't especially/really surprise me.; I wasn't really very surprised.

Er ist zu unentschlossen, um sonderlich erfolgreich zu sein. He is too indecisive to be particularly successful.

"Magst du Sushi?" - "Nicht sonderlich!" 'Do you like sushi?' - 'Not particularly!'

"Wie geht's ihr?" - "Nicht besonders!" 'How is she (doing)?' - 'Not so good!'

insbesondere /insb./; besonders /bes./; und in besonderer Weise; und hier vor allem; namentlich [geh.]; vornehmlich [geh.]; in Sonderheit [Dt.] [geh.] [selten] {adv} particularly; in particular; especially /esp./; (most) notably [formal] [listen] [listen] [listen]

insbesondere im Hinblick auf particularly with regard to

insbesondere wenn man berücksichtigt, dass ... particularly considering that ...; in particular if account is taken of the fact that ...

Namentlich hat der Bevollmächtige folgende Befugnisse. In particular, the attorney shall have the following powers.

apart; eigenartig; reizvoll; besonders {adj} [listen] individual [listen]

apart sein to be individual in style

spezifisch; gezielt; besonders; präzise {adj} [listen] [listen] [listen] [listen] specific [listen]

unspezifisch; nicht spezifisch {adj} nonspecific; unspecific

besonders {adv} [listen] specially [listen]

besonders {adv} [listen] severally

besonders vage (wilde) Vermutung super wild ass guess /SWAG/

(sich) besonders kirchlich bekleiden {vi} to vest [listen]

bekleidend vesting

bekleidet vested [listen]

bekleidet vests

bekleidete vested [listen]

jdn. für etw. besonders empfänglich/anfällig machen; jdn. prädisponieren {vt} [med.] [psych.] to predispose sb. to/towards sth.

für etw. (Positives) empfänglich/aufnahmebereit/aufgeschlossen sein to be predisposed to/towards sth. (positive)

für etw. (Negatives) besonders anfällig sein to be predisposed to/towards sth. (negative)

Diabetes macht die Patienten besonders anfällig für Infektionen. Diabetes predisposes patients to infections.

Ich muss gestehen, dass ich gegen ihn irgendwie voreingenommen bin. I must admit that I'm kind of predisposed towards disliking him.

keinen Unterschied machen; nicht besonders wählerisch sein {v} (bei etw.) to be indiscriminate (in sth.)

Das Virus macht keinen Unterschied, wen es befällt. The virus is completely indiscriminate in whom it strikes.

Sie ist bei der Wahl ihrer Freunde nicht besonders wählerisch. She is indiscriminate in her choice of friends.

unspektakulär; nicht besonders aufregend {adj} (Sache) unadventurous (of a thing)

eine unspektakuläre Speisekarte an unadventurous menu

ein ereignisloses Leben an unadventurous life

unterdurchschnittlich; unter den Erwartungen; unter dem üblichen Niveau; nicht zufriedenstellend, wenig befriedigend; nicht besonders gut; gar nicht gut [ugs.] {adj} substandard; below par; under par; subpar [Am.]

nicht zufriedenstellend sein; die Erwartungen enttäuschen; zu wünschen übrig lassen to be substandard; not to be up to standard; not to be up to par; to be below par; to be under par

Ich fühle mich heute nicht so gut. I'm feeling a little below par today.

Ein Buch dieser Art kann nicht für sich beanspruchen, thematisch besonders originell zu sein. A book of this kind can make no pretension to originality of matter.

Gebiet {n} mit besonders hoher biologischer Vielfalt [biol.] biodiversity hotspot

Haube {f}; Auszeichnung des Restaurantführers Gault-Millau für besonders gute Restaurants [listen] toque

Sensurround (Verfahren zur Wiedergabe besonders tiefer Töne in Kinofilmen) Sensurround (method for reproducing particularly low tones in cinema films)

Wechselwählerstaaten {pl} (in den USA); im Wahlkampf besonders umkämpfte US-Bundesstaaten [pol.] Swing States

nicht besonders clever; dumm {adj} [listen] dim-sighted [coll.]

etw. riskieren; (auf besonders riskante Weise) aufs Spiel setzen {vt} to jeopardise [Br.]; to jeopardize [Am.] sth.

auf etw. besonders stolz sein; sich auf etw. viel einbilden {v} to pride yourself on sth.; to pique yourself upon sth. [archaic]

überaus; äußerst; ganz besonders; außerordentlich; ungemein {adv} [listen] exceedingly [listen]

überdurchschnittlich; über den Erwartungen; über dem üblichen Niveau; äußerst zufriedenstellend; besonders gut {adj} above par

Durch Schlag, Reibung, Feuer und andere Zündquellen (besonders) explosionsgefährlich. (Gefahrenhinweis) (Extreme) Risk of explosion by shock, friction, fire or other sources of ignition. (hazard note)

Berührung mit den Augen und der Haut vermeiden, besonders bei Verwendung ölhaltiger Lösungen. (Sicherheitshinweis) Avoid contact with skin and eyes, especially when using solutions in oil. (safety note)

Diamantenmuster {n} (besonders bei Strickwaren) argyle

Eisenholz {n} (besonders hartes Holz mit hoher Dichte) ironwood (particularly hard, high-density wood)

Piazza {f} (Platz in einer Stadt, besonders in Italien) piazza (a square in a city, especially in Italy)

Seminarist {m}; Seminaristin {f} (Teilnehmer an einem Seminar, besonders kath. Priesterseminare) seminarian

etw. hinschmeißen {vt} [ugs.] (besonders seine Arbeit/Ausbildung) to jack insth. [Br.] [coll.] (especially referring to a job)

das Auf und Ab (besonders wirtschaftlich: Aufschwung gefolgt von Depression) boom and bust

Flitzen {n} (sich nackt in der Öffentlichkeit zeigen, besonders bei sportlichen Veranstaltungen) streaking

nicht gerade überwältigend; nicht besonders/sonderlich beeindruckend underwhelming {adj} [coll.]

puterrot {adj} (besonders Gesichter) puce {adj} (especially faces)

Alleinreisende {m,f}; Alleinreisender; Einzelreisende {m,f}; Einzelreisender lone traveller; solo traveller; person travelling alone

Alleinreisenden {pl}; Alleinreisende; Einzelreisenden {pl}; Einzelreisende lone travellers; solo travellers; persons travelling alone

Dieses Gästehaus ist besonders für alleinreisende Frauen geeignet. This guest house is a particularly congenial place for solo women travellers.

Aufwand {m}; Mühe {f} [listen] [listen] effort; trouble [listen] [listen]

ein Riesenaufwand a tremendous effort; a giant effort

Zusatzaufwand {m} additional effort

unnötiger Aufwand; unnütze Mühe; vergebliche Mühe; leere Kilometer [Ös.] [ugs.] a waste of effort; wasted efforts

zugeteilter Aufwand apportioned effort

keine Mühe scheuen to be unsparing in one's efforts; to spare no efforts

keine Mühe scheuen, um etw. zu tun; sich besonders anstrengen, etw. zu tun to go out of your way to do sth.

trotz aller Mühe in spite of every effort

um mehrfachen Aufwand zu vermeiden; um Doppelarbeit zu vermeiden; um Doppelgleisigkeiten zu vermeiden to avoid a duplication of effort

Sie macht mir viel Mühe. She gives me a lot of trouble.

statistische Angaben über den Fischereiaufwand fishing effort statistics

Die Mühe lohnt sich. It's worth (making) the effort.

Ein Softwareupgrade bringt mehr Aufwand als Nutzen. Upgrading the software is more effort / trouble than it's worth.

Es ist den Aufwand nicht wert. It's not worth the effort.; It's not worth the trouble.

Der ganze Aufwand war umsonst. It was a waste of time / money / energy.

Beachtung {f}; Aufmerksamkeit {f} (für etw.) [listen] [listen] attention (for sth.); notice (of sth.); remark [formal]; heed [formal]; heeding [formal] [listen] [listen] [listen]

Beachtung verdienen to deserve some attention / some notice

jds. Aufmerksamkeit entgehen to escape sb.'s notice

unbemerkt without remark

vorbeigehen, ohne es zu beachten to pass by without notice / remark

etw. tun ohne (besonders) aufzufallen to do sth. without causing remark

auffallen [listen] to cause remark

unbemerkt bleiben to escape attention; to escape notice; to remain beneath notice

um (von jdm.) nicht bemerkt zu werden; um nicht aufzufallen to avoid attention; to avoid notice (by sb.)

von jdm./etw. Notiz nehmen; etw. bemerken; etw. beachten to take notice of sb./sth.

von etw. keine Notiz nehmen; etw. nicht beachten to take no notice of sth.

jdm. etw. zu(r) Kenntnis bringen [geh.] to bring sth. to sb.'s attention / notice

jdm. zu(r) Kenntnis gelangen, jdm. bekannt werden (Sache) to come to sb.'s attention / notice (of a thing)

Davon habe ich (noch) nie Kenntnis erhalten. This never came to my notice.

Ich habe gewinkt, aber sie haben es nicht bemerkt. I waved but they took no notice.

Dieser Umstand dürfte Ihrer Aufmerksamkeit bisher entgangen sein. This circumstance may have escaped your notice so far.

Sie haben meinen Vorschlägen keine große Beachtung geschenkt. They did not take much notice of my suggestions.

Zu oft beim Juwelier vorbeizugehen, könnte auffallen. Walking by the jeweller's shop too often might cause remark.

Die Regierung schenkte dieser Bedrohung wenig Beachtung. The government was taking little heed of this threat.

Bolide {m}; Bolid {m} (besonders leuchtstarker Meteor) [astron.] bolide; fireball

Boliden {pl} bolides; fireballs

der Einzelhandel; der Handel [econ.] the high street [Br.]; the street(s) [Am.]

in den Handel kommen to hit the high street/the streets

Das Vorjahr war für den Einzelhandel besonders schwierig. Last year was exceptionally difficult on the high street/on the streets.

Erwähnung {f}; Nennung {f} mention

Erwähnungen {pl}; Nennungen {pl} mentions

die erste urkundliche Erwähnung von Österreich the first recorded mention of Austria

als von einem Ausflug geredet wurde at the mention of a trip

verdienen, besonders erwähnt zu werden to deserve special mention

Sie hat ihre Krankheit mit keinem Wort erwähnt. She made no mention of her illness.

Sie finden alle in dem Buch Erwähnung. They all get a mention in the book.

Fälschung {f}; Verfälschung {f} (Vorgang und Ergebnis) forgery (process and result) [listen]

Fälschungen {pl}; Verfälschungen {pl} forgeries

Fälschung von Gemälden forgery of paintings

Fälschung besonders geschützter Urkunden [Ös.] (Straftatbestand) forgery of official documents

Fälschung unbarer Zahlungsmittel forgery of non-cash means of payment

eine gut gemachte Fälschung a well-made forgery

Fahrrinne {f} (besonders tiefer und breiter Teil des Fahrwassers) [naut.] fairway

Fahrrinnen {pl} fairways

Vertiefung der Fahrrinne deepening of the fairway

Hypernova {f}; Kollapsar {m} (Kernkollaps eines besonders massereichen Sterns, bei der ein schwarzes Loch entsteht) [astron.] hypernova; collapsar (collapse of a particularly massive star, forming a black hole)

Hypernovae {pl}; Hypernovä {pl}; Kollapsare {pl} hypernovae; hypernovas; collapsars

Jahr {n} [listen] year [listen]

Jahre {pl} [listen] years [listen]

vor Jahren years ago

Jahr für Jahr year after year; year-on-year

dieses Jahres /d. J./ of this year

alle Jahre every year

das kommende Jahr the year to come [listen]

im Jahr darauf one year later

praktisches Jahr practical year

äußerst erfolgreiches Jahr; Superjahr {n} (für jdn./bei etw.) banner year; bumper year (for sb./sth.)

über die Jahre hin as years go by

nicht mehr in den besten Jahren sein to be overthe hill [fig.]

mit zwanzig Jahren at twenty; at the age of twenty [listen]

die höheren Jahre the advancing years

besonders schlechtes Jahr annus horribilis

das verflixte siebte Jahr the seven-year itch

jahraus, jahrein year in, year out

Wir schreiben das Jahr 2010. The year is 2010.

Jahrgangswein {m} vintage [listen]

Der Jahrgang 2007 war besonders gut. The 2007 vintage was particularly good.

Meile {f} (1609 m) mile

Meilen {pl} miles

Meilen pro Stunde; Stundenmeilen {pl} miles per hour (mph)

sich besonders engagieren; besondere Anstrengungen unternehmen (um etw. zu tun) to go the extra mile (to do sth.) [fig.]

Patient {m}; Patientin {f} [med.] patient [listen]

Patienten {pl}; Patientinnen {pl} patients

austherapierter/ausbehandelter Patient patient who has exhausted all treatment options; patient with no other treatment options

diätpflichtige Patienten {pl} diet-controlled patients

Infektionspatient {m} patients with infection

Risikopatient {n}; besonders gefährdeter Patient patient at high risk

koronarer Risikopatient coronary high-risk patient

Simulationspatient {m} (in der medizinischen Ausbildung) simulated patient (in medical training)

stationärer Patient; stationär behandelter Patient in-patient; inpatient

tablettenpflichtige Patienten {pl} tablet-controlled patients

Patient ohne Bettruhe walking patient

Patient mit Langzeitfolgen long hauler

Coronapatient mit langanhaltenden Symptomen post-Covid long hauler

zum Quadrat; hoch drei; in Reinkultur (nachgestellt) (besonders ausgeprägt) {adv} writ large [formal] (only after noun)

Das ist ein Beispiel für Bürokratie zum Quadrat. This is an example of bureaucracy writ large.

Von Hollywood wird oft gesagt, es sei die amerikanische Gesellschaft in ihrer reinsten Form/Ausprägung. Hollywood is often said to be American society writ large.

Risikogruppe {f} [soc.] at-risk group; group at risk

Risikogruppen {pl} at-risk groups; group at risks

Hochrisikoguppe {f}; besonders gefährdete Gruppe {f} high-risk group; group at high risk

Verständigung {f}; Abrede {f} understanding [listen]

eine geheime Vereinbarung mit jdm. haben to have a secret understanding with sb.

sich mit jdm. verständigen to reach an understanding with sb.

das gute Einverständnis zwischen ihnen the good understanding between them

ein gutes Einverständnis wahren to keep a good understanding

unter der ausdrücklichen Bedingung, dass ... on the clear/distinct understanding that ...

Sie haben sich nie besonders gut vertragen. There has never been much understanding between them.

Versuch {m} [listen] try; trying [listen] [listen]

Versuche {pl} [listen] tries; tryings [listen]

einen Versuch machen to give it a try

einen Versuch wert sein to be worth trying; to be attemptable [rare]

Es ist einen Versuch wert. It's worth a try.

Netter Versuch, aber nicht besonders überzeugend. Nice try but not really convincing.

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2022
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org