DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

25 results for Erwartungen
Tip: To exclude a word: word1 -word2

 German  English

hinter den Erwartungen zurückbleiben to underachieve

sein Potenzial nicht ausnutzen to underachieve

weniger leisten als erwartet to underachieve

unter Niveau bleiben to underachieve

unterdurchschnittlich; unter den Erwartungen; unter dem üblichen Niveau; nicht zufriedenstellend, wenig befriedigend; nicht besonders gut; gar nicht gut [ugs.] {adj} substandard; below par; under par; subpar [Am.]

nicht zufriedenstellend sein; die Erwartungen enttäuschen; zu wünschen übrig lassen to be substandard; not to be up to standard; not to be up to par; to be below par; to be under par

Ich fühle mich heute nicht so gut. I'm feeling a little below par today.

unterdurchschnittlich abschneiden; hinter den Erwartungen zurückbleiben to underperform

unterdurchschnittlich abschneidend; hinter den Erwartungen zurückbleibend underperforming

unterdurchschnittlich abgeschnitten; hinter den Erwartungen zurückgeblieben underperformed

Hoffnungen/Erwartungen enttäuschen; zerstören {vt} (Sache) [listen] [listen] to falsify hopes/expectations (of a thing)

überdurchschnittlich; über den Erwartungen; über dem üblichen Niveau; äußerst zufriedenstellend; besonders gut {adj} above par

Die in ihn gesetzten Erwartungen erfüllten sich nicht. The hopes placed in him were not fulfilled.

Sie erwarten nicht zu viel.; Sie rechnen nicht mit viel.; Sie habe geringe Erwartungen. They don't hold their breath. [fig.]

seine Erwartungen herunterschrauben [ugs.] to scale down one's expectations

Es erfüllt nicht die Erwartungen. It's not what it's cracked up to be.

Es es nicht so gut, wie (es) immer behauptet wurde. It's not what it's cracked up to be.

'Große Erwartungen' (von Dickens / Werktitel) [lit.] 'Great Expectations' (by Dickens / work title)

Erwartung {f}; Anspruch {m} [listen] [listen] expectation [listen]

Erwartungen {pl} [listen] expectations [listen]

Standarderwartung {f} default expectation

hohe Erwartungen haben; hochgespannte Erwartungen haben [geh.] to have high expectations

hinter den Erwartungen zurückbleiben to be falling short of expectations

seinen Erwartungen entsprechen to come up to one's expectations; to meet one's expectations

jds. Erwartungen gerecht werden to come up to sb.'s expectations

alle Erwartungen übertreffen to surpass all expectations

den Erwartungen nicht entsprechen to fall short of one's expectations

Erwartungen in etw. setzen to have expectations of sth.

Erwartungen wecken to raise expectations

die Erwartungen dämpfen to lower expectations; to dampen expectations

Unsere Erwartungen waren zu hoch gesteckt. Our expectations were pitched too high.

Erwartung {f} [listen] expectancy

Erwartungen {pl} [listen] expectancies

Hoffnung {f} (auf etw.) [listen] hope (for sth.) [listen]

Hoffnungen {pl} hopes

eine schwache Hoffnung a slight hope

sich übertriebene/allzu große Hoffnungen auf etw. machen to build/get your hopes up for sth.

die Frau, auf der alle Hoffnungen ruhen the woman on whom all hopes are pinned

Hoffnung geben; ermutigen to give hope

sich mit eitlen Hoffnungen tragen to hug fond hopes

sich Hoffnungen hingeben to cherish hopes

eine Hoffnung zerstören to dash a hope

Hoffnungen zerschlagen to dash hopes

bei jdm. falsche Erwartungen wecken to feed sb. with vain/false hopes

ohne jede Hoffnung; nicht zu retten past all hope

Die Hoffnung stirbt zuletzt. [Sprw.] Hope springs eternal (in the human breast). [prov.]

Übereinstimmung {f}; Einklang {m} (mit etw.) [listen] kilter; whack [Am.] [Austr.] [NZ] (with sth.) [listen]

Die Erwartungen stimmen nicht mit der Realität überein. Expectations are out of whack with reality.

Die Sichtweise des Regimes entspricht nicht der Meinung der Weltöffentlichkeit. The regime's point of view is out of kilter with world opinion.

jds. Zielvorstellungen {pl} sb.'s sights [fig.]

etw. anstreben; anpeilen to set your sights on sth.

sich hohe/bescheidene Ziele stecken to set your sights high/low

seine Erwartungen hinaufsetzen [ugs.] to raise your sights

seine Erwartungen zurückschrauben; zurückstecken [ugs.] to lower your sights

jdn./etw. (mit etw.) bedienen (ansprechen) {vt} [übtr.] [listen] to appeal to sb./sth. (with sth.)

Die Bildersprache wurde so gewählt, dass sie das Selbstverständnis des Zielpublikums bedient. The imagery was chosen to appeal to the self-image of the target audience.

Bei Zeitungen im Kleinformat kann man davon ausgehen, dass sie einen anderen Markt bedienen als großformatige Zeitungen. Newspapers in tabloid format are believed to appeal to a different market than broadsheet newspapers.

Das unorthodoxe Design bedient die Erwartungen der jungen Verbraucher. The funky design appeals to the expectations of young consumers.

entgegen {prp; +Dat.} [listen] contrary to; against [listen]

entgegen meinem Wunsch against my wishes

entgegen meiner Bitte contrary to my request

entgegen dem Befehl contrary to orders

entgegen allen Erwartungen against all expectations; contrary to all expectations

(den Anforderungen/Erwartungen) entsprechend; auf dem gewünschten Niveau {adj} [listen] up to par (with what you would expect); up to the mark; up to scratch; up to snuff [coll.]; good enough

nicht den Erwartungen/dem gewünschten Niveau entsprechen; nicht die gewohnte Qualität haben not to be up to the mark; not to be required standard

Der Jahresbericht entspricht nicht den Anforderungen. The annual report doesn't come up to the mark; The annual report fails to come up to scratch.

Wenn die Wasserqualität nicht entsprechend ist, dann wachsen die Algen im Übermaß. If the water quality isn't up to par, algae grow in abundance.

Es ist annehmbar, liegt aber nicht auf dem Niveau der anderen. It is acceptable but not up to par with what others are doing.

Das Licht muss hell sein, die Standardbeleuchtung reicht dafür nicht aus. The light must be bright, standard lighting is not up to scratch.

Ich bin immer noch nicht ganz auf der Höhe. I still don't feel up to the mark/up to snuff.

einer Sache gerecht werden; einer Sache genügen [geh.]; einer Sache entsprechen [geh.] {vi} (Erwartungen, Herausforderung etc.) to match up to sth.; to measure up to sth. (expectations; challenge etc.)

jds. Erwartungen gerecht werden / genügen to measure up to sb.'s expectations

einem Standard genügen; einem Standard entsprechen to measure up to a standard

übertrieben; unverhältnismäßig {adv} [listen] impossibly; inordinately

übertrieben hohe Erwartungen impossibly high expectations; inordinately high expectations

eine unverhältnismäßig kurze Frist an impossibly short deadline

eine fast nicht zu bewältigende Aufgabe; eine Mammutaufgabe an impossibly difficult task; an inordinately difficult task

kaum zu erraten sein to be impossibly difficult to guess

jdn. unverhältnismäßig lange warten lassen to make sb. wait an inordinately long time

(durch etw.) überzeugen; überzeugen können (Sache); zu überzeugen wissen (Person) (beeindrucken, die Erwartungen erfüllen) {vi} [listen] to be convincing/compelling/impressive (not used for devices); to impress sb. (by sth.); to win sb. over (with sth.) [listen]

Dieses Argument kann nicht überzeugen. This argument is unconvincing / is not compelling/convincing.

Der Bericht überzeugt durch seine Klarheit und Informationsfülle. What makes the report so convincing/compelling/impressive is its clarity and wealth of information.

Das Ende des Films hat mich nicht überzeugt. I didn't find the ending of the film very convincing/compelling/impressive.

Das Gerät kann durch seine Form wie auch durch seine Leistung überzeugen. The device will impress you by its design as well as performance.

Diese Software kann durch ihre Benutzerfreundlichkeit überzeugen. This software will win you over with its ease of use.

Er überzeugte durch sein großartiges Defensivspiel. He won us over with his great defensive play.

Sie wusste durch ihre starke Persönlichkeit und Führungsqualitäten zu überzeugen. We have been impressed by her strong personality and leadership.

überzeugend {adj} (den Erwartungen entsprechend) [listen] convincing; compelling [listen] [listen]

nicht überzeugend unconvincing

überzeugend klingen to sound convincing

überzeugende Vorstellung {f} convincing performance

Diese Technik bietet eine Reihe überzeugender Vorteile (gegenüber etw.). This technology offers a number of convincing/compelling advantages (over sth.).

unrealistisch; nicht realistisch; illusorisch {adj} unrealistic

unrealistische Forderungen unrealistic demands

unrealistische Erwartungen an die Lehrer haben to have unrealistic expectations of teachers

diese Erwartungen illusorisch erscheinen lassen to make these expectations seem unrealistic

Es ist illusorisch, zu glauben, dass ... It's unrealistic to believe that ...

Eine Verlängerung ist damit illusorisch geworden. This has made a renewal unrealistic / an unrealistic prospect.

verfehlt; falsch, nicht richtig erfasst/erkannt/umgesetzt {adj} misconceived

eine verfehlte Politik a misconceived policy

falsche Erwartungen vom Landleben misconceived expectations of country life

vernünftig; rational {adj} [listen] rational [listen]

rationales Verhalten rational behaviour/behavior [listen]

rationale Erwartungen rational expectations
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org