DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

16 results for bedient
Word division: be·dient
Tip: Search for more words (boolean OR): word1, word2

 German  English

Filmtonassistent {m}; Tonangler {m} (Assistent, der die Mikrofonangel bei Ton-, Film- und Fernsehaufnahmen bedient) (Film, TV, Radio) boom operator; boom man (film, TV, radio)

Filmtonassistenten {pl}; Tonangler {pl} boom operators; boom men

bei etw. nach dem Geschlecht differenzieren {vi} to gender sth.

nach dem Geschlecht aufgeschlüsselte Daten gendered data

eine geschlechterspezifische Sicht von etw. a gendered understanding of sth.

ein geschlechterunabhängiges Vorgehen a non-gendered approach

Die geschlechterspezifische Vermarktung von Spielzeug bedient die natürlichen Vorlieben von Kindern. Gendered marketing of toys responds to children's natural preferences.

jdn. bedienen {vt} (Kunden) [econ.] to attend to sb.; to wait on sb.; to serve sb. [Br.] (customer)

bedienend attending; waiting; serving [listen] [listen] [listen]

bedient attended; waited; served [listen] [listen]

einen Kunden bedienen; mit einem Kunden beschäftigt sein to attend to a customer; to wait on a customer; to serve a customer [Br.]

jdn. nicht bedienen to leave sb. unattended

jdn. (bei Tisch) bedienen; jdm. aufwarten [veraltet] {vi} [cook.] to serve sb.; to wait on sb.

bedienend; aufwartend serving; waiting [listen] [listen]

bedient; aufgewartet served; waited [listen]

etw. bedienen; fahren {vt} [mach.] [listen] to operate sth.

bedienend; fahrend operating [listen]

bedient; gefahren [listen] operated

bedient; fährt operates

bediente; fuhr operated

einen Kessel fahren to operate a vessel

einen Hochofen fahren to control a blast furnace

jdn. bedienen; jdm. zu Diensten sein [geh.] {vt} [soc.] to wait on sb.

bedienend; zu Diensten seiend waiting on

bedient; zu Diensten gewesen waited on

Er lässt sich von ihr vorne und hinten / nach Strich und Faden bedienen. He makes her wait on him hand and foot.

jdn./etw. (mit etw.) bedienen (ansprechen) {vt} [übtr.] [listen] to appeal to sb./sth. (with sth.)

Die Bildersprache wurde so gewählt, dass sie das Selbstverständnis des Zielpublikums bedient. The imagery was chosen to appeal to the self-image of the target audience.

Bei Zeitungen im Kleinformat kann man davon ausgehen, dass sie einen anderen Markt bedienen als großformatige Zeitungen. Newspapers in tabloid format are believed to appeal to a different market than broadsheet newspapers.

Das unorthodoxe Design bedient die Erwartungen der jungen Verbraucher. The funky design appeals to the expectations of young consumers.

etw. bedienen; versorgen {vt} [listen] to service sth.

bedienend; versorgend servicing

bedient; versorgt serviced

Kredite / Schulden bedienen to service loans / debts

jdn. bedienen {vt}; bei jdm. Diener sein {v} to valet sb.

bedienend valeting

bedient; Diener gewesen valeted

bedient valets

bediente valeted

einen Bedarf/Wunsch befriedigen; bedienen {vt} [pej.] [listen] to cater to a need/request

einen Bedarf/Wunsch befriedigend; bedienend catering to a need/request

einen Bedarf/Wunsch befriedigt; bedient catered to a need/request

den Bedarf decken; die Nachfrage befriedigen to cater to demand

den Massenmarkt bedienen to cater to the mass-market

männliche Fantasien bedienen to cater to male phantasies

diensteifrig; dienstbeflissen; beflissen; sehr bemüht; einsatzfreudig; eilfertig [geh.] (altertümlich) {adj} (Person) obsequious [formal] (of a person)

Wir wurden von beflissenen Kellnern bedient. We were served by obsequious waiters.

etw. handhaben; etw. bedienen {vt} to manage sth.

handhabend; bedienend managing [listen]

gehandhabt; bedient managed [listen]

jdn./etw. versorgen; jdn./etw. bedienen; jdn./etw. betreuen {vt} (Gebiet, Personenkreis) [adm.] [listen] [listen] [listen] to serve sb./sth. (area, group of people) [listen]

versorgend; bedienend; betreuend serving [listen]

versorgt; bedient; betreut served [listen]

Wir brauchen ein Krankenhaus, das einen großen Teil von Wales versorgt. We need a hospital which serves a large area of Wales.

Brüssel wird von zwei Flughäfen bedient. Brussels is served by two airports.

Air France bedient die Route Wien -Toulouse. Air France serves/operates the route Vienna-Toulouse.

Was können wir tun, um unsere Kunden besser zu betreuen? What can we do to serve our customers better?

zugreifen; sich bedienen [geh.]; zulangen [ugs.] [Süddt.] [Schw.] {v} [cook.] [listen] to help yourself

zugreifend; sich bedienend; zulangend helping yourself

zugegriffen; sich bedient; zugelangt helped yourself

etw. nehmen, bei etw. zugreifen / zulangen to help yourself to sth.

sich ein paar Kekse nehmen to help yourself to a few biscuits

Nimm dir, was du willst. Help yourself to whatever you'd like.

Die Vögel bedienten sich bei dem angebotenen Futter. The birds helped themselves to the feed on offer

Es ist genug da, also greif zu. There's plenty of food, so help yourself.

Bitte greifen Sie zu!; Bitte bedienen Sie sich! Please help yourself!

zuletzt; als Letztes {adv} [listen] last [listen]

ganz zuletzt last of all

Das ist die E-Mail, die ich zuletzt geschrieben habe. This is the e-mail I wrote last.

Sie ist immer die Letzte.; Sie kommt immer als Letzte. She is always last.

Wir sind als Letzte bedient worden. We were served last.; They served us last.

Mein Zimmer räume ich zuletzt auf. My room I'll clean up last.

Du hast den PC zuletzt benutzt. You were the last person to use this PC.

Ich wollte mir diese Frage für zuletzt aufheben. I wanted to keep this question until last.

Der brave Mann denkt an sich selbst zuletzt. A good man thinks of himself last.

Wer zuletzt lacht, lacht am besten. [Sprw.] He who laughs last, laughs longest/best. [Br.]; He laughs best who laughs last. [Am.]

auf etw. zurückgreifen; sich auf etw. stützen, etw. zu Hilfe/in Anspruch nehmen {vi} to draw on/upon sth.

jds. Dienste in Anspruch nehmen; jds. Dienste nutzen to draw on sb.'s services

den Kreditmarkt stark in Anspruch nehmen to draw heavily on the credit market

Sie konnte auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen. She had a wealth of experience to draw on.

Der Romanautor schöpft weitgehend aus eigenen Kindheitserlebnissen. The novelist draws heavily on his own childhood experiences.

Der Bericht stützt sich auf mehrere Studien und aktuelle Statistiken. The report draws upon several studies and recent statistics.

Diese Neuinszenierung bedient sich der japanischen Onnagata-Technik, bei der Männer Frauenrollen spielen. This new staging draws on the Japanese onnagata technique, in which men play female roles.

Bei diesen Spielzeugen können Kinder ihre Phantasie spielen lassen. These toys allow children to draw on their imagination.

Er war auf die Großzügigkeit seiner Freunde angewiesen. He had to draw upon the generosity of his friends.

Ich führe da immer gern das amerikanische Beispiel an. I always like to draw on the American example.

Die Rachetragödien des elisabethanischen Englands orientierten sich am Beispiel des römischen Dramatikers Seneca. The revenge plays of Elizabethan England drew on the example of the Roman playwright Seneca.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2021
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org