DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

48 results for Worte
Tip: Switch to a simpler design?
Preferences: Choose Design "Simple".

 German  English

Worte eines Betrunkenen sind die Gedanken des Nüchternen. A drunken man's words are a sober man's thoughts.

etw. in Worte fassen; mit Worten zum Ausdruck bringen; ausdrücken; aussprechen; äußern; verbalisieren [geh.] {vt} [ling.] [listen] [listen] [listen] to put sth. into words; to give verbal expression to sth.; to verbalize sth.; to verbalise sth. [Br.]

in Worte fassend; mit Worten zum Ausdruck bringend; ausdrückend; aussprechend; äußernd; verbalisierend puting into words; giving verbal expression; verbalizing; verbalising

in Worte gefasst; mit Worten zum Ausdruck gebracht; ausgedrückt; ausgesprochen; geäußert; verbalisiert put into words; given verbal expression; verbalized; verbalised

nicht ausgesprochen unverbalized; unverbalised [Br.]

einen Gedanken in Worte fassen to verbalize an idea

seine Gefühle äußern to verbalize your feelings

ein Elternhaus, wo Liebe nicht mit Worten zum Ausdruck gebracht wurde a home where love wasn't verbalized

etw. umschreiben; mit anderen Worten ausdrücken; in andere Worte fassen {vt} [ling.] to paraphrase sth.

umschreibend; mit anderen Worten ausdrückend; in andere Worte fassend paraphrasing

umschrieben; mit anderen Worten ausgedrückt; in andere Worte gefasst paraphrased

umschreibt paraphrases

umschrieb paraphrased

Versuchen Sie, die Frage in andere Worte zu fassen, bevor Sie sie beantworten. Try to paraphrase the question before you answer it.

Ich kann die Bedeutung nur umschreiben. I can only paraphrase the meaning.

keine Worte finden; nicht wissen, was man sagen soll to be at a loss for words

Ich finde keine Worte. I'm at a loss for words.

Er ist nicht auf den Mund gefallen. He is never at a loss of words.

schmeicheln; schöne Worte machen; Süßholz raspeln {vi} to talk smoothly; to gloze [archaic]

schmeichelnd; schöne Worte machend; Süßholz raspelnd talking smoothly; glozing

geschmeichelt; schöne Worte gemacht; Süßholz geraspelt talked smoothly; glozed

vor Rührung übermannt sein; einen Kloß im Hals haben; noch keine Worte finden; emotional sehr bewegt sein (Person) {vi} to be choked up; to be verklempt [Am.] [coll.] (of a person)

Vorrede {f}; einleitende Worte introductory words

sich nicht lange bei der Vorrede aufhalten not to take long over the introductions

einleitende Worte; einführende Worte {pl} preliminaries {pl} [listen]

aufmunternde Worte {pl}; aufbauende Worte {pl} pep-talk

jdn. aufmuntern to give sb. a pep talk

in Worte kleiden to put into words

nichtverbal; nicht verbal; nonverbal; wortlos {adj}; ohne Worte non-verbal; nonverbal

non-verbale Kommunikation nonverbal communication

schöne Worte {pl}; Sonntagsrede {f}; Sonntagsreden {pl} [pej.] [pol.] fine rhetoric

Die Politiker versprechen, mehr für den bedrängten Mittelstand zu tun, aber werden sie ihre Sonntagsreden in konkrete Taten umsetzen? Politicians are promising to do more to help the squeezed middle, but will they turn their fine rhetoric into action?

wohlgesetzt {adj} (Worte) well-chosen

Er macht nicht viel Worte. He's a man of few words.

Große Worte und nichts dahinter!; Große Klappe und nichts dahinter! [ugs.] All mouth and no trousers [Br.]; All hat and no cattle. [Am.]

Ich habe die letzten Worte überhört. I didn't catch your last words.

Ich konnte nicht zu Worte kommen. I couldn't get a word in edge-wise.

Merk dir meine Worte! Mark my words!

Mir fehlen die Worte. Words fail me.

Sie können sich Ihre Worte sparen. You're wasting your breath.

Schöne Worte kann man nicht essen.; Mit leeren Worten ist niemandem geholfen. Fine words butter no parsnips. [fig.]

'Die sieben letzten Worte (unseres Erlösers am Kreuze)' (von Haydn / Werktitel) [mus.] 'The Seven Last Words (of our Saviour on the Cross)' (by Haydn / work title)

Analogie {f}; Entsprechung {f} (zu/zwischen etw.) analogy (with/to/between sth.)

Analogien {pl}; Entsprechungen {pl} analogies

analog zu etw.; in Analogie zu etw. by analogy with/to sth.

neue Worte in Analogie/analog zu bestehenden prägen to coin new words by analogy with existing ones

etw. analog anwenden [jur.] to apply sth. by analogy

einen Analogieschluss ziehen; Analogieschlüsse ziehen to use an argument by analogy; to argue by analogy

Ich will den Vergleich nicht überstrapazieren, aber ... I dont't want to press the analogy too hard, but ...

Balsam {m} balsam; balm

Ihre Worte waren Balsam für seine Seele. Her words were balm for his soul.

ins Bewusstsein dringen; sich in den Köpfen festsetzen to sink in

ins Bewusstsein dringend; sich in den Köpfen festsetzend sinking in

ins Bewusstsein gedrungen; sich in den Köpfen festgesetzt sunk in

Er hielt inne, um seine Worte wirken zu lassen. He paused to let his words sink in.

Es ist jetzt endlich ins allgemeine Bewusstsein vorgedrungen.; Es hat sich jetzt endlich in den Köpfen festgesetzt. It has (now) finally sunk in.

Bild {n}; Abbildung {f}; Darstellung {f} [listen] [listen] [listen] picture [listen]

Bilder {pl}; Abbildungen {pl}; Darstellungen {pl} [listen] pictures [listen]

Bildchen {n} little picture; small picture

Gesamtbild {n}; Gesamtdarstellung {f} overall picture

... dann ergibt sich ein differenzierteres Bild. ... then a more varied picture emerges.

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. A picture is worth a thousand words.

jdn. vor ein Rätsel stellen; jdn. ratlos machen {vt} to stump sb.; to baffle sb.; to mystify sb.; to puzzle sb.

vor ein Rätsel stellend; ratlos machend stumping; baffling; mystifying; puzzling

vor ein Rätsel gestellt; ratlos gemacht stumped; baffled; mystified; puzzled [listen] [listen]

mit seinem Latein/seiner Weisheit am Ende sein to be stumped/baffled/mystified/puzzled [listen]

um etw. verlegen sein to be stumped for sth.

Dieses Phänomen stellte uns vor ein Rätsel. This phenomenon had us stumped/baffled/mystified/puzzled.

Die Ermittler stehen vor einem Rätsel The investigators are stumped/baffled/mystified.

Sein seltsames Benehmen war ihr ein Rätsel. She was stumped/baffled/mystified by his strange behaviour.

Die Wissenschaftler sind angesichts dieses mysteriösen Virus ratlos. Scientists are stumped by this mystery virus.

Das Mädchen fand keine Worte. The girl was stumped for words.

(geistreicher) Spruch {m}; Ausspruch {m}; Diktum {n}; ein geflügeltes Wort [listen] dictum; a popular saying

Sprüche {pl}; Aussprüche {pl}; Dikta {pl}; geflügelte Worte dictums; dicta

jdn. im Stich lassen; verlassen {vt} (Sache) [listen] to fail sb. (of a thing)

Mein Gedächtnis hat mich im Stich gelassen. My memory failed me.

Sie fand keine Worte.; Sie fand nicht die richtigen Worte. Words failed her.

Im Angesicht der Gefahr verließ ihn sein Mut. In the face of the danger, his courage failed him.

Wort {n} [ling.] [listen] word [listen]

Worte {pl}; Wörter {pl} words [listen]

freundliche Worte bland words

tröstende Worte words of consolation [listen]

abgeleitetes Wort derivative [listen]

eins von mehreren Wörtern one of many words

maximal 18.000 EUR (in Worten: achtzehntausend Euro) a maximum of EUR 18,000 (in words: eighteen thousand euros)

ein offenes Wort mit jdm. reden to have a frank talk with sb.

das letzte Wort haben to have the final say

in einfachen Worten in simple terms

etw. in Worte fassen to put sth. into words

unanständiges Wort dirty word

vager Begriff; unscharfer Begriff weasel word

klare Worte; deutliche Worte plain speaking

doppelsinnige Worte; zweideutige Worte; unscharfe Ausdrucksweise weasel words

sein Wort brechen to break one's word [listen]

sein Wort halten to keep one's word

mit einem Wort in a word

mit anderen Worten; anders ausgedrückt; anders gesagt in other words [listen]

mit eindringlichen Worten in vivid words; with insistence; insistently

große Worte machen to use big words; to use grand words

zusammengesetztes Wort compound word; compound [listen]

mit einem Wort in sum

zu Wort kommen to have one's say; to get a chance to speak

zu Wort kommend having one's say; getting a chance to speak

zu Wort gekommen had one's say; got a chance to speak

Mein Schmerz lässt sich nicht in Worte fassen. / kennt keine Worte. {pl} My pain cannot be put into words.

Du wirst mir das (schon) glauben müssen. I'm afraid you'll just have to take my word for it.

Ich nehme das mal so hin/zu Kenntnis (wie du sagst). I'll take your word for it.

angemessen; annehmbar; sachlich {adj} [listen] [listen] fair [listen]

angemessener Schadenersatz fair damages

angemessener Preis fair price

sachliche Kritik a fair comment

ein sachlicher und wahrheitsgetreuer Bericht a fair and accurate report

eine angemessene Prämie a fair premium

angemessene Worte fair words

etw. aufschnappen; etw. mitbekommen {vt} to pick up sth.

etw. aufschnappend; etw. mitbekommend picking up sth.

etw. aufgeschnappt; etw. mitgebekommen picked up sth.

einzelne Worte aufschnappen to catch/pick up the odd word

etw. beherzigen; etw. beachten {vt}; einer Sache Beachtung schenken {vi} to heed sth.; to take heed of sth.; to pay heed to sth.

beherzigend; beachtend; einer Sache Beachtung schenkend heeding; taking heed of; paying heed to

beherzigt; beachtet; einer Sache Beachtung geschenkt heeded; taken heed of; paid heed to

Kim schlug seine Warnung in den Wind. Kim paid no heed to/took no heed of his warning.

Beherzigen Sie seine Worte! Pay heed to what he says!

jdm. etw. entgegenschleudern {vt} to hurl sth. at sb.

entgegenschleudernd hurling violently; throwing violently

entgegengeschleudert hurled violently; thrown violently

trotzige Worte entgegenschleudern to hurl defiance

jdm. Beleidigungen an den Kopf werfen to hurl insults at sb.

etw. erkennen; unterscheiden; ausmachen; ausnehmen [Ös.] {vt} [listen] [listen] to distinguish sth.; to differentiate sth.; to make out sth.

erkennend; unterscheidend; ausmachend; ausnehmend distinguishing; differentiating; making out [listen]

erkannt; unterschieden; ausgemacht; ausgenommen [listen] distinguished; differentiated; made out [listen]

Ihre Worte konnte ich nicht verstehen, aber sie klang aufgeregt. I could not distinguish her words, but she sounded agitated.

In dem schwachen Licht konnte er die Farbe des Autos nicht ausmachen. He could not distinguish the colour of the car in the fading light.

Aus dieser Entfernung kann man keine Einzelheiten erkennen. You can't distinguish the details from this distance.

gekünstelt; konstruiert {adj} inkhorn

gekünstelte Worte inkhorn words

genau; ganz {adv} (Betonung des nachfolgenden Wortes) [listen] [listen] very {adj} (used to emphasize the following word) [listen]

ganz hinten im Mund at the very back of the mouth

Das waren genau seine Worte. Those were his very words.

Sie hat mir genau dieselbe Geschichte erzählt. She told me the very same story.

Vielleicht werden wir ja genau in diesem Augenblick beobachtet. We may be being watched at this very moment.

Mein Vater hat mir gesagt, dass ich im neuen Haus ein Zimmer ganz für mich alleine haben werde. My father said I will have my very own room in the new house.

Wir sind schon am nächsten Tag wieder abgefahren. We left the very next day.

hart; unerbittlich {adj} [listen] harsh; severe [listen] [listen]

scharfe Worte harsh words

eine harte Lehrzeit a harsh education

die harte Realität the harsh reality

hart für jdn. sein (Sache) to be harsh on sb. (matter)

um etw. kämpfen; um/nach etw. ringen {vi} to struggle for sth.

kämpfend; ringend struggling [listen]

er/sie kämpft; er/sie ringt he/she struggles

ich/er/sie kämpfte; ich/er/sie rang I/he/she struggled

ums Überleben kämpfen to struggle for survival

nach Luft/Atem ringen to struggle for breath

um Worte ringen to struggle for words

Die Firmen kämpfen gegen die Rezession. Firms struggle against a recession.

etw. klauben {vt} to pick sth.; to pick out sth. (by hand)

klaubend picking; picking out [listen]

geklaubt picked; picked out

Worte klauben to split hairs over words

nachklingen; nachhallen {vi} to re-echo; to resonate

nachklingend; nachhallend re-echoing; resonating

nachgeklungen; nachgehallt re-echoed; resonated

Ihre Worte klangen/hallten in meinem Kopf nach. Her words re-echoed/resonated in my mind.

ob {+Gen.} (in Dt. und Ös. poetisch/veraltend) {prp} on account of [listen]

Sei mir ob dieser Worte nicht böse. Do not be angry at me on account of these words.

etw. sagen; etw. äußern {vt} [ling.] to say sth. {said; said}

sagend; äußernd saying [listen]

gesagt; geäußert [listen] said [listen]

er/sie sagt [listen] he/she says (saith [obs.])

ich/er/sie sagte [listen] I/he/she said [listen]

er/sie hat/hatte gesagt he/she has/had said

ich/er/sie sagte [listen] I/he/she would say

man sagt people say

etw. laut sagen to say sth. out loud

wie man zu sagen pflegt as they say

wie er zu sagen pflegte as he was wont to say

wie man so sagt; wie es so schön heißt as the saying goes

ganz im Vertrauen gesagt; jetzt einmal ganz unter uns between you and me and the bedpost/gatepost/wall [Br.]

Der Vorschlag besagt, dass ... The proposal says/states that ...

jdm. etw. durch die Blume sagen [übtr.] to say sth. in a roundabout way to sb.

jdm. etw. durch die Blume zu verstehen geben [übtr.] to drop a veiled hint to sb. about sth.

Nun, was soll ich dazu sagen? Well, what shall I say to this?

Das kann ich dir sagen! You can be sure of that!

Das kannst du laut sagen.; Das kann man wohl sagen. You can say that again.

Das ist leichter gesagt als getan. That's easier said than done.

Entschuldigung, können Sie bitte Ihren Namen noch einmal sagen? Excuse me, can you please say your name again?

Ich kann nur Gutes über sie sagen/berichten. I only have good things to say about her.

Ob das stimmt, kann ich nicht sagen. Whether this is true, I cannot say.

Sie wechselten keine Worte. Nothing was said between them.

Sag Halt! (beim Einschenken) Say when!; Say when stop! (when pouring)

Hab ich (denn) etwas anderes gesagt?; Hab ich etwas anderes behauptet? Did I say anything different?

sprechen {vi} (Dinge, die etw. aussagen) {vi} [listen] to speak {spoke; spoken} (things indicating sth.) [listen]

Das spricht Bände. That speaks volumes.

Die Art, wie sie sich anzieht, sagt viel über sie aus. What she wears speaks volumes about her.

Aus ihren Augen sprach die Verzweiflung. Her eyes spoke volumes of despair.

Aus seinen Worten spricht der blanke Neid. There's pure jealousy in his every word.

Diese Statistik spricht für sich (selbst). These statistics speak for themselves.

Taten sagen mehr als Worte. Actions speak louder than words.

Das Vorgehen bei dem Raubüberfall lässt auf Insiderwissen schließen. The way the robbery was committed speaks of inside knowledge.

überflüssig {adj} [listen] waste; wasted [listen]

überflüssige Worte wasted words

unausgesprochen; ungesagt {adj} unspoken; unsaid; unstated; unexpressed; unuttered

die unausgesprochene Wahrheit the unspoken truth

Die letzten Worte ließ sie ungesagt. The last words she left unsaid.

In diesem Beispielsatz steht "noch", weil "weder" impliziert ist. In this example there is "nor" because there is unspoken "neither".

(jds. Worte, Aussagen) wiedergeben; wiederholen {vt} [listen] [listen] to echo (sb.'s words, statements) [listen]

wiedergebend; wiederholend echoing

wiedergegeben; wiederholt [listen] echoed

sich wiederfinden to be echoed

Diese Kritik findet sich in mehreren anderen Fachjournalen wieder. This criticism is echoed in several other periodicals.

"Es steht in Prag.", "In Prag?", wiederholte sie. 'It's in Prague.' 'In Prague?' she echoed.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org