DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
emotion
Search for:
Mini search box
 

31 results for emotion | emotion
Word division: Emo·ti·on
Tip: Simple wildcard search: word*

 English  German

emotion [listen] Gefühl {n}; Emotion {f} [listen]

emotions Gefühle {pl}; Emotionen {pl} [listen]

pent-up emotions aufgestaute Gefühle

emotions and reasons Gefühl und Verstand

matter-of-fact; unemotional; free of emotion (postpositive) sachlich; nüchtern; leidenschaftslos {adj} [listen] [listen]

emotion; motion of the soul; emotional excitement [listen] Gefühlsregung {f}; Gemütsregung {f} [geh.]; Regung {f}; Gefühlserregung {f}; Gemütsbewegung {f} [geh.]; Emotion {f} [psych.]

emotions; motions of the soul; emotional excitements Gefühlsregungen {pl}; Gemütsregungen {pl}; Regungen {pl}; Gefühlserregungen {pl}; Gemütsbewegungen {pl}; Emotionen {pl}

emotion [listen] Ergriffenheit {f}

emotions Ergriffenheiten {pl}

emotion [listen] Rührung {f}

ablaze with an emotion von einer Emotion erfüllt {adj}

his/her eyes ablaze with fury mit wutentbrannten Augen

to set the whole classroom ablaze with laughter das ganze Kassenzimmer zum Lachen bringen

The social media are ablaze with hatred. Die sozialen Medien sind voll von Hass.

Her eyes were ablaze with excitement. Ihre Augen leuchteten vor Aufregung.

affect; occurring emotion [listen] Affekt {m} [psych.]

state affect aktueller Affekt

trait affect habitueller Affekt

to act in the heat of the moment im Affekt handeln

emotional act; act committed under the influence of emotion Affekthandlung {f}

displacement (unconscious transfer of an intense emotion) [listen] Affektübertragung {f} [psych.]

expression of emotion Gefühlsausdruck {m} [psych.]

expressions of emotion Gefühlsausdrücke {pl}

outpouring; expression of emotion Gefühlsäußerung {f}

emotional outburst; surge of emotion Gefühlswallung {f}; Gefühlsaufwallung {f}

emotional outbursts; surges of emotion Gefühlswallungen {pl}; Gefühlsaufwallungen {pl}

weight put on through emotional over-eating; excess weight gained from emotion-related overeating Kummerspeck {m} [humor.]

to arouse; to fire a particular emotion in sb. [listen] in jdm. ein bestimmtes Gefühl entfachen {vt}

He was choked with emotion. Er brachte vor Rührung kein Wort heraus.

She couldn't hide her emotion. Sie konnte ihre Rührung nicht verbergen.

seesaw [fig.] Achterbahn {f} [übtr.]

emotional seesaw; seesaw emotion Achterbahn der Gefühle

the share price seesaw das Auf und Ab bei den Aktienkursen

emoticon (combination of punctuation marks expressing emotion in chatting) Gefühlszeichen {n}; Strichgesicht {n}; Emotikon {n} (Satzzeichenkombination, die beim Chatten einen Gefühlausdruck darstellt) [comp.]

emoticons Gefühlszeichen {pl}; Strichgesichter {pl}; Emotikons {pl}

psychology (scientific study) [listen] Psychologie {f}; Seelenkunde {f} [geh.] [veraltet] (akademisches Fach) [psych.]

analytic psychology analytische Psychologie

applied psychology angewandte Psychologie

emotion psychology; psychology of emotion Emotionspsychologie {f}

evolutionary psychology /EP/ Evolutionspsychologie {f}

hormic psychology hormische Psychologie

individual psychology Individualpsychologie {f}

cognitive psychology kognitive Psychologie; Kognitionspsychologie {f}; Erkenntnispsychologie {f}

psychology of learning Lernspsychologie {f}

motivational psychology; psychology of motivation Motivationspsychologie {f}

narrative psychology narrative Psychologie

educational psychology pädagogische Psychologie

depth psychology Tiefenpsychologie {f}

animal psychology Tierpsychologie {f}

perceptual psychology Wahrnehmungspsychologie {f}

frenzy; transport (of an emotion) [listen] [listen] Taumel {m}; Überschwang {m} (eines Gefühls) [psych.]

frenzy/transport of rage Wuttaumel {m}

to be in a frenzy/transport of delight/joy in einem Freudentaumel / in Verzückung sein

to send sb. into frenzies/transports of delight jdn. in Entzücken/Verzückung versetzen

to subdue; to tame (feelings etc.) [listen] [listen] (Gefühle usw.) bändigen; zähmen; in Zaum halten {vt} [übtr.]

subduing; taming bändigend; zähmend; in Zaum haltend

subdued; tamed [listen] gebändigt; gezähmt; in Zaum gehalten

subdues; tames bändigt; zähmt

subdued; tamed [listen] bändigte; zähmte

to subdue an animal/emotion ein Tier/Gefühl bändigen

subdued mood gedrückte Stimmung

to subdue a fire ein Feuer unter Kontrolle bringen

covetous ( of an emotion) begehrlich; begierig {adj} (Gefühlsregung)

to be covetous of sth. etw. begehren

to thrill through sb. (sensation/emotion) jdn. durchfahren; durchdringen; durchzucken; durchbeben [geh.] {vt} (Gefühl)

thrilling through durchfahrend; durchdringend; durchzuckend; durchbebend

thrilled through durchfahren; durchdrungen; durchzuckt; durchbebt

Pleasure thrilled through every nerve in his body. Wohlbehagen durchfuhr jeden Nerv seines Körpers.

As she watched his back disappear, a strange emotion thrilled up into her chest. Als sie ihm nachblickte bis er verschwand, fuhr ihr ein seltsames Gefühl in die Brust.

to choke sb. jdm. die Luft nehmen/rauben {vt}

to be choking sb. jdm. die Luft abdrücken (Person) / nehmen (Sache)

The thick smoke was choking me. Der dichte Rauch nahm mir die Luft.

to choke sb. jdn. (emotional) überwältigen

to be choked by sth. von etw. überwältigt sein

She was so choked with emotion that she couldn't speak. Sie war so von Gefühlen überwältigt, dass sie nicht sprechen konnte.

undying (emotion) ewig {adj} (Gefühl) [listen]

undying love/gratitude ewige Liebe/Dankbarkeit

undying (of an emotion) ewig; nie versiegend {adj} (Gefühlsregung) [listen]

undying love / appreciation ewige Liebe / Wertschätzung

undying passion nie versiegende Leidenschaft

to do justice to sth.; to do sth. justice; to adequately show / describe etc. sth. einer Sache gerecht werden; einer Sache angemessen sein; etw. adäquat vermitteln / wiedergeben (können) {v}

to do justice to a task / a claim einer Aufgabe / einem Anspruch gerecht werden

to do justice to the activities of the European Parliament die Tätigkeit des europäischen Parlaments angemessen würdigen

The feature film does not do justice to the book.; The feature film does not do the book justice. Der Spielfilm wird dem Buch nicht gerecht.

At times only swear words can truly do justice to an emotion. / can adequately express an emotion. Manchmals können nur Kraftausdrücke eine Emotion angemessen wiedergeben.

You cannot do justice to such a complex issue in just a few pages. Auf ein paar Seiten kann man ein so komplexes Thema nicht adäquat abhandeln.

Words could never do justice to the beauty of this landscape.; There are no words to adequately describe the beauty of this landscape. Worte reichen nicht aus, um die Schönheit dieser Landschaft zu beschreiben.

No words can do justice to the experience. Beschreibungen können das eigene Erleben nicht ersetzen.

The term 'fraudster' does not do justice to the crimes that he committed. Mit dem Begriff "Betrüger" wird nicht das ganze Ausmaß seiner Taten erfasst.

TV doesn't do the excitement and thrill of the game justice. Im Fernsehen kommt die Spannung und der Nervenkitzel des Spiels nicht richtig zur Geltung.

This is the only picture that does full justice to her beauty. Das ist das einzige Bild, das sie in ihrer ganzen Schönheit zeigt.

The photo doesn't do her justice. Auf dem Foto ist sie nicht gut getroffen.

in a fit of (+ noun of emotion); to be so (+ adjective) that ... aus lauter (+ Substantiv des Fühlens) {adv}

in a fit of curiosity aus lauter Neugierde

He/she was so grateful that he/she ... aus lauter Dankbarkeit

to get sth. out of your system (of an emotion) etw. loswerden {vt} (Emotion) [psych.]

He went for a walk to get his anger out of his system. Er ging spazieren, um seine Wut loszuwerden.

to get the better of sb. (of an emotion etc.) stärker sein; die Oberhand gewinnen {vi} (Emotion usw.) [psych.]

My emotions got the better of me. Ich habe mich von meinen Gefühlen mitreißen lassen.

unblinkingly [formal] (not showing signs of emotion) starr; ausdruckslos; unbewegt; ohne mit der Wimper zu zucken {adv} [listen]

He listened unblinkingly as the judge read out the sentence. Er verzog keine Mine, als das Urteil verlesen wurde.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2022
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org