DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Vorgehen
vorgehen
Search for:
Mini search box
 

68 results for Vorgehen
Word division: vor·ge·hen
Tip: Search for more words (boolean AND):word1 +word2

 German  English

(wie folgt) vorgehen {vi} [listen] to do (the following instructions) [listen]

Handlung {f}; Vorgehen {n}; Veranlassung {f}; Aktion {f} [adm.] [listen] [listen] action [listen]

weiteres Vorgehen; weitere Vorgehensweise further action

eine konzertierte Aktion a concerted action

zur weiteren Veranlassung (auf einem Laufzettel) for further action (on a routing slip)

gegen jdn./etw. wirksam vorgehen to take effective action against sb./sth.

Vorgehensweise {f}; Vorgangsweise {f} [Ös.]; Vorgehen {n}; Kurs {m} [pol.] [soc.] [listen] [listen] course of action; course [listen]

feindliches Vorgehen [mil.] enemy course of action; adversary course of action

Das Klügste, was wir tun können, ist, uns zurückzuziehen. Our wisest course is to retreat.

Herangehensweise {f}; Vorgehensweise {f}; Vorgangsweise {f} [Ös.]; Vorgehen {n} [listen] approach [listen]

ein koordiniertes Vorgehen bei der Bekämpfung der Geldwäsche a coordinated approach to the fight against money laundering

Wie halten Sie es mit den Feiertagen/Frauen usw.? What's your approach to holidays/women etc.?

Vorgehensweise {f}; Vorgangsweise {f} [Ös.]; Vorgehen {n}; Procedere {n} [geh.]; Modus procedendi [geh.]; Verfahren {n}; Prozedur {f} [pej.] [adm.] [listen] [listen] [listen] procedure; modus procedendi [formal] [listen]

die Vorgehensweise darlegen to clarify the procedure

Vorgehen {n} proceeding [listen]

verfahren; vorgehen {vi} [listen] to proceed; to act [listen] [listen]

verfahrend proceeding [listen]

verfahren proceeded

er/sie verfährt he/she proceeds [listen]

ich/er/sie verfuhr I/he/she proceeded

er/sie bin/war verfahren he/she has/had proceeded

Effizienz {f}; rationelles Vorgehen {n}; wirtschaftliches Arbeiten {n} [listen] efficiency [listen]

Einheitlichkeit {f}; einheitliches Vorgehen {n}; Übereinstimmung {f} (unter jdm./von etw.) [listen] consistency (between/among sb., of/in sth.) [listen]

einheitlicher Zeitengebrauch [ling.] consistency in the use of tenses

eine einheitlichere Gestaltung bei der Lebensmittelkennzeichnung greater consistency in the labelling of food

ein einheitliches Vorgehen bei der Behandlung von Asylbewerbern consistency in the treatment of asylum seekers

die Übereinstimmung der Resultate mit anderen Studien consistency of the results with other studies

Konsequenz {f}; konsequentes Vorgehen (bei etw.) [listen] consistency (in sth./in doing sth.) [listen]

Konsequenz bei der Kindererziehung consistency in bringing up children

die konsequente Anwendung der Auswahlkriterien consistency in applying the eligibility criteria

vorgehen; vorausgehen {vi} [listen] to go ahead [listen]

vorgehend; vorausgehend going ahead

vorgegangen; vorausgegangen gone ahead

Geh nur vor. Wir kommen gleich nach. Go ahead. We'll catch up with you.

Fangt (schon mal) ohne mich an! (Just) go ahead and start without me!

vorgehen; Vorrang haben; Priorität haben [geh.]; an erster Stelle stehen {vi} [listen] to come first; to have priority; to take priority

vorgehend coming first; having priority; taking priority

vorgegangen come first; had priority; taken priority

Die Arbeit geht vor. The work/duty comes first.

(Die) Sicherheit muss immer an oberster Stelle stehen. Safety should always come first.

vorgehen {vi}; anführen {vt} [mil.] [listen] [listen] to take the point

vorgehend; anführend taking the point

vorgegangen; angeführt taken the point

Du gehst vor.; Sie führen an. You take the point.

mit jdm. umgehen; gegen jdn. (in bestimmter Weise) vorgehen; sich jdm. gegenüber (in bestimmter Weise) verhalten; mit jdm. (in bestimmter Weise) verfahren [geh.]; an jdm. (in bestimmter Weise) handeln [geh.] {vi} [soc.] to deal with sb. {dealt; dealt} (in a particular way)

sich jdm. gegenüber korrekt verhalten to deal fairly with sb.

jdn. anständig behandeln to give sb. a square deal

Das Leben hat ihn schwer/arg mitgenommen. Life has dealt harshly with him.

Das Gericht machte kurzen Prozess mit ihnen. The court dealt swiftly with them.

mit harten Bandagen kämpfen; kompromisslos vorgehen {vi} to take the gloves off [fig.]; to play hardball [Am.]

ohne Samthandschuhe/Glacéhandschuhe; auf die harte Tour [listen] with the gloves off

andere/strengere Saiten aufziehen to have taken off the gloves

Die Schonzeit (für jdn.) ist vorbei. [übtr.] (For sb.) the gloves are off. [fig.]

(gerade) vor sich gehen [geh.]; (gerade) vorgehen [geh.] {vi} [listen] to be going on; to be happening

vor sich gehend; vorgehend being going on; being happening

vor sich gegangen; vorgegangen been going on; been happening

Was geht hier vor? What's going on here?; What's happening here?

vorausgehen; vorgehen [ugs.]; vorausfahren {vi} [listen] to go on ahead

vorausgehend; vorgehend; vorausfahrend going on ahead

vorausgegangen; vorgegangen; vorausgefahren gone on ahead

Sie waren schon vorausgefahren, um ein Nachtquartier zu suchen. They had gone on ahead to find overnight accommodation.

als erster gehen; vorangehen; voranschreiten [geh.]; vorgehen [ugs.] {vi} [listen] to go first; to walk in front; to lead the way

als erster gehend; vorangehend; voranschreitend; vorgehend going first; walking in front; leading the way

als erster gegangen; vorangegangen; vorangeschritten; vorgegangen gone first; walked in front; led the way

Agieren {n} im Verborgenen; gut getarntes Vorgehen {n} stealth [listen]

heimlich; still und leise; unbemerkt [listen] by stealth

Gesetzesbruch {m}; Gesetzesverstoß {m}; gesetzwidrige Handlung {f}; ungesetzliches Vorgehen {n} [jur.] breach of the law; violation of the law

in gesetzwidriger Weise; gesetzwidrig in breach of the law; in violation of the law

Improvisiertheit {f}; improvisiertes Vorgehen {n}; improvisiertes Agieren {n} [pej.]; Augenblicksentscheidungen {pl} [pol.] ad-hocery; ad hocery; ad-hockery; ad hockery; ad-hocism [formal]; ad hocism [formal]

Politik {f} der Härte; rigoroses Vorgehen {n} (gegen jdn./etw.) [pol.] zero tolerance policy (towards sb./sth.)

Schwerpunktkontrolle {f} (der Polizei); scharfes Vorgehen; Aktion scharf {f} [Ös.] (gegen jdn.) crackdown (on sb.)

Die Polizei hat eine Aktion scharf gegen betrunkene Randalierer und unseriöse Lokalbesitzer gestartet Police have launched a crackdown on drunken yobs and rogue licensees.

Stümperei {f}; stümperhaftes Vorgehen {n} botching; incompetence; bungling

Verabredung {f}; verabredetes Vorgehen [listen] collusion

scharfes Vorgehen {n}; hartes Durchgreifen {n} (gegen jdn.) crackdown; clampdown (on sb.)

weitere Vorgehensweise {f}; weiteres Vorgehen {n}; Weiterverfolgung {f} [adm.] follow-up [listen]

akribisch genaues Vorgehen {n}; akribisches Bemühen {n} (bei etw.) meticulousness (in sth.)

lahmes Vorgehen {n}; Lahmheit {f}; Säumigkeit {f} foot-dragging

rechtliche Schritte gegen jdn. einleiten; gegen jdn. rechtlich vorgehen; gegen jdn. ein Gerichtsverfahren anstrengen {v} [jur.] to bring legal proceedings against sb.

routinemäßiges Vorgehen {n}; standardisierter Ablauf {m}; Standardarbeitsanweisung {f} standard operating procedure /SOP/

rücksichtsloses Vorgehen {n}; Kampf {m} mit harten Bandagen hardball [Am.]

weiter verfahren; weiter vorgehen {vi} [adm.] to proceed further; to act further

gegen etw. vorgehen {vi} to fight sth.; to make an action against sth.

gegen etw./jdn. scharf vorgehen; hart durchgreifen {vi} to crack down; to clamp down on sb./sth.

vorsichtig auftreten; vorsichtig vorgehen {vi} to tread carefully

Brutalität {f}; Rohheit {f} brutality

mit äußerster Brutalität vorgehen to act with utmost brutality

in Diskussion geraten; ins Kreuzfeuer der Kritik geraten {vi} to come into question; to be called into question

Das Vorgehen der Polizei ist ins Kreuzfeuer der Kritik geraten. The action of the police has come into question.

An der Aussagekraft der PISA-Studie werden zunehmend Zweifel laut. The validity of the PISA study has increasingly been called into question.

(behördliche) Ermittlungen {pl}; Ermittlung {f}; (amtliche) Untersuchung {f} (wegen etw.) [adm.] [listen] [listen] (law enforcement) investigation; inquiry; probe (into sth.) [listen] [listen] [listen]

Untersuchung an Ort und Stelle on-the-spot investigation

amtliche Ermittlungen official investigation(s)

polizeiliche Ermittlungen police investigation; investigation by the police; police probe

strafrechtliche Ermittlungen criminal investigation; criminal probe; criminal inquiry

umfangreiche Ermittlungen extensive investigations

verdeckte Ermittlungen (Kriminalpolizei) an undercover investigation (CID)

Ermittlungen wegen Brandstiftung an investigation/inquiry into suspected arson; an arson investigation/inquiry/probe

Ermittlungen im nachbarschaftlichen Umfeld / im Tatortumfeld neighbourhood investigation; neighborhood investigation [Am.]

Ermittlungen einleiten/aufnehmen to initiate/institute/launch an investigation; to open/start an inquiry

die Ermittlungen einstellen to drop the investigation/inquiry

bei einer Untersuchung grobe Fehler machen / falsch vorgehen to mishandle an investigation

(kriminalpolizeiliche) Strukturermittlungen {pl} investigations targeting criminal networks

Die Polizei hat die Ermittlungen wieder aufgenommen. Police have reopened the investigation.

bei etw. nach dem Geschlecht differenzieren {vi} to gender sth.

nach dem Geschlecht aufgeschlüsselte Daten gendered data

eine geschlechterspezifische Sicht von etw. a gendered understanding of sth.

ein geschlechterunabhängiges Vorgehen a non-gendered approach

Die geschlechterspezifische Vermarktung von Spielzeug bedient die natürlichen Vorlieben von Kindern. Gendered marketing of toys responds to children's natural preferences.

Kalkül {n}; Überlegungen {pl} calculus; consideration [listen] [listen]

Entscheidungskalkül {n} decision calculus

moralische Überlegungen the moral calculus

ins Kalkül ziehen, dass ...; mitberücksichtigen, dass ... to take into consideration that ...; to take into account that ...

Bei den abschließenden Überlegungen, welches Vorgehen besser ist ... In the final calculus of determining which approach is better ...

Rücksichtslosigkeit {f} [psych.] ruthlessness

mit äußerster Rücksichtslosigkeit vorgehen to proceed with utter ruthlessness

Sorgfalt {f} [listen] diligence [listen]

gebührende Sorgfalt; sorgfältige Prüfung due diligence [listen]

große Sorgfalt great diligence

übliche Sorgfalt; Sorgfalt wie in eigenen Angelegenheiten ordinary diligence; diligentia quam in suis rebus

mit der gebührenden Sorgfalt with due diligence

Fehlen der verkehrsüblichen Sorgfalt want of due diligence

bei Anwendung der angemessenen Sorgfalt in exercising reasonable diligence

die nötige Sorgfalt walten lassen; mit der nötigen Sorgfalt vorgehen, um etw. zu bewirken to perform the necessary diligence; act with the necessary diligence to achieve sth.

ein hohes Maß an Sorgfalt erfordern to require a high degree of diligence

Unmutsäußerung {f}; Missfallensäußerung {f}; Beschwerde {f} (über etw.) [listen] beef; gripe [coll.] (about sb./sth.) [listen]

jdm. nicht passen (an jdm./etw.); jdm. gegen den Strich gehen (bei jdm./etw.) {vi} [ugs.] to be sb.'s beef (about/with sb./sth.)

sich über jdn./etw. beschweren; an jdm./etw. etwas auszusetzen haben [ugs.] to have a beef/gripe (about/with sb./sth.)

Was mich an der Arbeit am meisten stört, ist, dass ... My main beef/gripe about the job is that ...

An dem Hotel stört mich außerdem noch etwas anderes: Here's another one of my beefs with the hotel:

An der Schulbildung in unserem Land hat er einiges auszusetzen. He has a beef/gripe with education in our country.

An diesem Vorgehen habe ich überhaupt nichts auszusetzen. I have no beefs/gripes with that approach at all.

Was passt dir denn nicht? What's your beef?

Was passt ihm denn schon wieder nicht?; Was hat er denn jetzt wieder auszusetzen? What's his latest beef/gripe?; What's the beef this time?

Ich möchte mich über den Service hier beschweren. I have a gripe about the service here.

Vertrauen {n} (in; zu) [listen] faith; trust (in) [listen] [listen]

blindes Vertrauen blind trust

zu jdm./etw. (volles) Vertrauen haben to have (complete) faith in sb./sth.

unerschütterliches Vertrauen in jdn. haben to have unshakeable faith in sb.

das Vertrauen zu jdm./etw. verlieren to lose faith in sb./sth.

jds. Vertrauen missbrauchen to betray sb.'s trust

Es gehört viel Vertrauen dazu, das Geld im Voraus zu überweisen. It requires a lot of trust to transfer the money in advance.

Diese Vorgehen schafft Vertrauen zwischen den Parteien. This procedure creates/establishes trust between the parties.

Ich traue seinen Worten nicht. I put/have no trust in his words.

Warteschlange {f}; Schlange {f} [soc.] [listen] queue [Br.]; line [Am.] [listen] [listen]

Warteschlangen {pl}; Schlangen {pl} queues; lines [listen]

Autoschlange {f} queue of cars; queue of vehicles; line of vehicles

Warteschlange vor der Sozialküche breadline [Am.]

jdn. in einer Schlange vorgehen lassen / vorlassen to let sb. go in front (of you) in a queue

Stehen Sie (hier) an?; Stehen Sie hier in der Schlange? Are you in this line? [Am.]

Darf ich vorgehen?; Dürfte ich vielleicht vorgehen? Can I go in front of you?; May I go in front of you?

Am Schalter geht nichts voran/weiter. The queue/line at the counter is not moving.

analog (zu); entsprechend {+Dat.} {adv} [listen] analogically (with); by analogy (with); in the same way (as for)

Wir sollten analog zu den früheren Projekten vorgehen. We should proceed by analogy with the previous projects.

Analog / Entsprechend ist bei Schülern und Studenten zu verfahren. The same procedure must be followed/adopted for pupils and students.

arbeitsteilig {adv} through a division of labour [Br.]/labor [Am.]

arbeitsteilig vorgehen to divide your tasks; to operate through a division of labour; to be organised on the basis of a division of labour

aussagen; sagen; sprechen {vi} (Sache) {vi} [listen] [listen] [listen] to speak {spoke; spoken} (of a thing) [listen]

Das spricht Bände. That speaks volumes.

Die Art, wie sie sich anzieht, sagt viel über sie aus. What she wears speaks volumes about her.

Aus ihren Augen sprach die Verzweiflung. Her eyes spoke volumes of despair.

Aus seinen Worten spricht der blanke Neid. There's pure jealousy in his every word.

Diese Statistik spricht für sich (selbst). These statistics speak for themselves.

Taten sagen mehr als Worte. Actions speak louder than words.

Das Vorgehen bei dem Raubüberfall lässt auf Insiderwissen schließen. The way the robbery was committed speaks of inside knowledge.

bauchlastig; gefühlsbestimmt; instinktiv {adj} visceral [fig.]

Sein Vorgehen ist eher vom Bauch als vom Kopf bestimmt. His approach to acting is visceral rather than intellectual.

Meine instinktive Reaktion war, ihn wüst zu beschimpfen. My visceral reaction was to curse at him.

Sie hatte eine tiefsitzende Abneigung gegen alles Fremde. She had a visceral dislike of all things foreign.

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org