DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
anger
Search for:
Mini search box
 

30 results for anger | anger
Word division: An·ger
Tip: See also our word lists for special subjects.

 English  German

anger [listen] Ärger {m}; Zorn {m}; Wut {f} [listen] [listen] [listen]

in anger; in a rage im Zorn

to send sb. into a rage jdn. in Wut versetzen

Don't take your anger out on me! Lass deinen Ärger nicht an mir aus!

to make sb. angry; to anger sb.; to enrage sb.; to send sb. into a rage; to infuriate; to incense; to wind up [coll.] sb.; to drive sb. up the wall; to make sb.'s hackles rise; to raise sb.'s hackles; to get sb.'s dander up [humor.]; to get sb.'s shirt out [dated] (of a thing) [listen] jdn. wütend machen; aufbringen; in Rage versetzen; erbosen [geh.]; auf die Palme bringen [ugs.]; zur Weißglut bringen / treiben [ugs.]; rasend machen [ugs.]; erzürnen [poet.] {vt} (Sache) [listen]

making angry; angering; enraging; sending into a rage; infuriating; incensing; winding up; driving up the wall; making sb.'s hackles rise; raising sb.'s hackles; getting sb.'s dander up; getting sb.'s shirt out wütend machend; aufbringend; in Rage versetzend; erbosend; auf die Palme bringend; zur Weißglut bringend / treibend; rasend machend; erzürnend

made angry; angered; enraged; sent into a rage; infuriated; incensed; wound up; driven up the wall; made sb.'s hackles rise; raised sb.'s hackles; got sb.'s dander up; got sb.'s shirt out wütend gemacht; aufgebracht; in Rage versetzt; erbost; auf die Palme gebracht; zur Weißglut gebracht / getrieben; rasend gemacht; erzürnt

What made you so angry? Was hat dich denn so aufgebracht?

His arrogant attitude makes my hackles rise. Seine Arroganz macht mich rasend. / bringt mich zur Weißglut.

The court ruling is sure to raise some hackles. Die Gerichtsentscheidung wird sicherlich die Gemüter erhitzen.

His sarcasm really got my dander up. Sein Sarkasmus hat mich auf die Palme gebracht.

anger management therapist Aggressionstherapeut {m} [psych.]

anger management therapists Aggressionstherapeuten {pl}

public anger; people's wrath Volkszorn {m}

exclamation of anger Wutschrei {m}

exclamations of anger Wutschreie {pl}

frown lines/wrinkles; anger/angry wrinkles; glabella lines/wrinkles; glabellar lines/wrinkles Zornesfalten {pl}; Denkerfalten {pl} [humor.]; Glabellafalten {pl}; Glabellarfalten {pl} [med.]

flush of anger Zornesröte {f}

to make / cause sb.'s face redden with anger jdm. die Zornesröte ins Gesicht treiben [geh.]

helpless; uncontrolled (laughter, anger etc.) hemmungslos {adj} (Lachen, Wut usw.)

to bristle with anger zornig werden {vi}

'Look back in Anger' (by Osborne / work title) "Blick zurück im Zorn" (von Osborne / Werktitel) [lit.]

fit Anwandlung {f}; Anfall {m} [psych.] [listen]

screaming fit Schreianfall {m}

in a fit of generosity in einer Anwandlung von Großzügigkeit

in a fit of anger in einem Anfall von Wut

combination; mixture (of two phenomena) [fig.] [listen] [listen] Mischung {f} (aus zwei Phänomenen) [übtr.] [listen]

a combination/mixture of anger and disappointment eine Mischung aus Wut und Enttäuschung

stir Regung {f}; kleine Bewegung {f}

intellectual stir Geistesregung {f}

I stood, straining eyes and ears for the faintest stir. Ich stand da und sperrte Augen und Ohren nach der kleinsten Regung/Bewegung auf.

I felt a stir of anger. In mir regte sich ein Anflug von Wut.

towering rage Stinkwut {f} [ugs.]

to be furious with sb.; to be livid with sb. [Br.] eine Stinkwut auf jdn. haben

to be livid with anger vor Wut kochen

tooth [listen] Zahn {m} [anat.] [listen]

teeth [listen] Zähne {pl} [listen]

permanent teeth; adult teeth; second teeth [coll.] bleibende Zähne; bleibendes Gebiss; zweite Zähne [ugs.] (Dentes permanentes)

false teeth falsche Zähne

to brush one's teeth [listen] seine Zähne putzen

to pull a tooth; to take out a tooth; to extract a tooth einen Zahn ziehen; einen Zahn extrahieren

to pull out teeth Zähne ziehen

to have a tooth pulled / extracted by sb. sich einen Zahn ziehen lassen

to pick the teeth in den Zähnen herumstochern

to show/bare one's teeth die Zähne fletschen/blecken [zool.]

to feel sb. out jdm. auf den Zahn fühlen [übtr.]

to clench your teeth die Zähne aufeinanderbeißen

to grind one's teeth (in anger) (vor Wut) mit den Zähnen knirschen

to grit your teeth [fig.] die Zähne zusammenbeißen [übtr.]

I gritted my teeth and fought my way through. Ich biss die Zähne zusammen und kämpfte mich durch.

to moderate sth.; to temper sth. [formal] (with sth.) etw. abmildern; mildern {vt} (durch etw.)

moderating; tempering abmildernd; mildernd

moderated; tempered [listen] abgemildert; gemildert

he/she moderates er/sie mildert (ab)

I/he/she moderated ich/er/sie milderte (ab)

he/she has/had moderated er/sie hat/hatte (ab)gemildert

to moderate one's anger seinen Zorn bändigen

to moderate one's demands seine Forderungen zurückschrauben

to temper one's criticism seine Kritik abschwächen

Moderate your language! Mäßige dich im Ton!

This moderates the effects of stress. Das mildert die Wirkung von Stress.

to store upsth. [fig.] [Br.] etw. ansammeln, aufstauen; den Grundstein für etw. (Zukünftiges) legen {vt} [übtr.]

storing up ansammeln, aufstauend; den Grundstein legend

stored up ansammeln, aufgestaut; den Grundstein gelegt

She had stored up a lot of anger. Sie hatte viel Wut aufgestaut.

If you get yourself into debt, you're storing up problems/trouble for the future. Wenn du dich verschuldest, legst du damit den Grundstein für zukünftige Probleme.

to wreak (on) (Ärger) auslassen {vt} (an) [listen]

wreaking auslassend

wreaked ausgelassen

wreaks lässt aus

wreaked ließ aus

to wreak one's anger on sb. seine Wut an jdm. auslassen

to wreak revenge on sb. an jdm. Rache nehmen

to check your emotions seine Emotionen beherrschen; zügeln; im Zaum halten {vt}

checking your emotions seine Emotionen beherrschend; zügelnd; im Zaum haltend

checked your emotions seine Emotionen beherrscht; gezügelt; im Zaum gehalten

to check your anger; to check your rage seine Wut im Zaum halten

to check your tears seine Tränen zurückhalten

I had to check the urge to laugh out loud. Ich musste mich beherrschen, um nicht laut herauszulachen.

to snap out (in anger) (vor Wut) brüllen {vi}

snapping out brüllend

snapped out gebrüllt

to choke (on sth.); to choke to death [listen] ersticken {vi} (an etw.) (durch Luftmangel oder Verlegen der Atemwege) [med.] [listen]

choking; choking to death [listen] erstickend

choked; choked to death [listen] erstickt

to be choking keine Luft bekommen

He choked on a fishbone. Er erstickte an einer Fischgräte.

He was choking with anger. Er erstickte fast vor Wut.

She died by choking. Sie starb durch Ersticken.

to surge; to surge up inside sb. [listen] in jdm. hochkommen; aufsteigen; aufwallen {vi} (Gefühle) [psych.] [listen]

surging; surging up inside hochkommend; aufsteigend; aufwallend

surged; surged up inside hochgekommen; aufgestiegen; aufgewallt

She could feel anger surging inside her. Sie fühlte die Wut in sich hochkommen.; Sie fühlte, wie die Wut in ihr aufstieg.

to convulse sich krümmen; sich winden {vr}

to be convulsed with/in laughter sich vor Lachen biegen/krümmen/ausschütten

to convulse in/with pain sich vor Schmerzen winden

to be convulsed with anger vor Wut beben

to get sth. out of your system (of an emotion) etw. loswerden {vt} (Emotion) [psych.]

He went for a walk to get his anger out of his system. Er ging spazieren, um seine Wut loszuwerden.

to foam at the mouth; to froth at the mouth [fig.] (of a person) (vor Wut) schäumen; kochen {vi} (Person) [übtr.] [listen]

foaming at the mouth; frothing at the mouth schäumend; kochend

foamed at the mouth; frothed at the mouth geschäumt; gekocht

to seethe inwardly; to seethe (with anger/rage) innerlich schäumen; innerlich kochen

He frothed at the mouth when I told him the news. Er schäumte, als ich ihm davon berichtete.

to veer (between) [listen] schwanken {vi} (zwischen) [listen]

veering schwankend

veered geschwankt

His emotions veered between fear and anger. Seine Gefühle schwankten zwischen Wut und Angst.

to deal with sb. {dealt; dealt} (in a particular way) mit jdm. umgehen; gegen jdn. (in bestimmter Weise) vorgehen; sich jdm. gegenüber (in bestimmter Weise) verhalten; mit jdm. (in bestimmter Weise) verfahren [geh.]; an jdm. (in bestimmter Weise) handeln [geh.] {vi} [soc.]

to deal fairly with sb. sich jdm. gegenüber korrekt verhalten

to give sb. a square deal jdn. anständig behandeln

the manner/way in which sb. is dealt with der Umgang mit jdm.

to be experienced in dealing with children im Umgang mit Kindern erfahren sein

He needs to learn how to deal with his anger. Er muss lernen, mit seiner Wut umzugehen.

Life has dealt harshly with him. Das Leben hat ihn schwer/arg mitgenommen.

The court dealt swiftly with them. Das Gericht machte kurzen Prozess mit ihnen.

unrestrained; incontinent ungezügelt; ungebremst; hemmungslos; exzessiv {adj}

unrestrained anger ungezügelte Wut

unrestrained joy ungebremste Freude

to hide sth. {hid; hidden}; to hold backsth. (from sb.) (information or feeling) etw. verheimlichen; verbergen; verhehlen [geh.] [selten] {vt} (vor jdm.) (Informationen, Gefühle)

hiding; holding back [listen] verheimlichend; verbergend; verhehlend

hidden; held back [listen] verheimlicht; verborgen; verhehlt [listen]

he/she hides er/sie verheimlicht; er/sie verbirgt; er/sie verhehlt

I/he/she hid ich/er/sie verheimlichte; ich/er/sie verbarg; ich/er/sie verhehlte

he/she has/had hidden er/sie hat/hatte verheimlicht; er/sie hat/hatte verborgen; er/sie hat/hatte verhehlt

to not hide the fact that ... nicht verhehlen, dass ...

I have nothing to hide. Ich habe nichts zu verbergen.

She made no attempt to hide her anger. Sie versuchte gar nicht, ihren Ärger zu verbergen.

I think she's holding something back. She knows more than she admits. Ich glaube, sie verheimlicht etwas. Sie weiß mehr, als sie zugibt.

Tell me all about it, don't hold anything back. Erzähl mir alles darüber und lass nichts aus.

to hold back; to keep back; to restrain; to suppress; to quell; to stifle sth. (tears, feeling etc.) [listen] [listen] [listen] etw. zurückhalten; unterdrücken {vt} (Tränen; Gefühl usw.) [listen]

holding back; keeping back; restraining; suppressing; quelling; stifling zurückhaltend; unterdrückend [listen]

held back; kept back; restrained; suppressed; quelled; stifled [listen] [listen] zurückgehalten; unterdrückt

holds back; keeps back; restrains; suppresses; quells; stifles hält zurück; unterdrückt

held back; kept back; restrained; suppressed; quelled; stifled [listen] [listen] hielt zurück; unterdrückte

to restrain the urge to do sth. den Drang, etw. zu tun, unterdrücken

suppress a rising panic die aufsteigende Panik unterdrücken

to stifle a yawn ein Gähnen unterdrücken

She struggled to hold back her tears. Sie konnte kaum ihre Tränen zurückhalten.; Sie kämpfte mit den Tränen.

He just managed to hold back his anger / to quell his anger. Er konnte nur mit Mühe seine Wut unterdrücken.

I can see that you're upset, so don't hold anything back. Ich sehe, du bist aufgewühlt, also lass alles heraus.

He stifled an urge to slap her. Er unterdrückte den Impuls, sie zu ohrfeigen.

He could barely suppress / stifle his laughter. Er konnte sich das Lachen kaum verbeißen.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2022
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org