DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
brechen
Brechen
Search for:
Mini search box
 

46 results for brechen
Word division: bre·chen
Tip: Switch off/on word suggestions?
-→ Preferences

 German  English

(einen Vertrag) verletzen; brechen {vt} [listen] [listen] to breach (a contract) [listen]

verletzend; brechend breaching

verletzt; gebrochen [listen] [listen] breached

brechen; entzwei brechen; auseinander brechen; zerreißen; platzen {vt} {vi} [listen] [listen] to split {split; split} [listen]

brechend; entzwei brechend; auseinander brechend; zerreißend; platzend splitting

gebrochen; entzwei gebrochen; auseinander gebrochen; zerrissen; geplatzt [listen] split

knacken; krachen; knallen; brechen {vi} [listen] [listen] [listen] [listen] to crack [listen]

knackend; krachend; knallend; brechend cracking

geknackt; gekracht; geknallt; gebrochen [listen] cracked [listen]

knackt; kracht; knallt; bricht cracks [listen]

knackte; krachte; knallte; brach cracked [listen]

zersplittern; zerbrechen; in Stücke brechen {vi} [listen] to fragment [listen]

zersplitternd; zerbrechend; in Stücke brechend fragmenting

zersplittert; zerbrochen; in Stücke gebrochen fragmented

Das Land war in viele Kleinstaaten zersplittert. The country was fragmented into many small states.

(Steine) brechen; hauen; abbauen {vt} [listen] [listen] to quarry [listen]

brechend; hauend; abbauend quarrying

gebrochen; gehauen; abgebaut [listen] quarried

brechen {vt} [med.] [listen] to fracture

brechend fracturing

gebrochen [listen] fractured

ungebrochen unfractured

sich das Bein brechen to fracture one's leg

brechen; kotzen; kübeln; reihern [Dt.]; speiben [Bayr.] [Ös.] [ugs.]; eine Pizza legen [slang] [humor.] {v} (sich erbrechen) [listen] [listen] to puke; to spew; to throw up; to upchuck; to barf; to hurl [coll.]; to chunder [Austr.] [vulg.] (vomit) [listen] [listen]

brechend; kotzend; kübelnd; reihernd; speibend; eine Pizza legend puking; spewing; throwing up; upchucking; barfing; hurling; chundering

gebrochen; gekotzt; gekübelt; gereihert; gespeibt; eine Pizza gelegt [listen] puked; spewed; thrown up; upchucked; barfed; hurled; chunderred

etw. vollkotzen to puke all over sth.

vollgekotzt puked all over

Essen erbrechen to upchuck food

brechen; trennen {vt} [listen] [listen] to sunder

brechend; trennend sundering

gebrochen; getrennt [listen] [listen] sundered

bricht; trennt sunders

brach; trennte sundered

brechen; ablenken {vt} [phys.] (Licht; Strahl) [listen] [listen] to refract

brechend; ablenkend refracting

gebrochen; abgelenkt [listen] refracted

Brechen {n}; Bruch {m}; Brüche {pl} [listen] breakage

Drahtbruch {m} wire breakage

Gewaltbruch {m} overload breakage

zum Bruch führen to cause breakage

leicht brechen to be prone to breakage

Brechen {n} breaking [listen]

Brechen {n} fracturing

etw. brechen {vt} to break sth. {broke; broken}

brechend breaking [listen]

gebrochen [listen] broken [listen]

ich breche I break

du brichst you break

er/sie/es bricht he/she/it breaks

ich/er/sie/es brach I/he/she/it broke [listen]

er/sie hat/hatte gebrochen; es ist/war gebrochen he/she has/had broken; it is/was broken

ich/er/sie/es bräche I/he/she/it would break

brich! break! [listen]

etw. auseinanderbrechen; in zwei Teile brechen to break sth. into two pieces / in two / in half

die Schokoladentafel auseinanderbrechen to break the chocolate bar into pieces

sich das Bein brechen to break one's leg

Er hat sich das Bein gebrochen. He has broken his leg.

etw. nicht einhalten; (Versprechen/Vertrag) brechen; (Regel) verletzen; (Vorschrift) übertreten {vt} [listen] [listen] to break sth. {broke; broken} (fail to observe)

nicht einhaltend; brechend; verletzend; übertretend breaking [listen]

nicht eingehalten; gebrochen; verletzt; übertreten [listen] [listen] broken [listen]

sein Versprechen brechen/nicht einhalten to break your promise

einen Vertrag nicht einhalten, vertragsbrüchig werden to break a contract

seinen Eid brechen; eidbrüchig werden [geh.] to break your oath

einen Streik brechen to break a strike

die öffentliche Ordnung stören to break the peace

sich von jdm. abwenden; sich von jdm. lossagen {vr}; mit jdm. brechen {vi}; den Kontakt mit jdm. abbrechen; jdm. den Rücken kehren; mit jdm. nichts (mehr) zu tun haben wollen; jdn. verstoßen [geh.] to disown sb.

sich abwendend; sich lossagend; brechend; den Kontakt abbrechend; den Rücken kehrend; nichts zu tun haben wollend; verstoßend disowning

sich abgewendet; sich losgesagt; gebrochen; den Kontakt abgebrochen; den Rücken gekehrt; nichts zu tun haben gewollt; verstoßen [listen] disowned

von seinen Eltern verstoßen werden to be disowned by your parents

Ihre Familie wandte sich von ihr ab, weil sie einen Ungläubigen geheiratet hatte. Her family disowned her for marrying a disbeliever.

Mit Ron und seiner neurotischen Frau möchten wir lieber nichts zu tun haben. We rather disown Ron and his neurotic wife.

etw. überstürzen; über's Knie brechen {vt} to rush sth.

überstürzend; über's Knie brechend rushing

überstürzt; über's Knie gebrochen rushed [listen]

Du brauchst nichts (zu) überstürzen. There's no need to rush things.

jdn. überwältigen; niederdrücken; überwinden; (Widerstand) brechen {vt} [listen] [listen] to bear down sb.

überwältigend; niederdrückend; überwindend; brechend bearing down

überwältigt; niedergedrückt; überwunden; gebrochen [listen] borne down

zerbrechen; brechen; aufreißen {vt} [listen] [listen] to rupture [listen]

zerbrechend; brechend; aufreißend rupturing

zerbrochen; gebrochen; aufgerissen [listen] ruptured

Brechgut {m}; zum Brechen vorgesehenes Gut {n} [techn.] material to be broken

für jdn./etw. eine Lanze brechen [übtr.]; sich für jdn./etw. einsetzen {v} to strike a blow for sb./sth. [fig.]

sein Schweigen brechen {vt} to break one's silence

einen Streit vom Zaun brechen; (einen) Streit anfangen; einen Streit anzetteln; sich mit jdm. anlegen {v} to start/pick a fight with sb.; to start/pick a quarrel with sb.

unter allen Umständen; mit aller Gewalt; auf Biegen und Brechen; auf Teufel komm raus; koste es, was es wolle by hook or by crook; by hook or crook

etw. zerkleinern {vt} (mittels einer Maschine mahlen oder in kleine Stücke brechen) to mill sth.

etw. zerkleinern {vt} (in kleinere Stücke brechen) to crush sth.

Angewohnheit {f}; Gewohnheit {f} [psych.] [listen] habit; wont [formal] [dated] [listen] [listen]

Angewohnheiten {pl}; Gewohnheiten {pl}; Gepflogenheiten {pl} habits [listen]

Freizeitgewohnheit {f} leisure habit

aus Gewohnheit by habit

Macht {f} der Gewohnheit force of habit

die Angewohnheit haben zu; die Gewohnheit haben zu to be in the habit of

mit einer Gewohnheit brechen; sich etw. abgewöhnen to break a habit

zur Gewohnheit werden to grow into a habit; to become a habit

Ehebruch {m} [jur.] [relig.] adultery [listen]

Ehebrüche {pl} adulteries

die Ehe brechen to commit adultery

Ehrenwort {n} eines Gefangenen [mil.] [hist.] parole of honour [Br.]; parole of honor [Am.]; parole [listen]

gegen Ehrenwort auf freiem Fuß sein to be on parole

sein Ehrenwort brechen to break your parole

Eid {m}; Schwur {m} oath [listen]

Eide {pl}; Schwüre {pl} oaths

Diensteid {m} official oath; oath of service

Loyalitätsschwur {m} loyalty oath

der hippokratische Eid hippocratic oath

unter Eid under oath

Aussage unter Eid sworn evidence

einen Eid ablegen; einen Schwur leisten to take an oath; to swear an oath

einen Eid schwören (auf) to swear an oath; to take an oath (on; to)

im Zeugenstand vereidigt werden to be put upon oath in the witness-box

jdn. einen Eid zuschieben to tender an oath to sb.

unter Eid aussagen to depose

unter Eid stehen to be under oath

seinen Schwur brechen; eidbrüchig werden [veraltet] to break one's oath

Eid auf die Bibel gospel oath

Feuerpause {f}; Waffenruhe {f} (zwischen jdm.); Feuereinstellung {f} (vorübergehende Einstellung der Feindseligkeiten) [mil.] cease-fire; ceasefire; truce (between sb.) (temporary cessation of hostilities) [listen] [listen]

eine Feuerpause ausrufen to call/proclaim a cease-fire

eine Waffenruhe vereinbaren to reach a cease-fire agreement

die Waffenruhe brechen to break the truce

Die jüngste Waffenruhe scheint zu halten. The latest cease-fire seems to be holding.

Gelöbnis {n}; feierliches Versprechen {n} vow; solemn promise [listen]

Gelöbnisse {pl}; feierliche Versprechen {pl} vows; solemn promises [listen]

ein Gelöbnis ablegen to make a vow; to take a vow

sein Gelöbnis erfüllen; sein Gelöbnis nicht brechen to fulfill your vow; to keep your vow

Hochwasserspitze {f}; Hochwasserscheitel {m} [envir.] flood peak; flood crest

Hochwasserspitzen {pl}; Hochwasserscheitel {pl} flood peaks; flood crests

Brechen/Verminderung der Hochwasserspitze flood peak reduction; reduction of peak flow; flood peak attenuation

Klischee {n}; Klischeevorstellung {f}; Stereotyp {n} [listen] cliche; cliché; stereotype [listen] [listen]

Klischees {pl}; Klischeevorstellungen {pl}; Stereotypen {pl} cliches; clichés; stereotypes

mit einem Klischee brechen to break a stereotype

um ein gängiges Klischee zu bedienen/bemühen to confirm a popular cliché/stereotype

Knochen {m}; Bein {n}; Os {n} [anat.] [listen] [listen] bone; os [listen]

Knochen {pl}; Gebeine {pl} [listen] bones [listen]

ohne Knochen boneless; deboned; unboned

die Knochen (eines Beutetiers) blank nagen [zool.] to pick the bones (of a quarry) clean

schwere Knochen haben [übtr.] to be big-boned [fig.]

jdm. drohen, ihm alle Knochen zu brechen / ihm jeden Knochen einzeln zu brechen to threaten to break sb. every bone in his body

Papier {n} [listen] paper [listen]

Papiere {pl} papers

Abzugpapier {n}; Saugpostpapier {n} stencil duplicator paper; stencil paper

alkalifestes Papier alkali-resistant paper

Bastelpapier {n} craft paper

braunes Papier manila paper

Briefmarkenpapier {n} postage stamp paper

Brotwachspapier {n} waxed bread wrapping paper

Buntpapier {n} (in der Masse gefärbt) coloured [Br.]/colored [Am.] paper; tinted paper; fancy paper [listen]

Buntpapier {n} (an der Oberfläche gefärbt) stained paper

Dekorationspapier {n}; Ausstattungspapier {n}; Luxuspapier {n} decorating paper

Dickdruckpapier {n} bulking paper

durchschlagfestes Papier non-bleeding paper

Filigranpapier {n}; Papier mit Wasserzeichen filigree paper; water-marked paper

Gebetbuchpapier {n} prayer-book paper

gestrichenes Papier; Buntpapier {n} coated paper; coated stock

Glanzpapier [übtr.] glazed paper; glossy paper

Heißsiegelpapier {n} heat-sealable paper

holzfreies Papier woodfree paper; paper free from lignin

holzhaltiges Papier wood-pulp paper

kariertes Papier squared paper

Kattunpapier {m} chintz paper

Lederpapier {n}; Braunholzpapier {n} brazilwood paper

Löschpapier {n}; Fließpapier {n} blotting paper

Marmorpapier {n}; marmoriertes Papier marble paper

Notenpapier {n} [mus.] music paper; staff paper

rasengebleichtes Papier grass-bleached paper

Saugpapier {n}; Absorptionspapier {n} absorbent paper

schaumgestrichenes Papier; im Luftbläschenverfahren gestrichenes Papier bubble-coated paper

Seidenpapier {n} tissue paper; soft tissue

Tonpapier {n} sugar paper

Trennpapier {n} (bei Klebeetiketten) cast-coated paper; cast paper (for stick-on labels)

wellig geschnittenes Papier cockle-cut paper

mit Lösungsmittel bestrichenes Papier solvent-coated paper

mit Vorhang gestrichenes Papier curtain-coated paper

Papier schöpfen to mold paper

etw. zu Papier bringen; schriftlich niederlegen; verschriftlichen [geh.]; zu Blatte tragen [poet.] [hist.] {vt} to set/put sth. down on paper; to put sth. (down) in writing; to commit sth. to paper

Papier zerfasern; mahlen to unravel paper

Papier glattstreichen to job paper

Papier in den Falten brechen to rub paper out in the folds

Papier satinieren; glätten {vt} [listen] to satin; to glaze; to gloss; to calender paper [listen]

Tabu {n} [soc.] taboo; tabu

Tabus {pl} taboos

etw. zum Tabu machen; etw. mit einem Tabu belegen to put sth. under taboo

ein Tabu brechen; gegen ein Tabu verstoßen to break a taboo

In ihrem Land ist es ein Tabu, über Sex zu sprechen. Speaking about sex is a taboo in her country.

Tradition {f} [soc.] tradition [listen]

Traditionen {pl} traditions

eine Familientradition a family tradition

Erzähltradition {f} [lit.] narrative tradition

eine alte/althergebrachte Tradition an old/ancient/time-honoured tradition

eine stark verwurzelte/verankerte/ausgeprägte Tradition a strong tradition

in der (großen) Tradition von jdm./etw. in the (great/grand) tradition of sb./sth.

in bester britischer Tradition in the best British tradition

eine lange Tradition (in einer Tätigkeit) haben to have a long tradition (of an activity)

an eine Tradition anknüpfen to follow a tradition

eine Tradition hochhalten to uphold a tradition

die Tradition bewahren/fortsetzen to maintain/carry on the tradition

mit der Tradition brechen to break with tradition

sich in der Tradition {+Gen.} sehen to see yourself in the tradition of sth.; to see yourself as continuing/carrying on the tradition of sth.

Es ist (bei jdm.) Tradition, etw. zu tun It is the tradition (for sb.) to do sth.; It is their tradition to do sth.

Der Käse wird in/nach handwerklicher Tradition hergestellt. The cheese is made according to tradition.

Es ist in unserer Familie Tradition, dass der älteste Sohn den Hof übernimmt. It is a tradition in our family for the first-born males to take over the farm.

Montaigne steht in der Tradition der stoischen Skeptiker. Montaigne is/stands/follows in the tradition of the stoic sceptics.

Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers. (Mahler) Tradition is not the worship of ashes, but the preservation of fire. (Mahler)

Treue {f}; Treusein {n}; Loyalität {f} [geh.] [soc.] [listen] faithfulness; fidelity; loyalty [listen] [listen]

Prinzipientreue {f} fidelity to your principles

eheliche Treue {f} conjugal faith

eheliche Treue {f} faithfulness in marriage; being faithful to one's husband or wife; fidelity [listen]

bedingungslose Treue bis in den Tod; Nibelungentreue {f} [geh.] unswerving loyalty

jdm. die Treue brechen to break faith to sb.

jdm. die Treue halten to keep faith with sb.

jdm. die Treue schwören to swear fidelity to sb.

Versprechen {n}; Versprechung {f}; Zusage {f} [listen] promise [listen]

Versprechen {pl}; Versprechungen {pl}; Zusagen {pl} promises

leere Versprechungen empty promises

ein Versprechen geben (halten; brechen) to make (keep; break) a promise

sein Versprechen halten to keep your promise

sein Versprechen auch einlösen, liefern [ugs.] to deliver on your promise

jdm. große Versprechungen machen to promise sb. the earth

jdn. mit Versprechungen abspeisen [ugs.] to palm sb. off with promises

vielversprechend sein (Sache) to hold great promise (matter)

Wort {n} [ling.] [listen] word [listen]

Worte {pl}; Wörter {pl} words [listen]

abgeleitetes Wort derivative [listen]

Fachwort {n} technical word

Tabuwort {n} unmentionable word

tröstende Worte words of consolation [listen]

eins von mehreren Wörtern one of many words

maximal 18.000 EUR (in Worten: achtzehntausend Euro) a maximum of EUR 18,000 (in words: eighteen thousand euros)

das letzte Wort haben to have the final say

seine Worte sorgfältig wählen to frame your words carefully

in einfachen Worten in simple terms

etw. in Worte fassen / kleiden [geh.] to put sth. into words

nach Worten ringen / suchen to grope for words; to fumble for words

unanständiges Wort dirty word

vager Begriff; unscharfer Begriff weasel word

klare Worte; deutliche Worte plain speaking

doppelsinnige Worte; zweideutige Worte; unscharfe Ausdrucksweise weasel words

sein Wort brechen to break one's word [listen]

sein Wort halten to keep one's word

mit einem Wort in a word

mit anderen Worten; anders ausgedrückt; anders gesagt in other words [listen]

mit eindringlichen Worten in vivid words; with insistence; insistently

große Worte machen to use big words; to use grand words

zusammengesetztes Wort compound word; compound [listen]

mit einem Wort in sum

Mir fehlen die Worte. Words fail me.

Du nimmst mir das Wort aus dem Mund! You took the words right out of my mouth!

Ein wahres Wort!; So ist es!; Treffender kann man es nicht ausdrücken!; Du hast es auf den Punkt gebracht! No truer word has ever been said.; No truer words were ever spoken; Never has a truer word been spoken; Never a truer word spoken.; That's a mouthful! [Am.]; You said a mouthful (there)! [Am.]

Zauberbann {m}; Bann {m} magic spell; spell; enchantment; geas [Ir.]; blessing [obs.] [listen] [listen]

in jds. Bann stehen to be under sb.'s spell

den Bann brechen to break the spell

etw. anbrechen; aufbrechen {vt} to crack sth.

anbrechend; aufbrechend cracking

angebrochen; aufgebrochen cracked [listen]

eine Nuss knacken to crack a nut

einer Flasche den Hals brechen to crack (open) a bottle

einen Tresor knacken to crack a safe

einen Kode knacken to crack a code

eine Bande auffliegen lassen to crack a gang

ein Problem lösen to crack a problem

Ich hab die Lösung! I've cracked it!

nicht loyal; illoyal [geh.] {adj} (seine Verpflichtungen nicht einhaltend) (Person) [pol.] [soc.] disloyal (of a person)

nicht treu zu jdm. stehen; jdm. untreu werden; jdm. die Treue brechen [poet.] to be disloyal to sb.

nicht zu etw. stehen to be disloyal to sth.

etw. öffnen; etw. aufmachen {vt} to open sth.; to open upsth. [usually used in orders]

öffnend; aufmachend opening; opening up [listen]

geöffnet; aufgemacht opened; opened up

er/sie öffnet he/she opens

ich/er/sie öffnete I/he/she opened

er/sie hat/hatte geöffnet he/she has/had opened

die Fenster weit aufmachen to open the windows wide

die Vorhänge aufmachen to open (up) the curtains

seine Post öffnen to open your mail

eine Straße für den Verkehr öffnen to open a street to traffic

Der Fahrer musste den Kofferraum öffnen / aufmachen. The driver was told to open the boot.

Jetzt machen wir den Mund ganz weit auf. Now, open your mouth wide for me.

Komm, mach deine Geschenke auf! Come on, open up your presents!

Aufmachen / Mach auf oder wir brechen die Tür auf! Open up or we'll break the door down!

Kopieren Sie sie auf Ihren Desktop und öffnen Sie sie mit dem Texteditor. [comp.] Copy it to your Desktop and open it up in the text editor.

jdm. übel sein; jdm. schlecht sein {v} [med.] to be / to feel nauseous / queasy / squeamish / sick [Br.]

Ihr ist übel. She feels sick.

Mir ist übel/speiübel/schlecht.; Mir ist zum Erbrechen/Brechen [ugs.] I feel nauseous/puky/sick [Br.].; I feel queasy.; I feel like I'm going to be sick.

Bei Achterbahnen wird mir immer schlecht. Roller coasters make me feel nauseous.

Wenn er Blut sieht, wird ihm schlecht. He gets squeasy/squeamish at the sight of blood.

Mir wird langsam schlecht. I am starting to feel sick.

Wenn du noch mehr Schokolade isst, wird dir schlecht. If you eat any more chocolate you'll make yourself sick.

Er war krank vor Aufregung. He felt sick with excitement.

ungebrochen {adj} inviolate

einen Eid nicht brechen to keep an oath inviolate
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2022
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org