DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
weit
Search for:
Mini search box
 

106 results for weit
Tip: In most browsers you can just hit the return key instead of clicking on the search button.

 German  English

lang; weit {adj} [listen] [listen] long [listen]

länger; weiter [listen] longer

am längsten; am weitesten longest

ellenlang [ugs.]; sehr lang {adj} incredibly long

fern; weit {adj} [listen] [listen] far [listen]

ferner; weiter [listen] [listen] farther; further [listen] [listen]

am fernsten; am weitesten farthest; furthest

fern jeder Zivilisation far from any semblance of civilization/civilisation

Weit gefehlt.; Bei weitem nicht. Far from it.

weit; breit {adj} [listen] [listen] wide [listen]

weiter [listen] wider [listen]

am weitesten widest

breite Straße wide road

weit {adv} [listen] way [listen]

weit zurück; vor langer Zeit way back

weit weg von way off

weit voraus vor; weit vor way ahead of

weit über way above

weit vorher way before

tief im Süden way down south

hoch oben in den Wolken way up in the clouds

weit; fern {adv} [listen] [listen] far [listen]

weit draußen far out

von weit her kommen to come from far away

Es ist weit entfernt. It's far away.

bei weitem; weitaus; weit {adv} [listen] by far; much [listen]

bei weitem nicht not by a long chalk

weit häufiger als man erwarten würde far more frequently than would be expected

groß; weit; umfangreich; reichlich {adj} [listen] [listen] [listen] large [listen]

größer; weiter; umfangreicher; reichlicher [listen] [listen] larger [listen]

am größten; am weitesten; am umfangreichsten; am reichlichsten largest [listen]

sehr groß; sehr weit very large

eine größere Zahl von Menschen a larger number of people

breit; weit {adj} [listen] [listen] broad [listen]

breiter; weiter [listen] broader

am breitesten; am weitesten broadest

weit; weithin; allseits {adv} [listen] widely [listen]

weithin genutzt werden; allseits verwendet werden to be widely used

ausgedehnt; weit {adj} [listen] vast [listen]

ausgedehnter vaster

am ausgedehntesten vastest

großzügig auslegen; weit fassen {vt} (Gesetz) to stretch [listen]

großzügig auslegend; weit fassend stretching

großzügig ausgelegt; weit gefasst stretched

ein Auge zudrücken to stretch a point

ausgedehnt; geräumig; weiträumig; weit; groß; großzügig dimensioniert; der/die/das viel Platz bietet / eine große Fläche einnimmt {adj} [listen] [listen] ample; extensive [listen] [listen]

ein ausgedehnter Garten; ein weiträumiger Garten an ample garden; an extensive garden

fortgeschritten; weit gediehen [geh.] {adj} (auf einer höheren Entwicklungsstufe) [listen] advanced (ahead in progress) [listen]

eine weit fortgeschrittene Zivilisation a highly advanced civilization

seine bereits weit gediehene Fertigkeit his already advanced skill

breit; weit {adv} [listen] [listen] broadly [listen]

breit gefächert broadly based

überwiegen {vi}; vorherrschen {vi}; herrschen {vi}; sich durchsetzen {vr}; weit verbreitet sein; weitverbreitet sein; prävalieren [med.] {vi} [listen] to prevail [listen]

überwiegend; vorherrschend; herrschend; sich durchsetzend; prävalierend [listen] prevailing [listen]

überwogen; vorgeherrscht; geherrscht; durchgesetzt; weit verbreitet gewesen; prävaliert prevailed

überwiegt; herrscht vor; ist weit verbreitet prevails

überwog; herrschte vor; war weit verbreitet prevailed

eine hier obwaltende Schwierigkeit a difficulty prevailing here

Derzeit herrschen in vielen Landesteilen extreme Bedingungen Extreme conditions now prevail in many parts of the country.

weit; weitgefasst; umfassend {adj} [listen] [listen] spacious [fig.] [listen]

weit ausholend; weit ausgreifend {adj} (Bewegung) sweeping [listen]

weit; großzügig; bequem {adv} [listen] [listen] [listen] capaciously; commodiously [formal]

großzügig gebaut capaciously built; commodiously built

großzügig eingerichtet capaciously furnished; commodiously furnished

Unmengen Bücher lesen to read capaciously

bei etw. breiten Raum einnehmen [übtr.] to be capaciously inclusive in sth.

weit weg; weit abseits {adv} afield

weit draußen; weit hinaus far afield

von weit her kommen to come from far afield

sich zu weit entfernen to go too far afield

die, die nicht zu weit weg/abseits wohnen those not living too far afield

in Europa und darüber hinaus in Europe and further/wider afield

sich weiter vorwagen [übtr.] to venture further afield [fig.]

Alternativrouten bis weit nach Belarus und die Ukraine hinein alternative routes as far afield as Belarus and Ukraine

Es würde zu weit führen, die Hintergründe zu beleuchten. It would take us too far afield to explore the background.

weit nach oben ragend; hochragend; hoch emporragend [geh.] {adj} lofty; towering [listen]

eine weit nach oben ragende Halle a lofty hall; a towering hall

ein hochragender Turm a lofty tower

hoch emporragende Berge lofty mountains; towering mountains

in luftigen Höhen in lofty heights

weit entfernt; fern [geh.] {adj} (örtlich und zeitlich) [listen] faraway; far-off (distant in time or space)

ferne Länder faraway countries

an einem weit entfernten Ort, an einem fernen Ort in a faraway place

Erinnerungen an diese fernen Tage memories of those far-off days

Das Ende des Regimes steht vor der Tür. The end is not far off for the regime.

weit entfernt von; weitab [geh.] {prp; +Gen.}; fernab [geh.] {prp; +Gen.}; fern [geh.] {prp; +Gen.} [listen] far away from sth.; far off sth.; a long way from sth.

weit entfernt von der Heimat; fernab der Heimat; fern der Heimat far away from home; a long way from home

fernab des Massentourismus far away from mass tourism

weit hergeholt sein; übertrieben sein {v} to be a stretch; to be wide of the mark

Das ist ziemlich weit hergeholt! That's quite a stretch!

Das ist ziemlich übertrieben! That's a bit of a stretch!

weit hergeholt; an den Haaren herbeigezogen {adj} far-fetched

weit entfernt von etw. a far cry from sth.

weit und breit; im weiten Umkreis; weit im Umkreis as far as the eye can see

weit verbreitet {adj} rife

weit weg a long way off

weit (weg); fern {adv}; weit fort; in weiter Ferne [listen] [listen] afar

von weit her; aus der Ferne from afar

weit geschnitten {adj}; mit weitem Schnitt [textil.] loose-fit

weit hergeholt {adv} [übtr.] farfetched

mit/in etw. zu weit gehen {vi}; es mit etw. übertreiben; etw. überstrapazieren {vt} to overdo sth. {overdid; overdone}

den Bogen überspannen, es zu weit treiben/übertreiben to overdo it/things

Sie hat es mit der Dekoration übertrieben. She has overdone it with the decorations.

Du kannst auch Illustrationen verwenden, wo es sich anbietet, aber übertreib's nicht. You may use illustrations where appropriate but don't overdo it.

Nach Ansicht von Beobachtern sind die Befürchtungen um die Eurozone übertrieben. Analysts believe that fears about the eurozone are overdone.

Liebe ist ein überstrapaziertes Thema in Kinofilmen. Love is a theme that is overdone in the movies.

sich zu weit nach vorne strecken {vr} to overreach (reach out too far)

sich zu weit nach vorne streckend overreaching

sich zu weit nach vorne gestreckt overreached

Sich auf einer Leiter nie zu weit nach vorne strecken! Never overreach while on a ladder!

sich zu weit vorwagen; sich zu weit hinauslehnen; sich zu sehr exponieren [übtr.] {vr} to overreach [fig.]

sich zu weit vorwagend; sich zu weit hinauslehnend; sich zu sehr exponierend overreaching

sich zu weit vorgewagt; sich zu weit hinausgelehnt; sich zu sehr exponiert overreached

In seinem neuesten Sachbuch wagt er sich zu weit vor, und seine Argumentation überzeugt nicht. He overreaches in his latest fact book, and his reasoning is not convincing.

vorherrschend; weit verbreitet; allgemein verbreitet; herrschend; geläufig; überwiegend; prävalent {adj} [listen] prevalent [listen]

besonders häufig vorkommen to be prevalent

Pre-Paid-Tarife sind unter Minderjährigen die mit Abstand am weitesten verbreitete Nutzungsart für Mobiltelefone. Pre-paid-cards are by far the prevalent way for minors to use mobile phones.

gängige Auffassung {f}; landläufige Meinung {f}; weit verbreitetes Verständnis {n} conventional wisdom

Nach landläufiger Meinung ... Conventional wisdom has it that ...

den Ball zu weit schlagen {vt} [sport] to overhit a ball

in weiter Ferne; weit entfernt; weitab; fernab [geh.] {adv} far away; far off

fernab gelegen sein to be located far away / far off

Gläserne Decke {f}; Glasdeckeneffekt {m} [übtr.] (Phänomen, dass insb. Frauen nicht weit beruflich aufsteigen können, obwohl es die Regularien erlauben) [pol.] glass ceiling [fig.]

viel Haut zeigen {v} (weit ausgeschnittene Kleidung tragen) [übtr.] to reveal a lot of skin/flesh [fig.]

(weit) abgeschlagen sein {v} (in einem Wettkampf) [sport] to be far behind; to be out of the running (in a competition)

bis zu; so weit wie [listen] as far as [listen]

soweit ich das überblicke as far as I can see /AFAICS/

entlegen; weit entfernt; weit verstreut {adj} far-flung

gleich weit entfernt {adv} equidistantly

gleich weit von etw. entfernt equidistant from sth.

glupschäugig; mit weit aufgerissenen Augen {adj} wall-eyed

den Bogen überspannen; übertreiben; zu weit gehen (Person oder Filmhandlung) {vi} [listen] to jump the shark (of a person or film plot)

Die Serie ist völlig unglaubwürdig geworden. The series has jumped the shark.

so weit sein, dass ... {v} to be so far along that ...; to be at the stage where ...; to be at a point where ...

zu weit kommen {vi} (bei Landung) [aviat.] to overshoot (on landing)

weitsichtig; weit blickend; scharfsinnig {adj} [übtr.] far-sighted; perspicacious

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2021
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org