DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
commit
Search for:
Mini search box
 

47 results for commit
Tip: If you don't have umlaut keys, use: ä = ae, ö = oe, ü = ue, ß = ss

 English  German

to commit; to commend [poet.] sth. to sb. [listen] jdm. etw. anvertrauen; überantworten [geh.]; anheimgeben [poet.]; anbefehlen [poet.] {vt}

committing; commended anvertrauend; überantwortend; anheimgebend; anbefehlend

committed; committed [listen] [listen] anvertraut; überantwortet; anheimgegeben; anbefohlen

commits vertraut an

committed [listen] vertraute an

to commit sb. to sb.'s care jdn. der Obhut von jdm. anvertrauen

to commit sth. to paper; to commit sth. to writing etw. zu Papier bringen

I commend them to your care. Ich gebe sie in deine Obhut.; Ich gebe sie deiner Obhut anheim.

We commend his soul to God. Wir geben seine Seele in Gottes Hände.; Wir anbefehlen seine Seele Gott.

Father, into your hands I commit my spirit. (Bible quotation) Vater, in Deine Hände lege ich meinen Geist. (Bibelzitat)

to commit sth. etw. begehen; verüben {vt}

committing begehend; verübend

committed [listen] begangen; verübt

commits begeht; verübt

committed [listen] beging; verübte

to commit a crime ein Verbrechen begehen

to commit an offence/offense eine strafbare Handlung begehen

to commit (oneself) to sth. sich auf etw. festlegen {vr}

committing sich festlegend

committed [listen] sich festgelegt

to commit oneself on an issue sich in einer Frage festlegen

I don't want to be committed. Ich möchte mich nicht festlegen.

to commit yourself to sth.; to tie yourself down to sth. sich bei etw. festlegen (sich für etw. verbindlich entscheiden) {vr}

committing yourself; tying yourself down sich festlegend

committed yourself; tied yourself down sich festgelegt

I don't want to commit myself to a particular method. Ich möchte mich nicht auf eine Methode festlegen.

to commit an outrage freveln {vi}

committing an outrage frevelnd

committed an outrage gefrevelt

commits an outrage frevelt

to commit yourself to do sth.; to engage yourself to do sth. sich (anderen gegenüber) verpflichten, etw. zu tun {vr}; zusagen, etw. zu tun {vi}

committing; engaging [listen] sich verpflichtend; zusagend

committed; engaged [listen] [listen] sich verpflichtet; zugesagt

to commit to sb. sich jdm. gegenüber verpflichten

to commit sb. jdn. einweisen; überstellen {vt}

to commit sb. compulsorily to a psychiatric hospital; to section sb. [Br.] jdn. zwangsweise in eine psychiatrische Klinik/in die Psychiatrie einweisen; jdn. zwangsweise psychiatrieren [Ös.]; jdn. zwangspsychiatrieren [Ös.] {vt}

to commit sb. for trial jdn. dem Gericht überstellen {vt} [jur.]

to commit sb. to sth. jdn. zu etw. verpflichten {vt}

to commit a mistake; to commit an error einen Fehler begehen; einen Fehler machen {vt}

to memorize sth.; to memorise sth. [Br.]; to commit sth. to memory; to imprint sth. on your memory; to impress sth. on the memory sich etw. einprägen; etw. memorieren; etw. im Gedächtnis verankern {vt}

memorizing; memorising; committing to memory; imprinting on your memory; impressing on the memory sich einprägend; memorierend; im Gedächtnis verankernd

memorized; memorised; committed to memory; imprinted on your memory; impressed on the memory sich eingeprägt; memoriert; im Gedächtnis verankert

a contest on memorizing names ein Wettbewerb, bei dem man sich Namen merken muss

I have memorised the way back. Ich habe mir den Rückweg eingeprägt.

We have committed this rule to memory. Wir haben uns diese Regel gut eingeprägt.

He studied the map memorizing the most important features. Der studierte die Karte und prägte sich die wichtigsten Merkmale ein.

to suborn sb. to commit a criminal act (esp. false testimony) jdn. zu einer Straftat anstiften; verleiten (bes. zur Falschaussage) {vt} [jur.]

suborning anstiftend; verleitend

suborned angestiftet; verleitet

to suborn a witness einen Zeugen bestechen/zur Falschaussage anstiften

to foul; to commit a foul (on sb.) [listen] foulen {vt}; ein Foul begehen (an jdm.) [sport]

fouling; committing a foul foulend; ein Foul begehend

fouled; committed a foul gefoult; ein Foul begangen

incitement to a criminal offence/to commit an offence (criminal offence) Anstiftung {f} zu einer Straftat (Straftatbestand) [jur.]

to blunder; to commit a blunder [listen] einen Bock schießen {v} [übtr.]

to incite sb. to a criminal offence/to commit an offence jdn. zu einer Straftat anstiften {vt} [jur.]

to get sb. to commit to sth. jdn. auf etw. einschwören {vt}

to get the team to commit to a common goal das Team auf ein gemeinsames Ziel einschwören

defensive error Abwehrfehler {m} [sport]

defensive errors Abwehrfehler {pl}

to commit a defensive error einen Abwehrfehler begehen

suborner (to commit a criminal act, esp. false testimony) Anstifter {m} (zu einer Straftat, bes. zur Falschaussage) [jur.]

suborners Anstifter {pl}

adultery [listen] Ehebruch {m} [jur.] [relig.]

adulteries Ehebrüche {pl}

to commit adultery die Ehe brechen

gaffe; faux pas; embarrassing blunder; embarrassing clanger [Br.] Entgleisung {f}; Taktlosigkeit {f}; Fauxpas {m} [geh.]; Ausrutscher [ugs.] Fettnäpfchen {n} [ugs.] [soc.]

to make/commit a faux pas einen Fauxpas begehen

to put your foot in it [Br.] with sb.; to put your foot in your mouth with sb. [Am.]; to drop a brick/clanger [Br.] bei jdm. ins Fettnäpfchen / in ein Fettnäpfchen treten

I really put my foot in it / in my mouth there! Da bin ich (ja) ganz schön ins Fettnäpfchen getreten!

I'm afraid he'll put his foot in it. Ich fürchte, er wird sich blamieren.

hit-and-run driving; hit-and-run offence [Br.]/offense [Am.] Fahrerflucht {f} [auto]

to commit a hit-and-run offence Fahrerflucht begehen

mistake; error [listen] [listen] (einmaliger) Fehler {m}; Fehlleistung {f} [listen]

mistakes; errors [listen] Fehler {pl} [listen]

wording error Ausdrucksfehler {m} [ling.]

clerical mistake; clerical error Bearbeitungsfehler {m}; Übertragungsfehler {m}; Ausstellungsfehler {m}; administrative Panne {f}

semantic error Bedeutungsfehler {m}; semantischer Fehler [ling.]

error of observation Beobachtungsfehler {m}

careless mistake; careless error Flüchtigkeitsfehler {m}; Schlampigkeitsfehler {m}

grammar error; grammatical error; error/mistake in (your) grammar Grammatikfehler {m}; grammatikalischer Fehler [ling.]

spelling error; spelling mistake Rechtschreibfehler {m}; Schreibfehler {m}; Orthografiefehler {m}; Orthographiefehler {m} [ling.]

huge mistake Riesenfehler {m}; kapitaler Fehler

punctuation error; punctuation mistake Satzzeichenfehler {m} [ling.]

mistake in writing; scribal error Schreibfehler {m}

stylistic error; stylistic mistake Stilfehler {m}; stilistischer Fehler {m} [ling.]

beginner's mistake Fehler, den Anfänger machen

error again and again Fehler über Fehler

a mistake/an error in our calculations ein Fehler in unseren Berechnungen

to commit/make a mistake; to commit/make an error einen Fehler begehen/machen

to make mistake after mistake Fehler über Fehler machen

to learn from one's mistakes aus seinen Fehlern lernen

to fix (up) an error einen Fehler korrigieren

to do something in error irrtümlich/versehentlich etwas tun

absolute error absoluter Fehler

accumulated error additiver Fehler

correctable error behebbarer Fehler

unrecoverable error nicht zu behebender Fehler

absolute error absoluter Fehler [math.]

propagated error mitlaufender Fehler {m} [comp.]

relative error relativer Fehler [math.]

language mistake sprachlicher Fehler

systematic error systematischer Fehler

transient error vorübergehender Fehler

random error zufälliger Fehler; unvorhersehbarer Fehler

The mistake is mine. Der Fehler liegt bei mir.

I'm sorry, my mistake. Tut mir leid, mein Fehler.

We all make mistakes. Jeder macht mal einen Fehler.; Jeder kann sich mal irren.

It's your decision, but I warn you, you're making a big mistake. Es ist deine Entscheidung, aber ich sage dir, du machst einen schweren Fehler.

I made the mistake of giving him my phone number. Ich habe den Fehler gemacht, ihm meine Telefonnummer zu geben.

The accident was caused by human error. Der Unfall wurde durch menschliches Versagen verursacht.

the Ten Commandments; the Decalogue (Bible) die zehn Gebote; der Dekalog {m} [geh.] (Bibel) [relig.]

You shall have no other gods but me / no other gods before me.; Thou shalt have no other gods but me / no other gods before me. [archaic]; Thou shalt have none other gods but me / none other gods before me. [archaic] (first commandment) Du sollst an einen Gott glauben.; Du sollst neben mir keine anderen Götter haben.; Du sollst keine anderen Götter neben mir haben. (erstes Gebot)

You shall not misuse the name of the Lord your God; You shall not invoke with malice the name of the Lord your God.; You shall not take the name of the Lord your God in vain.; Thou shalt not take the name of the Lord thy God in vain. [archaic] (second commandment) Du sollst den Namen des Herrn, deines Gottes, nicht missbrauchen.; Du sollst den Namen Gottes nicht verunehren. (zweites Gebot)

You shall sanctify the holy day.; Observe the Sabbath day, to keep it holy.; Remember the Sabbath day and keep it holy.; Keep the Sabbath day to sanctify it; Thou shalt sanctify the holy day. [archaic]; Thou shalt keep the Sabbath day holy. [archaic] (third commandment) Du sollst den Tag des Herrn heiligen.; Halte den Ruhetag am siebten Tag der Woche.; Halte den Sabbat heilig. (drittes Gebot)

Honour your father and your mother.; Thou shalt honour father and mother. [archaic]; Thou shalt honour thy father and thy mother. [archaic]; Honour thy father and thy mother. [archaic] (forth commandment) Du sollst Vater und Mutter ehren.; Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren.; Ehre deinen Vater und deine Mutter. (viertes Gebot)

You shall not kill.; You shall not (commit) murder.; Thou shalt not kill. [archaic]; Thou shalt do no murder. [archaic] (fifth commandment) Du sollst nicht töten.; Du sollst nicht morden. (fünftes Gebot)

You shall not commit adultery.; Thou shalt not commit adultery. [archaic] (sixth commandment) Du sollst nicht ehebrechen.; Du sollst nicht die Ehe brechen.; Du sollst nicht Unkeuschheit treiben. [altertümlich] (sechstes Gebot)

You shall not steal.; Thou shalt not steal. [archaic] (seventh commandment) Du sollst nicht stehlen. (siebentes Gebot)

You shall not give false testimony against your neighbour.; You shall not be a false witness.; Thou shalt not bear false witness against thy neighbour. [archaic] (eighth commandment) Du sollst nichts Unwahres über deinen Mitmenschen sagen.; Du sollst nicht falsch gegen deinen Nächsten aussagen.; Du sollst kein falsches Zeugnis geben. [altertümlich]; Du sollst nicht falsch Zeugnis ablegen/reden wider deinen Nächsten. [altertümlich] (achtes Gebot)

You shall not desire/covet your neighbour's wife.; Thou shalt not covet thy neighbours wife. [archaic]; Do not let thyself lust after thy neighbour's wife. [archaic] (ninth commandment) Du sollst nicht die Frau deines Mitmenschen begehren.; Du sollst nicht begehren deines Nächsten Frau. (neuntes Gebot)

You shall not set your desire on anything that belongs to your neighbour.; You shall not covet anything that belongs to your neighbour.; You shall not desire/covet anything that is your neighbour's.; Thou shalt not covet any thing that is thy neighbour's. [archaic] (tenth commandment) Du sollst nichts begehren, was deinem Mitmenschen gehört.; Du sollst nicht das Hab und Gut deines Nächsten begehren.; Du sollst nicht begehren deines Nächsten Gut. (zehntes Gebot)

memory; mind; powers of recall [listen] [listen] Gedächtnis {n}; Erinnerungsvermögen {n} [listen]

from memory aus dem Gedächtnis

photographic memory fotografisches Gedächtnis; photographisches Gedächtnis

muscle memory Muskelgedächtnis {n}

visual memory; image memory visuelles Gedächtnis; bildhaftes Gedächtnis; Bildgedächtnis {n}

to have a retentive memory; to have a tenacious memory ein gutes Gedächtnis haben

to have a memory like a sieve ein Gedächtnis wie ein Sieb haben

to keep in good memory im Gedächtnis bewahren

to remain / stay / stick in your memory; to remain / stay / stick in your mind im Gedächtnis bleiben; sich (jdm.) eingeprägt haben

to refresh / jog sb.'s memory jds. Gedächtnis nachhelfen / auf die Sprünge helfen

to call sth. to mind sich etw. ins Gedächtnis rufen

to lose your memory sein Gedächtnis verlieren

to be still fresh in your mind noch frisch im Gedächtnis sein

to be etched in your memory in sein Gedächtnis eingebrannt sein / sich in sein Gedächtnis eingebrannt haben

if my memory serves / serves me correctly / serves me right wenn mich mein Gedächtnis nicht trügt; wenn ich mich recht erinnere

I'm unable to commit all my pin codes to memory. Ich behalte meine ganzen Geheimzahlen nicht.

trespass; criminal trespass; unlawful entry (criminal offence) Hausfriedensbruch {m}; Besitzstörung {f}; unbefugtes Betreten (Straftatbestand) [jur.]

trespass to goods; trespass to chattels Besitzstörung an (fremden, beweglichen) Sachen

trespass to land Besitzstörung an (fremden) Liegenschaften; Störung fremden Grundbesitzes

trespass to the person Verletzung der Personenrechte

action for trespass; trespass on the case [Am.] Besitzstörungsklage, Schadenersatzklage wegen Besitzstörung/Personenverletzung/Eigentumsverletzung

to commit a trespass eine Besitzstörung begehen; in jds. Eigentumsrechte/Personenrechte eingreifen

hospital [listen] Krankenhaus {n}; Klinik {f}; Klinikum {n}; Spital {n} [Ös.] [Schw.] [med.] [listen]

hospitals Krankenhäuser {pl}; Kliniken {pl}; Klinika {pl}; Spitale {pl}

general practitioners hospital Belegkrankenhaus {n}; Belegspital {n}

prison hospital Gefängniskrankenhaus {n}

harbour hospital Hafenkrankenhaus {m} (häufig Eigenname)

infectious diseases hospital; contagious hospital Infektionskrankenhaus {n}; Infektionsspital {n} [Ös.]

district hospital Kreiskrankenhaus {n}

minor hospital kleineres Krankenhaus; Hospital {n}

Church-affiliated hospital; hospital run by a Catholic order Ordenskrankenhaus {n}; Ordensspital {n} [Ös.] [Schw.]

sentinel hospital (epidemiology) Sentinella-Klinik {f}; Beobachtungsklinik {f} (Epidemiologie)

day-care hospital; day hospital Tagesklinik {f}

to go into (the) hospital ins Krankenhaus gehen

to be in (the) hospital im Krankenhaus liegen

to commit sb. to a hospital jdn. in ein Krankenhaus einweisen (lassen)

to admit sb. to hospital jdn. (im Krankenhaus) stationär aufnehmen

to be at the hospital (as a non-patient) im Krankenhaus sein (als Nichtpatient)

hospital case Fall, der im Krankenhaus behandelt werden muss

cottage hospital [Br.] kleines Krankenhaus für leichte Erkrankungen

murder attempt Mordversuch {m}

murder attempts Mordversuche {pl}

to commit a murder attempt einen Mordversuch begehen

attempted murder versuchter Mord (Straftatbestand) [jur.]

professional foul Notbremse {f} (Fußball) [sport] [übtr.]

to commit a professional foul; to commit a cynical foul (on sb.) (bei jdm.) die Notbremse ziehen

paper [listen] Papier {n} [listen]

papers Papiere {pl}

stencil duplicator paper; stencil paper Abzugpapier {n}; Saugpostpapier {n}

alkali-resistant paper alkalifestes Papier

craft paper Bastelpapier {n}

manila paper braunes Papier

postage stamp paper Briefmarkenpapier {n}

waxed bread wrapping paper Brotwachspapier {n}

coloured [Br.]/colored [Am.] paper; tinted paper; fancy paper [listen] Buntpapier {n} (in der Masse gefärbt)

stained paper Buntpapier {n} (an der Oberfläche gefärbt)

decorating paper Dekorationspapier {n}; Ausstattungspapier {n}; Luxuspapier {n}

bulking paper Dickdruckpapier {n}

non-bleeding paper durchschlagfestes Papier

filigree paper; water-marked paper Filigranpapier {n}; Papier mit Wasserzeichen

prayer-book paper Gebetbuchpapier {n}

coated paper; coated stock gestrichenes Papier; Buntpapier {n}

glazed paper; glossy paper Glanzpapier [übtr.]

heat-sealable paper Heißsiegelpapier {n}

woodfree paper; paper free from lignin holzfreies Papier

wood-pulp paper holzhaltiges Papier

squared paper kariertes Papier

chintz paper Kattunpapier {m}

brazilwood paper Lederpapier {n}; Braunholzpapier {n}

blotting paper Löschpapier {n}; Fließpapier {n}

marble paper Marmorpapier {n}; marmoriertes Papier

music paper; staff paper Notenpapier {n} [mus.]

grass-bleached paper rasengebleichtes Papier

absorbent paper Saugpapier {n}; Absorptionspapier {n}

bubble-coated paper schaumgestrichenes Papier; im Luftbläschenverfahren gestrichenes Papier

tissue paper; soft tissue Seidenpapier {n}

sugar paper Tonpapier {n}

cast-coated paper; cast paper (for stick-on labels) Trennpapier {n} (bei Klebeetiketten)

cockle-cut paper wellig geschnittenes Papier

solvent-coated paper mit Lösungsmittel bestrichenes Papier

curtain-coated paper mit Vorhang gestrichenes Papier

to mold paper Papier schöpfen

to set/put sth. down on paper; to put sth. (down) in writing; to commit sth. to paper etw. zu Papier bringen; schriftlich niederlegen; verschriftlichen [geh.]; zu Blatte tragen [poet.] [hist.] {vt}

to unravel paper Papier zerfasern; mahlen

to job paper Papier glattstreichen

to rub paper out in the folds Papier in den Falten brechen

to satin; to glaze; to gloss; to calender paper [listen] Papier satinieren; glätten {vt} [listen]

robbery (at/on sth.) [listen] Raubüberfall {m} (auf etw.); Räuberei {f} [veraltet]

robberies Raubüberfälle {pl}; Räubereien {pl}

robbery at a bank; bank robbery; bank hold-up; bank raid [Br.] Raubüberfall auf eine Bank; Banküberfall {m}; Bankraub {m}

home raid [Br.]; home invasion [Am.] [Austr.] [NZ] Raubüberfall im eigenen Haus; Überfall im eigenen Heim

a serious robbery of a young mother ein schwerer Raubüberfall auf eine junge Mutter

to commit a robbery einen Raubüberfall begehen

outrage [listen] Schandtat {f}; Gräueltat {f}; Freveltat {f}

outrages Schandtaten {pl}; Gräueltaten {pl}; Freveltaten {pl}

to commit outrages Schandtaten/Freveltaten begehen

suicide; self-murder; self-inflicted death [listen] Selbstmord {m}; Freitod {m}; Selbsttötung {f}; Suizid {m} [listen]

suicides; self-murders; self-inflicted deaths Selbstmorde {pl}; Freitode {pl}; Selbsttötungen {pl}; Suizide {pl}

rail suicide; railway suicide [Br.]; railroad suicide [Am.] Selbstmord durch Sich-vor-den-Zug-Werfen; Sich-vor-den-Zug-Werfen

mass suicide Massenselbstmord {m}; Massensuizid {m}

murder suicide erweiterter Suizid [jur.]

to commit suicide; to suicide; to take your own life; to take your life [listen] [listen] Selbstmord begehen; Selbstmord verüben; sich das Leben nehmen

to threaten suicide; to make a suicide threat seinen Selbstmord ankündigen [psych.]

to be on suicide watch wegen Suizidgefährdung/Selbstmordgefährdung unter Beobachtung stehen

parasuicide versuchter Suizid; versuchter Selbstmord

sin [listen] Sünde {f} [relig.] [listen]

sins Sünden {pl}

original sin Erbsünde {f}

venial sin lässliche Sünde [relig.]

to sin; to commit a sin [listen] eine Sünde begehen

entrapment (inducing sb. to commit an offence) Tatprovokation {f} (Verleitung zu einer Straftat) [jur.]

police/government entrapment polizeiliche/staatliche Tatprovokation

institution for alcoholics [Br.]; asylum for alcoholics/inebriates [Am.] Trinkerheilanstalt {f} [med.]

institutions for alcoholics; asylums for alcoholics/inebriates Trinkerheilanstalten {pl}

to place sb. in an institution for alcoholics jdn. in einer Trinkerheilanstalt unterbringen

to commit sb. to an institution for alcoholics jdn. in eine Trinkerheilanstalt einweisen

offender who has acted on grounds of conscience Überzeugungstäter {m}; Überzeugungstäterin {f}

to commit offences out of conviction ein Überzeugungstäter sein (Krimineller)

to act on conviction ein Überzeugungstäter sein [übtr.]

politically motivated offender politischer Überzeugungstäter

injustice; unjustness; unfairness (to sb.); inequity [listen] Ungerechtigkeit {f} (jdm. gegenüber)

It is better to suffer injustice than to commit it. (Sokrates) Es ist besser, Ungerechtigkeit zu erleiden, als Unrecht zu tun. (Sokrates)

remand in custody (before trial); detention awaiting/pending trial; pre-trial detention [Am.] Untersuchungshaft {f}; U-Haft {f} [jur.]

to commit sb. for trial jdn. in Untersuchungshaft nehmen

to impose detention pending trial on sb. über jdn. die Untersuchungshaft verhängen

to remand sb. in custody jdn. in Untersuchungshaft behalten

to be detained pending trial; to be held on remand [Br.] in Untersuchungshaft sein/sitzen

to admit sb. to bail; to remand sb. on bail [Br.] jdn. gegen Kaution aus der Untersuchungshaft entlassen

The detention pending trial was imposed/lifted by the court. Die Untersuchungshaft wurde vom Gericht verhängt/aufgehoben.

serious crime Verbrechen {n}; schwere Straftat {f} [jur.] [listen]

to commit a serious crime ein Verbrechen begehen

an unpremeditated crime ein nicht vorsätzliches Verbrechen

crimes against humanity Verbrechen gegen die Menschlichkeit

trespass (against sb.) Verfehlung {f}; Fehltritt {m} (gegenüber jdm.) [phil.] [relig.]

trespasses Verfehlungen {pl}; Fehltritte {pl}

to commit trespass (against sb.) (gegenüber jdm.) einen Fehltritt begehen; fehlen [geh.] [listen]

Forgive us our trespasses as we forgive those who trespass against us. (prayer) Vergib uns unsere Schuld wie auch wir vergeben unseren Schuldigern. (Gebet)

conspiracy; confederacy; plot (against sb.) [listen] [listen] Verschwörung {f}; Komplott {n}; Konspiration {f} [geh.] (gegen jdn.)

conspiracies; confederacies; plots Verschwörungen {pl}; Komplotte {pl}; Konspirationen {pl}

a secret confederacy eine geheime Verschwörung

conspiracy to (commit) murder; murder plot Mordkomplott {n}

infamous action; infamous act; monstrous act; enormity [formal] abscheuliche Tat {f}; Gräueltat {f}; Schandtat {f}; Untat {f}

infamous actions; infamous acts; monstrous acts; enormities abscheuliche Taten {pl}; Gräueltaten {pl}; Schandtaten {pl}; Untaten {pl}

moral enormity böse Tat; verwerfliche Tat; frevelhafte Tat; Freveltat; Übeltat

the enormities of war die Gräueltaten im Krieg

to commit criminal enormities brutale Verbrechen begehen

to provide sth. (to/for sb.); to make available sth. (to/for sb.); to lay on sth. (for sb.) [Br.] etw. (für jdn.) bereitstellen; zur Verfügung stellen; stellen; beistellen [Ös.] {vt} [listen] [listen]

providing; making available [listen] bereitstellend; zur Verfügung stellend; stellend; beistellend

provided; made available [listen] bereitgestellt; zur Verfügung gestellt; gestellt; beigestellt [listen]

provides; makes available [listen] stellt bereit; stellt zur Verfügung; stellt; stellt bei

provided; made available [listen] stellte bereit; stellte zur Verfügung; stellt; stellte bei

to make sth. available to sb. jdm. etw. bereitstellen; jdm. etw. zur Verfügung stellen

to provide personnel Personal stellen

to commit money to a project Geld für ein Projekt bereitstellen

to commit troops Truppen bereitstellen/stellen

The partner company shall provide the necessary personnel. Die Partnerfirma stellt das nötige Personal.

The largest party will appoint the chairman. Die stärkste Partei stellt den Vorsitzenden. [pol.]

Our department will provide the project leader. Unsere Abteilung stellt den Projektleiter.

to hire sb. (employ for a short time to do a particular job) jdn. (für eine bestimmte Aufgabe) engagieren; anheuern [ugs.]; sich jdn. nehmen [Ös.] [ugs.] {vt}

hiring [listen] engagierend; anheuernd; sich nehmend

hired [listen] engagiert; angeheuert; sich genommen [listen]

a hired killer ein gedungener Mörder [geh.]

to hire a private detective einen Privatdetektiv engagieren; sich einen Privatdetektiv nehmen [ugs.]

to hire sb. to commit a crime jdn. für eine Straftat anheuern; dingen [geh.]

mentally ill; mentally deranged; deranged; mentally disordered; of unsound mind; insane; criminally insane [jur.]; not in possession of all your faculties [jur.]; non compos mentis [jur.]; certifiable [coll.]; mad [Br.] [coll.] [listen] [listen] geisteskrank; geistig krank; geistesgestört; geistig gestört; gestört [ugs.]; geistig umnachtet; unzurechnungsfähig [jur.]; nicht zurechnungsfähig [jur.]; nicht im Vollbesitz seiner geistigen Fähigkeiten [jur.] {adj} [psych.] [listen]

to certify sb. insane [Br.] jdn. (amtlich) für unzurechnungsfähig erklären

to be certified insane [Br.]; to be certified [Br.] für unzurechnungsfähig erklärt werden

to commit sb. to a prison for mentally deranged criminals jdn. in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher einliefern
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2022
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org