DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
hauen
Search for:
Mini search box
 

24 results for hauen
Word division: hau·en
Tip: Switch to a simpler design?
Preferences: Choose Design "Simple".

 German  English

etw. hauen {vt} [min.] to cut {cut; cut}

Erz hauen to cut ore

hauen; schlagen {v} [listen] to belt; to clobber; to hit {hit; hit} [listen] [listen]

hauend; schlagend belting; clobbering; hitting

gehauen; geschlagen belted; clobbered; hit

er/sie haut he/she belts

ich/er/sie haute; ich/er/sie hieb; ich/er/sie schlug I/he/she belted

er/sie hat/hatte gehauen; er/sie hat/hatte geschlagen he/she has/had belted

(Steine) brechen; hauen; abbauen {vt} [listen] [listen] to quarry [listen]

brechend; hauend; abbauend quarrying

gebrochen; gehauen; abgebaut [listen] quarried

schlagen; hauen {vt} [listen] to sock [coll.] [listen]

schlagend; hauend socking

geschlagen; gehauen socked

schlägt; haut socks

schlug; haute socked

(heftig) schlagen; hauen {vt} [listen] to bash [listen]

schlagend; hauend bashing

geschlagen; gehauen bashed

er/sie schlägt; er/sie haut he/she bashes

ich/er/sie schlug; ich/er/sie haute I/he/she bashed

er/sie hat/hatte geschlagen; er/sie hat/hatte gehauen he/she has/had bashed

etw. hauen; etw. lösen {vt} [min.] to hew sth. {hewed; hewed, hewn}

hauend; lösend hewing

gehauen; gelöst [listen] hewn; hewed

haut; löst hews

haute; löste hewed

schlagen; hauen {vt} [listen] to whack; to clout [listen] [listen]

schlagend; hauend whacking

geschlagen; gehauen whacked

schlägt; haut whacks

schlug; haute whacked

einen Gegner abfertigen; abservieren; niederbügeln; verputzen [Dt.]; in die Pfanne hauen [Dt.] [ugs.] {vt} [sport] to dispatch; to account for [Br.] an opponent (defeat) [listen]

einen Gegner abfertigend; abservierend; niederbügelnd; verputzend; in die Pfanne hauend dispatching; accounting for an opponent

einen Gegner abgefertigt; abserviert; niedergebügelt; verputzt; in die Pfanne gehauen dispatched; accounted for an opponent [listen]

Sie haben die Herausforderer 4:1 abgefertigt. They dispatched / accounted for the challengers 4-1.

jdn. hereinlegen; jdn. über den Tisch ziehen; jdn. übers Ohr hauen [ugs.] {vt} to bamboozle sb.; to hornswoggle sb.; to stitch upsb. [Br.] [coll.]

hereinlegend; über den Tisch ziehend; übers Ohr hauend bamboozling; hornswoggling; stitching up

hereingelegt; über den Tisch gezogen; übers Ohr gehauen bamboozled; hornswoggled; stitched up

sich in die Falle hauen {vr} [ugs.] (schlafen gehen) to hit the hay; to hit the sack [coll.]

Feiern {n}; Auf-den-Putz-Hauen {n} [ugs.]; Halligalli {n} [Dt.] [ugs.] merrymaking; whoopee [coll.]

in die gleiche / dieselbe Kerbe hauen / schlagen {v} [übtr.] to take the same line

auf den Putz hauen [übtr.]; angeben {vi} [listen] to show off [listen]

einmal auf den Tisch hauen {v} [ugs.] (sich durchsetzen) to take a hard line

jdn. hauen; jdm. eins (auf die Nase) geben {vt} to biff sb. (in the nose)

jdn. übers Ohr hauen {vt} [übtr.] to sell sb. a pup

jdn. übers Ohr hauen [übtr.]; jdn. bescheißen [ugs.]; jdn. reinlegen {vt} to pull a fast one

jdn. übers Ohr hauen; jdn. über den Tisch ziehen; jdn. ausnehmen [übtr.] {vt} to take sb. to the cleaners [fig.]

es richtig krachen lassen; Party machen; auf den Putz hauen; auf die Pauke hauen; einen draufmachen [Dt.] {v} [soc.] to have a binge; to have a spree; to be on the razzle

sich hinhauen [ugs.]; sich aufs Ohr legen/hauen [ugs.]; sich schlafenlegen (häufig nicht in einem Bett) {vr} to bunk down [coll.]

Geld {n} [fin.] [listen] money; geld [obs.] [listen]

Buchgeld {n}; Giralgeld {n}; Depositengeld {n} bank money; deposit money

geborgtes Geld credit money

Naturalgeld {n}; Warengeld {n} commodity money

Wägegeld {n}; Hackgeld {n} [hist.] weigh-money

öffentliche Gelder public money; public monies; public moneys

leichtverdientes/leicht verdientes Geld easy money

vormünzliches Geld pre-coinage money

Geld auf der Bank haben to keep money in the bank

Geld/Gelder auftreiben to raise money/funds [listen]

mehr Geld/Gelder auftreiben als jdn. to outraise sb.

Geld ausgeben to spend money

etw. auf den Kopf hauen [übtr.] to spend money wildly

Geld ausleihen to make advances to

Geld verdienen to make money

Geld vorschießen to advance money

Geld zur Seite legen (ansparen) to put/lay money aside; to lay up money (save money)

Geld zurückbehalten to retain money

Geld zurückerstatten to refund money

zu Geld kommen to come into money

Geld auf Abruf money at call and short notice

Geld wie Heu [übtr.] pots of money

Geld wie Heu haben [übtr.] to have money to burn

Geld auf die hohe Kante legen to save money for a rainy day

schmutziges Geld [übtr.] (Geld aus Straftaten) dirty money [fig.] (money from crimes)

Geld einbringen; Geld bringen [ugs.] to be a moneymaker; to be a money-spinner [Br.]

Geld verlieren; Verluste machen to be out of pocket

Mit Geld lässt sich alles regeln. With money you can arrange anything.

Das kann (ganz schön) ins Geld gehen. This can run into money.

Das Geld rinnt ihm nur so durch die Finger. Money just runs through his fingers.

Er hat Geld wie Heu. He's rolling in money.

Ich habe kein Geld. I haven't any money.

Er hatte kein Geld bei sich. He had no money on him.

Er warf das Geld zum Fenster hinaus. He poured the money down the drain (down a rat hole).

Schläfchen {n}; Nickerchen {n} nap; catnap; snooze; forty winks; zizz [Br.] [coll.]; kip [Br.] [coll.] [listen]

ein Schläfchen machen; ein Nickerchen machen; sich (kurz) hinlegen; sich aufs Ohr legen/hauen [ugs.]; eine Runde pennen [Dt.] [ugs.]; büseln [Ös.] [ugs.] {v} to have/take a nap; to nap; have a catnap; to catnap; to lie down; to have a snooze; to have a little kip [Br.] [coll.]; to kip [Br.] [coll.]; to have a zizz [Br.] [coll.]; to get your head down [Br.] [coll.]

Ich könnte jetzt ein Nickerchen vertragen. I could do with forty winks right now.

Er macht gerade ein Nickerchen auf dem Sofa. He is having a nap/catnap/snooze/zizz/kip on the sofa.; He is having forty winks on the sofa.

etw. leben; ein Leben (in bestimmter Weise) führen {vt} to live sth.; to live a (particular) life

lebend; ein Leben führend [listen] living; living a life [listen]

gelebt; ein Leben geführt lived; lived a life [listen]

ein normales Leben führen to live a normal life

ein Leben in Luxus führen to live a life of luxury

es krachen lassen; auf den Putz hauen (Lebensstil) to live it up

Sie leben den amerikanischen Traum. They are living the American Dream.

Er lebte die letzten Jahre (seines Lebens) weitgehend zurückgezogen auf dem Land. He lived his final years largely in seclusion in the countryside.

Wenn sie das glaubt, lebt sie in einer Fantasiewelt. If she believes that, she's living a fantasy.

Ich hatte eine unbeschwerte Kindheit. I had lived a childhood free from worry.

Er genoss das Leben in vollen Zügen. He lived life to the full / to the fullest.

jdn. auf den Kopf schlagen {vt} to hit sb. over the head

jdm. etw. auf den Kopf hauen; jdn. etw. über den Schädel ziehen [ugs.] to hit sb. over the head with sth.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2022
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org