DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

23 results for Ortes
Tip: Keyboard shortcut: Esc or ALT+x to erase the search word

 German  English

in Richtung eines Ortes unterwegs sein; auf einen Ort zusteuern; einen Ort anfahren; ansteuern; anpeilen {vt} [transp.] to head for; to steer for; to make for a place; to set the course for a place

auf einen Ort zusteuernd; einen Ort anfahrend; ansteuernd; anpeilend heading for; steering for; making for a place; setting the course for a place

in Richtung eines Ortes unterwegs gewesen; auf einen Ort zugesteuert; einen Ort angefahren; angesteuert; angepeilt headed for; steered for; made for a place; set the course for a place

Aufgeben {n}; (freiwilliges) Räumen {n} (eines Ortes) quitting; leaving (of a place) [listen]

Durchsuchung {f} (einer Person oder eines Ortes) shakedown [Am.] [coll.] (of a person or place)

Exposition {f} (eines Ortes) Himmelsrichtung, zu der ein Ort ausgerichtet liegt exposition (of a place) [listen]

Exsekration {f}; Exekration {f}; Rücknahme {f} der Weihe (eines Ortes) [relig.] exsecration (of a place)

die Faszination {f}; der Zauber {m} einer Person/eines Ortes/einer Tätigkeit the glamour [Br.]; the glamor [Am.] of a of a person/place/activity

Gemütlichkeit {f} (eines Ortes) cosiness; coziness [Am.]; comfortableness; comfortable ambience

Lokalkolorit {n} (typisches Gepräge eines Ortes oder einer Gegend) local colour [Br.]; local color [Am.]; local distinctiveness

Menschendichte {f}; Überfülltheit {f} (eines Ortes) populousness (of a place)

das Umland {n}; das Hinterland {n} (eines Ortes) [geogr.] the hinterland; the hinterlands; the back-up area (of a place)

Urigkeit {f}; altmodischer Charme {m} (einer Sache); Beschaulichkeit {f} (eines Ortes) quaintness (of sth.)

Hauptstraße {f} (wichtigste Straße eines Ortes) main drag [Am.] [coll.]

Annehmlichkeit {f}; Attraktivität {f}; Qualität {f} (in Zusammensetzungen); Vorzüge {pl} (eines Ortes) [listen] amenity; amenity attributes (of a place) [listen]

eine Gegend mit hoher Wohnqualität a high amenity district

gefälliges Äußeres; ansprechende Optik visual amenity

attraktive Lage; attraktive Wohnumgebung environmental amenity

Verlust an Lebensqualität loss of amenity

Verlust an Wohnqualität loss of amenity around your home / in the town

die Lebenqualität/Wohnqualität beeinträchtigen to damage amenity

Ausräumen {n}; Räumung {f}; Entrümpelung {f} (eines Ortes) clearance; clearing out (of a place) [listen]

Wohnungsräumung {f}; Wohnungsentrümpelung {f} house clearance

Durchstöbern {n}; Durchsehen {n}; Durchschauen {n} (eines Ortes) rummage [Br.] (of a place) [listen]

mehrspurige Autobahn {f} superhighway [Am.]

Durchstöbern {n}; Durchsehen {n}; Durchschauen {n} (eines Ortes) rummage [Br.] (around/in/through a place) [listen]

die Schublade durchstöbern to have a rummage in/through the drawer

Hie und da stöbere ich in Ruhe in meinen Bücherregalen und schaue, was ich finde. Now and again I have a good rummage though my bookshelves to see what I can find.

Ich habe alles durchstöbert, aber nichts gefunden. I had a rummage around/about, but I couldn't find it anywhere.

Schau einmal die braune Kiste durch, ob du es dort findest. Have a rummage through the brown box and see if you can find it there.

Einwohner {m} [geogr.]; Bewohner {m} [geogr.] [zool.] (eines Ortes); heimische Pflanze {f} [bot.] [listen] [listen] denizen (of a place)

Einwohner {pl}; Bewohner {pl} [listen] [listen] denizens

Der vielleicht bekannteste Waldbewohner ist der Specht. Perhaps the most famous denizen of the forest is the woodpecker.

das andere Ende {m} (eines Ortes) (vom Bezugspunkt des Sprechers aus gesehen) the top (of sth.) [Br.] (the end that is furthest from the speaker's point of reference)

am anderen Ende des Feldes at the top of the field

bis ans Ende der Straße gehen to walk up to the top of the road

militärische Nutzung {f}; Bewaffnung {f} (eines Ortes) [mil.] weaponization; weaponisation [Br.] (of a place)

die Bewaffnung des Weltraums the weaponization of space

Sperre {f}; Abriegelung {f} (eines Ortes bei einer Gefahrenlage) [listen] lockdown [Am.] (of a place in a dangerous situation)

die Sperre des Luftraums a lockdown of airspace

Sperre des öffentlichen Raums; Stilllegen des öffentlichen Lebens (zur Infektionsbekämpfung) lockdown of public places; lockdown of public life (for infection control)

Sperrzone sein; zur Sperrzone erklärt worden sein; abgeriegelt sein to be in lockdown

ein Stadtviertel abriegeln to place/put a quarter on lockdown

eine Tourismusregion zum Quarantänegebiet erklären / unter Quarantäne stellen to place a tourism region on quarantine lockdown

Sperre bedeutet, dass niemand hinein oder heraus darf. Lockdown means that no one is allowed in or out.

Nach der Schießerei wurde/war die Schule gesperrt/abgeriegelt. The school went into / was in lockdown after the shooting.

der gefeierte Star; der neue Liebling {m} (eines Ortes/einer Szene) [soc.] the toast (of a place/scene)

Die Aufführung machte sie zum gefeierten Star des Festivals. The performance made her the toast of the festival.

Er ist der neue Liebling der Society. He's the toast of society.

Umkreis {m}; nähere Umgebung {f} (eines Ortes) [geogr.] precincts (of a place)

im Umkreis des Hafens in the precincts of the port

(leichter) Zugang {m}; Zufahrtsmöglichkeit {f}; Zufahrtsmöglichkeiten {pl} (zu einem Ort); (leichte) Erreichbarkeit {f} (eines Ortes) [listen] ease of access; (physical) accessibility (of/to a place) [listen]

Barrierefreiheit {f} (für Behinderte) accessibility to people with disabilities; disabled accessibility; accessibility [listen]

Barrierefreiheit im WWW Web accessibility

ein besserer Zugang zum ersten Stock greater ease of access to the first floor

verbesserte Zufahrtsmöglichkeiten zum Gewerbegebiet improved accessibility to the commercial and light industry area

die Erreichbarkeit des Flughafens mit dem Auto road accessibility to the airport

Ein weiterer Vorteil des Krankenhauses ist seine leichte Erreichbarkeit. Another advantage of the hospital is its accessibility.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org