DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

24 results for Fremden
Tip: Switch to a simpler design?
Preferences: Choose Design "Simple".

 German  English

Beschaffer {m}; Sammler {m} (fremden Eigentums) [humor.] (Langfinger) purloiner [humor.]

Fremdenfeindlichkeit {f}; Ausländerfeindlichkeit {f}; Angst {f} vor Fremden; Xenophobie {f} hostility towards foreigners; anti-alien sentiment; xenophobia

Fremdenangst {f}; Angst {f} vor Fremden [pol.] fear of foreigners

die Gabe, in fremden Zungen zu reden (biblisch) the gift of tongues

das Nutzungsrecht (an einer fremden Sache) betreffend {adj} [jur.] usufuctuary

Versenden {n} von Fakemails unter fremden Namen/E-Mail-Adressen [comp.] spoofing

fremdüblich; marktüblich; wie unter fremden Dritten (nachgestellt) {adj} [econ.] arm's length ...

marktgerechter Verrechnungspreis arm's length price

tektonostratigraphischer Terran {m}; Terran {m} (Fragment einer fremden Kontinentalplatte) [geol.] tectonostratigraphic terrane; terrane (fragment of another continental plate)

treuhänderischer Verwahrer {m} von fremden Eigentum [jur.] stakeholder [listen]

Er schmückte sich mit fremden Federn. He's falsely taking all the credit.

Terraforming {f} (theoretische Schaffung von erdähnlichen Bedingungen auf fremden Planeten) terraforming

Abstoßung {f} [med.] rejection [listen]

Abstoßung von fremden Gewebe bei medizinischen Transplantationen rejection of foreign tissue in medical transplants

Befähigungsnachweis {m}; Sachkundenachweis {m} (Urkunde) certificate of qualification; certificate of competence; certificate of proficiency

Befähigungsnachweise {pl}; Sachkundenachweise {pl} certificates of qualification; certificates of competence; certificates of proficiency

Anerkennung von fremden Befähigungsnachweisen recognition of foreign qualifications

Begegnung {f} (mit jdm./etw. / zwischen jdm./etw.) [listen] encounter (with sb./sth. / between sb./sth.) [listen]

die kurze Begegnung / das kurze Aufeinandertreffen zweier ehemaliger Schulkollegen the brief encounter of two former schoolmates

die flüchtige Begegnung zwischen zwei Molekülen; das flüchtige Aufeinandertreffen von zwei Molekülen the fleeting encounter between two molecules

eine zufällige Begegnung mit einem Fremden a chance encounter with a stranger

das Auftreten eines Verdächtigen polizeilich wahrnehmen to report the police encounter with a suspect

Dort hatten wir eine Begegnung mit einem großen Leoparden. This is where we had an encounter with a big leopard.

große, schmückende Feder {f} plume

Straußenfeder {f} plume of an ostrich

Federwolke {f} plume of cloud

mit fremden Federn geschmückt [übtr.] in borrowed plumes

den Sieg davontragen to win the plume

Hausfriedensbruch {m}; Besitzstörung {f}; unbefugtes Betreten (Straftatbestand) [jur.] trespass; criminal trespass; unlawful entry (criminal offence)

Hausfriedensbrüche {pl} trespasses

Besitzstörung an (fremden, beweglichen) Sachen trespass to goods; trespass to chattels

Besitzstörung an (fremden) Liegenschaften; Störung fremden Grundbesitzes trespass to land

Verletzung der Personenrechte trespass to the person

Besitzstörungsklage, Schadenersatzklage wegen Besitzstörung/Personenverletzung/Eigentumsverletzung action for trespass; trespass on the case [Am.]

eine Besitzstörung begehen; in jds. Eigentumsrechte/Personenrechte eingreifen to commit a trespass

Nacheile {f} (polizeiliche Verfolgung einer Person über den Zuständigkeitsbereich hinaus) [adm.] hot pursuit; fresh pursuit (police action)

grenzüberschreitende Nacheile cross-border hot pursuit

Nacheile durch ein Luftfahrzeug hot pursuit effected by an aircraft

die Nacheile nach einem fremden Schiff vornehmen to effect the hot pursuit of a foreign ship

Nutzungsberechtigter {m}; Nutznießer {m}; Nießbrauchsberechtigter {m} [Dt.]; Nießbraucher {m} [Dt.]; Fruchtgenussberechtigter {m} [Ös.]; Fruchtnießer {m} [Ös.] (an einer fremden Sache) [jur.] usufructuary (of another person's property)

lebenslanger Nutzungsberechtiger life tenant

Nutzungsrecht {n}; Nießbrauchsrecht {n} [Dt.]; Nießbrauch {m} [Dt.]; Fruchtnießungsrecht {n} [Ös.]; Fruchtnießung {f} [Ös.]; Fruchtgenussrecht {n} [Ös.]; Fruchtgenuss {m} [Ös.] (an einer fremden Sache) [jur.] right of use; usufructuary right; usufruct (of another person's property)

lebenslanges Nutzungsrecht tenancy for life; life tenancy

Nutzungsrecht an unbeweglichem Vermögen usufruct of immovable property

Nutzungsrecht an immateriellem Vermögen usufruct of intangible property

Nutzungsrecht an einer Erbschaft usufruct of a deceased's [Br.] / decendent's [Am.] estate

gemeinschaftliches Nutzungsrecht an Grundbesitz right of common; common

mit einem Nutzungsrecht belastetes Vermögen property burdened/encumbered with a usufruct

einen Nießbrauch bestellen to create/grant a usufruct

einen lebenslänglichen Nießbrauch an einem Nachlass bestellen to create a usufruct/life interest by will

Spolium {n}; Spolie {f} (einem älteren/fremden Bauwerk entnommener Bauteil) [arch.] spolium

Spolien {pl} spolia

Streckenabschnitt {m}; Teilstrecke {f} (Bahn) route section; line section [Br.]; track section [Am.]; section of line [Br.]/track [Am.]; stretch of line [Br.]/track [Am.]; portion of line [Br.]/track [Am.]; piece of line [Br.]/track [Am.] (railway)

ebener Streckenabschnitt; Streckenabschnitt in der Horizontalen level section of line/track; level line [Br.]; level track [Am.]

maßgebende Neigung eines Streckenabschnitts characteristic gradient of a route section; ruling down-gradient

Streckenabschnitt auf dem Gebiet einer fremden Bahn; Eindringungsstrecke {f} penetrating section

Zurückbehaltungsrecht {n}; besitzgebundenes Pfandrecht {n}; Besitzpfandrecht {n} (an einer fremden Sache, solange sie im Besitz des Sicherungsnehmers ist) [jur.] right of lien [Br.]; lien [Br.]; possessory lien (on sth.) (right to keep possession of another person's property)

AGB-Pfandrecht lien under a bank's general business conditions

Arrestpfandrecht attachment lien

Bankenpfandrecht banker's lien

Besitzpfandrecht possessory lien

Bodenpfandrecht lien on landed property

Bodmereipfandrecht bottomry lien

Fahrnispfandrecht (Zurückbehaltungsrecht an beweglichen Sachen/Rechten) lien on personal property; security interest on personal property

gesetzliches Handwerkerpfandrecht tradesman's lien

Ladungspfandrecht; Pfandrecht an der Ladung cargo lien; lien on cargo

Lagerhalterpfandrecht warehouseman's lien

Lieferantenpfandrecht supplier's lien

Mobiliarpfandrecht; Pfandrecht an beweglichen Sachen lien on movable property; lien on movable chattels

Pfandrecht des Frachtführers [transp.] carrier's lien

Pfandrecht des Pächters commercial tenant's lien

Pfandrecht des Vermieters; Vermieterpfandrecht landlord's lien; lessor's lien

Pfandrecht der Bank bank lien

Steuerpfandrecht; Pfandrecht der Steuerbehörde tax lien (claim against property for unpaid taxes)

Unternehmerpfandrecht; Pfandrecht des Unternehmers contractor's lien

Erlöschen eines Zurückbehaltungsrechts extinguishment of a lien; lien defeasance

Geltendmachung/Verwertung eines Zurückbehaltungsrechts enforcement of a lien

gerade (besonders) (Betonung eines Substantivs) [listen] especially; particularly; in particular (emphasizing a noun) [listen] [listen] [listen]

Gerade ältere Leute sollten Fremden sicherheitshalber nicht (die Türe) öffnen. In particular older people should be careful not to open the door to strangers.

Gerade er dürfte sich über dich kein Urteil erlauben, wo er doch eine ähnliche Vergangenheit hat. He especially shouldn't judge you, given that he has had the same kind of past.

Das ist wichtig, nicht nur heute, sondern auch und gerade für die Zukunft. This is important, not only today, but also and especially for the future.

Ein elektronischer Terminplaner lohnt sich auch und gerade wegen seiner Erweiterungsmodule. An electronic organizer is also and especially worthwhile for its extensions.

unangenehm {adj} (Gefühl, Situation) [listen] awkward (of a feeling/situation) [listen]

Unter fremden Leuten / Wenn sie unter fremden Leuten ist, fühlt sie sich unwohl/unbehaglich. She feels awkward around strangers / with strangers.

Es ist mir unangenehm, aber ich muss Sie um Hilfe bitten. I feel awkward (about) having to ask you to help.

Du hast mich da in eine unangenehme Lage gebracht. You've put me in an awkward position.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org