DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Turnier
Search for:
Mini search box
 

16 results for Turnier
Word division: Tur·nier
Tip: In most browsers you can just hit the return key instead of clicking on the search button.

 German  English

Wettbewerb {m}; Bewerb {m} [Ös.]; Wettkampf {m}; Turnier {n} [sport] [listen] [listen] [listen] competition [listen]

Wettbewerbe {pl}; Bewerbe {pl}; Wettkämpfe {pl}; Turniere {pl} competitions

Ausscheidungswettkampf {m}; Ausscheidungsturnier {n} elimination competition; knockout [Br.]

Turnier {n} [listen] tournament; tourney [Am.] [listen]

Turniere {pl} tournaments; tourneys

in einem Turnier spielen to turney

Turnier {n}, bei dem jeder gegen jeden antritt round robin competition; round robin

turnieren; im Turnier kämpfen [hist.] to joust

turnierend; im Turnier kämpfend jousting

turniert; im Turnier gekämpft jousted

jdn. in die Nationalmannschaft berufen; einberufen [Ös.] {vt} (für ein Turnier) [sport] to call upsb. (for a tournament)

(ritterliches) Turnier {n}; Zweikampf {m} [hist.] [listen] joust

Turniere {pl}; Zweikämpfe {pl} jousts

ein Spiel/Turnier bestreiten {vt} [sport] to play a game/match/tournament

Nach einer einwöchigen Pause sollte er ein weiteres Turnier bestreiten. He was due to play another tournament after a week's rest.

Auslosung {f} (für ein Turnier) [sport] draw (for a tournament) [listen]

Auslosungen {pl} draws

sich in Bewegung setzen; anlaufen; in Gang kommen [übtr.] {vi} to get under way

Das Schiff ist vorige Woche ausgelaufen. The ship got under way last week.

Der Startschuss für das Turnier war (am) Freitag. The tournament got under way on Friday.

Ihr Gesellschaftsleben muss erst richtig in Gang kommen. Her social life has yet to get properly under way.

Die breite Umsetzung technischer Innovationen kommt immer erst in Gang, wenn die Weltwirtschaft eine tiefe Krise durchlaufen hat. A concentrated implementation of technological innovations typically will not get under way before the global economy has gone through a deep crisis.

Entscheidungsspiel {n}; Ausscheidungsspiel {n}; Stechen {n}; Barragespiel {n} [Schw.] (in einem Turnier) [sport] play-off match; play-off game; play-off; playoff (in a competition)

Entscheidungsspiele {pl}; Ausscheidungsspiele {pl}; Stechen {pl}; Barragespiele {pl} play-off matches; play-off games; play-offs; playoffs

etw. mit einem (großen) Fragezeichen versehen (ungewiss machen) [übtr.] to put a (big) question mark over sth. [fig.]

Hinter dem Stürmer steht nach seiner Verletzung noch ein Fragezeichen, ob er rechtzeitig für das Turnier fit sein wird. The striker's injury puts a question mark over his being fit in time for the tournament.

Die Zukunft der Tagesklinik ist mit einem (großen) Fragezeichen versehen. There's a question mark (hanging) over the day-care clinic's future.; A big question mark hangs over the day-care clinic's future.

(im Sport) ausscheiden {vi} [sport] [listen] to be eliminated; to be disqualified; to be knocked out

ausscheidend being eliminated; being disqualified; being knocked out

ausgeschieden been eliminated; been disqualified; been knocked out

er/sie scheidet aus he/she is eliminated; he/she is disqualified

ich/er/sie schied aus I/he/she was eliminated; I/he/she was disqualified

er/sie ist/war ausgeschieden he/she has/had eliminated; he/she has/had disqualified

aus dem Turnier ausscheiden to be eliminated from the tournament

in der ersten Runde ausscheiden to be knocked out in the first round

jdn. belasten; bedrücken; zusetzen; zu schaffen machen; bekümmern [geh.]; grämen [poet.]; jdm. Sorgen/Gedanken/Kopfzerbrechen machen; auf der Seele liegen; (schwer) im Magen liegen [ugs.] {vt} to bother sb.; to trouble sb.; to ail sb. (formal)

belastend; bedrückend; zusetzend; zu schaffen machend; bekümmernd; grämend; Sorgen/Gedanken/Kopfzerbrechen machend; auf der Seele liegend; im Magen liegend bothering; troubling; ailing [listen] [listen]

belastet; bedrückt; zugesetzt; zu schaffen gemacht; bekümmert; gegrämt; Sorgen/Gedanken/Kopfzerbrechen gemacht; auf der Seele gelegen; im Magen gelegen [listen] [listen] botherred; troubled; ailed

jdm. keine Ruhe lassen to keep bothering sb.; to keep troubling sb.

was mich beunruhigt ist, dass ...; was mir Sorgen macht ist, dass ... the thing that bothers me is that ...

Was hast du?; Wo drückt es dich denn?; Wo drückt der Schuh? [ugs.] What's bothering you?

Mach dir darüber mal keine Gedanken/Sorgen. Don't bother yourself about that.

Machen Sie sich darüber keine Gedanken! Don't bother about it!

Du solltest dir darüber keine Gedanken / Sorgen machen. You shouldn't let that bother you.

Ein gutes Mittel gegen die Sorgen des Alltags. A cure for what ails you.

Es gibt da eine Sache, die mir Kopfzerbrechen bereitet. There is one thing that's been troubling me.

Machen Sie sich deswegen keine Sorgen/Gedanken. Don't let it trouble you.

Sie scheinen so gut zu sein, dass sie die meisten Mannschaften im Turnier in Bedrängnis bringen können. They look good enough to trouble most teams in the competition.

(einen Fonds, Preis) dotieren; ausstatten; äufnen [Schw.] {vt} (mit einer Summe) [fin.] [listen] to endow (a fund, prize) (with a sum) [listen]

dotierend; ausstattend; äufnend endowing

dotiert; ausgestattet; geäufnet [listen] endowed [listen]

dotiert endows

dotierte endowed [listen]

ein gut/hoch dotiertes Rennen a race endowed with a good purse/prize money

eine Einrichtung mit 50.000 Pfund dotieren to endow an institution with 50,000 pounds

Das Turnier ist mit 90.000 Euro dotiert. The prize money for the tournament is 90,000 euros.

Der Preis war mit 10.000 Euro dotiert. The prize was 10,000 euros.

jdn. aus seiner Position entfernen/vertreiben/drängen/werfen/jagen; jdn. aus dem Sattel heben; jdn. absetzen; abservieren; schassen [ugs.] {vt} [pol.] [adm.] to oust sb. from a position; to lever sb. out of a position

aus seiner Position entfernend/vertreibend/drängend/werfend/jagend; aus dem Sattel hebend; absetzend; abservierend; schassend ousting from a position

aus seiner Position entfernt/vertrieben/gedrängt/geworfen/gejagt; aus dem Sattel gehoben; abgesetzt; abserviert; geschasst ousted from a position

ein Gerichtsbeschluss, durch den sie aus ihrem Amt vertrieben wurde a court ruling ousting her from office

einen Mieter aus der Wohnung entfernen to oust a tenant from the flat

Er wurde als Vorsitzender abgesetzt/geschasst [ugs.]. He was ousted as chairman.

Die Reformer wurden durch einen Staatsstreich entmachtet. The reformists were ousted from power in a coup.

Die Regierung wurde durch ein Misstrauensvotum gestürzt. The government was ousted from power by a no-confidence vote.

Der Inhaber war vom Besitz seines Eigentums ausgeschlossen. The owner was ousted from possession of his property.

Die Mannschaft wurde etwas überraschend in der ersten Runde geschlagen und aus dem Turnier geworfen. A little surprisingly the team was defeated in the first round and ousted from the tournament.

jdn. mit jdm. zusammenspannen {vt} [soc.] to partner; to pair; to pair up; to team upsb. with sb. [listen]

Für das Turnier wurde ich mit ihr zusammengespannt. I was paired/partnered/teamed up with her for the tournament.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org