DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
injury
Search for:
Mini search box
 

62 results for injury
Tip: Gender of German nouns:
{m} = der, {f} = die, {n} = das, {pl} = die

 English  German

injury [listen] Verletzung {f} [med.] [psych.] [listen]

injuries [listen] Verletzungen {pl}

injuries on the head and face Verletzungen an Kopf und Gesicht

concomitant injury; associated injury Begleitverletzung {f}

bite injury Bissverletzung {f}

shoulder injury Schulterverletzung {f}

repetitive strain injury /RSI/ Verletzung durch wiederholte Belastung; Mausarm {m} [ugs.]

compensable injury entschädigungspflichtige Verletzung

bodily injury; bodily harm; physical injury; assault [Am.] (criminal offence) [listen] Körperverletzung {f} (Straftatbestand) [jur.]

physical injury resulting from negligence fahrlässige Körperverletzung {f}

grievous bodily harm /GBH/; aggravated assault [Am.] schwere Körperverletzung; gefährliche Körperverletzung

assault with intent to do grievous bodily injury vorsätzliche schwere Körperverletzung

mayhem [Am.] [listen] schwere Körperverletzung

malicious wounding vorsätzliche Körperverletzung

injury break; (injury) lay-off Verletzungspause {f}; verletzungsbedingte Pause {f} [sport]

injury severity score /ISS/ anatomische Verletzungsgradtabelle {f} [med.]

to add insult to injury [fig.] alles noch schlimmer machen

to add insult to injury zu allem Überfluss; obendrein auch noch; als wäre das noch nicht genug; um dem Ganzen die Krone aufzusetzen; um das Maß voll zu machen [geh.]

I was late and, to add insult to injury, forgot my keys. Ich war spät dran und hatte obendrein auch noch meine Schlüssel vergessen.

Adding insult to the injury, / To add insult to injury, it started raining heavily. Zu allem Überfluss fing es auch noch zu regnen an.; Als wäre das noch nicht genug, fing es auch noch heftig zu regnen an.

This would add insult to injury. Das würde die Sache nur noch schlimmer machen.

Having to pay for it just adds insult to injury. Das dann auch noch bezahlen zu müssen, ist der Gipfel.

craniocerebral trauma; cerebrocranial trauma; traumatic brain injury /TBI/ Schädel-Hirn-Trauma {n} /SHT/; Schädel-Hirn-Verletzung {f} /SHV/; traumatische Gehirnverletzung {f} [med.]

craniocerebral traumas; cerebrocranial traumas; traumatic brain injuries Schädel-Hirn-Traumata {pl}; Schädel-Hirn-Verletzungen {pl}; traumatische Gehirnverletzungen {pl}

brain concussion Schädel-Hirn-Trauma 1.Grades

brain contusion Schädel-Hirn-Trauma 2.Grades

brain compression Schädel-Hirn-Trauma 3.Grades

personal injury; harm to persons Personenschaden {m}

damage-only accident Unfall ohne Personenschaden

accident resulting in injury or death Unfall mit Personenschaden

The organizer shall not be liable for any injuries or damage (suffered by the visitors). Der Veranstalter haftet nicht für Personen- oder Sachschäden (die den Besuchern entstehen).

frost injury; frostbite Erfrierung {f}; Erfrierungen {pl} [med.]

to prevent frostbite Erfrierungen vorbeugen

to suffer severe frostbite on hands and feet schwere Erfrierungen an Händen und Füßen erleiden

to injure yourself; to do yourself an injury [coll.] sich verletzen; sich eine Verletzung zuziehen [geh.] {vr} [med.]

injuring yourself; doing yourself an injury sich verletzend; sich eine Verletzung zuziehend

injured yourself; done yourself an injury sich verletzt; sich eine Verletzung zugezogen

eye injury Augenverletzung {f} [med.]

eye injuries Augenverletzungen {pl}

bacterial injury Bakterienschädigung {f} [med.]

bacterial injuries Bakterienschädigungen {pl}

occupational injury Berufsverletzung {f}

occupational injuries Berufsverletzungen {pl}

triangular fibrocartilage complex injury/lesion; TFCC injury/lesion Diskusverletzung {f} / Diskusläsion {f} am Handgelenk; Läsion {f} des Diskus ulnokarpalis [med.]

hereditary defect; hereditary injury; damage to the inherited characteristics Erbgutschaden {m} [biochem.]

hereditary defects; hereditary injuries; damages to the inherited characteristics Erbgutschäden {pl}

frost damage; frost injury Frostschaden {m}

shell/missile injury; shell/missile wound [listen] [listen] Geschossverletzung {f}; Geschosssplitterverletzung {f}; Geschoßverletzung {f} [Ös.]; Geschoßsplitterverletzung {f} [Ös.] [med.]

urethral injury Harnröhrenverletzung {f} [med.]

urethral injuries Harnröhrenverletzungen {pl}

head injury Kopfverletzung {f} [med.]

head injuries Kopfverletzungen {pl}

war injury; war wound Kriegsverletzung {f}; Kriegswunde {f} [mil.] [med.]

war injuries; war wounds Kriegsverletzungen {pl}; Kriegswunden {pl}

slight injury Lädierung {f} [med.]

slight injuries Lädierungen {pl}

additional time; time added; stoppage time; injury time (team sports) Nachspielzeit {f} (Mannschaftssport) [sport]

impalement injury Pfählungsverletzung {f} [med.]

crushing injury Quetschverletzung {f} [med.]

crushing injuries Quetschverletzungen {pl}

damage indicator; injury indicator Schadensindikator {m}

damage indicators; injury indicators Schadensindikatoren {pl}

whiplash; whiplash injury Schleudertrauma {n}; Peitschenschlagsyndrom {n}; Halswirbelsäulenschleudertrauma {n}; HWS-Schleudertrauma {n} [med.]

gunshot injury; shot injury; shotgun injury Schussverletzung {f} [med.]

gunshot injuries; shot injuries; shotgun injuries Schussverletzungen {pl}

self-injury /SI/; self-harm /SH/; deliberate self-harm /DSH/ Selbstverletzung {f}; selbstverletzendes Verhalten /SVV/; autoaggressives Verhalten [psych.]

sports injury Sportverletzung {f} [med.] [sport]

sports injuries Sportverletzungen {pl}

stab injury; stab wound Stichverletzung {f}; Stichwunde {f} [med.]

stab injuries; stab wounds Stichverletzungen {pl}; Stichwunden {pl}

impact injury Stoßverletzung {f} [med.]

impact injuries Stoßverletzungen {pl}

(ir)radiation damage; radiation injury; radiation lesion Strahlenschädigung {f}; Strahlenschaden {m} [biol.]

radiation damages; radiation injuries Strahlenschädigungen {pl}; Strahlenschäden {pl}

verbal injury Verbalinjurie {f}

verbal injuries Verbalinjurien {pl}

risk of injury Verletzungsgefahr {f}; Verletzungsrisiko {n}

abbreviated injury scale /AIS/ vereinfachte Verletzungsskala {f} [med.]

soft-tissue injury; soft-tissue trauma Weichteilverletzung {f}; Weichteiltrauma {n} [med.]

soft-tissue injuries; soft-tissue traumas Weichteilverletzungen {pl}; Weichteiltraumata {pl}

cellular injury; cell damage Zellschädigung {f}; Zellschaden {m} [biol.] [med.]

cellular injuries; cell damages Zellschädigungen {pl}; Zellschäden {pl}

temporization (of an injury etc.) provisorische Versorgung {f} (einer Verletzung etc.) [med.]

foliar injury Blattschädigung {f} [bot.]

foliar injuries Blattschädigungen {pl}

facial injury; face wound Gesichtsverletzung {f}

to be a reminder of sth.; to serve as a reminder of sth. (of a thing that causes you to think about sth. again) jdm. etw. wieder vor Augen führen; etw. wieder deutlich machen; an etw. erinnern {vt} (Sache)

The accident is a sobering reminder of the dangers of base jumping. Der Unfall führt uns drastisch vor Augen, wie gefährlich Objektspringen ist.

The latest gunfire serves as a reminder that the two Koreas are formally still at war. Der jüngste Geschützbeschuss erinnert daran, dass die beiden Teile Koreas formell immer noch im Kriegszustand miteinander sind.

Fans have witnessed a painful reminder of the importance of playmaker Carrusca during his absence through injury. Die Fans wurden während der verletzungsbedingten Abwesenheit von Carrusca schmerzlich daran erinnert, wie wichtig er als Spielmacher ist.

rupture Bruch {m} [med.] [ugs.] [listen]

to rupture oneself; to do oneself an injury sich einen Bruch zuziehen; sich einen Bruch heben; sich verheben

to put a (big) question mark over sth. [fig.] etw. mit einem (großen) Fragezeichen versehen (ungewiss machen) [übtr.]

The striker's injury puts a question mark over his being fit in time for the tournament. Hinter dem Stürmer steht nach seiner Verletzung noch ein Fragezeichen, ob er rechtzeitig für das Turnier fit sein wird.

There's a question mark (hanging) over the day-care clinic's future.; A big question mark hangs over the day-care clinic's future. Die Zukunft der Tagesklinik ist mit einem (großen) Fragezeichen versehen.

generic term; broader term; superordinate; hyperonym; hypernym Oberbegriff {m}; Überbegriff {m}; übergeordneter Begriff {m}; Hyperonym {n} [ling.]

generic terms; broader terms; superordinates; hyperonyms; hypernyms Oberbegriffe {pl}; Überbegriffe {pl}; übergeordneter Begriffe {pl}; Hyperonyme {pl}

the broader and narrower terms Oberbegriff und Unterbegriff

generically als Oberbegriff

'Injury' is the superordinate/hypernym of 'wound'. 'Verletzung' ist der Überbegriff zu 'Wunde'.

to trouble sb.; to ail sb./sth. jdm. Schmerzen bereiten; mitnehmen; jdm./einer Sache zusetzen; zu schaffen machen {vt} [listen]

His back is ailing him. Sein Rücken macht ihm zu schaffen.

He is still being troubled by his injury. Seine Verletzung macht ihm immer noch zu schaffen.

What ails our educational system? Woran krankt unser Bildungssystem?

What ails you, my son? Was ist dir, mein Sohn? [poet.]

stem cell Stammzelle {f} [biol.]

stem cells Stammzellen {pl}

embryonic stem cells embryonale Stammzellen

adult stem cells adulte Stammzellen

blood stem cells Blutstammzellen {pl}

Stem cells are used for regenerative treatments and tissue replacement in cases of disease or injury. Stammzellen werden für regenerative Behandlungsformen und Gewebeersatz bei Krankheiten oder Verletzungen eingesetzt.

partial confession Teilgeständnis {n}

partial confessions Teilgeständnisse {pl}

He made [Br.] / gave [Am.] a partial confession, admitting to the bodily injury, but denying the robbery charge. Er legte ein Teilgeständnis ab, indem er die Körperverletzung zugab, aber den Raubvorwurf bestritt.

trauma [listen] Trauma {n} (organische Folgen äußerer Gewalteinwirkung) [med.]

traumas Traumata {pl}; Traumen {pl}

abdominal trauma Abdominaltrauma {m}; Bauchverletzung {f}

acoustic trauma; auditory trauma akustisches Trauma

penetrating trauma penetrierendes Trauma

renal injury renales Trauma

blunt force trauma; blunt trauma; non-penetrating trauma; closed injury stumpfes Trauma

to be prone; to be liable to sth. für etw. anfällig sein; gefährdet sein (Gefahr laufen) {vi}

prone to an illness; liable to an illness anfällig für eine Krankheit

to be prone/liable to colds erkältungsanfällig sein [med.]

areas prone/liable to flooding Gebiete, die überschwemmungsgefährdet sind

The machine is prone/liable to failure/fail. Die Maschine ist störungsanfällig.

You're more prone/liable to injury when you don't get regular exercise. Wenn man nicht regelmäßig Bewegung macht, ist man verletzungsanfälliger.

Patients are prone/liable to faint if they stand up too suddenly. Wenn die Patienten zu schnell aufstehen, kann es passieren, dass sie ohnmächtig werden.

The bridge is liable to collapse at any moment. Die Brücke kann jeden Augenblick einstürzen.

You're liable to fall if you're not more careful. Du wirst niederfallen, wenn du nicht besser aufpasst.

to waylay sb. jdn. aufhalten {vt} (in Anspruch nehmen und damit von einer geplanten Tätigkeit abhalten) [soc.]

to be waylaid by illness (person) kranheitsbedingt außer Gefecht sein (Person)

to be waylaid by injury (person) verletzungsbedingt ausfallen (Person)

He was waylaid by reporters as he left the official building. Er wurde von Reportern aufgehalten, als er das Amtsgebäude verließ.

Sorry, I got waylaid on my way here. Tut mir leid, ich wurde unterwegs aufgehalten.

to escape (with sth.) [listen] davonkommen (mit etw.) {vi}

to escape with one's life mit dem Leben davonkommen

to escape with nothing more than/just a fright mit dem Schrecken davonkommen

All bus passangers escaped unhurt/without injury. Alle Businsassen kamen unverletzt davon.

There was no escaping. Es gab kein Entrinnen.

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org