DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
vertreiben
Search for:
Mini search box
 

20 results for vertreiben
Word division: ver·trei·ben
Tip: Conversion of units

 German  English

etw. verkaufen; absetzen; vertreiben {vt} (an jdn.; in ein Land) [listen] [listen] to sell {sold; sold} (to sb.; in a country) [listen]

verkaufend; absetzend; vertreibend selling [listen]

verkauft; abgesetzt; vertrieben [listen] sold [listen]

er/sie verkauft; er/sie setzt ab [listen] he/she sells

ich/er/sie verkaufte; ich/er/sie setzte ab I/he/she sold [listen]

verkauft wie besichtigt; verkaut wie besehen sold as seen

er/sie hat/hatte verkauft; er/sie hat/hatte abgesetzt he/she has/had sold

zum Verkauf angeboten werden to be on sale

günstig verkaufen to sell at a good price

gegen bar verkaufen to sell for cash; to sell for ready money

mit Gewinn verkaufen to sell at profit

etw. en gros verkaufen to sell sth. wholesale

unverkauft {adj} unsold

Das Haus wurde letztes Jahr verkauft. The house has been sold last year.

zerstreuen; Zeit vertreiben {vt} to distract [listen]

zerstreuend; Zeit vertreibend distracting

zerstreut; Zeit vertrieben distracted [listen]

vertreiben; verscheuchen; fortscheuchen {vt} [listen] to frighten away

vertreibend; verscheuchend; fortscheuchend frightening away

vertrieben; verscheucht; fortgescheucht frightened away

etw. vertreiben; verdrängen; verjagen {vt} (Gefühle, Gedanken) [listen] to dispel sth. (feelings, thoughts)

vertreibend; verdrängend; verjagend dispelling

vertrieben; verdrängt; verjagt dispelled

er/sie vertreibt he/she dispels

ich/er/sie vertrieb I/he/she dispelled

er/sie hat/hatte vertrieben he/she has/had dispelled

eine Befürchtung zerstreuen to dispel a fear

die Sorgen verdrängen / verjagen to dispel the worries

jds. Zweifel zersteuen / vertreiben to dispel sb.'s doubts

jds. Kummer vertreiben to dispel sb.'s sorrows

eine Idee verwerfen to dispel an idea

jdn. aus seiner Position entfernen / vertreiben / drängen / werfen / jagen; jdn. absetzen; ausbooten; abservieren; schassen [ugs.]; aus dem Sattel heben; jdm. den Stuhl vor die Tür setzen {vt} [pol.] [adm.] to oust sb. from a position; to force sb. out of a position; to lever sb. out of a position

aus seiner Position entfernend / vertreibend / drängend / werfend / jagend; absetzend; ausbootend; abservierend; schassend; aus dem Sattel hebend; den Stuhl vor die Tür setzend ousting from a position; forcing out of a position; levering out of a position

aus seiner Position entfernt / vertrieben / gedrängt / geworfen / gejagt; abgesetzt; ausgebootet; abserviert; geschassa; aus dem Sattel gehoben; den Stuhl vor die Tür gesetztt ousted from a position; forced out of a position; levered out of a position

ein Gerichtsbeschluss, durch den sie aus ihrem Amt vertrieben wurde a court ruling ousting her from office

einen Mieter aus der Wohnung entfernen to oust a tenant from the flat

Er wurde als Vorsitzender abgesetzt/geschasst [ugs.]. He was ousted as chairman.

Die Reformer wurden durch einen Staatsstreich entmachtet. The reformists were ousted from power in a coup.

Die Regierung wurde durch ein Misstrauensvotum gestürzt. The government was ousted from power by a no-confidence vote.

Der Inhaber war vom Besitz seines Eigentums ausgeschlossen. The owner was ousted from possession of his property.

Die Mannschaft wurde etwas überraschend in der ersten Runde geschlagen und aus dem Turnier geworfen. A little surprisingly the team was defeated in the first round and ousted from the tournament.

die Zeit / seine Zeit verbringen; sich die Zeit vertreiben {v} (mit etw.) to while away the time / the hours (with sth. / doing sth.)

den Nachmittag im Wellnessbereich / mit Freunden / mit Sonnenbaden verbringen to while away the afternoon at the spa facilities / with friends / basking in the sunshine

sich an einem verregneten Wochenende die Zeit vertreiben to while away time on a rainy weekend

Wir haben uns die Zeit mit Geschichtenerzählen und Kartenspielen vertrieben. We whiled the hours away telling stories and playing cards.; We whiled away the time with stories and card-playing.

Dort haben wir immer die Zeit zwischen den Vorlesungen verbracht. That is where we used to while away the hours between lectures.

Die ersten Tage verbrachten wir in der Ferienanlage. The first few days were whiled away in the holiday complex.

Wie verbringt sie gerne ihre Zeit? How does she like to while away the time?

Irgendwie muss man sich ja die Zeit vertreiben. One has to while away the time somehow.

etw. verdrängen; etw. vertreiben {vt} to dislodge

verdrängend; vertreibend dislodging

verdrängt; vertrieben dislodged

verdrängt dislodges

verdrängte dislodged

etw. vertreiben; absetzen; in Verkehr setzen {vt} [econ.] [listen] to distribute sth.

vertreibend; absetzend; in Verkehr setzend distributing

vertrieben; abgesetzt; in Verkehr gesetzt distributed [listen]

weltweit vertrieben werden to be distributed worldwide

ein Rauschmittel in Verkehr setzen to distribute a narcotic substance

jdn./etw. vertreiben {vt} (aus jdm. / aus/von etw.) [listen] to drive outsb./sth. (of sb./sth.)

vertreibend driving out

vertrieben driven out

die Eindringlinge vertreiben to drive out the intruders

Die anfängliche Angst wurde ihm rasch genommen. An initial fear was quickly driven out of him.

jdn. aufscheuchen; jdn. vertreiben {vt} to roust sb.

aufscheuchend; vertreibend rousting

aufgescheucht; vertrieben rousted

jdn. aus dem Bett aufscheuchen to roust sb. out of the bed.

jdn./etw. vertreiben; austreiben {vt} [listen] to cast out sb./sth. {cast; cast}

vertreibend; austreibend casting out

vertrieben; ausgetrieben cast out

Dämonen austreiben to cast out demons

jdn. vertreiben; umsiedeln; heimatlos machen {vt} [soc.] to displace sb.

vertreibend; umsiedelnd; heimatlos machend displacing

vertrieben; umgesiedelt; heimatlos gemacht displaced

Tausende wurden durch die Flut obdachlos. Thousands of people were displaced by the flood.

jdm. die Zeit vertreiben; jdn. unterhalten {vt} to divert sb. [formal]

Wir vertrieben uns die Zeit mit Spielen. We diverted ourselves with games.

Kinder sind leicht zu unterhalten. Children are easily diverted.

jdn./etw. vertreiben; verscheuchen {vt} (aus; von) [listen] to drive awaysb./sth. (out of; from)

vertreibend; verscheuchend driving away

vertreibt; verscheucht drives away

Ungeziefer ausräuchern; durch Räuchern vertreiben {vt} to fumigate vermin

jdn. (aus etw.) vertreiben; jdn. verjagen {vt} to hound outsb. (out of sth.)

ein anderes Tier wegbeißen {vt} (durch Schnappen vertreiben) [zool.] to bite to keep away another animal

Revier {n} (eines Tieres) [zool.] territory (of an animal)

Reviere {pl} territories

Brutrevier {n} breeding territory

sein Revier verteidigen to defend its territory

das ganze Jahr über ein Revier behalten / besetzen to maintain a territory year round

andere Tiere aus seinem Revier vertreiben to clear its territory of other animals

Zeit {f} [listen] time [listen]

Zeiten {pl} [listen] times [listen]

zur rechten Zeit in due time

zur rechten Zeit in good season

angegebene Zeit indicated time; time indicated

in nächster Zeit some time soon; in the near future

die meiste Zeit des Jahres most of the year

die meiste Zeit most of my/his/her/our/their time

Zeit brauchen to take time

jdm. Zeit lassen to give sb. time

sich Zeit lassen to take up time

Zeit und Ort bestimmen to set time and place

die Zeit totschlagen; die Zeit vertreiben to kill time [listen]

die Zeit verbringen to spend the time

die Zeit vertrödeln to fritter away time; to faff [slang]

eine schöne Zeit haben; viel Spaß haben to have a nice time

eine tolle Zeit haben; sich großartig amüsieren to have a whale of a time [fig.] [coll.]

in kurzer Zeit in a little while

vor kurzer Zeit a short time ago

eine schöne Zeit haben to have a good time; to have a blast [coll.]

Zeit vergeuden to waste time

viel/wenig Zeit für etw. aufwenden / auf etw. verwenden [geh.] to spend much/little time on sth.

Zeit zu gewinnen suchen; Zeit schinden to play for time

eine lange Zeit schönen Wetters a long spell of fine weather

der Zahn der Zeit the ravages of time

zur rechten Zeit seasonable [listen]

absolute Zeit absolute time

wenn ich Zeit finde; (immer) wenn es mir meine Zeit erlaubt [geh.] when my time allows (it)

sobald ich Zeit habe as soon as I have time

Es ist höchste Zeit, ins Bett zu gehen. It's high time to go to bed.

Alles zu seiner Zeit! All in good time!

eine Zeit hindurch throughout a period (of time); for a time

Es wird wohl langsam Zeit zu ... I guess it's time to ...

Die Zeit drängt. Time presses.; Time is pressing.; Time is short.

Bis dahin ist noch lange Zeit.; Da ist es noch lange hin. [ugs.] That's still some time away.; That's still a long time away.; That's still a long way off.

Es ist höchste Zeit.; Es ist höchste Eisenbahn. [humor.] It is high time.

Es ist allerhöchste Zeit / Eisenbahn [ugs.], dass der Direktor eine Entscheidung trifft. It's more than high time that the manager made a decision.; It's more than high time for the manager to make a decision.

Die Zeit arbeitet für ihn. Time is on his side.

Das kommt schon mit der Zeit. Time will take care of that.

Das braucht einfach seine Zeit. Only time will take care of that.

etw. treiben {vt} (sich die Zeit vertreiben) [ugs.] to get up to sth. [coll.]

alles Mögliche anstellen to get up to all sorts of things

Er macht oft Ärger. He often gets up to trouble.

Was treibst du so, wenn du allein zu Hause bist? What do you get up to when you're home alone?

Wissen seine Eltern, wo er ist und was er so treibt? Do his parents know where he is or what he is getting up to?

Was wird sie als nächstes anstellen? What will she get up to next?

Wie würdest du dir gern die Zeit vertreiben, wenn du 70 bist? What do you hope to be getting up to when you hit your seventies?
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2022
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org