DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
politicians
Search for:
Mini search box
 

27 results for politicians
Tip: To exclude a word: word1 -word2

 English  German

(public) opprobrium; opprobriousness öffentlicher Beschuss {m}; öffentliche Vorhaltungen {pl}; (öffentliche) Schelte {pl}; Bashing {n}; Opprobration {f} [veraltet] [soc.]

opprobrium directed at politicians Politikerschelte {f}

to cast opproprium on sb. jdn. an den Pranger stellen

education policy maker; politician responsible for education Bildungspolitiker {m}; Bildungspolitikerin {f}

education policy makers; politicians responsible for education Bildungspolitiker {pl}; Bildungspolitikerinnen {pl}

European politician Europapolitiker {m}; Europapolitikerin {f} [pol.]

European politicians Europapolitiker {pl}; Europapolitikerinnen {pl}

peccadillo (moralischer) Fehltritt {m}; kleine Verfehlung {f}; kleines Vergehen {n}; Kavaliersdelikt {n}

the sexual peccadillos of politicians die sexuellen Eskapaden von Politikern

leading politician Führungspolitiker {m}; Führungspolitikerin {f}

leading politicians Führungspolitiker {pl}; Führungspolitikerinnen {pl}

sequestration (of persons) Isolierung {f}; Isolation {f} (von Personen)

During their sequestration, jurors are not allowed to speak to journalists. Während ihrer Isolation dürfen die Geschworenen nicht mit Journalisten sprechen.

The sequestration of the politicians was intended to shield them from the epidemic. Die Isolierung sollte die Politiker vor der Epidemie abschirmen.

complexion [fig.] [listen] Kolorit {n}; Gesicht {n}; Erscheinungsbild {n} [listen]

politicians of every political complexion Politiker aller Couleurs

a move that changed the political complexion of the country ein Schritt, der die politische Landschaft im Land veränderte

to put a new/fresh / different complexion on sth. einer Sache ein neues/anderes Gesicht geben

The complexion of the city has changed. Das Erscheinungsbild der Stadt hat sich gewandelt.

That puts a whole new complexion on the case. Das lässt die Sache in ganz neuem Licht erscheinen.

That puts a fresh complexion on the matter. Damit bekommt die Sache gleich ein anderes Gesicht.

crisis-driven cosying-up together Krisenkuscheln {n} [humor.] [pol.]

The crisis-driven cosying-up together of politicians, industrialists and unions has worked to the benefit of the country so far. Das Krisenkuscheln zwischen Politik, Industrie und Gewerkschaften hat bislang zum Wohle des Landes funktioniert.

power-hungry politician; power-seeking politician Machtpolitiker {m}; Machtpolitikerin {f} [pol.]

power-hungry politicians; power-seeking politicians Machtpolitiker {pl}; Machtpolitikerinnen {pl}

opinion (about sth.) [listen] Meinung {f}; Ansicht {f} (zu/über etw.); Auffassung {f}; Vorstellung {f}; Anschauung {f} (von etw.) [listen] [listen] [listen] [listen]

opinions Meinungen {pl}; Ansichten {pl}; Auffassungen {pl}; Vorstellungen {pl}; Anschauungen {pl} [listen] [listen]

fringe opinion Randmeinung {f}; Nischenmeinung {f}

in my opinion /IMO/; in my view; by my lights [formal] meiner Meinung nach /mMn/; meiner Ansicht nach; meiner Auffassung nach; meines Erachtens /m. E./ [geh.]; in meinen Augen; nach meinem Dafürhalten [geh.]; nach mir [Schw.]

without a personal opinion ohne eigene Meinung

to form an opinion / a judgement (about sth.) sich eine Meinung bilden; sich ein Urteil bilden (über etw.)

to (freely) express your opinion seine Meinung (frei) äußern

public opinion; lay opinion öffentliche Meinung

dissenting opinion abweichende Meinung

the climate of opinion die allgemeine Meinung; die vorherrschende Meinung

opposite opinion; opposing opinion entgegengesetzte Meinung

as the commission sees it nach den Vorstellungen der Kommission

to be on the same page [fig.] gleicher Meinung sein

to be of different opinions geteilter Meinung sein

according to popular opinion nach verbreiteter Ansicht

to organize sth.; to design sth. as you wish etw. nach (seinen) eigenen Vorstellungen gestalten

to have a low opionion / to take a dim view of politicians keine gute Meinung von den Politikern haben

I have no opinion on the subject. Ich habe darüber keine Meinung.

to have a strong opinion about sth. eine genaue Vorstellung von etw. haben

I don't yet have a strong opinion about which colour to chose. Ich habe noch keine genaue Vorstellung, welche Farbe ich nehmen soll.

The Greek government would like the EU to partfinance these service. Diese Leistungen sollen nach den Vorstellungen der griechischen Regierung von der EU mitfinanziert werden.

There are as many opinions as there are men.; Quot homines, tot sententiae. Es gibt so viele Meinungen wie es Menschen gibt.; Quot homines, tot sententiae.

politician [listen] Politiker {m}; Politikerin {f} [listen]

politicians Politiker {pl} [listen]

political realist Realpoliker {m}

middle-of-the-road politician Politiker der Mitte

a thrusting politician ein ehrgeiziger, aufstrebender Politiker

distinguished politician Politiker von Rang

tax-increasing politician Politiker, der die Steuern erhöhen will

armchair politician; alehouse politician Stammtischpolitiker {m}; Stammtischpolitikerin {f}

armchair politicians; alehouse politicians Stammtischpolitiker {pl}; Stammtischpolitikerinnen {pl}

to throw sb. under the bus [fig.] jdn. im Stich lassen; fallen lassen; opfern; zum Sündenbock machen {vt} [listen]

Most politicians would throw their grandmothers under the bus to get elected. Die meisten Politiker würden ihre Großmutter verkaufen, um gewählt zu werden.

body contact; physical contact (with sb.) Tuchfühlung {f} (mit jdm.)

to be cheek by jowl with sb. mit jdm. auf Tuchfühlung sein

to stand shoulder to shoulder auf Tuchfühlung stehen

to be rubbing shoulder with sb. mit jdm. Tuchfühlung haben

to move closer to sb. mit jdm. auf Tuchfühlung gehen

to stay with sb. mit jdm. auf/in Tuchfühlung bleiben [sport]

to come into close contact with sb. mit jdm. auf Tuchfühlung kommen

the direct contact with the conditions on the ground die Tuchfühlung mit den Bedingungen vor Ort

European politicians are out of touch with people. Europapolitiker sind nicht auf Tuchfühlung mit den Menschen.

election campaign; electioneering Wahlkampf {m}; Wahlfeldzug {m} [pol.]

election campaigns Wahlkämpfe {pl}; Wahlfeldzüge {pl}

German national election campaign; election campaign for the Bundestag Bundestagswahlkampf {m}

European election campaign; campaign for the European elections Europawahlkampf {m}

to run an election campaign einen Wahlkampf führen

dirty campaigning schmutziger Wahlkampf; Wahlkampf-Untergriffe [Ös.]

politicians on a whistle-stop election campaign Politiker auf Wahlkampftour

reality [listen] Wirklichkeit {f}; Realität {f} [phil.] [psych.] [listen]

whole of reality Gesamtwirklichkeit {f}

partial reality Teilwirklichkeit {f}

to keep in touch with reality den Realitätsbezug bewahren

to lose one's grip on reality den Bezug zur Wirklichkeit verlieren

to have a basis in reality einen realen Hintergrund haben

augmented reality /AR/ erweiterte Realität {f} [comp.]

Politicians are out of touch with reality. Den Politikern fehlt jeder Realitätsbezug.

in a general way; in the abstract ganz allgemein (gesprochen); abstrakt gesprochen; theoretisch {adv} [listen]

to talk about freedom in the abstract über Freiheit ganz allgemein reden

Politicians are always better in the abstract than in reality. Politiker sind in der Theorie immer besser als in der Praxis.

to be congenial to sb. (things) jdm. entgegenkommen; jdm. liegen {vi}; für jdn. geeignet sein {v} (Dinge)

The lyric-romantic singing repertory is more congenial to him than the heroic. Das lyrisch-romantische Gesangsfach liegt ihm mehr als das heroische.

This career would be most congenial to my taste. Dieses Berufsbild würde mir am meisten zusagen.

The findings of climate researchers are not at all congenial to politicians, who will have to make awkward decisions. Die Erkenntnisse der Klimaforscher sind so gar nicht nach dem Geschmack der Politiker, die dann unangenehme Entscheidungen treffen müssen.

to dine; to sup [poet.] [dated] essen; speisen [geh.]; dinieren [geh.]; soupieren [geh.] [veraltet] {vi} [listen]

dining; supping essend; speisend; dinierend; soupierend

dined; supped gegessen; gespeist; diniert; soupiert

he/she dines; he/she sups er/sie isst; er/sie speist; er/sie diniert; er/sie soupiert

I/he/she dined ich/er/sie ; ich/er/sie speiste; ich/er/sie dinierte; ich/er/sie soupierte

he/she has/had dined er/sie hat/hatte gegessen; er/sie hat/hatte gespeist; er/sie hat/hatte diniert; er/sie hat/hatte soupiert

to dine out auswärts speisen

journalists supping with politicians Journalisten, die mit Politikern speisen

to expose oneself; to go out on a limb [fig.] sich exponieren {vr}

exposing oneself; going out on a limb sich exponierend

exposed oneself; gone out on a limb sich exponiert

Politicians do not want to rock the boat on this issue. Politiker wollen sich in dieser Frage nicht exponieren.

to have a low opinion; to have/take a dim view; to have a poor view of sb./sth. nicht viel von jdm./etw. halten; keine gute Meinung von jdm./etw. haben; etw. (gar) nicht gerne sehen; jdm. gar nicht gefallen; von/über etw. nicht sehr / wenig erbaut sein [geh.]; etw. nicht gutheißen [geh.]; etw. nicht goutieren [geh.] {vt}

She has a low opinion of human nature.; She takes a poor view of human nature. Sie hat keine gute Meinung von der menschlichen Natur.

I take a dim view of politicians' promises. Ich halte nicht viel von Versprechen, die Politiker abgeben.

Our boss takes a dim view of anyone who arrives late for staff meetings. Der Chef sieht es gar nicht gern, wenn jemand zu spät zur Dienstbesprechung kommt.

The teacher took a dim view of his behaviour. Dem Lehrer gefiel sein Benehmen gar nicht.

We would take a dim view of that. Das würden wir nicht gerne sehen.; Das würden wir nicht gutheißen.

His wife took a poor view of his adventure and decided to divorce him. Seine Frau hat sein Abenteuer nicht goutiert und beschlossen, sich scheiden zu lassen.

to out sb. jdn. outen {vt} (einen persönlichen Umstand öffentlich bekanntmachen) [soc.]

outing outend

outed geoutet

to out sb. as gay jdn. als schwul outen

to out sb. as a smoker jdn. als Raucher outen

That list had incorrectly outed several politicians as KKK members. Auf dieser Liste wurden mehrere Politiker fälschlich als Mitglied des Ku-Klux-Klans geoutet.

to talk the talk (about/of a topic) [Am.] (öffentlich) viel von einem aktuellen Thema reden; groß reden {vi} [pol.] [soc.]

Going to football, or at least talking the talk, allows politicians to express their common touch. Wenn sie zu Fußballspielen gehen oder zumindest darüber reden, können sich Politiker volksnah geben.

The government talks the talk about a reform of the education system, but it doesn't walk the walk. Die Regierung redet viel von einer Bildungsreform, bringt aber nichts auf den Weg.

fine rhetoric schöne Worte {pl}; Sonntagsrede {f}; Sonntagsreden {pl} [pej.] [pol.]

Politicians are promising to do more to help the squeezed middle, but will they turn their fine rhetoric into action? Die Politiker versprechen, mehr für den bedrängten Mittelstand zu tun, aber werden sie ihre Sonntagsreden in konkrete Taten umsetzen?

lovey-dovey turtelnd; schäkernd; kokettierend; poussierend; zuckersüß; Süßholz raspelnd {adj}

a lovey-dovey couple ein turtelndes Pärchen

to go/get lovey-dovey with/towards sb. jdm. verliebte Nasenlöcher machen

politicians who suddenly go/get all lovey-dovey after previously criticizing each other Politiker, die plötzlich Süßholz raspeln, nachdem sie sich zuvor gegenseitig kritisiert hatten

to overact überreagieren {vi} [psych.]

overacting überreagierend

overacted überreagiert

overacts reagiert über

overacted reagierte über

Good politicians should not overact in times of turbulence. Gute Politiker sollten in turbulenten Zeiten nicht überreagieren.

tame (of a person in public life) willig; willfährig [geh.]; gefügig {adj} (Person im öffentlichen Leben)

a tame lawyer who deals with the case ein williger Anwalt, der den Fall übernimmt

the biotech companies and their tame scientists die Biotechnikfirmen und ihre gefügigen Wissenschaftler

The politicians use tame newspapers. Die Politiker bedienen sich willfähriger Zeitungen.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2021
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org