DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
reason
Search for:
Mini search box
 

82 results for reason
Tip: Simple wildcard search: word*

 English  German

reason [listen] Grund {m}; Ursache {f}; Anlass {m} [listen] [listen] [listen]

reasons [listen] Gründe {pl} [listen]

with reason mit Grund; mit Recht

the only reason der alleinige Grund

for particular reasons aus bestimmten Gründen

for personal reasons aus persönlichen Gründen

for work reasons; for professional reasons aus beruflichen Gründen

for reasons of cost; to be cost-effective [econ.] aus Kostengründen

There is no reason to worry. Es besteht kein Anlass zur Sorge/Besorgnis.

for what reason aus welchem Grund; wozu

specific reasons besondere Gründe

it is for this reason aus diesem Grund [listen]

for some other reason aus einem anderen Grund

for any reason aus irgendeinem Grund

for various reasons aus verschiedenen Gründen

for a variety of reasons aus den verschiedensten Gründen

for a range of different reasons; for a variety of different reasons aus den unterschiedlichsten Gründen

for political reasons aus politischen Gründen

for health etc reasons; on health grounds aus gesundheitlichen Gründen

for reasons of administrative economy aus verwaltungsökonomischen Gründen

for reasons of procedural economy aus verfahrensökonomischen Gründen

for whatever reasons aus welchen Gründen auch immer

for reasons that are not clear aus ungeklärten Gründen

special (urgent) urban-planning reasons besondere (zwingende) städtebauliche Gründe

Reasons enough for me to ... Grund genug für mich, ...

We have reason to believe that ... Wir haben Grund zur Annahme, dass ...

If I/we have reason to suspect that ... Wenn der Verdacht besteht/naheliegt, dass ...

This is not practicable in terms of reasonable time and cost. Das ist aus Zeit- und Kostengründen nicht möglich.

I see no reason why we shouldn't try it. Ich sehe keinen Grund, warum wir es nicht versuchen sollten.

For legal reasons, we are unable to send out DVDs. Aus rechtlichen Gründen können wir keine DVDs versenden.

for that reason darum; drum {adv} [listen]

for that very reason; that's exactly why eben darum

cause; reason; occasion [formal] to do sth. [listen] [listen] Veranlassung {f}; Anlass {m}; Grund {m}, etw. zu tun [listen]

to have no reason for sth. keine Veranlassung zu etw. haben

to have cause/reason/occasion to complain Grund zur Klage haben; Anlass zur Klage haben

reason; reasons [listen] [listen] Begründung {f} [listen]

without giving reasons ohne Begründung

the reasons he gave were seine Begründung war

reasonable; within reason (postpositive) [listen] (der Situation) angemessen; in vernünftigem Rahmen (nachgestellt); billig (veraltend) [listen] [listen]

to use reasonable force to protect your property angemessene Gewalt anwenden, um sein Eigentum zu schützen

to reason überlegen; folgern {vi} [listen]

reasoning [listen] überlegend; folgernd

reasoned überlegt; gefolgert

reasons [listen] überlegt; folgert

reasoned überlegte; folgerte

to reason why sich klarmachen, warum

well reasoned gut überlegt; gut durchdacht

poorly reasoned unüberlegt; nicht durchdacht

They couldn't fire him, he reasoned. He was the only one who knew how the system worked. Entlassen konnten sie ihn nicht, überlegte er. Er war der einzige, der wusste, wie das System funktioniert.

Newton reasoned (that) there must be a force making an apple fall down. Newton folgerte, dass es eine Kraft geben müsse, die das Herunterfallen eines Apfels bewirkt.

reason [listen] Vernunft {f}; gesunder Verstand [listen]

to lose one's reason die Vernunft verlieren

to listen to reason auf die Vernunft hören

It stands to reason that ... selbstverständlich; logischerweise [listen]

to reason with sb. mit jdm. vernünftig reden; jdm. zureden {vi}

reasoning [listen] vernünftig redend; zuredend

reasoned vernünftig geredet; zugeredet

She is willing to be reasoned with. Sie ist vernünftigen Argumenten zugänglich.

The police reasoned with the hijackers to at least let the children go free. Die Polizei redete den Luftpiraten zu, sie sollten zumindest die Kinder freilassen.

He is absolutely determined to go and there's just no reasoning with him. Er ist fest entschlossen, hinzugehen, und keinem Argument zugänglich.

There is no reasoning with a drunk. Mit einem Betrunkenen kann man nicht vernünftig reden.

to reason logisch denken {vi}

reasoning [listen] logisch denkend

reasoned logisch gedacht

reasons [listen] denkt logisch

reasoned dachte logisch

reason for changes Änderungsgrund {m}

reasons for changes Änderungsgründe {pl}

reason for asylum; grounds for asylum Asylgrund {m}

reason for detention; ground for detention Haftgrund {m} [jur.]

reasons for detention; grounds for detention Haftgründe {pl}

reason of state Staatsräson {f}

common sense; horse sense; gumption; sanity and reason [listen] gesunder Menschenverstand {m}; Verstand {m}; Hausverstand {m} [Ös.] [listen]

commonsense; commonsensical mit gesundem Menschenverstand

to have no more gumption than a grasshopper keinen Funken Verstand haben

to use common sense seinen gesunden Menschenverstand benutzen

He needs a little horse sense. Ihm fehlt der gesunde Menschenverstand.

At least she had the gumption to phone the police. Sie war zumindest so gescheit, die Polizei anzurufen.

not without reason; not for nothing nicht ohne Grund; nicht von ungefähr; nicht umsonst

Not without reason are the Olympics called 'the greatest show on earth'. Nicht von ungefähr wird die Olympiade das 'größte Spektakel der Welt' genannt.

It is not without reason that Britain leads the world in quality of education. Nicht von ungefähr ist Großbritannien bei der Bildungsqualität weltweit führend.

It was not for nothing that the ancient Greeks named southern Italy 'Oenotria' from 'oinos', meaning wine. Die alten Griechen nannten Süditalien nicht umsonst 'Oenotria' von 'oinos', was Wein bedeutet.

The reef is a jewel and (is) not for nothing considered the most beautiful diving area in the world. Das Riff ist ein Juwel und gilt nicht umsonst als schönstes Tauchgebiet der Erde.

The popularity of Italian food is widespread - and (this is) not without reason. Italienisches Essen ist überall beliebt - und das kommt nicht von ungefähr.

to be clear; to make sense; to stand to reason; to be intelligible; to be evident; to be obvious; to be apparent; to manifest (itself) [listen] einleuchten {vi}

being clear; making sense; standing to reason; being intelligible; being evident; being obvious; being apparent; manifesting (itself) einleuchtend

been clear; made sense; stood to reason; been intelligible; been evident; been obvious; been apparen; manifested (itself) eingeleuchtet

This makes sense to me.; I can see/understand that. Das leuchtet mir ein.

I just don't understand why ... Es will mir einfach nicht einleuchten, dass ...

rightly; justifiably; with good reason mit Fug und Recht {adv}

We have every reason to be proud of our work. Wir können mit Fug und Recht stolz auf unsere Arbeit sein.

The company can justifiably claim to be a truly international brand. Die Firma kann mit Fug und Recht behaupten, eine wirklich internationale Marke zu sein.

We can be justified in claiming/saying that the code of conduct has resulted in progress. Man kann mit Fug und Recht sagen, dass der Verhaltenskodex Fortschritte gebracht hat.

to figure outsth.; to reason outsth. etw. herausfinden; ausknobeln; ausrechnen {vt}

figuring out; reasoning out herausfindend; ausknobelnd; ausrechnend

figured out; reasoned out herausgefunden; ausgeknobelt; ausgerechnet [listen]

to figure out a math problem ein mathematisches Problem lösen

main reason Hauptgrund {m}

main reasons Hauptgründe {pl}

pure reason; rational logic Ratio {f}

validity (reason, argument, theory) [listen] Stichhaltigkeit {f}; Plausibilität {f}; Legitimität {f}; Nachvollziehbarkeit {f}; Validität {f} [geh.] (Grund, Argument; Theorie etc.)

to be crazy; to have lost one's reason nicht bei Trost sein

Have you lost your mind? Bist Du noch bei Trost?

not without good reason nicht zu Unrecht

There is reason to fear/for fearing that ... / It is to be feared that ... Es steht/ist zu befürchten, dass ...

for precisely this reason; for that very reason gerade deswegen; aus ebendiesem Grund {adv}

without any reason grundlos; ohne jeden Grund

to do sth. without a valid/justified reason etw. ohne einen nachvollziehbaren Grund tun

without reason; for no reason unmotiviert {adv}

endowed with reason; reasonable [archaic] [listen] vernunftbegabt {adj}

contrary to reason vernunftwidrig {adj}

He's open to reason. Er lässt mit sich reden.

He will listen to reason. Er lässt mit sich reden.

It stands to reason. Es leuchtet ein.

for this reason ebendeshalb {adv} [selten]

background (to sb./sth.); story (behind sb./sth.) [listen] [listen] Bewandtnis {f} (mit jdm./etw.)

This order/custom has a special story. There is something about this order/custom./ You have to know the background to this order/custom. Mit diesem Orden/Brauch hat es eine/seine eigene/besondere Bewandtnis.

Thereby hangs a tale. Damit hat es seine eigene Bewandtnis.

It's a different story. Damit hat es eine ganz andere Bewandtnis.

The story behind it is this/as follows: Damit hat es folgende Bewandtnis:

What's the story/reason behind this strange ritual? Was hat es eigentlich mit diesem seltsamen Ritual für eine Bewandtnis?

ability to think Denkvermögen {n}

ability to think creatively kreatives Denkvermögen

ability to reason logisches Denkvermögen

sense [listen] Einsicht {f}; Vernunft {f} [listen] [listen]

to make sb. see sense/reason jdn. zur Einsicht bringen

case [listen] Fall {m}; Sache {f} [listen] [listen]

cases [listen] Fälle {pl}

at all events; in any event; at any rate [listen] [listen] auf jeden Fall [listen]

in any case auf jeden Fall; auf alle Fälle [listen]

by no means; in no case; on no account [listen] [listen] auf keinen Fall

not on any account auf gar keinen Fall

this particular case dieser spezielle Fall

a hard case ein schwieriger Fall

just in case [listen] für alle Fälle

in case I ... für den Fall, dass ich ...

basket case hoffnungsloser Fall

in this case; in that case in diesem Fall; diesfalls [Ös.] [Schw.] [adm.]

worst case [listen] schlimmster Fall; ungünstigster Fall

in the majority of cases in den meisten Fällen

in many instances in vielen Fällen

in duly substantiated cases, where justified; where there is a valid reason in begründeten Fällen [adm.]

at all events auf alle Fälle

one of the rare cases einer der wenigen Fälle

to be a lost cause eine aussichtslose Sache sein; aussichtslos sein

to bring down sb./sth.; to cause the downfall of sb./sth. [listen] jdn./etw. zu Fall bringen [pol.]

It is not a case of winning or losing. Es geht nicht um Gewinnen oder Verlieren.

hand [listen] Hand {f} [anat.] [listen]

hands [listen] Hände {pl}

by hand; manual; manually [listen] [listen] mit der Hand

to shake hands sich die Hand geben

to hold in the hand; to hold in one's hand in der Hand halten; in seiner Hand halten

secretly unter der Hand

on the quiet unter der Hand; klammheimlich

underhand unter der Hand

underhandly; backhandedly unter der Hand

a steady hand eine ruhige Hand

at first hand; firsthand aus erster Hand

secondhand aus zweiter Hand

to buy secondhand aus zweiter Hand kaufen

at hand bei der Hand; zur Hand

to link hands sich an den Händen fassen

to give sb. (a) free rein jdm. freie Hand lassen

to let sth. out of one's hands etw. aus den Händen geben

without rhyme or reason ohne Hand und Fuß [übtr.]

to lead a hand-to-mouth existence von der Hand in den Mund leben [übtr.]

to find sth. easy leicht von der Hand gehen; gut von der Hand gehen

sb. finds sth. easy jdm. geht etw. leicht von der Hand

with sure touch mit sicherer Hand

to clasp one's hands [listen] die Hände falten

to put/place yourself in the hands of a therapist sich (vertrauensvoll) in die Hände eines Therapeuten begeben

She is all (fingers and) thumbs when it comes to baking etc.; She can't bake etc. her way out of a paper bag.; She can't bake etc. for toffee. [Br.] (old-fashioned) Beim Backen etc. hat sie zwei linke Hände.; Beim Backen etc. ist sie nicht zu gebrauchen

grievance; complaint (reason for dissatisfaction) [listen] [listen] Kritikpunkt {m}; Beanstandung {f} (Grund für Unzufriedenheit)

a genuine/justified/legitimate/valid grievance ein berechtigter Kritikpunkt

to air/vent grievances/complaints Kritikpunkte äußern/vorbringen

to have a grievance against sb. gegen jdn. etw. vorzubringen haben

to redress/remedy/settle grievances Kritikpunkte beseitigen

legal guardianship; custodianship [Am.] Pflegschaft {f} [jur.]

guardianship/custodianship for an absent person Abwesenheitspflegschaft {f}

guardianship/custodianship ordered in case of physical or mental incapacity Gebrechlichkeitspflegschaft {f}

guardianship/custodianship for unknown parties Pflegschaft für unbekannte Beteiligte

guardianship/custodianship for a conceived but unborn child Pflegschaft für die Leibesfrucht

guardianship/custodianship for money raised by public collection Pflegschaft für gesammeltes Vermögen

to terminate the guardianship/custodianship where the reason for the appointment no longer applies die Pflegschaft bei Wegfall des Grundes aufheben

complaint [listen] Reklamation {f}; Beanstandung {f} (wegen eines Mangels) [econ.] [listen]

complaints [listen] Reklamationen {pl}; Beanstandungen {pl}

to make a complaint (about) eine Beanstandung machen; eine Reklamation anzeigen; einen Mangel rügen (wegen)

(results were) satisfactory [listen] ohne Beanstandung (Prüfberichtsvermerk)

If there is a reason for complaint, please apply to ... Wenn Sie Grund zur Beanstandung haben, wenden Sie sich bitte an ...

inference (logical reasoning, moving from a premise to a conclusion) [listen] Schlussfolgern {n}; Schlussfolgerung {f}; Schluss {m}; (logisches) Folgern {n}; logisches Schließen {n}; Inferenz {f} [statist.] (logische Überlegung von einer Prämisse zu einer Konklusion) [ling.] [math.] [phil.] [listen]

abductive inference abduktiver Schluss; Abduktionsschluss

deductive inference deduktiver Schluss; Deduktionsschluss

inductive inference induktiver Schluss; Induktionsschluss

statistical inference statistischer Schluss

inference from the general to the particular Schließen vom Allgemeinen zum Besonderen

inference from the particular to the general Schließen vom Besonderen zum Allgemeinen

inference to the best explanation /IBE/ Schluss/Rückschluss auf die beste Erklärung

inference of reason; rational inference Vernunftschluss {m}

inference of the understanding Verstandesschluss {m}

sense (of sth.) [listen] Sinn {m}; Sinngehalt {m}; Bedeutung {f} (von etw.) [listen] [listen]

senses [listen] Sinne {pl} [listen]

to make sense Sinn ergeben; sinnvoll sein; vernünftig sein

in a sense; in a certain manner in gewissem Sinne

in the/a narrow(er)/strict(er) sense im engeren Sinne

in the good and in the bad sense. im guten wie im schlechten Sinn

in the biblical/legal sense of the word im biblischen/juristischen Sinn des Wortes

I was using the phrase in its literal/figurative sense. Ich habe die Wendung im wörtlichen/übertragenen Sinn gebraucht.

The book is a classic in every sense of the word. Das Buch ist in jeder Hinsicht ein Klassiker.

She learned the speech by heart but missed the sense entirely. Sie hat die Rede auswendig gelernt, aber ihre Aussage überhaupt nicht verstanden.

It makes no sense.; That doesn't compute. [Am.]; There is no rhyme or reason in this. [fig.] Das ergibt keinen Sinn.; Das ist nicht sinnvoll.

Read this and tell me if it makes sense. Lies das und sag mir, ob das Sinn ergibt.

There seems to be no rhyme or reason in his behaviour. Sein Benehmen ergibt hinten und vorne keinen Sinn.

whatsoever (postpositive) (used to emphasize an assertion) [listen] absolut; überhaupt {adv} (Verstärkung einer Aussage) [listen] [listen]

any ... whatsoever jegliche/r/s; absolut jeder

no ... whatsoever keinerlei; absolut kein

to remove any doubt whatsoever jeglichen Zweifel ausräumen

I have no reason whatsoever to return there.; I have no reason to return there whatsoever. Ich habe absolut/überhaupt keinen Grund, dorthin zurückzukehren.

every alle {pron} {adj} [listen]

every two years alle zwei Jahre

to have every reason to do sth. allen Grund haben, etw. zu tun

in all directions in alle Richtungen

otherwise (than) [listen] anders {adv} (als) [listen]

not otherwise than nicht anders als; genauso wie

rather overpaid than otherwise eher überbezahlt als andersrum

mushrooms edible and otherwise Pilze, seien sie essbar oder nicht

the 'carbon footprint', otherwise called the 'ecological footprint'. der 'CO2-Fußabdruck', auch 'ökologischer Fußabdruck' genannt

otherwise than by reason of gross negligence aus anderen Gründen als grober Fahrlässigkeit; sofern das nicht in grober Fahrlässigkeit begründet ist

I think otherwise. Ich sehe das anders.; Ich bin da anderer Meinung.

to give {gave; given} [listen] angeben {vt} [listen]

giving [listen] angebend

given [listen] angegeben [listen]

to give a reason einen Grund angeben

to rear; to rear up [listen] sich (auf den Hinterbeinen) aufrichten; sich auf die Hinterbeine stellen {vr} [zool.]

rearing; rearing up sich aufrichtend; sich auf die Hinterbeine stellend

reared; reared up sich aufgerichtet; sich auf die Hinterbeine gestellt

to rise up against sth. sich gegen etw. aufbäumen [übtr.]

The horse reared for no apparent reason. Das Pferd bäumte sich ohne ersichtlichen Grund auf.

The snake reared up ready to strike. Die Schlange richtete sich auf, bereit, zuzustoßen.

out of [listen] aus; aus ... heraus {prp; +Dat.} (Angabe der Ursache) [listen]

out of the window aus dem Fenster

out of curiosity aus Neugier

to drink out of the bottle; to drink from the bottle aus der Flasche trinken

to be out of training aus der Übung sein

for the following reason aus folgendem Grund

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2017
Your feedback:
Bookmark services G D D L
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt