DEEn Wörterbuch De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vokabeltrainer

Fachthemen Grammatik Abkürzungen Zufallssuche Einstellungen
Suche in Sprachauswahl
Suchwort:
Mini-Fenster
 

42 ähnliche Ergebnisse für Ernst Ziel
Einzelsuche: Ernst · Ziel
Tipp: Geschlecht deutscher Substantive:
{m} = männl., {f} = weibl., {n} = sächl., {pl} = Plural

 Deutsch  Englisch

Anreise {f}; Reise {f} (in eine Richtung bzw. als Reisegeschehen) [anhören] [anhören] journey [anhören]

unsere erste Chinareise; unsere erste Reise nach China our first journey to China

eine Reise machen to go on a journey [anhören]

eine Reise durch die Jahrhunderte [übtr.] a journey through the ages [fig.]

In der Bahn lese ich meistens. I usually read during the train journey.

Wie lange dauert die Anreise nach Madrid mit der Bahn? How long does the journey to Madrid take by train?

Ich begebe mich auf eine längere Reise und werde einige Wochen lang nicht zu Hause sein. I am going on a long journey and won't be home for a few weeks.

Sind sie gut gereist? Did you have a good journey?

Danke für Ihren Besuch und gute Heimreise. Thank you for visiting us, and have a safe journey home.

Der Weg ist das Ziel. The journey is the reward. [prov.]

Zweck {m}; Ziel {n} (von etw.) [anhören] [anhören] object (of sth.) [anhören]

Mein Ziel war es, den Sachverhalt in einfachen Worten zu erläutern. My object was to explain the facts simply.

Ziel des Spiels ist es, als erster die Reihe vollzubekommen. The object of the game is to be the first person to get a full row.

Das ist der Zweck der Übung. That is the object of the exercise.

Kreditbrief {m}; Akkreditiv {n} [fin.] letter of credit / L/C / /LOC/; credit [anhören]

Kreditbriefe {pl}; Akkreditive {pl} letters of credit /LOC/; credits [anhören]

bestätigter/unbestätigter Kreditbrief; bestätigtes/unbestätigtes Akkreditiv confirmed/unconfirmed letter of credit

bestätigter unwiderruflicher Kreditbrief confirmed irrevocable credit

sich (automatisch) erneuernder Kreditbrief revolving letter of credit

teilbarer Kreditbrief; teilbares Akkreditiv divisible letter of credit

übertragbarer Kreditbrief; übertragbares Akkreditiv transferable letter of credit

widerruflicher/unwiderruflicher Kreditbrief; widerrufliches/unwiderruflches Akkreditiv revocable/irrevocable letter of credit

Beistandsakkreditiv standby letter of credit

Gegenakkreditiv back-to-back letter of credit; back-to-back credit

Handelskreditbrief commercial letter of credit /CLC/

Dokumentenakkreditiv documentary letter of credit; documentary credit

Akkreditiv mit aufgeschobenem Zahlungsziel; Nach-Sicht-Akkreditiv deferred-payment credit

Akzept-Akkreditiv {n} acceptance letter of credit

Ablauf eines Akkreditivs expiration of a letter of credit

Auftraggeber eines Akkreditivs account party; applicant for a letter of credit

Inhaber eines Akkreditivs holder of a letter of credit

Laufzeit eines Akkreditivs life of a letter of credit

Anzeige eines Kreditbriefs notification of a letter of credit; notification of a credit

Eröffnung eines Akkreditivs opening of a letter of credit

Verlängerung eines Akkreditivs extension of the validity of a (letter of) credit

Zweitbegünstigter eines Akkreditivs second beneficiary under a letter of credit

einen Kreditbrief annullieren to cancel a letter of credit; to cancel a credit

einen Kreditbrief anzeigen/avisieren to advise a letter of credit; to advise a credit

einen Kreditbrief bestätigen to confirm a letter of credit; to confirm a credit

einen Kreditbrief erstellen/eröffnen (zugunsten von jdm.) to issue/establish/ open a credit (in favour of sb.)

einen Kreditbrief widerrufen to revoke a letter of credit; to revoke a credit

Der Kreditbrief ist bis ... gültig. The credit is valid until ...

Das Akkreditiv läuft ab. The letter of credit expires.; The credit becomes invalid.

Streben {n}; Bestreben {n}; Ziel {n} [anhören] aspiration [anhören]

Streben nach Erfolg aspiration for success

Er strebt eine akademische Laufbahn an. He has aspirations to an academic career.

Ernst {m}; Bedrohlichkeit {f}; Schwere {f} seriousness; gravity [anhören]

Sie hat den Ernst der Lage nicht erkannt. She has failed to understand /recognise/grasp the seriousness/gravity of the situation.

Aus dem Spiel wurde bitterer Ernst. The game became deadly serious.

Das Gericht stellte die besondere Schwere der Schuld fest. [jur.] The court noted the exceptional seriousness of the offence.

der Anfang; das Vorspiel; ein erster kleiner Anfang the thin end of the wedge

Ich muss viel einstecken. I must put up with much.

viel scharfe Kritik einstecken to take a lot of flak [coll.]

der erste Anschein; der äußere Anschein face value [fig.]

etw. unkritisch glauben; etw. unkritisch übernehmen to take/accept sth. at face value

ein Angebot ungeprüft/ohne nähere Prüfung annehmen to take an offer at face value

jdm. einfach glauben; es jdm. einfach mal glauben to take/accept sb.'s word at face value; to take sb. at face value

Auf den ersten Blick sehen die Zahlen vielversprechend aus. Taken at face value/At face value, the figures look very encouraging.

Nach all den Lügen sollte man ihr jetzt nichts mehr so ohne weiteres glauben. After all her lying, nothing she says now should be taken at face value.

Ich nehme das jetzt einmal so zu Kenntnis. I'm taking that at face value for now.

Sie redet viel, wenn der Tag lang ist. You mustn't take her at face value with what she says.

Arbeit {f}; Tätigkeit {f} [anhören] [anhören] work [anhören]

Arbeiten {pl} works [anhören]

bei der Arbeit at work

in Arbeit; in Arbeit begriffen in the works; work in progress

zur Arbeit gehen; an die Arbeit gehen to go to work

seiner Arbeit nachgehen to ply your work

niedere Arbeit; schmutzige Arbeit dirty work [anhören]

illegale Arbeit illegal work

Arbeit suchen to look for work

sich an die Arbeit machen to set to work

die Arbeit niederlegen; mit der Arbeit aufhören to down tools

in der Arbeit erstickt [übtr.] to be snowed under with work; to be up to one's neck in work; to be swamped with work [fig.]

unproduktive Tätigkeit; Beschäftigungstherapie {f} [ugs.] make-work; busywork

Er hat viel Arbeit. He has a lot of work.

Argumente {pl} für/gegen etw. a case for/against sth.

Es spricht (sehr) viel dafür/dagegen, jetzt zu verkaufen. There's a (good) case for/against selling now.

Die Einstellung eines weiteren Assistenten können wir gut begründen. We can make a good case for hiring another assistant.

... wenn du es gut begründen kannst; ... wenn du schlagende Argumente dafür lieferst ... if you can make a good case for it

Aufführung {f}; Vorstellung {f}; Vorführung {f}; Bühnendarbietung {f}; Darbietung {f} [art] [anhören] performance; show; entertainment [anhören] [anhören] [anhören]

Aufführungen {pl}; Vorstellungen {pl}; Vorführungen {pl}; Bühnendarbietungen {pl}; Darbietungen {pl} [anhören] performances; shows; entertainments [anhören]

avantgardistische Darbietung; Performance {f} avant-garde performance

musikalische Darbietungen musical entertainments

Klangperformance {f} sound performance

Straßendarbietung {f} street performance

Tanzdarbietung {f} dance performance

Zirkusvorstellung {f}; Zirkusdarbietung {f} circus performance

erst nach der Vorstellung not until after the performance

konzertante Aufführung einer Oper concert performance/version of an opera

szenische Aufführung {f} (einer Oper, einer Komposition) scenic representation (of an opera, musical composition)

Das Spiel muss weitergehen. [übtr.] The show must go on. [fig.]

Ersteinsatz {m} (Pokerspiel) ante (poker game) [anhören]

einen Ersteinsatz platzieren to place an ante

den Einsatz erhöhen to raise the ante; to up the ante

die Messlatte für jdn./etw. höher legen [übtr.] to up the ante on sb./sth. [fig.]

den Ersteinsatz machen {vi} (Pokerspiel) to ante; to ante up (poker game) [anhören]

100 Dollar setzen to ante up 100 dollars

Fähigkeit {f}; Vermögen {n}; Potenzial {n} (zu etw.) [anhören] [anhören] capability (of sth.) [anhören]

Fähigkeiten {pl} [anhören] capabilities [anhören]

atomares Abschreckungspotenzial [pol.] nuclear deterrence capability

Durchdringungsfähigkeit {f}; Durchdringungsvermögen {n} [phys.] penetration capability

Durchschlagsvermögen eines Geschosses penetration capability of a projectile

Einsatzfähigkeit {f} operational capability

Interventionspotenzial {n} [pol.] intervention capability

militärisches Potenzial [mil.] military capability

das Atompotenzial eines Landes [mil.] the nuclear capability of a country

Fähigkeit zum atomaren Erstschlag/Zweitschlag [mil.] nuclear first-strike/second-strike capability

Reaktionsfähigkeit {f}; Reaktionsvermögen {n}; Reaktivität {f} capability of reacting

Das geht über meine Fähigkeiten. This is beyond my capabilities.

ebenbürtiger Gegner (für jdn.) match (for sb.) (good opponent)

Er kann es mit jedem aufnehmen. He is a match for anybody.

Er war seinem Gegner weit überlegen. He was more than a match for his opponent.

Carlos kam gegen den Meister nicht an. Carlos was no match for the champion.

Er wusste nach dem ersten Spiel, dass er in ihm seinen Meister gefunden hatte. He knew after the first game that he had found/met his match in him.

Gestimmtheit {f}; Unterton {m}; Beiklang {m} note [fig.] [anhören]

bei jdm. den richtigen Nerv treffen to hit/strike just the right note with sb. [fig.]

der falsche Weg sein; in die falsche Richtung gehen to hit/strike the wrong note

vor etw. warnen to sound a cautionary note about sth.

einen schönen/bitteren Abschluss finden to end on a high/sour note

Um noch etwas anderes anzusprechen: ... On a (slightly) different note, ...

Jetzt einmal im Ernst: ...; Nun aber ernsthaft: ... On a more serious note, ...

... und damit komme ich auch schon zum Ende. ...and I will finish on this note.

In diesem Sinne wünsche ich der Konferenz viel Erfolg. On that note, I wish the conference every success.

Ich möchte mit einem optimistischen Ausblick schließen. I would like to close/end on an optimistic note.

Erlauben Sie mir zum Abschluss noch eine persönliche Bemerkung: If I may end on a personal note, ...

Das Schützenfest hat gestern einen schönen Ausklang gefunden. The markmen's fun fair ended on a high note yesterday.

Kampfstoff {m} [mil.] warfare substance; warfare agent

Kampfstoffe {pl} warfare substances; warfare agents

biologischer Kampfstoff biological warfare substance

blasenziehender Kampfstoff; Hautkampfstoff {m} blister agent; vesicant

chemischer Kampfstoff chemical warfare substance

ernteschädigender Kampfstoff anti-crop warfare agent

materialschädigender Kampfstoff anti-materiel warfare agent

mikrobischer Kampfstoff; mikrobieller Kampfstoff microbial warfare agent

sofort wirkender Kampfstoff instant agent

V-Kampfstoff V-nerve agent; V agent

Kostprobe {f}; erster Eindruck {m}; erste Bekanntschaft {f} [übtr.] taste [fig.] [anhören]

ein erster Eindruck von etw.; die erste Bekanntschaft mit etw. a first taste; a brief taste of sth.

in das Leben auf dem Bauerhof hineinschnuppern to experience a taste of farm life

Es war meine erste Bekanntschaft mit professionellem Schauspiel. It was my first taste of professional acting.

Liebe {f} [anhören] love [anhören]

die große Liebe love with a capital L

jugendliche Liebe adolescent love

Liebe auf den ersten Blick love at first sight; love at first glance [anhören]

freie Liebe free love

Ist es Liebe oder nur ein Spiel? Is it love or just a game?

(wissenschaftlicher) Nachweis {m} (von etw.) [sci.] [anhören] record (of sth.) (piece of evidence) [anhören]

der erste Nachweis/Erstnachweis dieser Spezies in Mitteleuropa the first record of this species in Central Europe

Offizier {m} [naut.] (Handelsschiff) mate [anhören]

Offiziere {pl} mates [anhören]

erster Offizier first mate

der springende Punkt; das Entscheidende; das, worauf es ankommt the name of the game [fig.]

Nicht wieder zuzunehmen, das ist der springende Punkt bei einer Diät. Avoiding weight regain, that's the name of the game when dieting.

Bei diesem Computerspiel kommt es darauf an, nicht getroffen zu werden. In this computer game, not getting hit is the name of the game.

Wenn Vielseitigkeit gefragt ist, dann ist das größere Modell die erste Wahl. When versatility is the name of the game, the bigger model is the first choice.

Im Juli ist Baden und Sonnenschein angesagt. In July, sunshine and swimming are the name of the game.

"Geben und Nehmen" lautet die Devise. 'Give and take' is the name of the game.

Wir haben ihn ausgewählt, weil er weiß, wie der Hase läuft. We chose him, because he knows the name of the game.

Spaß {m}; Freude {f} [anhören] [anhören] fun [anhören]

viel Spaß; großer Spaß great fun

aus Spaß; zum Spaß; im Spaß; aus Ulk for fun

zum Spaß for a lark

zum Spaß for the fun of it

etw. aus Spaß machen to do sth. in play

Viel Spaß! Have fun!

Das macht Spaß! That's fun!

Aus Spaß wurde Ernst. The fun took a serious end.

... macht Spaß. ... is fun.

... macht keinen Spaß. ... is no fun.

Das war nicht sehr lustig! It wasn't fun!

Ich tue das nicht, weil es mir Spaß macht, sondern weil ich muss. I am not doing it by choice, but out of necessity.

Steuer {f} (auf etw.) [fin.] [anhören] tax (on sth.) [anhören]

Steuern {pl} taxes [anhören]

Alkoholsteuer {f} alcoholic beverage tax; liquor tax

Biersteuer {f} beer tax

Bundessteuer {f} tax accruing to the federal government

direkte / indirekte Steuer direct / indirect tax

diskriminierende Steuer; benachteiligende Steuer discriminatory tax

einbehaltene Steuer; im Abzugsweg erhobene [Dt.] [Schw.]/eingehobene [Ös.] Steuer tax withheld

Gemeindesteuer {f}; Kommunalabgabe {f} local tax; tax accruing to the local authorities

gestaffelte Steuer graduated tax

(nach oben) gestaffelte Steuer; progressive Steuer progressive tax

(nach unten) gestaffelte Steuer; regressive Steuer regressive tax

gestundete Steuer; latente Steuer deferred tax

hinterzogene Steuer tax evaded

hohe Steuer heavy tax

Landessteuer {f}; Steuer auf Landesebene [Dt.] [Ös.]; Kantonssteuer {f}; Steuer auf Kantonsebene [Schw.]; Steuer auf Bundesstaatsebene (USA) state tax

Massensteuer {f} broad-based tax

periodische Steuer; laufend erhobene Steuer; Abschnittssteuer {f} recurrent tax

Personensteuer {f}; Personalsteuer {f}; Subjektsteuer {f} tax on persons

rückerstattungsfähige Steuer reclaimable tax

Stromsteuer {f} tax on electricity

überwälzte Steuer passed-on tax

veranlagte Steuer; Veranlagungssteuer [Ös.] assessed tax; tax levied by assessment

nach Steuern after tax; on an after-tax basis

ohne Steuern; vor Steuern before tax; pre-tax (prepositive); exclusive of taxes

im Inland gezahlte Steuer domestic tax

Steuer auf Einnahmen aus der Erdölgewinnung petroleum revenue tax /PRT/

Steuer, die unmittelbar oder im Abzugswege zu entrichten ist tax payable directly or by deduction

Steuer auf Dividenden, die im Abzugswege erhoben [Dt.] [Schw.]/eingehoben [Ös.] wird tax withheld on dividends

Steuer, die den Einzelstaaten zufließt tax accruing to the member states

vor (nach) Abzug der Steuern before (after) tax

nach Abzug der Steuern post-tax

Erhöhung der Steuern increase of taxes

Steuern zahlen; Steuern entrichten to pay taxes

etw. mit einer Steuer belegen; eine Steuer auf etw. erheben [Dt.] [Schw.] / einheben [Ös.]; etw. besteuern to impose a tax on sth.; to levy a tax on sth.

jdn. mit einer Steuer belegen; jdm. eine Steuer auferlegen to impose a tax on sb.; to levy a tax on sb.

eine Steuer erhöhen to increase a tax; to raise a tax

eine Steuer erstatten; refundieren to refund a tax

Steuern hinterziehen to evade taxes

die Steuer selbst berechnen to compute the tax yourself

eine Steuer senken; herabsetzen to reduce a tax; to lower a tax; to cut a tax

einer bestimmten Steuer unterliegen to be subject to a particular tax

geltend machen, zuviel Steuer gezahlt zu haben to claim overpayment of taxes

die auf die Kosten der Renovierung entfallende Steuer the tax payable on the cost of the refurbishment

alle anfallenden Abgaben/Steuern übernehmen to bear any taxes that might accrue

eine Steuer im Abzugswege erheben [Dt.] [Schw.]/einheben [Ös.] to withhold a tax at source; to levy a tax by withholding

eine Steuer im Wege der Veranlagung erheben [Dt.] [Schw.]/einheben [Ös.] to impose a tax by assessment

Leute, die brav Steuern zahlen/abführen people who do pay their taxes

aufgeschobene Zahlung {f}; zurückgestellte Zahlung {f} [fin.] deferred payment

aufgeschobene Zahlung der Jahresrente; zurückgestellte Annuitätenzahlung deferred-payment annuity

Kaufvereinbarung mit Stundung des Kaufpreises deferred-payment agreement [Am.]

eingeräumte Zahlungsziele deferred-payment credit terms

Anleihe, die erst nach Zeichnungsabschluss bezahlt wird (Börse) deferred-payment bond (stock exchange)

Nachbezugsrecht, Nachzahlungsanspruch (bei Dividendenausschüttungen) (Börse) deferred-payment claim (stock exchange)

Vorkaufsrecht, bei dem der Barausgleich erst nach Inanspruchnahme erfolgt (Börse) deferred-payment option; deferred-payout option (stock exchange)

Zeitfresser {m}; Zeiträuber {m}; (reine) Zeitverschwendung {f}; etw., mit dem man seine Zeit verschwendet; sinnlose Aktion [ugs.]; (nichts als eine) Spielerei {f} (Aktivität) time-waster; time suck [Am.] [coll.] (activity)

Das Internet hat das Fernsehen als größten Zeitfresser / Zeiträuber abgelöst. The internet has replaced television as the biggest time-waster.

Schlecht geführte Besprechungen sind richtige Zeitfresser.; Mit schlecht geführten Besprechungen verliert man viel Zeit.; Für Besprechungen, die schlecht geführt sind, geht viel Zeit drauf. [ugs.] Badly chaired meetings are real time wasters.

Ich bin der Ansicht, dass soziale Netzwerke eine ungeheure Zeitverschwendung sind. I believe that social networks are a gigantic time waster / time suck.

Eines der Dinge, mit denen man die meiste Zeit verschwendet, ist, zu versuchen, sich an den Benutzernamen und das Kennwort für eine bestimmte Internetseite zu erinnern. One of the biggest time-wasters involves trying to remember a username and password for a particular website.

Nur ernst gemeinte Angebote, keine Juxanfragen bitte. Open to sensible offers, no time wasters please!

anfallen; entstehen {vi} (Gewinn, Zinsen, Kosten) [fin.] [anhören] [anhören] to accrue [anhören]

anfallend; entstehend accruing

angefallen; entstanden [anhören] accrued [anhören]

fällt an; entsteht [anhören] accrues

fiel an; entstand accrued [anhören]

anfallende Beträge accruing amounts

Es fallen Zinsen an. Interest accrues.

Es fallen täglich Einstellungskosten für das Fahrzeug an. Storage fees for the vehicle accrue on a daily basis.

Es sind hohe Kosten angefallen. High costs have arisen.

Rechte, die vor Vertragsabschluss entstanden sind rights that have accrued prior to the contract date

jdm. auffallen (Sache) {vi} to strike sb. (matter)

auffallend striking [anhören]

aufgefallen stricken [anhören]

Als ich ihn vom Flughafen abholte, fiel mir als erstes seine jugendliche Erscheinung auf. When I picked him up from the airport, the first thing that struck me was his youthful appearance.

etw. aufgeben; abbrechen; einstellen {vt} [anhören] [anhören] to abandon sth.

aufgebend; abbrechend; einstellend abandoning

aufgegeben; abgebrochen; eingestellt [anhören] abandoned [anhören]

einen Grundsatz aufgeben to abandon a principle

ein Geschäft aufgeben to abandon a business

einen Plan aufgeben to abandon a plan

alle Hoffnung aufgeben/fahren lassen to abandon all hope

ein Spiel abbrechen to abandon a game

eine Rettungsaktion abbrechen/einstellen to abandon a salvage operation

seine Gesangskarriere beenden to abandon your singing career

bereit sein, etw. zu tun; gewillt sein, etw. zu tun; willens sein, etw. zu tun [geh.] {vi} to be ready to do sth.: to be prepared to do sth.; to be willing to do sth.

Wie viel wollen Sie ausgeben? How much are you willing to spend?

Wenn Ihre Produkte von erstklassiger Qualität sind, wären wir bereit, einen Auftrag zu erteilen. If your products are of first class quality we would be prepared to place an order.

etw. einführen (Tier, Pflanze); einbringen (Pflanze); einschleppen [pej.] (Pflanze; Krankheit) {vt} (von/nach) (erstmals an einen neuen Ort bringen) {vt} [anhören] to introduce sth. (from/to) (bring an animal, a plant, or a disease to a new place for the first time)

einführend; einbringend; einschleppend introducing [anhören]

eingeführt; eingebracht; eingeschleppt introduced [anhören]

Der Truthahn wurde um 1525 vom amerikanischen Kontinent nach Europa eingeführt. Turkeys were introduced to Europe from the Americas around 1525.

Die Scheinakazie wurde auch in den Westen der USA eingebracht. The false acacia was also introduced to the western United States.

Geschlechtskrankheiten wurde in den 1770-er Jahren durch Besuche französischer und englischer Forschungsreisender nach Neuseeland eingeschleppt. Venereal diseases were introduced into New Zealand from the visits of French and English explorers in the 1770s.

einstecken {vt} (viel Geld) [ugs.] to trouser [Br.] [coll.]

einsteckend trousering

eingesteckt trousered

einstürzen; zusammenstürzen; zusammenfallen; einbrechen; verbrechen [min.]; zusammenbrechen {vi} [constr.] [anhören] to collapse [anhören]

einstürzend; zusammenstürzend; zusammenfallend; einbrechend; verbrechend; zusammenbrechend collapsing

eingestürzt; zusammengestürzt; zusammengefallen; eingebrochen; verbrochen; zusammengebrochen collapsed

stürzt ein; stürzt zusammen; fällt zusammen; bricht ein; verbricht; bricht zusammen collapses

stürzte ein; stürzte zusammen; fiel zusammen; brach ein; verbrach; brach zusammen collapsed

Das Mobilfunknetz war zusammengebrochen. The mobile/cell phone system had collapsed.

kränkeln; darniederliegen; dahinsiechen [geh.]; marod sein [Ös.] {vi} to ail

kränkelnd; darniederliegend; dahinsiechend; marod seiend ailing [anhören]

gekränkelt; darniedergelegen; dahinsiecht; marod gewesen ailed

eine schwächelnde Branche [econ.] an ailing industry

Er hatte schon jahrelang gekränkelt, bevor er starb. He had been ailing for years before he died.

Die Firma ist finanziell am Boden/marod [Ös.]. The company is ailing financially.

nach etw. noch etw. anderes tun; einer Sache etw. folgen lassen [geh.] (Person) to follow sth. with sth.; to follow upsth. with sth. (of a person)

Nach Ihrer Behandlung müssen Sie sich noch viel Ruhe gönnen. Follow your treatment with plenty of rest.

Nach dem Essen genehmigte er sich noch ein Verdauungsschnäpschen. He followed his dinner with a little digestif.

Nach ihrem Auftritt in London spielt die Band noch fünf Konzerttermine in Australien. The band follow (up) their appearance in London with five Australian concert dates.

Mit 50 veröffentlichte sie ihre erste Novelle und ließ einen Gedichtband folgen. At 50, she published her first novella and followed it (up) with a book of poems.

Der Bariton ließ seinem Erfolg als Don Pizarro einen Triumpf als Escamillo folgen. The baritone followed his success as Don Pizarro with a triumph as Escamillo.

jdn. potenziell zu etw. machen {vt} (Verhalten, Einstellung) to predispose sb. to sth./ to do sth. (make sb. inclined to a specific behaviour/attitude)

Eltern, die rauchen, machen auch ihre Kinder zu potenziellen Rauchern. Parents who smoke predispose their children to smoking.

Ein guter Lehrer weckt in seinen Schülern Lernbereitschaft. A good teacher predisposes his students to learn.

Aufgrund seines familiären Umfelds ist er ein potenzieller Sympathisant der Sozialdemokratie. His family background predisposes him to support the Social Democrats.

reisen; fahren {vi} [transp.] [anhören] [anhören] to travel [anhören]

reisend; fahrend travelling; traveling [Am.] [anhören] [anhören]

gereist; gefahren [anhören] travelled; traveled [Am.]

er/sie reist he/she travels

ich/er/sie reiste I/he/she travelled

er/sie ist/war gereist he/she has/had travelled

mit dem Flugzeug reisen to travel by air

bei Auslandsreisen; auf Auslandsreisen when travelling abroad

viel gereist sein to have travelled a lot

durch ganz Deutschland reisen to travel all over Germany; to travel throughout Germany

in den USA umherreisen to travel around the US

auf Reisen sein to be traveling [anhören]

erster/zweiter Klasse reisen (Bahn) to travel first/second class (railway)

Bist du schon mal ins Ausland gereist? Have you ever travelled outside your home country?

Wenn ich nach Cardiff muss, fahre ich lieber die längere Strecke. If I have to go to Cardiff, I prefer to travel on the longer route.

ruinieren; in den Ruin treiben; verderben; zu Grunde richten {vt} [anhören] to ruin [anhören]

ruinierend; in den Ruin treibend; verderbend; zu Grunde richtend ruining

ruiniert; in den Ruin getrieben; verdorben; zu Grunde gerichtet ruined

ruiniert; treibt in den Ruin; verdirbt; richtet zu Grunde ruins

ruinierte; trieb in den Ruin; verdarb; richtete zu Grunde ruined

sich finanziell ruinieren to ruin oneself (financially)

Das Hochwasser machte die Ernte zunichte.; Das Hochwasser verdarb die Ernte. The flood ruined the crops.

sich schnell auf neue Situationen einstellen; schnell reagieren; schnell schalten [ugs.]; sich schnell/spontan etwas einfallen lassen; spontane Lösungen finden; fix sein [ugs.] {v} to think on your feet; to be quick on your feet

Bei dieser Tätigkeit muss man sich schnell auf neue Situationen einstellen. You have to think on your feet in this job.

Sie musste viel Eigeninitiative aufbringen und spontane Entscheidungen treffen. She had to use a lot of initiative and think on her feet.

Er ist ein hervorragender Debattenredner, der blitzschnell reagiert. He's a brilliant debater, lightning quick on his feet.

Ich hatte von dieser Firma noch nie gehört, also musste ich mir schnell etwas einfallen lassen. I had never heard about that company before, so I had to think on my feet.

Ein Kabarettist muss improvisieren und schnell schalten können. A satirical comedian needs to be able to improvise and think on his feet.

Da wird dann Hausverstand und schnelles Reagieren gefragt sein. It's going to be a case of common sense and thinking on your feet.

lohnend; erstrebenswert; attraktiv; sinnvoll; zielführend {adj} [anhören] [anhören] worthwhile [anhören]

Es ist für eine sinnvolle Sache. It is in aid of a worthwhile cause.

Ich hielt es für sinnvoll, die Angelegenheit zu klären. I thought it was worthwhile to clarify the matter.

Es erscheint nicht zielführend, das Projekt weiterzuführen. It doesn't seem worthwhile continuing with the project.

Wenn ich sehe, wie sich meine Kinder freuen, dann hat sich der Bau des Baumhauses allemal gelohnt. Seeing my children's joy makes building the tree house all worthwhile.

Der Zeitaufwand für das Mitverfolgen der ganzen Änderungen hat sich gelohnt. The time involved in keeping up to date with all the changes has been worthwhile.

Er macht bei dem Projekt nur mit, wenn es für ihn finanziell attraktiv ist. He won't join the project unless it's financially worthwhile for him.

Wegen der hohen Preise ist es für Kaufwillige interessant, sich im Ausland umzusehen. High prices make it worthwhile for prospective buyers to look abroad.

Steinschmätzer {pl} (Oenanthe) (zoologische Gattung) [ornith.] wheatears (zoological genus)

Echter Steinschmätzer {m} (Oenanthe oenanthe) common wheatear; Eurasian wheatear; European wheatear; Northern wheatear

Fahlbürzel-Steinschmätzer {m} (Oenanthe moesta) grey-headed wheatear; red-rumped wheatear; buff-rumped wheatear; Tristram's wheatear

Rotbürzel-Steinschmätzer {m}; Rotschwanz-Steinschmätzer {m} (Oenanthe xanthoprymna) Kurdish wheatear; Kurdistan wheatear; chestnut-rumped wheatear; red-tailed wheatear; rufous-tailed wheatear

Weissbürzel-Steinschmätzer {m}; Saharasteinschmätzer {m} (Oenanthe leucopyga) white-crowned wheatear; white-rumped black wheatear; white-tailed wheatear

Arabischer Steinschmätzer {m} (Oenanthe lugentoides) Arabian wheatear

Bergsteinschmätzer {m} (Oenanthe monticola) mountain wheatear

Braunbrust-Steinschmätzer {m}; Braunbrustschmätzer {m} (Oenanthe bottae) red-breasted wheatear; buff-breasted wheatear; Botta's wheatear

Elster-Steinschmätzer {m}; Elsterschmätzer {m}; Schwarz-Steinschmätzer {m} (Oenanthe picata) variable wheatear; Eastern pied wheatear

Erdsteinschmätzer {m} (Oenanthe pileata) capped wheatear

Felsensteinschmätzer {m} (Oenanthe finschii) Finsch's wheatear

Heuglin-Steinschmätzer {m} (Oenanthe heuglini) Heuglin's wheatear

Isabell-Steinschmätzer {m} (Oenanthe isabellina) isabelline wheatear

Kappensteinschmätzer {m} (Oenanthe monacha) hooded wheatear

Kaukasussteinschmätzer {m} (Oenanthe chrysopygia) Afghan wheatear; Eastern red-tailed wheatear; Eastern rufous-tailed wheatear; rusty-tailed sheatear

Mittelmeer-Steinschmätzer {m} (Oenanthe hispanica) black-eared wheatear

Nonnensteinschmätzer {m} (Oenanthe pleschanka) pied wheatear; Pleschanka's wheatear; Pleschanka's chat

Schwarzkopf-Steinschmätzer {m}; Schwarzkopfschmätzer {m}; Gelbkopf-Steinschmätzer {m} (Oenanthe albonigra / Oenanthe alboniger) black-headed wheatear; Hume's wheatear

Schwarzrücken-Steinschmätzer {m} (Oenanthe lugens) mourning wheatear; white-underwinged wheatear

Somali-Steinschmätzer {m} (Oenanthe phillipsi) Somali wheatear; Phillips's wheatear

Trauersteinschmätzer {m} (Oenanthe leucura) black wheatear

Wüstensteinschmätzer {m} (Oenanthe deserti) desert wheatear

Zypernsteinschmätzer {m} (Oenanthe cypriaca) Cyprus wheatear
Wir übernehmen keine Garantie und keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Seite.
©TU Chemnitz, 2006-2019
Ihr Kommentar:
Werbepartner


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org