DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Nerv
Search for:
Mini search box
 

47 results for Nerv
Tip: Search for a phrase: word1 word2 ... or "word1 word2"

 German  English

Nerv {m} [anat.] nerve [listen]

Nerven {pl} [listen] nerves

Hirnnerven {pl} brain nerves; cranial nerves

die Nerven behalten to keep one's nerve

die Nerven verlieren to lose one's nerve

So etwas/Das geht mir auf die Nerven. This is something that gets on my nerves.

Reg mich nicht auf! Stop getting on my nerves!

Er traut sich was! He's got a nerve!

nervös; unruhig {adj} [psych.] [listen] [listen] nervous; nervy [Br.]; in a state of nerves [listen]

Hör auf, mich ständig zu beobachten. Du machst mich nervös. Stop watching me all the time. You're making me nervous.

Er wird nervös, wenn er öffentlich sprechen muss. He gets nervous when he has to speak in public.; He is nervous of speaking in public.

gespannt; angespannt; nervös; verkrampft {adj} [listen] [listen] [listen] tense [listen]

unruhig; kribbelig; kribblig; zappelig; nervös {adj} [listen] [listen] restless; restive; fidgety; edgy; on edge; jittery [coll.]; antsy [Am.] [listen] [listen]

nervös {adv} [listen] nervously

nervös {adv} [listen] jumpily

Er wartete voller Nervosität. He waited nervously.

jdn. unruhig machen; nervös machen; aus der Ruhe bringen; aus der Fassung bringen; verunsichern; in Unruhe versetzen [geh.] {vt} to fluster sb.; to ruffle sb.; to throw; to unnerve sb.

unruhig machend; nervös machend; aus der Ruhe bringend; aus der Fassung bringend; verunsichernd; in Unruhe versetzend flustering; ruffling; throwing; unnerving

unruhig gemacht; nervös gemacht; aus der Ruhe gebracht; aus der Fassung gebracht; verunsichert; in Unruhe versetzt flustered; ruffled; thrown; unnerved [listen]

leicht aus der Fassung geraten to be easily ruffled

Meine Mutter ist durch nichts aus der Ruhe zu bringen. Nothing ever ruffles my mother.

jdn. nervös machen {vt} (ablenken) (Sache) to put offsb. [Br.] (make it difficult for them to concentrate) (of a thing)

nervös machend putting off

nervös gemacht put off [listen]

Es macht mich nervös, wenn du mich die ganze Zeit beobachtest. It puts me off when you watch me all the time.

aufregen; nervös machen {vt} [listen] to chafe [fig.]

aufregend; nervös machend [listen] chafing

aufgeregt; nervös gemacht [listen] chafed

vorübergehende Erregungsleitungsunterbrechung {f} (bei einem Nerv) [med.] parabiosis (of a nerve)

Händekneten {n}; (nervöses) Händereiben {n} (Geste) hand wringing (gesture)

jemand, der immer nervös die Hände knetet/ineinander reibt handwringer {n}

nervöses Lippenbewegen {n} [med.] mussitation

Nervenbündel {n}; nervöses Hemd [übtr.] jitterbug; panicky person; nervous Nelly; nervous Nellie [coll.]

Schlaflähmung {f} (durch Druck auf einen Nerv) [med.] night palsy

Trigeminus-Nerv {m}; Trigeminus {m} (Nervus trigeminus) [anat.] trigeminal nerve; trigeminus

angespannt; nervös {adj} [listen] [listen] strung up [Br.] [coll.]

aufgeregt; nervös {adj} [listen] [listen] flustered

aufgeregt; nervös {adv} [listen] [listen] agitatedly

einen wunden Punkt berühren; einen Nerv treffen {v} [übtr.] to strike a nerve [fig.]

Das hat einen Nerv getroffen. This struck a nerve.

ein flaues Gefühl im Magen haben {vi} (nervös sein) [med.] to have butterflies (in your stomach) [fig.]

intraneural; endoneural; in einem Nerv (befindlich) {adj} [anat.] intraneural; endoneural

nervös; zappelig; unruhig {adj} [listen] [listen] jumpy; twitchy

nervös; übernervös {adj} [listen] highly strung [Br.]; high-strung [Am.]

jdn. nervös machen; jdm. keine Ruhe lassen {vt} to fuss at sb.

überreizt; nervös {adj} [listen] overstrung

überspannt; gereizt; nervös {adj} [listen] unstrung

unruhig; rastlos; nervös; unstet [geh.] {adv} [listen] [listen] restlessly; restively; edgily

(ganz) unruhig sein; (ganz) aufgeregt sein; (ganz) nervös sein {vi} (Person) to be (all) in a twitter; to be (all) of a twitter [Br.]; to be (all) in a fluster; to be all of a doodah [Br.] (of a person)

höchste Aufregung {f}; Zittern {n}; Stress {m} tizzy

schrecklich aufgeregt sein; nervös sein {v} to be in a tizzy

sich schrecklich aufregen {vr} to get into a tizzy

Aufstoßen {n}; Eruktation {f} [med.] belching; eructation; ructus

fäkales Aufstoßen faecal belching

faules Aufstoßen foul-smelling belching

hysterisches Aufstoßen hysterical belching / eructation

nervöses Aufstoßen nervous belching / eructation

saures Aufstoßen sour belching

Gestimmtheit {f}; Unterton {m}; Beiklang {m} note [fig.] [listen]

bei jdm. den richtigen Nerv treffen to hit/strike just the right note with sb. [fig.]

der falsche Weg sein; in die falsche Richtung gehen to hit/strike the wrong note

vor etw. warnen to sound a cautionary note about sth.

einen schönen/bitteren Abschluss finden to end on a high/sour note

Um noch etwas anderes anzusprechen: ... On a (slightly) different note, ...

Jetzt einmal im Ernst: ...; Nun aber ernsthaft: ... On a more serious note, ...

... und damit komme ich auch schon zum Ende. ...and I will finish on this note.

In diesem Sinne wünsche ich der Konferenz viel Erfolg. On that note, I wish the conference every success.

Ich möchte mit einem optimistischen Ausblick schließen. I would like to close/end on an optimistic note.

Erlauben Sie mir zum Abschluss noch eine persönliche Bemerkung: If I may end on a personal note, ...

Das Schützenfest hat gestern einen schönen Ausklang gefunden. The markmen's fun fair ended on a high note yesterday.

Störung {f} (einer Körper- oder Geistesfunktion) [med.] [listen] disturbance; disorder (of a physical or mental function) [listen] [listen]

Störungen {pl} disturbances; disorders

angeborene Störungen congenital disorders

Chromosomenstörung {f} chromosome disorder

genetische Störung genetic disorder; genetic syndrome

nervöse Störungen nervous disorders

wahnhafte Störung delusional disorder

Trommelrhythmus {m}; Klopfrhythmus {m}; (rhythmisches/nervöses) Klopfen {n}; Trommeln {n} tattoo

rhythmisch auf den Boden klopfen; mit den Füßen rhythmisch mitklopfen [mus.] to beat a tattoo on the floor

in Wirklichkeit; in Wahrheit; realiter [geh.] {adv} (Gegensatz zum vorher Gesagten) in reality; in truth; in fact; in actual fact [listen]

Die Rebellen sind in Wahrheit kaum besser als das Regime, das sie bekämpfen. The rebels are in truth little better than the regime they are fighting against.

Er sieht jünger aus, ist aber in Wirklichkeit fast 50 Jahre alt. He looks younger, but he is in (actual) fact almost 50 years old.

Äußerlich wirkte sie sicher, aber in Wahrheit war sie sehr nervös. Outwardly she seemed confident but in reality she was very nervous.

Zuckungskrampf {m}; konvulsivische Zuckungen {pl}; Zuckungen {pl}; Konvulsion {f} [geh.] [med.] convulsive spasms; convulsion

Fieberkrampf {m} febrile convulsion; feverish convulsion

nervöse Zuckungen nervous convulsion

Krämpfe bekommen; krampfen to go into convulsions; to be seized with convulsions

sich in Krämpfen winden (Epilepsie) to double up in convulsions

aber im Endeffekt; aber ... dann doch/sogar but in the event [Br.]

Ich war wegen der Prüfung nervös, aber im Endeffekt war sie dann doch nicht so schwer. I was nervous about the exam, but in the event it was not so difficult.

Ich hatte befürchtet, zu spät zu kommen, aber ich war dann sogar zu früh dran. I was afraid I might be late, but in the event I was early.

jdn. durchfahren; durchdringen; durchzucken; durchbeben [geh.] {vt} (Gefühl) to thrill through sb. (sensation/emotion)

durchfahrend; durchdringend; durchzuckend; durchbebend thrilling through

durchfahren; durchdrungen; durchzuckt; durchbebt thrilled through

Wohlbehagen durchfuhr jeden Nerv seines Körpers. Pleasure thrilled through every nerve in his body.

Als sie ihm nachblickte bis er verschwand, fuhr ihr ein seltsames Gefühl in die Brust. As she watched his back disappear, a strange emotion thrilled up into her chest.

jdn. entnerven {vt} to frazzle sb.

entnervend frazzling

entnervt frazzled

jds. Nerven/Nervenkostüm strapazieren; an jds. Nerven zehren to frazzle sb.'s nerves; to jangle sb.'s nerves

Er ist ein cleverer Spieler, der weiß, wie man seine Gegner nervös macht. He is a clever player who knows how to frazzle his opponents.

mit etw. herumspielen; spielen {vi} [listen] to fidget with sth.

herumspielend; spielend fidgeting

herumgespielt; gespielt fidgeted

nervös mit einem Stift (herum)spielen to fidget nervously with a pen

Während sie sprach, spielte sie mit ihren Schlüsseln herum. She fidgeted with her keys as she talked.

etw. hin- und herschieben; etw. verschieben {vt} to shuffle sth. (around)

hin- und herschiebend; verschiebend shuffling

hin- und hergeschoben; verschoben [listen] shuffled

Sie schob die Unterlagen nervös auf dem Schreibtisch hin- und her. She nervously shuffled the papers (around) on his desk.

Er hatte die Gelder zwischen verschiedenen Firmen verschoben. He had shuffled the funds around various companies.

etw. mitbekommen; mitkriegen; kapieren; schnallen; checken [Jugendsprache] [ugs.] {vt} to pick up on sth. (notice/become aware of)

mitbekommend; mitkriegend; kapierend; schnallend; checkend picking up

mitbekommen; mitgekriegt; kapiert; geschnallt; gecheckt picked up

Ich war nervös, aber das hat niemand mitbekommen. I was nervous, but no one picked up on it.

Sie hat den Hinweis nicht kapiert. She didn't pick up on the hint.

ohnehin schon; sowieso schon; so schon [ugs.]; eh schon [ugs.] {adv} as it is; already [listen]

neue Modelle, die das ohnehin schon breite Anwendungsspektum erweitern new models adding to the already wide range of applications

den ohnehin schon schwierigen Integrationsprozess noch schwieriger machen to make the already difficult process of integration even harder

Die Preise sind ohnehin/sowieso/so schon hoch genug. Prices are already high enough as it is.

Hetz mich nicht, ich bin sowieso schon nervös. Don't rush me, I'm nervous as it is.

Beeil dich, wir kommen eh schon zu spät. Hurry up, we're going to be late as it is.

plötzlich etw. werden {v} (ein bestimmtes Gefühl bekommen) (Person) to come over sth. [Br.] [coll.] (suddenly start to feel a specified way) (person)

plötzlich ganz nervös werden to come over all nervous

Dann wurde mir plötzlich schwindelig. Then I came over giddy.

Er wird immer ganz schüchtern, wenn er sie trifft. He comes over all shy whenever he meets her.

Wenn Ihnen dann plötzlich wehmütig zumute wird, gehen Sie ausländisch essen. If you come over all nostalgic, go for an ethnic meal.

reizbar; Reiz...; irritabel [geh.] {adj} (Organ) [med.] irritable (of an organ)

irritables Herz; nervöses Herz; Herzneurose irritable heart

Reizblase {f}; irritable Blase {f} irritable bladder

Reizdickdarm {m}; irritables Kolon {n}; spastisches Kolon {n} irritable colon

Reizmagen {m} irritable stomach

rotieren; flippen {vi} (Person) [listen] to flap [Br.] [coll.]; to flap about [Br.] [coll.] (of a person)

rotierend; flippend flapping; flapping about

rotiert; geflippt flapped; flapped about

nervös herumrennen to flap around

sichtlich; zusehends; merklich; merkbar; spürbar; deutlich; beträchtlich; erkennbar {adv} [listen] [listen] noticeably; visibly; perceptibly; appreciably; observably; identifiably

sichtlich enttäuscht visibly disappointed

sichtlich beeindruckt visibly impressed

Es ist heute abend merkbar kühler. It is perceptibly cooler this evening.

Die Lage hat sich merklich verschlechtert. The situation has worsened noticeably.

Sie wurde zusehends nervöser. She became noticeably more nervous.

Ihr Aussehen hat sich nicht merklich geändert. Her appearance has not changed appreciably.

Die Lungenfunktion wird dadurch spürbar beeinträchtigt. This appreciably affects the lung function.

Mein Gesundheitszustand hat sich deutlich gebessert. My health has improved appreciably.

Unterscheiden sich Leute mit höherem IQ erkennbar vom Durchschnittsmenschen? Are people with higher IQs observably different from the average person?
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2024
Your feedback:
Ad partners