DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

27 results for Nimm
Tip: Search for a phrase: word1 word2 ... or "word1 word2"

 German  English

Nimm's mir nicht übel!; Nehmen Sie es mir nicht übel! No hard feelings!

Schwamm drüber? [übtr.] No hard feelings?

Nimm alles! Take the lot!

Nimm es hin!; Schluck es (runter)! [ugs.] [übtr.] Suck it up! [Am.] [coll.] [fig.]

Bratpfanne {f}; Stielpfanne {f}; Pfanne {f} [cook.] [listen] frying pan; skillet [Am.]

Bratpfannen {pl}; Stielpfannen {pl}; Pfannen {pl} frying pans; skillets

Gusseisenpfanne {f}; Eisenpfanne {f} cast-iron pan; iron pan; cast-iron skillet [Am.]

eine Gusseisenpfanne einbrennen to season a cast-iron pan

Nimm die dunkle Pfanne, die ist besser zum Braten! Use the dark frying pan/skillet, it's better for frying!

das Ganze [ugs.]; alles [listen] the lot [coll.]

Nimm gleich das Ganze. Take the lot.

Das ist alles. That's the lot.

Hinaus mit euch, alle miteinander! Get out, the lot of you!

Schere {f} [listen] pair of scissors; scissors [plural noun] [listen]

große Schere {f} pair of shears; shears [listen]

Knopflochschere {f} [textil.] buttonhole scissors

Nimm diese Schere, sie schneidet gut. Take these scissors, they cut well.

Telefonanruf {m}; Anruf {m}; Ruf {m} (in Zusammensetzungen); Telefongespräch {n}; Gespräch {n} [telco.] [listen] [listen] [listen] [listen] telephone call; phone call; call; ring [Br.]; buzz [coll.] [listen] [listen] [listen]

Telefonanrufe {pl}; Anrufe {pl}; Rufe {pl}; Telefongespräche {pl}; Gespräche {pl} [listen] telephone calls; phone calls; calls; rings; buzzes

weitergeschaltete Rufe diverted calls

Handyanruf {m}; Handygespräch {n}; Mobilfunkgespräch {n} mobile phone call [Br.]; cell phone call [Am.]

ausgehender/abgehender Anruf; ausgehendes Gespräch [listen] outgoing call

angenommener Anruf answered call

nicht angenommener Anruf unanswered call

eingehender Anruf; eingehendes Gespräch incoming call

entgangener Anruf; verpasster Anruf [ugs.] missed call

gehaltener Anruf; gehaltenes Gespräch held call

Scherzanruf {m}; Juxanruf {m}; Juxtelefonat {n}; Telefonstreich {m} hoax call; prank call

abheben; rangehen [ugs.] [listen] to answer a/the call

einen Anruf tätigen to make a call

einen Anruf entgegennehmen; ein Gespräch annehmen to take a call

zurückrufen to return a call

Ich ruf dich so gegen fünf an. I'll give you a call at around five.

Vielen Dank für Ihren Anruf! Thanks for calling!

Wenn das Telefon läutet, nimm nicht ab / geh nicht ran! If the phone rings, don't answer!

ein guter Verlierer sein; gut/viel einstecken können {vi} [soc.] to be a (good) sport

Nimm es sportlich! Be a good sport about it!; Don't be a poor/bad sport!

Sei lieb / Sei nett und lass ihn mitspielen. Be a (good) sport and let him play with you. [dated]

etw. annehmen; akzeptieren {vt} [listen] to accept (agree to receive or undertake sth. offered) [listen]

annehmend; akzeptierend accepting

angenommen; akzeptiert [listen] [listen] accepted [listen]

nimmt an; akzeptiert [listen] accepts

nahm an; akzeptierte accepted [listen]

einen Posten annehmen to accept a post/position

jdn. als gleichrangig akzeptieren [soc.] to accept sb. as your equal

Ich akzeptiere Ihre/deine/eure Bedingungen. I accept your terms.

Das Leben ist ein Geschenk. Nimm es an. Life is a gift. Accept it.

auch später noch; immer noch {adv} [listen] always; later [listen] [listen]

Nimm lieber etwas weniger, nachdosieren kannst du immer noch. It's better to take a little less, you can always add more.

Abnehmen kannst du auch später noch. You can lose weight later.

etw. (in bestimmter Weise) aufnehmen; nehmen {vt} (Person) [psych.] [listen] to take sth. {took; taken} (of a person reacting in a specified way)

aufnehmend; nehmend taking [listen]

aufgenommen; genommen [listen] [listen] taken [listen]

ernst genommen werden to be taken seriously

etw. leicht nehmen; auf die leichte Schulter nehmen to take sth. lightly

So etwas sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen. It is not something that should be taken lightly.

Nehmen Sie doch nicht immer alles persönlich! Stop taking things personally!

Nimm's wie ein Mann und heul nicht herum. Stop crying and take it like a man.

Wie hat sie es aufgenommen? How did she take it?

Wie wird dieser Vorschlag im Kreml aufgenommen werden? How will this proposal be taken in the Kremlin?

bestürzt; geknickt; mitgenommen; gekränkt; unangenehm überrascht {adj} [listen] upset [listen]

Nimm's nicht so schwer! Don't be upset!

nicht brauchen; nicht müssen {v} not to have to

Du brauchst nicht (zu) fragen, nimm dir einfach, was du brauchst. You don't have to ask, just take what you need.

Ich brauche deine Erlaubnis nicht. I don't have to have your permission.

sich erholen {vr}; genesen (von etw.) (zu Kräften kommen) to convalesce (from sth.)

sich erholend convalescing

sich erholt convalesced

zur Erholung ans Meer fahren to travel to the sea in order to convalesce

Nimm dir nach der Operation frei, damit du dich zu Hause erholen kannst. Take time off work after the surgery so that you can convalesce at home.

guttun; wohltun; gut für jdn. sein {vi} (Sache) to do (sb.) good (of a thing)

guttuend; wohltuend; gut seiend doing good

gutgetan; wohlgetan; gut gewesen done good

unheimlich gut tun to do a power of good; to do a world of good

Milchtrinken wird dir guttun. Drinking milk will do you good.

Die frische Luft wird dir guttun. It'll do you good to get some fresh air.

Nimm das Medkament - das ist gut für dich. Take the medicine - it will do you good.

Es würde ihr guttun, mehr unter die Leute zu gehen. It would do her some good to socialize more.

Du kannst nicht ununterbrochen arbeiten - es tut gut, ab und zu hinauszugehen und sich zu amüsieren. You can't work all the time - it does you good to go out and enjoy yourself sometimes.

jdn./etw. holen; herholen; herbringen; herbeiholen [geh.] {vt} (von einem Ort) [listen] to fetch sb./sth. (from a place) [listen]

holend; herholend; herbringend; herbeiholend fetching [listen]

geholt; hergeholt; hergebracht; herbeigeholt fetched

er/sie holt he/she fetches

ich/er/sie holte I/he/she fetched

er/sie hat/hatte geholt he/she has/had fetched

jdm. etwas mitnehmen/mitbringen to fetch sb. sth.; to fetch sth. for sb.

Geh und hole einen Arzt! Go and fetch a doctor!

Sie ging hinauf, um ein paar Decken zu holen. She went upstairs to fetch some blankets.

Nimm/Bring mir einen Kaffee mit, wenn du oben bist. Fetch me some coffee while you're up.

Der Zeuge rannte, um Hilfe zu holen. The witness ran to fetch help.

sich kontrollieren; sich in den Griff bekommen {vr} to get a grip on yourself

Nimm dich zusammen! Be yourself!; Get a grip!

etw. nehmen {vt} to take sth. {took; taken}

nehmend taking [listen]

genommen [listen] taken [listen]

du nimmst you take

er/sie nimmt [listen] he/she takes [listen]

ich/er/sie nahm I/he/she took [listen]

er/sie hat/hatte genommen he/she has/had taken

ich/er/sie nähme I/he/she would take

nimm! take!

jdm. etw. nehmen; wegnehmen to take sth. from sb.

jdn. bei der Hand nehmen; jdn. an der Hand nehmen to take sb. by the hand; to hold sb. by the hand

zu viel von etw. nehmen {vt} to overdo sth.

zu viel nehmend overdoing

zu viel genommen overdone

Nimm nicht zu viel Salz. Don't overdo the salt.

eine praktische Sache sein; gute Dienste leisten; etw. sein, das man gut (ge)brauchen kann {vi} to come in handy

Das zusätzliche Geld konnten wir sehr gut gebrauchen. The extra money came in very handy.

Nimm die Badehose mit, vielleicht brauchst du sie. Take your swimming trunks with you, they might come in handy.

Wirf das nicht weg - das kann man vielleicht noch brauchen. Don't throw that away - it might come in handy.

todernst; sauertöpfig [ugs.] {adj} po-faced [Br.] [coll.]

etw. mit todernster Miene sagen to say sth., po-faced

Nimm das doch nicht alles so fürchterlich ernst! Don't be so po-faced about everything!

etw. vermuten; etw. annehmen {vt}; vermutlich {adv} [listen] to suppose sth.

vermutend; annehmend supposing

vermutet; angenommen [listen] supposed [listen]

er/sie vermutet; er/sie nimmt an he/she supposes

ich/er/sie vermutete; ich/er/sie nahm an I/he/she supposed [listen]

er/sie hat/hatte vermutet; er/sie hat/hatte angenommen he/she has/had supposed

nehmen wir an ... let us suppose ...

Ich nehme es an, ja. I suppose so, yes.

Es hat sich niemand gemeldet, als ich sie angerufen habe, also ist sie vermutlich weggegangen. I couldn't get any reply when I called her, so I suppose (that) she's gone out.

Ich nehme an, die Karten sind jetzt schon alle weg. I suppose (that) all the tickets will be sold by now.

Nehmen wir an, ein Feuer bricht aus.; Nehmen wir an, es würde ein Feuer ausbrechen. Suppose a fire broke out.

Nimm einmal an, du wärst an meiner Stelle. Just suppose that you were in my place.

Angenommen, er weigert sich, mitzuhelfen, was machen wir dann? Supposing he refuses to help, what do we do then?

Die Renovierung wird mehr kosten als wir ursprünglich angenommen hatten. The renovation will cost much more than we originally supposed.

Wir haben alle angenommen, dass er (ein) Deutscher ist, aber in Wirklichkeit ist er (ein) Österreicher. We all supposed him to be German, but in fact he was Austrian.

verschmiert; angeschmutzt; ungewaschen {adj} grubby

ungewaschene Kleidung grubby clothes

verschmierte Gesichter grubby faces

Nimm deine dreckigen Pfoten da weg! Keep your grubby paws to yourself!

viel von etw. verwenden (Person) / verbrauchen, enthalten (Sache) {vi} to be heavy / go heavy on sth.

Nimm nicht so viel Knoblauch. Don't go so heavy on the garlic.

Der Koch ist recht großzügig mit dem Salz. The [cook.] is heavy on the salt / has a heavy hand with the salt.

In seinen Filmen gibt es wenig Dialog und viel Action. His films are low/light on talk and heavy on action.

Ältere Autos brauchen viel Benzin. Older cars are heavy on petrol.

zugreifen; sich bedienen [geh.]; zulangen [ugs.] [Süddt.] [Schw.] {v} [cook.] [listen] to help yourself

zugreifend; sich bedienend; zulangend helping yourself

zugegriffen; sich bedient; zugelangt helped yourself

etw. nehmen, bei etw. zugreifen / zulangen to help yourself to sth.

sich ein paar Kekse nehmen to help yourself to a few biscuits

Nimm dir, was du willst. Help yourself to whatever you'd like.

Die Vögel bedienten sich bei dem angebotenen Futter. The birds helped themselves to the feed on offer

Es ist genug da, also greif zu. There's plenty of food, so help yourself.

Bitte greifen Sie zu!; Bitte bedienen Sie sich! Please help yourself!

etw. (Gesagtes) zurücknehmen {vt} to take back sth. (that you said)

zurücknehmend taking back

zurückgenommen taken back

seine Aussage (wieder) zurückziehen to take your statement back

Ich nehme zurück, was ich vorhin gesagt habe. I take that statement back.

Ich nehme nichts zurück (von dem, was ich gesagt habe). I take back nothing of what I said.

Meine Schwester ist kein Luder! Nimm das zurück! My sister isn't a bitch! Take it back!

sich zusammennehmen; sich zusammenreißen; sich am Riemen reißen [ugs.] {vr} to pull yourself together

sich zusammennehmend; sich zusammenreißend; sich am Riemen reißend pulling yourself together

sich zusammengenommen; sich zusammengerissen; sich am Riemen gerissen pulled yourself together

Nimm dich zusammen!; Reiß dich (doch) zusammen! Pull yourself together!
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2023
Your feedback:
Ad partners