DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

9 results for vermutete
Tip: Simple wildcard search: word*

 German  English

Boshaftigkeit {f}; Bosheit {f}; böse Absicht {f} malice; spite [listen]

Boshaftigkeiten {pl}; Bosheiten {pl} malices

ausdrücklich böse Absicht express malice

vermutete böse Absicht implied malice

in böser Absicht with malice; maliciously

ohne böse Absicht without malice

aus lauter Bosheit from pure malice

etw. aus (reiner) Bosheit / Boshaftigkeit tun to do sth. out of malice / spite

Zusammenhänge {pl} (Gesetzmäßigkeiten und Vorgänge im Hintergrund) interactions

die politischen/ökologischen Zusammenhänge the political/ecological interactions

neue und bis dahin nicht vermutete Zusammenhänge new and formerly unrecognized interactions

etw. annehmen; etw. vermuten; von etw. ausgehen {vt} to presume sth.

annehmend; vermutend; ausgehend [listen] presuming

angenommen; vermutet; ausgegangen [listen] presumed [listen]

nimmt an; vermutet presumes

nahm an; vermutete presumed [listen]

oder, wie ich vermute, ... or, as I presume, ...

Bei der Methode ist davon auszugehen, dass sie den gesetzlichen Anforderungen entspricht. The method is presumed to comply with the legal requirements.

annehmen; unterstellen; vermuten {vt}; ausgehen (von) {vi} [listen] [listen] [listen] [listen] to assume [listen]

annehmend; unterstellend; vermutend; ausgehend [listen] assuming [listen]

angenommen; unterstellt; vermutet; ausgegangen [listen] assumed

er/sie nimmt an; er/sie unterstellt; er/sie vermutet; er/sie geht davon aus he/she assumes

ich/er/sie nahm an; ich/er/sie unterstellte; ich/er/sie vermutete; ich/er/sie ging davon aus I/he/she assumed

er/sie hat/hatte angenommen he/she has/had assumed

ich/er/sie nähme an I/he/she would assume

wie man vermuten könnte as one might assume

Wir mussten annehmen, dass ...; Wir mussten davon ausgehen, dass ... We had to assume that ...

Davon kannst du nicht ausgehen. You can't go by that.

davon ausgehen, dass ...; von der Annahme ausgehen, dass ... to assume that ...; to start (out) from the assumption that ...

Wenn wir von der Annahme ausgehen, dass... If we start from the assumption that...

Ich ging davon aus, dass ... I acted on the assumption that ...

Wir gehen davon aus, dass ... We assume that ...

Es ist davon auszugehen, dass ... It can be assumed that ...

mutmaßen; vermuten {vi} {vt} [listen] to conjecture [listen]

mutmaßend; vermutend conjecturing

gemutmaßt; vermutet conjectured

er/sie mutmaßt; er/sie vermutet he/she conjectures

ich/er/sie mutmaßte; ich/er/sie vermutete I/he/she conjectured

mutmaßlich; vermutet; angenommen {adj} [adm.] [jur.] [listen] [listen] presumed [formal] [listen]

der mutmaßliche Vater the presumed father

der mutmaßliche Eigentümer the presumed owner

der vermutete Ansteckungsort the presumed location of infection acquisition

der angenommene Tod des Vermissten the presumed death of the missing person

die mutmaßliche/vermutete Zustimmung zur Organspende the presumed consent to organ donation

vermisst und für tot gehalten missing and presumed dead

vermeintlich; vermutlich; vermutet; mutmaßlich; anzunehmend; präsumtiv [geh.]; präsumptiv [Ös.] [geh.]; putativ [jur.] {adj} [listen] [listen] supposed; presumptive; putative [jur.] (used to express that a thing is generally assumed to be the case, but not necessarily so) [listen] [listen]

ein vermeintliches Schnäppchen a supposed bargain

der vermutete/mutmaßliche Vater des unehelichen Kindes the putative father of the illegitimate child

Das angebliche Massaker stellte sich als Falschmeldung heraus. The supposed massacre turned out to be fake news.

Sie soll angeblich sehr intelligent sein. She's supposed to be very intelligent.

etw. vermuten; etw. annehmen {vt}; vermutlich {adv} [listen] to suppose sth.

vermutend; annehmend supposing

vermutet; angenommen [listen] supposed [listen]

er/sie vermutet; er/sie nimmt an he/she supposes

ich/er/sie vermutete; ich/er/sie nahm an I/he/she supposed [listen]

er/sie hat/hatte vermutet; er/sie hat/hatte angenommen he/she has/had supposed

nehmen wir an ... let us suppose ...

Ich nehme es an, ja. I suppose so, yes.

Es hat sich niemand gemeldet, als ich sie angerufen habe, also ist sie vermutlich weggegangen. I couldn't get any reply when I called her, so I suppose (that) she's gone out.

Ich nehme an, die Karten sind jetzt schon alle weg. I suppose (that) all the tickets will be sold by now.

Nehmen wir an, ein Feuer bricht aus.; Nehmen wir an, es würde ein Feuer ausbrechen. Suppose a fire broke out.

Nimm einmal an, du wärst an meiner Stelle. Just suppose that you were in my place.

Angenommen, er weigert sich, mitzuhelfen, was machen wir dann? Supposing he refuses to help, what do we do then?

Die Renovierung wird mehr kosten als wir ursprünglich angenommen hatten. The renovation will cost much more than we originally supposed.

Wir haben alle angenommen, dass er (ein) Deutscher ist, aber in Wirklichkeit ist er (ein) Österreicher. We all supposed him to be German, but in fact he was Austrian.

etw. vermuten; mutmaßen; annehmen {vt} [listen] to surmise sth.

vermutend; mutmaßend; annehmend surmising

vermutet; mutgemaßt; angenommen [listen] surmised

vermutet; mutmaßt; nimmt an surmises

vermutete; mutmaßte; nahm an surmised
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org