DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
sometimes
Search for:
Mini search box
 

27 results for sometimes
Tip: How to integrate this dictionary into my browser?

 English  German

sometimes [listen] manchmal; zuweilen [geh.] {adv} [listen]

sometimes [listen] bisweilen {adv}

sometimes this, sometimes that; first this, then that bald das eine, bald das andere

Even Homer sometimes nods.; Even a good marksman may miss. (rare) [prov.] Auch der Klügste macht einmal einen Fehler. [Sprw.]

A penny is sometimes better spent than spared. Manchmal ist Ausgeben besser als Sparen.

sausage and meat platter (blood sausage, liver sausage, and assorted meats, sometimes served on sauerkraut) Schlachtplatte {f}; Schlachteplatte {f}; Schlachtschüssel {f} [cook.]

peacenik [coll.] [sometimes pej.] Friedensaktivist {m}; Friedensaktivistin {f}

slick {adj} [sometimes disapproving] [listen] professionell {adj}; geschickt {adj} [listen] [listen]

slickly {adv} [sometimes disapproving] professionell {adv}; geschickt {adv} [listen] [listen]

borderline [listen] Grenzlinie {f}; Grenze {f} [übtr.] [listen]

borderlines Grenzlinien {pl}; Grenzen {pl}

to be (on the) borderline an der Grenze; grenzwertig sein

borderline symptoms grenzwertige Symptomatik [med.]

The referee's decision was borderline. Die Entscheidung des Schiedsrichters war grenzwertig.

Your paper is a borderline pass. Deine Arbeit ist ein knappes Genügend.

This pupil is on the borderline between two grades. Dieser Schüler steht zwischen zwei Noten.

His biography sometimes crosses the borderline between fact and fiction. Seine Biographie überschreitet manchmal die Grenze zwischen Realität und Fantasie.

to slum {vi} sich unter die einfachen Leute mischen {vr} [soc.]

He sometimes goes slumming in bars. Manchmal geht er in Lokale und mischt sich unter die einfachen Leute.

nostril [coll.] (sometimes used to mean nasal wing) die (seitliche) Nase [ugs.] (im Sinn von Nasenflügel)

to cut your nostril sich in die Nase schneiden

on the nostril seitlich auf der Nase

to flare your nostrils die Nasenflügel blähen

His nostrils flared with exertion. Seine Nasenflügel weiteten sich vor Anstrengung.

pain in the neck; pain in the arse [Br.] [slang]; pain in the ass [Am.] [slang] [listen] Nervensäge {f}; Quälgeist {m} [geh.]

Sometimes my little son is a pain in the neck. Mein kleiner Sohn ist manchmal eine Nervensäge.

He's a pain in my neck. Er geht mir auf die Nerven.

You're a pain in the neck.; You're a pain in the arse. Du gehst mir auf den Geist/Senkel [Dt.]/Sack [slang]!

pancake (sometimes stuffed) [listen] Palatschinke {f} [Ös.] [cook.]

pancakes Palatschinken {pl} [Ös.]

place; spot [listen] [listen] Platz {m}; Ort {m}; Stelle {f} [listen] [listen] [listen]

places; spots [listen] [listen] Plätze {pl}; Orte {pl}; Stellen {pl}

a lovely place; a lovely spot ein schönes Fleckchen Erde

at/in a place an einem Platz/Ort

in a place an einer Stelle

a great place ein toller/großartiger Platz/Ort

from place to place von einem Ort zum anderen; von Ort zu Ort

journalists on the spot Journalisten, die vor Ort sind; Journalisten vor Ort

places available on the coach Plätze im Reisebus

place in a/the text Stelle in einem Text; Textstelle {f}

to be on the spot when an opportunity arises zur Stelle sein, wenn sich eine Gelegenheit ergibt

the places we visited in Israel die Orte, die wir in Israel besucht haben

the place where it happened die Stelle, wo es passiert ist

to put everything back in its proper place alles (wieder) an seinen Platz zurücklegen

to take sb.'s place an jds. Stelle treten

in your place; in your shoes; in your position an deiner Stelle (wenn ich du wäre) [übtr.]

He holds/has a special place within the family. Er nimmt innerhalb der Familie einen besonderen Platz ein.

to have your business address in a place an einem Ort geschäftsansässig sein

We're not getting any place. Wir kommen nicht von der Stelle.

This is a good place for a picnic / to have a picnic.; This is a good picnic spot. Das ein guter Platz für ein Picknick.

I can't be in two places at once. Ich kann nicht an zwei Orten gleichzeitig sein.

Valuables should be kept in a safe place. Wertgegenstände sollten an einem sicheren Ort aufbewahrt werden.

Success is sometimes just a matter of being at/in the right place at the right time. Beim Erfolg geht es manchmal darum, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein.

He was unlucky, he was at/in the wrong place at the wrong time. Er hatte Pech, er war zur falschen Zeit am falschen Ort.

The bone broke in two places. Der Knochen ist an zwei Stellen gebrochen.

Look in another place in the dictionary. Schau an einer anderen Stelle im Wörterbuch.

The city map is torn in places/in some places. Der Stadtplan ist an einigen Stellen eingerissen.

to annoy sb.; to irritate sb.; to vex sb.; to get on sb.'s nerves; to get sb.'s goat [coll.]; to nark sb. [Br.] [slang]; to tick offsb. [Am.] [coll.] (of a person) jdn. ärgern; jdn. aufregen; jdn. nerven {vt}; jdm. auf die Nerven gehen; an jds. Nerven kratzen; jdm. auf den Senkel/Geist gehen [ugs.] {v} (Person)

annoying; irritating; vexing; getting on sb.'s nerves; getting sb.'s goat; narking; ticking off [listen] ärgernd; aufregend; nervend; auf die Nerven gehend; an jds. Nerven kratzend; auf den Senkel/Geist gehend [listen]

annoyed; irritated; vexed; got/gotten on sb.'s nerves; got/gotten on sb.'s goat; narked; ticked off [listen] geärgert; aufgeregt; genervt; auf die Nerven gegangen; an jds. Nerven gekratzt; auf den Senkel/Geist gegangen [listen] [listen]

Men like him get my goat / nark me. Männer wie er gehen mir auf den Senkel.

I was really annoyed/irritated/ticked off when they were so late. Ich habe mich ziemlich geärgert, als sie so spät kamen.

She really irritates me / ticks me off / gets on my nerves sometimes. Manchmals geht sie mir furchtbar auf den Geist.

It irks/bothers me when people throw refuse on the ground. Es ärgert mich, wenn die Leute Abfälle auf den Boden werfen.

It still miffes me that I allowed myself to be suckered earlier. Es ärgert mich immer noch, dass ich mich vorhin habe überrumpeln lassen.

Don't get aggravated! [coll.] Reg dich nicht auf!

to help outsb. (with sth.) aushelfen; jdm. helfen; jdm. aus der Patsche helfen; jdm. über die Runden helfen {vi} (mit etw.)

helping out aushelfend; helfend; aus der Patsche helfend; über die Runden helfend

helped out ausgeholfen; geholfen; aus der Patsche geholfen; über die Runden geholfen

I sometimes help out in the kitchen. Ich helfe manchmal in der Küche aus.

When I bought the house, my bother helped me out with a loan. Als ich das Haus gebaut habe, ist mein Bruder mit einem Darlehen eingesprungen.

I can't do this myself. Won't someone please help me out? Allein schaff ich das nicht. Könnte mir jemand zur Hand gehen?

I was only trying to help out. Ich wollte nur helfen.

to call sb./sth. (sb.sth.) [listen] jdn./etw. (als jdn./etw.) bezeichnen {vt} [listen]

calling [listen] bezeichnend

called [listen] bezeichnet [listen]

to call oneself sb./sth. sich als jd./etw. bezeichnen

This substance also appears sometimes under the name of tetracene. Diese Substanz wird manchmal auch als Tetrazen bezeichnet.

to bracket sb./sth. and sb./sth. (together / with each other), to bracket sb./sth. (together) with sb./sth.; to put sb./sth. and sb./sth. in the same category/group jdn./etw. in gleiche Kategorie einordnen wie jdn./etw.; jdn. mit jdm. in einer Gruppe zusammenfassen; jdn./etw. auf die gleiche Linie stellen wie jdn./etw.; jdn. in einem Atemzug nennen wie jdn.; etw. und etw. zusammenfassen; etw. und etw. zusammenziehen {vt}

to be bracketed with France, Canada and Denmark in the qualifier im Ausscheidungsbewerb in einer Gruppe mit Frankreich, Kanada und Dänemark spielen [sport]

He is sometimes wrongly bracketed with the 'new wave' film directors. Er wird oft fälschlich in die gleiche Kategorie eingeordnet wie die Filmregisseure der "Nouvelle vague".

She can now be bracketed with the great German-language singers. Sie steht jetzt in einer Linie mit den großen Sängerinnen deutscher Zunge.

He is often bracketed with the formative social democrats of this period. Er wird oft in einem Atemzug mit den prägenden Sozialdemokraten dieser Ära genannt.

The names of Schubert and Goethe are often bracketed together and yet they never met. Die Namen Schubert und Goethe werden oft gemeinsam genannt, sie sind sich aber nie begegnet.

Should Gluck and Mozart be bracketed (together / with each other)?; Can Mozart be bracketed (together) with Gluck? Gehören Gluck und Mozart zusammen?; Kann man Gluck und Mozart vergleichen?; Lässt sich Mozart mit Gluck vergleichen?

Insurance fraud can't be bracketed with other fraud types. Versicherungsbetrug lässt sich nicht mit anderen Betrugsarten vergleichen.

The two descriptions can also be bracketed together for clarity. Zur besseren Übersichtlichkeit können die beiden Beschreibungen auch zusammengezogen werden.

to tolerate; to take; to bear; to stand; to abide; to stomach; to thole [Sc.] sb./sth. (unpleasant) [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] jdn./etw. (Unangenehmes) ertragen; aushalten; ausstehen {vt} [psych.] [listen] [listen]

tolerating; taking; bearing; standing; abiding; stomaching; tholing [listen] [listen] [listen] ertragend; aushaltend; ausstehend [listen]

tolerated; taken; born; stood; abided/abode; stomached; tholed [listen] [listen] [listen] ertragen; ausgehalten; ausgestanden [listen]

She can't tolerate / bear / stand / abide him. Sie kann ihn nicht ausstehen.

He's hard to take sometimes.; His behaviour is hard to tolerate / stomach sometimes. Manchmal ist er kaum zu ertragen / auszuhalten.

Can you tolerate such noise? Hältst du so einen Lärm aus?

I can't take this noise any more! Ich halte diesen Lärm nicht mehr aus!

I could barely stomach the smell. Ich konnte den Geruch kaum ertragen.

If there is one thing I cannot abide it is a lack of discipline. Wenn ich eines nicht ausstehen kann, dann ist es Mangel an Disziplin.

I can't take this any more. I quit! Das ist ja nicht mehr auszuhalten! Ich kündige!

How can she bear his sarcasm?; How can she stand his sarcasm? Wir kann sie seinen Sarkasmus nur ertragen?; Wie hält sie seinen Sarkasmus nur aus?

to allow oneself sth.; to treat oneself to sth.; to think one deserves sth. sich etw. gönnen; sich etw. genehmigen (sich etw. angedeihen lassen) {vr}

allowing oneself; treating oneself; thinking one deserves sich gönnend; sich genehmigend

allowed oneself; treated oneself; thought one deserved sich gegönnt; sich genehmigt

to give oneself no peace sich keine Ruhe gönnen

She doesn't allow herself a minute's rest. Sie gönnt sich keine Minute Ruhe.

I think I deserve a little break now. Ich gönn mir jetzt eine kleine Pause.

Why don't you treat yourself to a holiday? You deserve it. Gönn dir doch einmal einen Urlaub.

(You've) got to spoil yourself sometimes. Man gönnt sich ja sonst nichts. [iron.]

A bit of what you fancy does you good. Man muss sich auch mal was Gutes gönnen.

simply; just [listen] [listen] nun einmal; eben; halt [Süddt.] {adv} [ugs.] [listen]

That's just the way it is. Das ist halt so.; Das ist nun einmal so.

... however sometimes it just can't be helped. ... aber manchmal geht's halt nicht anders.

If you don't feel like it, (you can) just stop. Wenn du keine Lust dazu hast, dann hör halt auf.

She is just very sensitive when it comes to her family. Sie ist halt sehr empfindlich was ihre Familie betrifft.

to grieve sb.; to pain sb.; to be painful for sb.; to cause sb. pain; to distress sb.; to make sb. miserable (of a thing) jdn. schmerzlich berühren; jdn. schmerzen; jdm. im Innersten/in der Seele wehtun; jdm. zu Herzen gehen; jdn. beelenden [Schw.]; jdn. in die Seele schneiden [veraltet] {v} (Sache)

grieving; paining; being painful; causing pain; distressing; making miserable schmerzlich berührend; schmerzend; im Innersten/in der Seele wehtuend; zu Herzen gehend; beelendend; in die Seele schneidend

grieved; pained; been painful; caused pain; distressed; made miserable [listen] schmerzlich berührt; geschmerzt; im Innersten/in der Seele wehgetan; zu Herzen gegangen; beelendet; in die Seele geschnitten

It grieves me to see more and more land being sealed and lost as green space. Es schmerzt mich, wenn immer mehr natürliche Flächen versiegelt werden und als Grünland verloren gehen.

It sometimes does cause me pain to see people being unappreciative of my work. Es schmerzt manchmal schon / Es beelendet mich manchmal schon, wenn die Leute meine Arbeit nicht zu schätzen wissen.

The pictures visibly pain her.; She is visibly pained by the pictures. Die Bilder gehen ihr sichtlich zu Herzen. Die Bilder beelenden sie sichtlich. [Schw.]

It distresses me to see perfectly good food just being thrown away. Es tut mir in der Seele weh, wenn vollkommen genießbares Essen einfach weggeworfen wird.

to be undecided (about/on sth.); to hesitate (about/over sth.); to hem and haw [Am.] (about/over sth.) (be reluctant to do sth.) [listen] sich nicht sicher sein; nicht (so recht) wissen; schwanken; überlegen; unschlüssig sein [geh.] {v} (ob ...) [listen] [listen]

I hesitate to say it, but ... Ich sage das nur ungern, aber ...

Karanka is still hesitating / undecided whether it is the right job to take on. Karanka ist sich noch nicht sicher / schwankt noch, ob er das Stellenangebot annehmen soll.

I'm undecided about whether to ask our neighbours round.; I hesitate to ask our neighbours round. Ich bin mir nicht sicher, ob ich unsere Nachbarn zu uns einladen soll.

I'd hesitate to call it "management". Ich würde das nicht unbedingt "Management" nennen.

I am still undecided about what to do.; I am still hesitating about what I should do. Ich weiß immer noch nicht so recht, was ich tun soll.

I sometimes hesitate to say what I am really thinking. Manchmal schwanke ich, ob ich sagen soll, was ich wirklich denke.

She was hesitating between an almond crescent and a crumble cake. Sie schwankte zwischen einem Mandelhörnchen und einem Streuselkuchen.

I didn't hesitate about working with Ben. Als es darum ging, mit Ben zu arbeiten, musste ich nicht lange überlegen.

I'd hesitate to take my children there. Ich würde es mir gut überlegen, meine Kinder dorthin mitzunehmen.

I hesitate to ask but could you possibly help me again? Ich trau mich gar nicht zu fragen, aber könntest du mir eventuell noch einmal helfen?

'I'm not sure,' she hesitated. "Ich bin mir da nicht so sicher", meinte sie unschlüssig.

to fail to do sth.; to omit to do sth. [formal] es unterlassen/verabsäumen, etw. zu tun; etw. nicht tun {vi} [adm.]

Oliver omitted to mention that he was married. Oliver hat nicht erwähnt, dass er verheiratet ist.

Sometimes I fail to understand myself. Manchmal verstehe ich mich selbst nicht.

Failing to plan is planning to fail.; If you fail to plan you plan to fail. Fehlende Planung ist der erste Schritt zum Misserfolg.

to note sth.; to make a note of sth. etw. vermerken {vt} [geh.]

noting; making a note vermerkend

noted; made a note [listen] vermerkt

to endorse sth. on a document etw. auf einer Urkunde vermerken [adm.]

Sometimes someone has made a note in the margin of the parish records. Manchmal hat jemand am Rand der Pfarrmatriken etwas vermerkt.

because; cos; cuz [slang]; as; since [listen] [listen] [listen] weil; denn; da ja; alldieweil [obs.] {conj} [listen] [listen]

because he was here weil er hier war

Sometimes it's done 'just because'. Manchmals wird es auch einfach nur so gemacht.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2022
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org