DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
awful
Search for:
Mini search box
 

12 results for awful
Tip: Search for a phrase: word1 word2 ... or "word1 word2"

 English  German

awful; terrible; lousy; rotten; cruddy [Am.] [coll.] [listen] [listen] [listen] [listen] schrecklich; scheußlich; furchtbar, mies; miserabel; lausig {adj} [ugs.] [listen]

I feel terrible about what happened. Die Sache bedrückt mich sehr / belastet mich sehr / liegt mir schwer im Magen.

He's an awful bore. Er ist schrecklich langweilig.

to be terrible at maths mies in Mathe sein

That's awful! Das ist furchtbar / verheerend!

awful row Heidenspektakel {n} [ugs.]

(really) wretched; (really) awful; lousy; rotten; cruddy [Am.] [listen] [listen] [listen] [listen] mies; elend; hundsmiserabel; hundeelend {adj} [ugs.] [med.] [listen]

I feel lousy. Mir ist hundeelend.

to feel really lousy; to feel like nothing on earth sich hundeelend/hundsmiserabel fühlen

penny blood; penny awful; penny horrible Goschenroman {m}; Heftroman {m} [lit.]

fear (of sth.) [listen] Angst {f}; Furcht {f} (vor etw.) [psych.] [listen] [listen]

awful fear; terrible fear [listen] schreckliche Angst; Höllenangst {f} [ugs.]

for fear of aus Angst/Furcht vor

to spread fear and terror Angst und Schrecken verbreiten

fear of missing out /FOMO/ Angst, etwas zu verpassen

to tingle with fear vor Angst beben

to reduce the general fear of crime die allgemeine Kriminalitätsangst reduzieren

Don't worry! Keine Angst!

He's scared of the water. Er traut sich nicht ins Wasser.

No fear! [Br.] [iron.] Da besteht keine Gefahr!; Ich werde mich hüten!

gosh ([euphem.] for Lord in compounds) [Am.] Gott {m} (in Zusammensetzungen) [listen]

a gosh-awful team eine verdammt schlechte Mannschaft

riddance (of a person/thing) Lossein {n} (einer Person/Sache)

Good riddance! [coll.] Und tschüss! [ugs.]

Good riddance to them! Die sind wir gottseidank los!

She was an awful person. Good riddance to her, I say! Sie war eine schreckliche Person. Ich weine ihr keine Träne nach.

Winter is finally over, and I say good riddance! Der Winter ist endlich vorbei und ich weine ihm keine Träne nach.

Good riddance to bad rubbish! Dem braucht man nicht nachzuweinen!; Dem braucht man keine Träne nachzuweinen!

to stand for sth.; to put up with sth.; to take sth.; to have sth. etw. hinnehmen; dulden {vt}; sich etw. (von jdm.) bieten/gefallen lassen {vr}

standing; putting up; taking; having [listen] [listen] [listen] hinnehmend; duldend; sich bieten/gefallen lassend

stood; put up; taken; had [listen] [listen] [listen] [listen] hingenommen; geduldet; sich bieten/gefallen lassen

He puts up with everything. Er lässt sich alles gefallen.

He refused to stand for any nonsense. Er war für Späßchen nicht zu haben.

There will be howls of outrage from the industry but we can put up with that. Es wird empörte Aufschreie von Seiten der Wirtschaft geben, aber das können wir akzeptieren.

He puts up with an awful lot from his wife. Er lässt sich von seiner Frau allerhand gefallen.

I must put up with much. Ich muss viel einstecken.

I'm not going to take it any more! Das lasse ich mir nicht mehr/nicht länger gefallen/bieten!

Are you just going to sit there and take it? Willst du nur dasitzen und das so einfach hinnehmen?

He puts up with it. Er gibt sich damit zufrieden.

I won't have that kind of behaviour from you or anyone. So ein Benehmen lasse ich mir weder von dir noch von irgendjemand anderem bieten.

in the wake of sth. (after sth.) kurz nach etw.; im Gefolge von etw. [geh.]

Now, in the wake of the awful disaster ... Jetzt, nach der schrecklichen Katastrophe ...

Famine followed in the wake of the drought. Auf die Dürre folgte eine Hungersnot.

The storm left a trail of destruction in its wake. Der Sturm hinterließ eine Spur der Verwüstung.

Security was extra tight in the wake of last week's bomb attack. Die Sicherheitskontrollen waren nach dem Bombenanschlag der letzten Woche besonders streng.

to smell {smelled / smelt [Br.]; smelled / smelt [Br.]} (emit a particular odour or scent) [listen] riechen {vi} (einen bestimmten Geruch verströmen) [listen]

smelling riechend

smelled; smelt gerochen

he/she/it smells er/sie/es riecht

I/he/she/it smelled / smelt [Br.] ich/er/sie/es roch

he/she/it has/had smelled / smelt [Br.] er/sie/es hat/hatte gerochen

I/he/she would smell ich/er/sie röche

to smell good / nice gut riechen

to smell bad / awful schlecht / furchtbar riechen

That tea smells good. Der Tee riecht gut.

The water smells funny. Das Wasser riecht komisch.

I can smell burning. Es riecht brenzlig.

to beat everything (of a thing) alles übertreffen; alles schlagen (Sache) {vi}

beating everything alles übertreffend; alles schlagend

beaten everything alles übertroffen; alles geschlagen

I have stayed in a lot of beautiful locations, but this beats everything (I've seen)! Ich war schon an vielen schönen Orten, aber das hier übertrifft/schlägt alles! {vi}

I've witnessed some awful performances, but this beats everything! Ich habe schon einige schreckliche Vorstellungen miterlebt, aber die übertrifft/schlägt alle!

much; a lot of; lots of [coll.]; lotta [slang]; a good deal of; a great deal of; loads of [coll.]; scads of [coll.]; oodles of [coll.], a heap of [Br.] [coll.]; heaps of [Br.] [coll.]; wads of [Br.] [coll.]; squads of [Am.] [Austr.] [coll.] [listen] [listen] viel {adj}; eine Menge; ein gerüttelt(es) Maß an [geh.]; eine Unmenge (an); Unmengen von; jede Menge [ugs.]; ein Haufen [ugs.]; ein Schüppel [Bayr.] [Ös.] [ugs.]; ein Schippel [Bayr.] [Ös.] [ugs.]; haufenweise; schippelweise [Bayr.] [Ös.] [ugs.]; noch und nöcher [humor.] [nachgestellt] [listen]

heaps of fun jede Menge Spaß

scads of money ein Haufen Geld

very much bigger sehr viel größer

an awful lot; a tremendous amount ungeheuer viel

a hell lot of [slang] verdammt viel [slang]

too much [listen] zu viel; ein Zuviel an

a whole lot more noch viel, viel mehr

some much-needed repairs einige dringend notwendige Reparaturen

a lot of many things and not much of anything aus / von jedem Dorf ein Hund, aber nicht das, was man braucht

Do you travel much?; Do you travel a lot? Reisen Sie viel?

We had lots of fun. Wir hatten viel Spaß.

That's quite a lot. Das ist eine ganze Menge.

I t was simply too much for me. Es war einfach zu viel für mich.

I learned a great deal from my mistakes. Ich habe aus meinen Fehlern viel gelernt.

I don't want that much. Ich möchte nicht so viel.

I haven't seen her a lot lately. In letzter Zeit habe ich sie nicht viel gesehen.

There are oodles of examples of this. Dafür gibt es Beispiele noch und nöcher.

The chest of drawers offers oodles of storage space. Die Kommode bietet eine Unmenge Stauraum.

There was a lotta space. Dort war jede Menge Platz.

She has done a lot to help other people. Sie hat viel für andere getan.

There wasn't much more that we could do. Viel mehr konnten wir nicht tun.

We don't have an awful lot of time. Allzuviel Zeit haben wir nicht.

He must have paid a lot for that house. Er muss für dieses Haus eine Menge bezahlt haben.

We have lots and lots to do. Wir haben jede Menge zu tun.

These telecasts are a lot of rubbish. Diese Sendungen sind ein Haufen Müll.

It would mean a great deal to me if you would come. Es würde mir viel bedeuten, wenn du dabei bist.

I'd give a lot to be able to draw like that! Ich würde viel dafür geben, so zeichnen zu können.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2023
Your feedback:
Ad partners