DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Inanspruchnahme
Search for:
Mini search box
 

11 results for Inanspruchnahme
Word division: In·an·spruch·nah·me
Tip: To exclude a word: word1 -word2

 German  English

Inanspruchnahme {f}; Nutzung {f} (einer Sache) [listen] uptake; use; utilization; utilisation [Br.] (of a thing) [listen] [listen] [listen]

Inanspruchnahme von Dienstleistungen use of services

die Inanspruchnahme von Gesundheitsdiensten / Gesundheitseinrichtungen the uptake of health services; health care utilization

die Inanspruchnahme von Sozialleistungen the uptake of welfare benefits

die entgeltliche Inanspruchnahme von Dienstleistungen the purchase of services

die Inanspruchnahme der bewilligten Budgetmittel the utilization of appropriations

Inanspruchnahme {f} (von jdm./etw.); Einfordern {n} (bei jdm./von etw.) [jur.] claim; clamming; laying claim (against sb./of sth.); demand (of sth.) [listen] [listen]

die Inanspruchnahme des Bürgen durch die Bank the bank's claims against the guarantor

Zahlung bei erster Inanspruchnahme payment on first demand

die Inanspruchnahme einer Erfindung claiming of an invention

Inanspruchnahme der Anmeldepriorität claiming priority of filing date

Heranziehen {n} (von etw.); Inanspruchnahme {f} {+Gen.}; Rückgriff {m} (auf etw.) draft (on/upon sth.) [listen]

etw. in Anspruch nehmen; auf etw. zurückgreifen to make a draft on sth.

Er griff auf die Ressourcen der Tochtergesellschaft zurück. He made a draft on the resources of the subsidiary company.

Inanspruchnahme {f} {+Gen.}; Rückgriff {m} (auf jdn./etw.) recourse (to sb./sth.); availment (of sth.) [listen]

Inanspruchnahme der Gerichte recourse to the courts

Inanspruchnahme des Schiedsverfahrens recourse to arbitration

Inanspruchnahme des Kapitalmarktes recourse to the capital market

Inanspruchnahme eines Darlehens recourse to a loan; availment of a credit

gezielte Inanspruchnahme von Rechten purposeful availment of rights

Inanspruchnahme von Vergünstigungen taking advantage of concessions

einen Streit beilegen, ohne die Gerichte damit zu befassen to solve a dispute without recourse to courts of law

etw. in Anspruch nehmen; auf etw. zurückgreifen to have recourse to sth.

das Schlichtungsverfahren in Anspruch nehmen to have recourse to arbitration

spezielle Maßnahmen ergreifen to have recourse to special measures

Wenn nötig, greift die Regierung auf die Streitkräfte zurück. The government, when necessary, has recourse to the armed forces.

Inanspruchnahme {f}; Mittelentnahme {f} [fin.] drawdown

Inanspruchnahme von Festzusagen drawdown of commitments

Auszahlungsanspruch {m} drawdown entitlement

Vertrag über eine frei verfügbare Kreditfazilität drawdown facility agreement

vorzeitiger Rentenabruf pension drawdown

Ziehungsgesuch {n}; Anzeige der Inanspruchnahme notice of drawdown; drawdown notice

Inanspruchnahme {f}; Beanspruchung {f} {+Gen.} demands (on sb./sth.) [listen]

starke Inanspruchnahme des Personals heavy demands on the staff

Bedürftigkeitsprüfung {f} (bei der Inanspruchnahme von staatlichen Leistungen) [fin.] means test (to determine eligibility for state assistance)

übermäßiger/inflationärer Gebrauch {m}; übermäßiger Einsatz {m}; übermäßige Inanspruchnahme {f} von etw. [listen] overuse of sth.

Lombardkredit {m} [fin.] collateral loan/credit; lombard loan; advance/loan against security [listen]

Lombardkredite {pl} collateral loans; lombard loans; advances/loans against security

Gewährung eines Lombardkredits lending on collateral; lending against/on security

Inanspruchnahme eines Lombardkredits recourse to advances on security

einen Lombardkredit aufnehmen to take advances against security

aufgeschobene Zahlung {f}; zurückgestellte Zahlung {f} [fin.] deferred payment

aufgeschobene Zahlung der Jahresrente; zurückgestellte Annuitätenzahlung deferred-payment annuity

Kaufvereinbarung mit Stundung des Kaufpreises deferred-payment agreement [Am.]

eingeräumte Zahlungsziele deferred-payment credit terms

Anleihe, die erst nach Zeichnungsabschluss bezahlt wird (Börse) deferred-payment bond (stock exchange)

Nachbezugsrecht, Nachzahlungsanspruch (bei Dividendenausschüttungen) (Börse) deferred-payment claim (stock exchange)

Vorkaufsrecht, bei dem der Barausgleich erst nach Inanspruchnahme erfolgt (Börse) deferred-payment option; deferred-payout option (stock exchange)

schadlos {adj}; ohne Nachteil [jur.] harmless [listen]

jdn. schad- und klaglos halten to indemnify and hold sb. harmless

Der Auftraggeber hält den Auftragnehmer bei Inanspruchnahme von Dritten wegen der Verletzung von Rechten schad- und klaglos. (Vertragsklausel) [jur.] The Client shall indemnify and hold harmless the Supplier from and against any (and all) claims or legal proceedings brought by third parties arising out of the infringement of rights. (contractual clause)
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org