DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
many
Search for:
Mini search box
 

196 results for many
Tip: Switch off/on word suggestions?
-→ Preferences

 English  German

many-coloured chaco finch Vielfarbenammer {f} [ornith.]

'After many a Summer' (by Huxley / work title) 'Nach vielen Sommern' (von Huxley / Werktitel) [lit.]

sympathy; sympathies (bereavement) [listen] Anteilnahme {f}; Beileid {n} (Trauerfall) [soc.] [listen]

in deepest sympathy mit aufrichtigem Beileid

to offer one's sympathies to sb. jdm. sein Beileid bezeigen; jdm. kondolieren

Many thanks for the sympathy shown to us (on the passing of our father). Vielen Dank für Ihre Anteilnahme (am Ableben unseres Vaters).

trip [listen] Ausflug {m}; Fahrt {f}; (organisierte) Reise {f}; Trip {m} [listen] [listen] [listen]

beer trip Bierreise {f}

to go on/make/take a trip eine (organisierte) Reise/Fahrt machen

I wish you a safe trip. Gute Reise und komm gut wieder/zurück.

Have a safe trip home! Komm gut nach Hause!

We had a nice weekend trip. Wir haben am Wochenende einen schönen Ausflug gemacht.

How was your trip to Prague? Wie war die Reise nach Prag?

Was it a good trip? War die Reise erfolgreich?

Do you want to go on the school trip to Rome this year? Möchtest du dieses Jahr/heuer [Ös.] [Schw.] mit der Schule nach Rom fahren?

We might hire a motorboat and take a trip (a)round the bay. Wir könnten z. B. ein Motorboot mieten und eine Fahrt um die Bucht machen.

We can't afford another trip abroad this year. Dieses Jahr/heuer [Ös.] [Schw.] können wir uns nicht noch eine Auslandsreise leisten.

How many business trips do you make yearly? Wie viele Geschäftsreisen machen Sie pro Jahr?

I'm afraid you've had a wasted trip, he has already left. Sie sind leider umsonst gekommen, er ist schon fort.

ramification (of sth.) [listen] Begleiterscheinung {f}; Weiterung {f}; (negative) Konsequenz {f}; Auswirkung {f}; Komplikation {f} [listen] [listen]

ramifications Begleiterscheinungen {pl}; Weiterungen {pl}; Konsequenzen {pl}; Auswirkungen {pl}; Komplikationen {pl} [listen]

the environmental ramifications of the road-building program die Folgen der Straßenbauvorhaben für die Umwelt

this enormous problem and its many ramifications dieses riesige Problem und seine zahlreichen Begleiterscheinungen

the ... question and its many ramifications die ... Frage und die damit verbundenen Probleme

The agreement has significant ramifications for French politics. Das Abkommen ist von großer Tragweite für die französische Politik.

example (of sth.) [listen] Beispiel {n} (für etw.) [listen]

examples Beispiele {pl}

negative example; bad example Negativbeispiel {n}

worked-out example; worked example Beispiel mit Lösungsweg; Übungsbeispiel mit Lösung; (ausgearbeitetes) Lösungsbeispiel [school] [stud.]

using practical examples; drawing on practical examples anhand von praktischen Beispielen / Praxisbeispielen

to set an example to sb. jdm. ein Beispiel geben; für jdn. ein Vorbild sein

to set a good example mit gutem Beispiel vorangehen

to set a bad example for sb. jdm. ein schlechtes Beispiel geben

to cite an example ein Beispiel anführen

This is a case in point. Das ist ein schönes Beispiel dafür.

to set an example ein Zeichen setzen

As a case in point, ... Um ein typisches Beispiel zu nennen:

Drawing on the example of September 11 the paper explores how ... Am Beispiel des 11. September wird untersucht, wie ...

Using selected examples from the business community, this paper examines ... Anhand ausgewählter Beispiele aus der Wirtschaft wird in dieser Arbeit ... beleuchtet

An illustration of what this means for us, drawing on the example of Europe, will be given. Was das für uns bedeutet, wird am Beispiel Europas erläutert.

Leipzig stands out as a positive example. Leipzig sticht hier als positives Beispiel hervor.

There are many others, these are given as examples only. Es gibt noch viele andere, diese sind nur beispielhaft angeführt.

correspondence; exchange of letters (with sb.) [listen] Briefwechsel {m}; Briefverkehr {m}; Briefkontakt {m}; Korrespondenz {f}; Schriftwechsel {m} [adm.]; Schriftverkehr {m} [adm.] (mit jdm.) [listen]

an intense correspondence ein reger Schriftwechsel

A rather formal tone is used in business correspondence. In der Geschäftskorrespondenz wird eher förmlich formuliert.

We communicated by telephone and correspondence. Wir haben telefonisch und schriftlich kommuniziert.

We kept up a correspondence / maintained an exchange of letters for many years. Wir haben jahrelang einen Briefwechsel aufrechterhalten.

Our magazine is unable to enter into any correspondence on medical matters. Unsere Zeitschrift kann keinen Schriftverkehr über medizinische Fragen führen.

We should avoid conducting correspondence through two parallel channels. Wir sollten vermeiden, den Schriftverkehr auf zwei Schienen parallel abzuwickeln.

They have been in correspondence for months. Sie stehen seit Monaten in Briefkontakt/brieflichem Kontakt.

Further to our previous correspondence please find an update on this project. Zu unserem bisherigen Schriftverkehr / Zu unserer Vorkorrespondenz übermitteln wir weitere Angaben zu diesem Projekt.

I have to catch up on my correspondence. Ich muss meine Briefschulden begleichen.

thank [listen] Dank {m}

Many thanks!; Thanks a lot!; Thank you heaps! (for) Vielen Dank!; Schönen Dank!; Herzlichen Dank! (für) [listen]

Many thanks in advance! Vielen Dank im Voraus!

Thank you very much indeed! Vielen herzlichen Dank!

The Board would like to express its thanks to the outgoing members. Das Direktorium möchte den scheidenden Mitgliedern seinen Dank aussprechen.

questions of detail Detailfragen {pl}

Many questions of detail are still open. Viele Detailfragen sind noch offen.

to be tempted to do sth. den Drang verspüren; ernsthaft überlegen; der Versuchung erliegen/nicht widerstehen können; versucht sein [geh.]; geneigt sein, etw. zu tun {vi}

Many of the young are tempted to seek work abroad. Viele junge Leute überlegen ernsthaft, sich im Ausland eine Arbeit zu suchen.

I was tempted to walk out halfway through the meeting. Ich war drauf und dran, mitten in der Besprechung aufzustehen und zu gehen.

peculiarity; idiosyncrasy Eigenheit {f}; Eigenart {f}; Eigentümlichkeit {f}; Besonderheit {f}; Ausprägung {f} [listen] [listen]

peculiarities; idiosyncrasies Eigenheiten {pl}; Eigenarten {pl}; Eigentümlichkeiten {pl}; Besonderheiten {pl}; Ausprägungen {pl} [listen]

one of the many idiosyncrasies of English spelling eine der vielen Eigenheiten der englischen Rechtschreibung

experience [listen] Erfahrung {f}; Praxis {f} [listen] [listen]

experiences [listen] Erfahrungen {pl} [listen]

practical knowledge praktische Erfahrung {f}; Übung {f} [listen]

operational experience praktische Erfahrung {f}; Betriebserfahrung {f}

to have an experience eine Erfahrung machen

to experience new things neue Erfahrungen machen

to gain experience Erfahrung sammeln; Erfahrung hinzugewinnen

some twenty years of experience eine etwa zwanzigjährige Erfahrung

many years of experience with/in; a long experience with/in langjährige Erfahrungen mit/in

as far as our experience goes nach unserer Erfahrung

special experience besondere Erfahrung; besondere Berufserfahrung

by experience; from previous experience aus Erfahrung

in my experience nach meinen Erfahrungen; nach meiner Erfahrung

I speak from (personal / long) experience. Ich spreche aus (eigener / langjähriger) Erfahrung

My statements are based on experience. Meine Ausführungen beruhen auf Erfahrungswerten.

He has a lot of experience of dealing with the media. Er hat viel Erfahrung im Umgang mit den Medien.

(single) narrative [listen] Erzählung {f}; erzählerisches Werk {n} [art] [listen]

narratives Erzählungen {pl}; erzählerische Werke {pl}

the film's narrative die filmische Erzählung

Many narratives have been written in this language. Viele erzählerische Werke wurden in dieser Sprache verfasst.

the technicality; the technicalities; the technical side (of things) das Fachliche {n}; die fachliche Seite {f}; die handwerkliche Seite {f}; die fachspezifischen Aspekte/Begriffe {pl}

the technicality of the jargon der (unverständliche) Fachjargon; das Fachchinesisch

the technicality of filming; the technicality of cinema die handwerkliche Seite des Filmens; das Filmhandwerk

the technicalities of acting die handwerkliche Seite der Schauspielerei; das Schauspielhandwerk

the technicality of the rules die komplizierte Gestaltung der Regeln

without undue technicality ohne unnötiges Fachchinesisch

to enter many technicalities fachlich werden

without going into the technicalities ohne allzu fachlich zu werden

to explain technicalities in plain terms / in plain language Fachbegriffe verständlich erklären

to ignore the technicalities / the technical side for the sake of simplicity die fachspezifischen Aspekte der Einfachheit halber beiseite lassen

His speech went into many technicalities. Seine Rede war sehr fachlich gehalten.

case [listen] Fall {m}; Sache {f} [listen] [listen]

cases [listen] Fälle {pl}

subsidy case Beihilfefall {m}; Beihilfesache {f} [adm.]

at all events; in any event; at any rate [listen] [listen] auf jeden Fall [listen]

in any case auf jeden Fall; auf alle Fälle [listen]

by no means; in no case; on no account [listen] [listen] auf keinen Fall

not on any account auf gar keinen Fall

this particular case dieser spezielle Fall

a hard case ein schwieriger Fall

just in case [listen] für alle Fälle

in case I ... für den Fall, dass ich ...

basket case hoffnungsloser Fall

in this case; in that case in diesem Fall; diesfalls [Ös.] [Schw.] [adm.]

worst case [listen] schlimmster Fall; ungünstigster Fall

in the majority of cases in den meisten Fällen

in many instances in vielen Fällen

in duly substantiated cases, where justified; where there is a valid reason in begründeten Fällen [adm.]

at all events auf alle Fälle

one of the rare cases einer der wenigen Fälle

to be a lost cause eine aussichtslose Sache sein; aussichtslos sein

to bring down sb./sth.; to cause the downfall of sb./sth. [listen] jdn./etw. zu Fall bringen [pol.]

It is not a case of winning or losing. Es geht nicht um Gewinnen oder Verlieren.

fault (bad character feature/misguided habit of a person) [listen] Fehler {m} (schlechter Charakterzug/schlechte Gewohnheit einer Person) [soc.] [listen]

He has his faults, but on the whole he is very nice. Er hat so seine Fehler, aber im Großen und Ganzen ist er sehr nett.

She may have many faults, but dishonesty isn't one of them. Sie mag viele Fehler haben, aber Unredlichkeit gehört nicht dazu.

The fault of the keen teacher is to start to intervene too early. Der Fehler, den der begeisterte Lehrer gerne macht, ist, zu früh einzugreifen.

roll of film; roll; film [mass noun] [listen] [listen] Film {m} [photo.] [listen]

rolls of film; film [listen] Filme {pl}

several rolls of film mehrere Filme

an undeveloped roll of film ein unentwickelter Film

How many rolls should I take along? Wie viele Filme soll ich denn mitnehmen?

'Do you need to change film yet?' 'No, I've still got eight shots on this roll.' "Musst du schon (den) Film wechseln?" "Nein, ich habe noch acht Aufnahmen auf dem Film."

I need to put a new film in. [Br.]; I need to put a new roll in. [Am.] Ich muss einen neuen Film einlegen.

I've used up a whole film today. [Br.]; I've shot a whole roll of film today. [Am.] Ich habe heute einen ganzen Film ausgeknipst / verknipst / verschossen.

foreign language secretary Fremdsprachensekretärin {f}

foreign language secretaries Fremdsprachensekretärinnen {pl}

an experienced foreign language secretary with many years of professional experience eine erfahrene Fremdsprachensekretärin mit langjähriger Berufserfahrung

collection of ideas; brainstorm; brainstorming; spitballing [slang] (on a topic) [listen] Gedankenaustausch {m}; (spontane/erste) Ideensammlung {f}; Sammlung {f} von Ideen; Abfrage {f} von spontanen Assoziationen (zu einem Thema)

to hold a brainstorm; to brainstorm erste Ideen sammeln; spontane Ideen sammeln; spontane Assoziationen abfragen

to gather to brainstorm (on) politics and social media zu einem Gedankenaustausch über Politik und soziale Medien zusammenkommen

Brainstorm as many ideas as possible. Sammeln Sie so viele Ideen wie möglich.

composure [listen] Gefasstheit {f}; Fassung {f}; Überlegtheit {f}; Kaltblütigkeit {f}; innere Ruhe {f} [listen]

with composure gefasst

to lose your composure die Fassung verlieren; sich aus der Ruhe bringen lassen

to keep/maintain your composure seine Fassung bewahren; seine innere Ruhe bewahren

to recover/regain your composure sich wieder fassen

His composure saved many lives. Mit seiner Kaltblütigkeit rettete er vielen Leute das Leben.

mystery [listen] Geheimnis {n}; Rätsel {n} [listen] [listen]

mysteries Geheimnisse {pl}

wrapped in mystery in geheimnisvolles Dunkel gehüllt

It is a (complete) mystery to me why he did it. Es ist mir rätselhaft/schleierhaft, warum er das getan hat.

There are many mysteries in life.; Life is full of mysteries. Das Leben birgt viele Geheimnisse.; Das Leben steckt voller Geheimnisse.

face; visage [poet.]; countenance [poet.] [listen] [listen] Gesicht {n}; Angesicht {n} ([poet.] und in festen Wendungen); Antlitz {m} [poet.] [anat.] [listen]

faces Gesichter {pl}

child's face Kindergesicht {n}

to show one's true self/true colours sein wahres Gesicht zeigen

to lose face das/sein Gesicht verlieren

to save face das/sein Gesicht wahren

to make faces Gesichter schneiden; Grimassen schneiden

to make a grimace das Gesicht verziehen

fair in the face mitten ins Gesicht

to save one's face; to save face das Gesicht wahren

to smile from ear to ear über das ganze Gesicht lächeln

to see sth. in sb.'s face in jds. Gesicht etw. sehen

a smile/grin on sb.'s face ein Lächeln/Grinsen im Gesicht

the expression on her face der Ausdruck in ihrem Gesicht

sth. is written all over sb.'s face es ist jdm. etw. ins Gesicht geschrieben

to have got a face like a wet weekend ein Gesicht wie drei/sieben Tage Regenwetter machen

to wash it's own face (real property, project) sich selbst (finanziell) erhalten (Immobilie, Projekt)

to put a brave face on it; to put a bold face on it sich nichts anmerken lassen

He told him so to his face. Er sagte ihm das ins Gesicht.

Mistrust was writ large on her face. Das Misstrauen stand ihr deutlich ins Gesicht geschrieben.

Globalisation has many faces. Die Globalisierung hat viele Gesichter.

the creeps; the willies; the cold chills; the heebie-jeebies das Gruseln {n}; der Grusel {m} [selten]; das (kalte) Grausen {n}; ein Schaudern {n}; ein Schauder {m} [geh.]; eine Gänsehaut {f}; der Horror {m} [ugs.]

It gives me the creeps when I think about it. Wenn ich daran denke, überkommt mich ein Schauder.

I get the creeps when I see a slimy eel. Wenn ich einen glitschigen Aal sehe, bekomme ich eine Gäsenhaut/das (kalte) Grausen/den Horror [ugs.] / steigen mir die Grausbirnen auf [ugs.].

I got the creeps / the heebie-jeebies when I saw him looking at me. Als ich seinen Blick sah, lief mir ein Schauer über den Rücken.

Many of the applications of genetic engineering give me the heebie-jeebies. Bei vielen Anwendungen der Gentechnik überkommt mich ein Schaudern.

This forest gives me the willies. Dieser Wald ist mir unheimlich.; Dieser Wald gruselt mich; In diesem Wald gruselt es mich.

Just the thought of it gives me the cold chills / the willies / the heebie-jeebies. Schon bei dem Gedanken wird mir ganz anders.

respect Hinsicht {f}; Beziehung {f} [listen] [listen]

in this respect; in this regard in dieser Hinsicht

in a sense; in a way in gewisser Hinsicht; gewissermaßen

in some respects; in certain respects in mancher Beziehung

in other respects in anderer Hinsicht

in every respect; in all respects; in every sense; on all counts in jeder Hinsicht; in jeder Beziehung

on both counts in beiderlei Hinsicht

in a manner of speaking; by all accounts [listen] in jeder Hinsicht; im Grunde

in many respects in vieler Hinsicht; in vielerlei Hinsicht; in vielfacher Hinsicht

the repository of/for sth. [fig.] ein Hort; eine Quelle {+Gen.}; eine Fundgrube für etw.

the repository of many secrets ein Hort vieler Geheimnisse

She is the repository of the family's history. Sie ist ein lebendes Archiv der Familiengeschichte.

famine [mass noun] [listen] Hunger {m}; Hungersnot {f}; Hungersnöte {pl}

in times of famine in Hungerzeiten

Many people died from famine. Viele Leute starben an Hunger.

Drought resulted in famine. Die Dürre führte zu einer Hungersnot.

The famine affected half the continent. Die Hungersnot erfasste den halben Kontinent.

Virgo [listen] Jungfraugeborener {m}; Jungfrau {f} [astrol.] [listen]

He is a Virgo. Er ist (vom Sternzeichen) Jungfrau.

In their day to day lives, many Virgos are quiet and submissive. Im Alltag sind viele Jungfraugeborene ruhig und unterwürfig.

to suffer sth. etw. in Kauf nehmen müssen; etw. auf sich nehmen müssen

I have suffered many disadvantages because of it. Ich musste deswegen viele Nachteile in Kauf nehmen.

Air passengers often suffer excessive delays. Fluggäste müssen oft große Verspätungen in Kauf nehmen.

cook (unskilled or skilled); chef (skilled) [listen] [listen] Koch {m}; Köchin {f} [cook.] [listen] [listen]

cooks; chefs Köche {pl}; Köchinnen {pl}

gourmet cook; gourmet chef Gourmetkoch {m}

She is a very good cook. Sie kocht sehr gut.; Sie ist eine sehr gute Köchin.

Too many cooks spoil the broth. [prov.] Zu viele Köche verderben den Brei. [sprw.]

hash-slinger [coll.] Koch in einem billigen Restaurant

to throw (some) light; cast (some) light, shed (some) light on sth. [fig.] (etwas) Licht in etw. bringen; Aufschluss über etw. geben; zur Aufklärung einer Sache beitragen; etw. klarlegen {vt} [übtr.]

No one could shed any light on this mysterious affair. Niemand konnte Licht in diese mysteriöse Angelegenheit bringen.

The unknown witness might be able to shed light on what actually happened. Der unbekannte Zeuge könnte zur Aufklärung beitragen, was tatsächlich vorgefallen ist.

He has cast light on many problem areas. Er hat viele Problemfelder aufgedeckt.

time [listen] Mal {n} [listen]

the first time das erste Mal; beim ersten Mal

the very first time das allererste Mal

this time dieses Mal; diesmal {adv}

for the last time zum letzten Mal; ein letztes Mal

the umpteenth time das x-te Mal

for the umpteenth time zum x-ten Mal

better every time von Mal zu Mal besser

this once dieses eine Mal

all of a sudden; all at once; suddenly [listen] [listen] mit einem Mal; mit einem Male

once and for all [listen] ein für alle Mal

each time; every time jedes Mal

many times; many a time viele Male; des Öfteren; manches Mal

to have done sth. at one time or another etw. schon einmal getan haben

to will do sth. at one time or another etw. irgendwann einmal tun werden

I've already done it many times. Ich habe das schon des Öfteren getan.

I'll do it, but just this once, mind you! Ich tu's, aber nur dieses eine Mal!

opinion (about sth.) [listen] Meinung {f}; Ansicht {f} (zu/über etw.); Auffassung {f}; Vorstellung {f}; Anschauung {f} (von etw.) [listen] [listen] [listen] [listen]

opinions Meinungen {pl}; Ansichten {pl}; Auffassungen {pl}; Vorstellungen {pl}; Anschauungen {pl} [listen] [listen]

fringe opinion Randmeinung {f}; Nischenmeinung {f}

in my opinion /IMO/; in my view meiner Meinung nach /mMn/; meiner Ansicht/Auffassung nach; meines Erachtens /m.E./; nach meinem Dafürhalten [geh.]; nach mir [Schw.]

without a personal opinion ohne eigene Meinung

to form an opinion / a judgement (about sth.) sich eine Meinung bilden; sich ein Urteil bilden (über etw.)

to (freely) express your opinion seine Meinung (frei) äußern

public opinion; lay opinion öffentliche Meinung

dissenting opinion abweichende Meinung

the climate of opinion die allgemeine Meinung; die vorherrschende Meinung

opposite opinion; opposing opinion entgegengesetzte Meinung

as the commission sees it nach den Vorstellungen der Kommission

to be on the same page [fig.] gleicher Meinung sein

to be of different opinions geteilter Meinung sein

according to popular opinion nach verbreiteter Ansicht

to organize sth.; to design sth. as you wish etw. nach (seinen) eigenen Vorstellungen gestalten

I have no opinion on the subject. Ich habe darüber keine Meinung.

to have a strong opinion about sth. eine genaue Vorstellung von etw. haben

I don't yet have a strong opinion about which colour to chose. Ich habe noch keine genaue Vorstellung, welche Farbe ich nehmen soll.

The Greek government would like the EU to partfinance these service. Diese Leistungen sollen nach den Vorstellungen der griechischen Regierung von der EU mitfinanziert werden.

There are as many opinions as there are men.; Quot homines, tot sententiae. Es gibt so viele Meinungen wie es Menschen gibt.; Quot homines, tot sententiae.

abuse; grievance; defect; lamentable/deplorable state of affairs; instance of maladministration [adm.] [listen] [listen] [listen] Missstand {m}

abuses; grievances; defects; lamentable/deplorable states of affairs; instances of maladministration [listen] Missstände {pl}

to remedy a grievance/defect/lamentable state of affairs einen Missstand beseitigen/abstellen

the serious irregularities die Missstände in ...

to put an end to a deplorable state of affairs einen Missstand beseitigen

to put up with the many abuses in the health care industry sich mit den vielen Missständen im Gesundheitswesen abfinden

collaboration (on sth.) [listen] Mitarbeit {f}; Mitwirkung {f} (bei etw.) [listen]

sb.'s many years of collaboration (with) jds. langjährige Mitarbeit (bei)

to invite sb. to join in the work jdn. zur Mitarbeit einladen

assistance (in) [listen] Mitarbeit {f}; Hilfe {f}; Mithilfe {f} (bei) [listen] [listen]

his many years of work(ing) with (for) ... seine langjährige Mitarbeit bei ...

contribution (to sth.); collaboration (on sth.) [listen] [listen] Mitwirkung {f} /Mitw./ (an etw.)

in collaboration with many experts unter Mitwirkung vieler Experten

contributing to mapping out a strategy Mitwirkung an der Ausarbeitung einer Strategie

It would be appropriate for all countries to contribute. Die Mitwirkung aller Länder wäre zweckmäßig.

He has shown responsibility by contributing to the corporate life of the school. Er hat durch seine Mitwirkung am Schulleben Verantwortung gezeigt.

descendant; (often wrongly: descendent); progeny (of sb.) [listen] [listen] Nachkomme {m}; Nachfahre {m} [geh.]; Abkömmling {m} [geh.]; Spross {m} [poet.]; Abkomme {m} [veraltet] (von jdm.) [soc.]

descendants; progenies [listen] Nachkommen {pl}; Nachfahren {pl}; Abkömmlinge {pl}; Sprösser {pl}; Abkommen {pl} [listen]

He is a direct descendant of the last emperor. Er ist ein direkter Nachkomme des letzten Kaisers.

Many Americans are the descendants/progeny of immigrants. Viele Amerikaner sind Nachkommen von Einwanderern.

chief; chieftain; headman [listen] Oberhaupt {n}; Oberster {m}; Vorsteher {m}; Häuptling {m}; Führer {m} [soc.] [listen]

chiefs; chieftains; headmen Oberhäupter {pl}; Obersten {pl}; Vorsteher {pl}; Häuptlinge {pl}; Führer {pl} [listen]

too many chiefs and not enough Indians [Br.] [fig.] zu viele Häuptlinge und zu wenig Indianer [übtr.]

to panic sb. jdn. in Panik versetzen; bei jdm. Panik auslösen {vt}

panicking in Panik versetzend; Panik auslösend

panicked in Panik versetzt; Panik ausgelöst

panic-stricken; panic-struck in Panik versetzt

The gunfire panicked the horses. Die Schüsse versetzten die Pferde in Panik.

to be panicked into doing sth. sich zu einer überstürzten Handlung hinreißen lassen

Many people were panicked into leaving the country. Viele Leute ließen sich dazu hinreißen, überstürzt das Land zu verlassen.

We won't be panicked into making a decision. Wir lassen uns nicht zu einer überstürzten Entscheidung drängen.

parallel (with sth.) [listen] Parallele {f} (mit etw.) (gleichartiges Phänomen)

parallels Parallelen {pl}

There are several parallels between Yeats and the Romantic poets. Es gibt mehrere Parallelen zwischen Yeats und den romantischen Dichtern.

The book draws parallels between the two movements. Das Buch zieht Parallelen zwischen den beiden Bewegungen.

The two cases show many parallels. Die beiden Fälle weisen viele Parallelen auf.

price reduction; reduction in price; price cut Preissenkung {f}; Preisreduktion {f}; Preisreduzierung {f} [selten] [econ.]

price reductions; reduction in prices; price cuts Preissenkungen {pl}; Preisreduktionen {pl}; Preisreduzierungen {pl}

price markdown; markdown in price; markdown (in the retail business) Preissenkung im Einzelhandel; Senken/Herabsetzen der Verkaufspreise

clearance sales markdowns reduzierte/heruntergesetzte Preise im Ausverkauf

markdowns of up to 50 per cent on many items Preisreduktionen von bis zu 50% bei vielen Artikeln

retrospective view; retrospect Rückblick {m}; Rückschau {f}; Retrospektive {f} [geh.]

retrospective views; retrospects Rückblicke {pl}; Rückschauen {pl}; Retrospektiven {pl}

a retrospect of the events of the past months ein Rückblick auf die Ereignisse der letzten Monate

Looking back in retrospect, / In retrospect, many things seem naïve. Rückblickend gesehen / Im Rückblick scheinen viele Dinge naiv.

relevance; relevancy (to sth.) [listen] Sachbezogenheit {f}; Sachbezug {m}; Themenbezogenheit {f}; Themenbezug {m}; Bezug {m} (zu etw.) [listen]

to be of relevance to sb. jdn. betreffen

What relevance does that incident have to yesterday's? Was hat dieser Vorfall mit dem gestrigen zu tun?

Many of the exhibits have relevance to the building. Viele der Ausstellungsstücke haben einen Bezug zu dem Gebäude.

big deal [coll.] große Sache {f} [ugs.]

The cost didn't seem like much to me, but I know it was a big deal for many people. Finanziell habe ich es nicht so schlimm gefunden, ich weiß aber, dass es für viele Leute ein Problem war.

Don't make such a big deal (out) of missing the bus. There'll be another one along in a few minutes. Mach doch kein Drama aus einem verpassten Bus. Der nächste kommt in ein paar Minuten.

quarter [listen] Seite {f} (die Akteure in einem bestimmten Lebensbereich) [adm.] [pol.] [soc.] [listen]

from official quarters von amtlicher Seite

criticism from the Church Kritik von kirchlicher Seite

a point suggested by a ministry ein Punkt, der von ministerieller Seite angeregt wurde

concerns that have been expressed in many quarters vielfach geäußerte Bedenken

I expect no help from that quarter. Von dieser Seite erwarte ich keine Hilfe.

Support for the plan came from an unexpected quarter. Unterstützung für den Plan kam von unerwarteter Seite.

Offers came from several quarters. Angebote kamen von mehreren Seiten.

Complaints came from all quarters. Von allen Seiten gab es Beschwerden.

Doubts were voiced in many quarters. Von verschiedener Seite/Verschiedentlich wurden Zweifel laut.

entanglement (in sth.) Sich-Verfangen {n}; Verfangensein {n} (in etw.)

Many dolphins die from entanglement in fishing nets. Viele Delphine sterben, weil sie sich in Fischernetzen verfangen.

flavour [Br.]; flavor [Am.] (of sth.) [fig.] [listen] [listen] Spielart {f}; Variation {f}; Variante {f} (von etw.) [listen]

Love comes in many (different) flavours. Liebe tritt in den verschiedensten Variationen auf.

note; shade; touch; hint; tinge; whiff (of sth.) [listen] [listen] [listen] Spur {f}; Hauch {m}; Nuance {f}; Kleinigkeit {f}; Anflug {m} (von etw.) [listen]

a shade of meaning eine Bedeutungsnuance

a hint of garlic eine Spur Knoblauch

There was a note/tinge of sadness in her voice. In ihrer Stimme lag ein Anflug von Traurigkeit.

In our party there is room for many shades of opinion. In unserer Partei ist Platz für ein breites Meinungsspektrum.

The whiff of danger filled me with excitement. Der Hauch von Gefahr erfüllte mich mit aufgeregter Erwartung.

digit [listen] Stelle {f} (in einer Zahl) [math.] [listen]

two-digit number zweistellige Zahl

number of many digits mehrstellige/vielstellige Zahl [listen]

deceased; dead person; dead [listen] Tote {m,f}; Toter

the dead die Toten

many dead viele Tote

to raise sb. from the dead [coll.] jdn. von den Toten auferwecken [ugs.]

← More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org