DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

19 results for Tiefen
Tip: In most browsers you can just hit the return key instead of clicking on the search button.

 German  English

tief beeindrucken; einen tiefen Eindruck hinterlassen; einen großen Erfolg haben {v} to wow [listen]

tief beeindruckend; einen tiefen Eindruck hinterlassend; einen großen Erfolg habend wowing

tief beeindruckt; einen tiefen Eindruck hinterlassen; einen großen Erfolg gehabt wowed

Der Auftritt der Band begeisterte das Publikum. The performance of the band wowed the audience.

die verborgenen Winkel {pl}; Tiefen {pl} von etw. the recesses of sth.

die dunklen Winkel des Schlosses the dark recesses of the castle

Tief in ihrem Innersten war der Zweifel noch da. The doubt was still there, in the deep(er) recesses of her mind.

Anheben {n}; Anhebung {f} (von Frequenzen, Höhen, Tiefen) [electr.] boosting; emphasis [listen]

in den Höhen und Tiefen gedämpft {adj} (Audio) no top, no bottom

profundaler Bereich {m}; Profundal {n} (Lebensraum im tiefen Bereich von Süßwasserseen) [envir.] profundal zone; profundal region

Dekolleté {n}; Dekolletee {n} cleavage [listen]

ein Kleid, das einen tiefen Einblick gewährt a dress that reveals a lot of cleavage

ein Kleid, das zu viel Busen enthüllt a dress that exposes too much of cleavage

Sie prüfte noch schnell ihr Dekolleté und ihre Frisur. She quickly checked her cleavage and her hair.

Eindruck hinterlassen; einschlagen {v} (bei jdm.) to make an impact (on sb./sth.)

Eindruck hinterlassend; einschlagend making an impact

Eindruck hinterlassen; eingeschlagen made an impact

bei den Gästen einen tiefen Eindruck hinterlassen to make a profound impact on the guests

beim Publikum einschlagen to make a impact on the audience

auf dem Markt einschlagen [econ.] to make a impact on the market

noch Glück dabei haben {vi} to land on your feet; to fall on your feet [Br.] [fig.]

Er verlor seinen Arbeitsplatz, hatte aber noch Glück, denn er wurde von einer anderen Firma eingestellt. He lost his job but landed/fell on his feet when he was hired by another company.

Mit der neuen Stelle hat sie wirklich einen Glücktreffer gelandet. She's really landed on her feet with this new job.

Nach einigen Höhen und Tiefen hat er jetzt sein Glück gefunden. After some ups and downs he has finally landed on his feet.

Halsausschnitt {m}; Ausschnitt {m} [textil.] [listen] neckline; neck [listen]

runder/eckiger Ausschnitt [listen] round/square neckline

U-Ausschnitt scoop neck

V-Ausschnitt V-neck

tiefer Ausschnitt low neckline; plunging neckline

U-Boot-Ausschnitt; Bateau-Ausschnitt (schiffförmig) bateau neckline; boat neck (ship-shaped)

ein Kleid mit einem tiefen Ausschnitt a dress with a low neckline

einen tiefen Ausschnitt haben to have a low neckline

ein Ausschnitt, der tiefe Einblicke gewährt [humor.] a rather revealing neckline

Höhepunkt {m} [listen] up [listen]

die Höhen und Tiefen the ups and downs

die Höhen und Tiefen des Lebens the ups and downs of life

Intelligenzquotient {m} /IQ/ [psych.] intelligence quotient /IQ/

Intelligenzquotienten {pl} intelligence quotients

einen niedrigen / tiefen [Schw.] IQ haben to have a low IQ

Schlaf {m} [listen] sleep; somnus [med.]; shut-eye [coll.] [listen]

fester Schlaf sound sleep

gestörter Schlaf disorder of sleep

hypnotischer Schlaf; suggestiver Schlaf hypnotic sleep, partial sleep

künstlicher Schlaf artificial sleep; induced sleep

leichter Schlaf light sleep; dysnystaxis

Nachtschlaf {m} night's sleep

orthodoxer Schlaf non-rapid-eye-movement sleep; non-REM sleep; NREM-sleep; slow wave sleep

paradoxer Schlaf; desynchronisierter Schlaf; REM-Schlaf paradoxical sleep; desynchronized sleep; rapid-eye-movement sleep; REM sleep

provozierter Schlaf, medikamentös herbeigeführter Schlaf narcotic sleep; medicamentous sleep

Schönheitsschlaf {m} beauty sleep

tiefer Schlaf; Tiefschlaf {m} deep sleep; heavy sleep

einen tiefen Schlaf haben to be a sound sleeper

nicht genug Schlaf bekommen not to get enough sleep/shut-eye

Ich brauche etwas Schlaf. I need some sleep.

Sie wurde von dem Lärm aus dem Schlaf gerissen. She was stirred from sleep by that noise.

Schauen wir, dass wir zum Schlafen kommen. We'd better get some shut-eye.

Mit acht Stunden Schlaf verbessert sich die Gedächtnisleistung. Getting eight hours of sleep will improve your memory capacity.

Tiefe {f} [listen] depth [listen]

Tiefen {pl} depths

in den Tiefen des Meeres in the depths of the sea

Tiefe {f} [listen] profundity

Tiefen {pl} profundities

(einzelner) Ton {m} [mus.] note; tone [Am.] [listen] [listen]

(jdm.) den Ton (an)geben (im Orchester) to give (sb.) the note (in an orchestra)

den richtigen Ton treffen to strike the right note

die ersten paar Töne der Melodie spielen to play the first few notes of the tune

Mühe haben, die hohen/tiefen Töne zu treffen to have trouble hitting the high/low notes

Trotz einiger falscher Töne war sein Vortrag insgesamt gut. Despite a few wrong notes, he gave a generally good performance.

(kleinerer) Wald {m}; Waldstreifen {m}; Holz {n} [veraltet] [listen] [listen] wood; woods [listen]

Wälder {pl}; Waldstreifen {pl} woods

im tiefen Wald in deep woods

den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen [übtr.] not to see the wood for the trees [Br.]; not see the forest for the trees [Am.]; to miss the forest for the trees

aus dem Gröbsten heraus sein to be out of the woods [fig.]

Wir sind noch nicht aus dem Schneider. We're not out of the woods yet. [fig.]

(großer) Wald {m} [bot.] [geogr.]; Waldfläche {f} [geogr.]; Forst {m} [agr.] [listen] forest [listen]

Wälder {pl}; Waldflächen {pl}; Forste {pl} forests

alter Eichenwald ancient oak forest

Buchenurwald {m} primeval beech forest

Stadtwald {m} city forest; municipal forest

Wirtschaftswald {m} industrial forest

altbestehender Wald old-growth forest

tropischer Nebelwald tropical cloud forest

im tiefen Wald in deep forests

ein Gebiet bevölkern; bewohnen {vt} [geogr.] to populate an area; to people an area

ein Gebiet bevölkernd; bewohnend populating; peopling an area

ein Gebiet bevölkert; bewohnt populated; peopled an area

bevölkert; bewohnt populates; peoples

bevölkerte; bewohnte populated; peopled

ein dicht/stark besiedeltes Gebiet a densely/heavily/highly/thickly populated area

ein dünn/schwach/wenig/kaum besiedeltes Gebiet a sparsely/thinly/lightly populated area

die bevölkerungsreichste Region des Landes the most populated region of the country

Die Kolonisten zogen landeinwärts und besiedelten die Flusstäler. The settlers moved inland and populated the river valleys.

Das Land wird von mehreren Volksgruppen bewohnt. The country is populated by several ethnic groups.

Unzählige Organismen bevölkern die Tiefen des Ozeans. Innumerable organisms populate the ocean depths.

unergründlich; unerforschlich; undurchschaubar {adj} fathomless; impenetrable

unergründliche Augen fathomless eyes

die unergründlichen Tiefen von etw. the fathomless depths of sth.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org