DEEn Wörterbuch De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vokabeltrainer

Fachthemen Grammatik Abkürzungen Zufallssuche Einstellungen
Suche in Sprachauswahl
Suchwort:
Mini-Fenster
 

4569 ähnliche Ergebnisse für Sid
Tipp: Tastaturkürzel: Esc oder ALT+x zum Löschen des Suchwortes

 Deutsch  Englisch

Ähnliche Wörter:
Eid, Kid, Lid, LID, seid, SI-Einheit, SI-Einheiten, Sie, sie, Sie-Form, SIM-Karte, SIM-Karten, SIM-Karten-Swap, SIM-Swapping, Sin-ahhe-eriba, sind, SIS-Ausschreibung, SMD-Bauelement, SMD-Manipulator, SMD-Reparaturplatz, Sud
Ähnliche Wörter:
aid, anti-skid, baby-sit, Band-Aid, bed-sit, bid, CID, deep-six, did, eighty-six, fifty-six, forty-six, front-side, grant-in-aid, hid, ID, kid, lid, mid-!-term, mid-feather, mid-German

Seite {f} (eine von zwei Parteien, die sich gegenüberstehen) [pol.] [soc.] [anhören] side (one of two opposing parties) [anhören]

für beide Seiten annehmbar acceptable to both sides

wie von dritter Seite vorgeschlagen wurde as was suggested by a third party

Versuche von amerikanischer Seite the American side's attempts

ein Krieg, den keine Seite gewinnen kann a war which neither side can win

auf der Gewinnerseite/Verliererseite stehen to be on the winning/losing side

bei einem Streit beide Seiten anhören to listen to both sides of the argument

alle Seiten zur Zurückhaltung aufrufen to call on all sides to show restraint; to call for restraint on all sides

Auf wessen/welcher Seite stehst du eigentlich? Whose/Which side are you on, anyway?

Bist du auf meiner Seite oder auf seiner? Are you on my side or his?

Ihr seid beide meine Freunde, deshalb möchte ich da nicht Partei ergreifen. You are both my friends, so I don't want to take/choose/pick sides.

Meine Mutter schlägt sich immer auf die Seite meines Vaters, wenn ich mit ihm eine Auseinandersetzung habe. My mother always takes my father's side when I argue with him.

Er hat mittlerweile in dieser Frage die Seiten gewechselt. He has since changed sides on that issue.

Man ist sich auf beiden Seiten einig, dass sich etwas ändern muss. People on both sides of the dispute agree that changes are necessary.

Er hat im spanischen Bürgerkrieg auf republikanischer Seite gekämpft. He fought on the Republican side in the Spanish Civil War.

Die bevorstehenden Verhandlungen müssen auf europäischer Seite so geführt werden, dass Verzögerungen vermieden werden. The forthcoming negotiations must, on the European side, be conducted in such a way as to avoid delays.

etw. bedenken; berücksichtigen {vt} [anhören] to consider sth.; to take sth. into consideration

bedenkend; berücksichtigend considering; taking into consideration [anhören]

bedacht; berücksichtigt [anhören] considered; taken into consideration [anhören]

bedacht werden to be considered; to be taken into consideration

Dabei sollte jedoch/aber immer bedacht werden, dass ... It should, however, be considered that ...; It is important to keep in mind that ...

wenn man bedenkt, dass ...; dafür, dass ... [ugs.] considering that ...

Das ist nicht verwunderlich, wenn du bedenkst, dass ... It's not surprising when you consider (the fact) that ...

Ich gebe zu bedenken, dass ... I would ask you to consider that ...

Sie gab zu bedenken, dass ... She asked for consideration of the fact that ...

Du musst (dabei) berücksichtigen, dass er erst vier Jahre alt ist. You have to consider that he is only four years old.

Du musst lernen, auf andere Leute Rücksicht zu nehmen. You've got to learn to consider other people.

Aber bitte bedenken Sie doch, welch fatale Folgen das haben könnte! But pray, consider how fatal the consequences may be!

bis auf {prp; +Akk.}; außer {prp; +Dat.}; ausgenommen {prp; + Fall des jeweiligen Bezugsworts} [geh.]; nur nicht; exklusive {prp} {prp; +Gen.} [geh.] (Ausnahme von einem Phänomen) [anhören] [anhören] [anhören] except: excepting; with the exception of; if there is/are no; but; but for; short of; barring; bar [Br.]; excluding [formal]; save [formal]; save for [formal]; saving [rare]; outside of [Am.] [coll.] (exception from a phenomenon) [anhören] [anhören] [anhören] [anhören] [anhören] [anhören]

alle bis auf einen; alle außer einem all but one; all except one; all excepting one; all save one

aller außer einigen wenigen all but a few

Außer mir war niemand da. Nobody was there but me.

Unsere Kinder sind alle aus dem Haus, bis auf eines / außer einem / ausgenommen eines. Our children have all left home now, but / except / bar one.

Die Bühne war bis auf ein paar Stühle leer. The stage was bare but for / save for a couple of chairs.

Bis auf diesen einen Tippfehler waren keine Fehler drin. Except for that one typo, there were no mistakes.

Die Geschäfte sind täglich außer sonntags / exklusive sonntags geöffnet. The shops will be open daily except Sundays / excluding Sundays / outside of Sundays [Am.].

Außer zwei Schülern / Mit Ausnahme von zwei Schülern konnte niemand die letzte Frage richtig beantworten. Excepting two students / With the exception of two students, no one could answer the last question correctly.

Bis auf einen Motortausch / Außer einem Motortausch habe ich alles versucht, um das Auto wieder flott zu bekommen. Short of replacing the engine, I have tried everything to fix the car.

Außer ihr brauchte das niemand zu wissen. No one needed to know save herself / outside herself [Am.].

Wenn es keine Unfälle gibt, müssten wir gewinnen. Barring accidents, we should win. Short of accidents, we should win.; If there are no accidents, we should win.

das Fachliche {n}; die fachliche Seite {f}; die handwerkliche Seite {f}; die fachspezifischen Aspekte/Begriffe {pl} the technicality; the technicalities; the technical side (of things)

der (unverständliche) Fachjargon; das Fachchinesisch the technicality of the jargon

die handwerkliche Seite des Filmens; das Filmhandwerk the technicality of filming; the technicality of cinema

die handwerkliche Seite der Schauspielerei; das Schauspielhandwerk the technicalities of acting

die komplizierte Gestaltung der Regeln the technicality of the rules

ohne unnötiges Fachchinesisch without undue technicality

fachlich werden to enter many technicalities

ohne allzu fachlich zu werden without going into the technicalities

Fachbegriffe verständlich erklären to explain technicalities in plain terms / in plain language

die fachspezifischen Aspekte der Einfachheit halber beiseite lassen to ignore the technicalities / the technical side for the sake of simplicity

Seine Rede war sehr fachlich gehalten. His speech went into many technicalities.

jdn./etw. für etw. halten; als etw. betrachten; als etw. ansehen; etw. für/als etw. erachten {vt} to consider sb./sth. sth.; to consider sb./sth. to be sth.; to regard sb./sth. as sth.; to think of sb./sth. as sth.

haltend; betrachtend; ansehend; erachtend considering; regarding; thinking [anhören] [anhören] [anhören]

gehalten; betrachtet; angesehen; erachtet [anhören] [anhören] [anhören] considered; regarded; thought [anhören] [anhören] [anhören]

Ich halte das für einen Fehler. I consider that a mistake. / I regard that as a mistake.

Wir betrachten es als große Ehre, Sie heute abend hier bei uns begrüßen zu dürfen. We consider it a great honor to have you here with us tonight.

Betrachten Sie sich als entlassen. Consider yourself dismissed.

Die Kampagne wurde als gescheitert angesehen. The campaign was considered to have failed.

Liz galt als ausgezeichnete Lehrerin. Liz was considered an excellent teacher. / Liz was regarded as an excellent teacher.

Ein weiterer Anstieg gilt als unwahrscheinlich. A further increase is considered unlikely / regarded as unlikely.

Du kannst von Glück sagen / dich glücklich schätzen, dass du zu dieser Zeit nicht im Zug warst. Consider yourself lucky/fortunate (that) you weren't on the train at that time.

Das Gericht war der Auffassung, dass diese Handlung ein standeswidriges Verhalten darstellt. The tribunal considered that this action amounted to professional misconduct.

Nebenwirkung {f} [med.] side effect; adverse effect; adverse reaction

Nebenwirkungen {pl} side effects; adverse effects; adverse reactions

dosisabhängige Nebenwirkung dose-limited side effect

extrapyramidale Nebenwirkungen extrapyramidal side effects

unerwünschte Nebenwirkung undesirable side effect; undesirable adverse effect

Arzneimittelnebenwirkung {f} [pharm.] adverse drug effect; advserse drug reaction

schwerwiegende Nebenwirkung; schwerwiegende unerwünschte Arzneimittelwirkung serious adverse drug reaction /SADR/; serious adverse reaction / SAR/

Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Ask your doctor or pharmacist about any health risks and possible side effects.

Subvention {f}; (staatliche) Beihilfe {f}; staatliche Zuwendung {f}; (staatlicher) Zuschuss {m}; Beitrag {m} [Schw.]; Zustupf {m} [Schw.] [fin.] [pol.] [anhören] (state) subsidy; subvention; grant [anhören] [anhören] [anhören]

staatliche Beihilfe state subsidy

Landeszuschuss {m} state grant

bundesstaatliche Pauschalzuwendung {f}; Pauschalzuschuss {m} (USA) block grant (USA)

Sachsubvention {f} grant in kind; in-kind grant

projektbezogene Zuwendung des Bundes grant-in-aid

Zuschuss zum Budget grant to the budget

Zuschuss zur Integration grant for integration

Seitenring {m} side ring

Seitenringe {pl} side rings

abnehmbarer geschlitzter Seitenring detachable spring flange

abnehmbarer geschlossener Seitenring detachable endless flange

abnehmbarer Seitenring removable flange

abnehmbarer Seitenring; Kombiring (Felge) split side ring; detachable spring flange (of a rim)

geschlitzter Seitenring split side ring

beiseite {adv}; zur Seite aside [anhören]

beiseite legen to lay aside

beiseite schieben to brush aside

beiseite treten to stand aside

jdn. beiseite nehmen to take sb. aside

Treten Sie zu Seite! Stand aside!

Ich zog den Vorhang zur Seite. I pulled the curtain aside.

(unterwegs) verloren gehen; auf der Strecke bleiben; sich (unterwegs) verabschieden (Person); zurückbleiben (Person); ausfallen (Person) {vi} [übtr.] [anhören] to fall/go by the wayside [fig.]

Traditionen, die langsam verloren gehen traditions that are falling by the wayside

Viele Agenturen sind in der Rezession auf der Strecke geblieben. A lot of agencies fell by the wayside during the recession.

Viele Interessenten haben sich bereits wieder verabschiedet. Many prospective customers have fallen by the wayside.

Der durchschnittliche Leser wird sich verabschieden, wenn die Fachausdrücke anspruchsvoller werden. The average reader will fall by the wayside as the terminology becomes more complicated.

Der ehrgeizige Reformplan ist wieder versandet/in der Versenkung verschwunden. The ambitious reform plan has fallen/gone by the wayside.

Die Stärksten bekommen den Löwenanteil und die Schwächsten bleiben auf der Strecke. The strongest get the lions share and the weakest go to the wall.

Gesäß {n} [med.]; Hintern {m}; Po {m}; Popo {m} [ugs.]; Podex {m} [humor.]; Hinterteil {n} (Tier) [humor.]; Allerwertester {m} [humor.]; der verlängerte Rücken [humor.]; die vier Buchstaben [humor.]; Füdli {n} [Schw.]; Steiß {m} [veraltet] [anhören] buttock(s) [med.]; bottom; backside; behind; posterior [humor.]; derriere [humor.]; rear end [humor.]; hind end (of an animal or [humor.]); hindquarters (of an animal or [humor.]); tail end (of an animal or [humor.]); rump (of an animal or [humor.]); bum [Br.]; jacksy [Br.]; jacksie [Br.]; butt [Am.]; buns [Am.]; booty [Am.]; bootie [Am.]; caboose [Am.]; duff [Am.] fanny [Am.]; heinie [Am.]; keister [Am.]; tush [Am.]; tushy [Am.] [coll.]; breech [archaic] [anhören] [anhören] [anhören] [anhören] [anhören] [anhören] [anhören]

mit schönem Hintern callipygian; callipygean; callipygous [rare]

seinen Hintern/Po (öffentlich) entblößen to moon [anhören]

jdm. den nackten Hintern zeigen/hinstrecken to moon to sb.

keinen Finger rühren; faul und bräsig herumsitzen to sit around on one's backside

regelmäßig einen Tritt in den Hintern brauchen [ugs.] [übtr.] to need a kick up the backside regularly [coll.] [fig.]

hereinkommen {vi} to come in; to come inside [anhören]

hereinkommend coming in; coming inside

hereingekommen come in; come inside [anhören]

Wie bist du hier hereingekommen? How did you get in here?

Bitte treten Sie ein! Please come in!

Bitten Sie ihn hereinzukommen! Ask him in!

neben; dicht bei {prp; +Dat.} [anhören] by; beside; next to [anhören] [anhören]

neben dem Bahnhof next to the station

gleich neben etw. right next to sth.

dicht neben jdm. stehen; dicht bei jdm. stehen to stand close beside sb.

sich neben jdn. setzen to go and sit by sb.

Komm und setz dich zu mir. Come and sit by me.

Abseitsstellung {f}; Abseitsposition {f}; Abseits {n} [sport] [anhören] offside [anhören]

Abseitsstellungen {pl} offsides

im Abseits stehen [sport] to be offside

nicht im Abseits onside

jdn. ins Abseits laufen lassen to play sb. off-side

Bereich {m} um eine offene Feuerstelle fireside

Er saß am Feuer und las. He sat reading by/at the fireside.

Die alte Hauskatze döste am offenen Kamin. The old domestic cat was dozing by/at the fireside.

Die Pfadfinder saßen um das Feuer herum und plauderten. The Scouts sat chatting round the fireside.

Sie sehnte sich nach der Ruhe der/ihrer eigenen vier Wände. She longed for the quiet of her own fireside.

etw. berücksichtigen; in seine Überlegungen einbeziehen; in Betracht ziehen; ins Kalkül ziehen; in Rechnung ziehen; einer Sache Rechnung tragen {v} to consider sth.; to take sth. into consideration; to take sth. into account; to take account of sth.; to take sth. into considertation

berücksichtigt werden; Berücksichtigung finden to be taken into account; to be taken into consideration

Dies Empfehlungen sind/wurden bereits berücksichtigt. These recommendations have already been taken into account.

Das musst du mitberücksichtigen. You must take that into account, too.

Unsere Strategie trägt diesem Trend Rechnung. Our strategy takes account of this trend.

für etw. bestimmt sein; vorgesehen sein; reserviert sein {v} to be earmarked; to set set aside for sb./sth.

die Verwendung von Mitteln bestimmen to earmark funds

Gelder, die für Ausbildung vorgesehen sind funds that have been earmarked for education

ein Gebäude, das zum Abriss bestimmt ist a building that has been earmarked for demolition

Die übrigen Parlamentssitze sind für Vertreter der Regionen reserviert. The remaining parliamentary seats are set aside for regional representatives.

die linke Seite {f}; die Linke {f} (von zwei Seiten) the left-hand side; the left

auf der linken Seite; zur Linken on the left-hand side; to the left

die Spur auf der linken Seite; die linke Spur [auto] the left-hand lane

Zu Ihrer Linken sehen Sie ... To the left you can see ...

die Spur auf der linken Seiten; die linke Spur the left-hand lane

subventionieren; finanziell unterstützen; bezuschussen {vt} to subsidize; to subsidise [Br.] [anhören]

subventionierend; finanziell unterstützend; bezuschussend subsidizing; subsidising

subventioniert; finanziell unterstützt; bezuschusst subsidized; subsidised

er/sie subventioniert he/she subsidizes

ich/er/sie subventionierte I/he/she subsidized

Abseitsfalle {f} [sport] [anhören] offside trap

es mit der Abseitsfalle versuchen to be trying to play the off-side trap

mit der Abseitsfalle arbeiten to play the offside trap

in die Abseitsfalle laufen to get caught/find oneself caught in the offside trap

spitze/bissige/scharfzüngige/stichelnde Bemerkung (über jdn./etw.); Spitze {f} (gegen jdn./etw.); Seitenhieb {m} (auf jdn./etw.) [anhören] [anhören] snide remark; cutting remark; dig; sideswipe (at sb./sth.); zinger [Am.] [coll.] (about sb./sth.) [anhören]

eine Spitze/einen Seitenhieb gegen jdn. anbringen to make/take a dig/sideswipe/poke at sb.

Mit einem Seitenhieb auf jdn./etw. sagte er: ... In a jab at sb./sth., he said: ...

Sie konnte sich einen Seitenhieb auf die Unkenrufer nicht verkneifen. She couldn't resist taking a poke at the doom-mongers.

Nebenfluss {m}; Zufluss {m}; Zubringer {m} (eines größeren Fließgewässers) [geogr.] side river; side stream; tributary river; tributary stream; tributary; feeder stream; feeder; affluent; influent (of a larger watercourse) [anhören] [anhören]

Nebenflüsse {pl}; Zuflüsse {pl}; Zubringer {pl} side rivers; side streams; tributary rivers; tributary streams; tributaries; feeder streams; feeders; affluents; influents

linker Nebenfluss left-bank tributary

rechter Nebenfluss right-bank tributary

das Positive {n} (an etw.) the bright side (of sth.)

immer das Positive im Leben sehen to look on the bright side of life

Das Rennen hat er (zwar) verloren, aber positiv ist, dass er sich nicht verletzt hat. He lost the race, but on the bright side, he didn't get hurt.

Sieh es positiv. Du hast auf diese Weise Lebenserfahrung gesammelt. Try to look on the bright side. In this way, you've gained some experience of life.

Seite {f}; Rand {m}; Flanke {f} [anhören] [anhören] [anhören] side [anhören]

Seiten {pl} [anhören] sides

von einer Seite zur anderen from side to side; from one side to the other

auf derselben Zugmaschinenseite on the same side of the tractor

außenwirtschaftlich {adv} [econ.] externally; on the external side

außenwirtschaftlich ausgerichtete Sektoren externally-orientated sectors

eine außenwirtschaftlich verursachte Wachstumsabschwächung an externally-induced slowdown

außenwirtschaftlich bedingte Risiken risks stemming from the external (economic) environment

beiseite treten; einen Schritt zur Seite gehen {vi} to step aside

beiseite tretend; einen Schritt zur Seite gehend stepping aside

beiseite getreten; einen Schritt zur Seite gegangen stepped aside

Gehen Sie bitte zur Seite! Step aside, please!

einseitig; einseitig beschrieben; einseitig bedruckt; einseitig bearbeitet {adj} [print] [techn.] [textil.] [anhören] one-sided; single-sided; on one side (postpositive) (relating to one of two faces)

einseitig bedruckte Kopien, einseitige Kopien one-sided copies

einseitiger Druck single-sided printing

einseitig beschichtet coated on one side

in jdm. hochkommen; aufsteigen; aufwallen {vi} (Gefühle) [psych.] [anhören] to surge; to surge up inside sb. [anhören]

hochkommend; aufsteigend; aufwallend surging; surging up inside

hochgekommen; aufgestiegen; aufgewallt surged; surged up inside

Sie fühlte die Wut in sich hochkommen.; Sie fühlte, wie die Wut in ihr aufstieg. She could feel anger surging inside her.

jenseits; ennet [Schw.] {prp; +Gen.} [anhören] on the other side of; beyond [anhören] [anhören]

jenseits des Gebirges on the other side of the mountains

jenseits der Möglichkeiten beyond the means

ennet des Rheins on the other side of the Rhine

die rechte Seite {f}; die Rechte {f} (von zwei Seiten) the right-hand side; the right

auf der rechten Seite; zur Rechten on the right-hand side; to the right

die Spur auf der rechte Seite; die rechte Spur [auto] the right-hand lane

Zu Ihrer Rechten können Sie einen Blick von der Themse erhaschen. To your right you can glimpse the Thames.

Abzweigung {f} side branch; offset [anhören]

Abzweigung eines Flusses binnacle

Abzweigung eines Ganges spur [anhören]

Abzweigung von Arten filiation of species

Beilagenportion {f}; Beilage {f}; Portion {f}; Sättigungsbeilage [obs.] (im Restaurant) [cook.] [anhören] additional accompaniment; extra accompaniment; side order [Am.]; side dish [Am.]; side [Am.] (in the restaurant) [anhören]

Was wollen Sie als Beilage? What do you want on the side? [Am.]

Ich bestellte eine Portion Pommes frites zu meinem Steak. I ordered a side of fries with my steak.

Nebenabrede {f}; Nebenabsprache {f} [jur.] collateral agreement; subsidiary agreement; side agreement

Nebenabreden {pl}; Nebenabsprachen {pl} collateral agreements; subsidiary agreements; side agreements

Es wurden keine mündlichen oder schriftlichen Nebenabsprachen zu diesem Vertrag getroffen. Oral or written side agreements to this contract do not exist.

Nebenproblem {n}; Nebenpunkt {m} side issue

Nebenprobleme {pl}; Nebenpunkte {pl} side issues

in Nebensächlichkeiten abgleiten to go off into side issues

Rückseite {f} [anhören] back [Br.]; back side [Am.] [anhören]

Rückseiten {pl} backs; back sides

auf der Rückseite des Aufklebers on the back/back side of the sticker

Schweinehälfte {f} (Teilstück vom Schwein) [cook.] side of pork (pork cut)

Schweinehälfte ohne Kopf, mit Backe/Göderl [Ös.] pork side without head, with jowl

Schweinehälfte ohne Kopf, Backe/Göderl [Ös.] und Vorderpfote/Vorderfuß [Ös.] pork side without head, jowl and front foot

Seitenansicht {f} side view

linke Seitenansicht L.H. side view

rechte Seitenansicht R.H. side view

Seitenfläche {f}; Seite {f} eines Körpers [math.] face; side face; lateral/exterior (sur)face; bounding surface [anhören] [anhören]

Seitenflächen {pl}; Seiten {pl} eines Körpers faces; side faces; lateral/exterior (sur)faces; bounding surfaces

Seite eines Würfels; Würfelseite {f} face of a die

Straßenrand {m} roadside

am Straßenrand on/at/by the roadside; on/at/by the side of the road

straßenbegleitende Vegetation vegetation on roadsides

gerade anwesend sein; gerade aufhältig sein (an einem Unterbringungsort) {vi} to be in residence (at an accommodation)

die Gäste, die im Hotel abgestiegen sind the guests in residence at the hotel

Im Krankenhaus waren zu diesem Zeitpunkt 150 Patienten untergebracht. The hospital had 150 patients in residence at that time.

jdm. beispringen {v} (jdn. argumentativ unterstützen) to weigh in on the side of sb.; to weigh in to give sb. a word of support

beispringend weighing in on the side; weighing in to give a word of support

beigesprungen weighed in on the side; weighed in to give a word of support

beträchtlich; erheblich {adj} (Folgen) [anhören] considerable; extensive; substantial (of consequences) [anhören] [anhören] [anhören]

beträchtlichen Schaden anrichten to cause considerable / extensive / substantial damage

Sie erlitt bei dem Unfall erhebliche Verletzungen. She suffered extensive injuries in the accident.

einer Sache gleichzusetzen sein; gleichstehen {vi} [jur.] to be considered/deemed equivalent to sth.

Die nachstehenden Befähigungen sind akademischen Graden an britischen Hochschulen gleichzusetzen. The following qualifications are deemed equivalent to degrees at British universities.

Gegenstände, an deren Oberfläche sich radioaktive Stoffe befinden, stehen radioaktiven Stoffen gleich. Equipment having radioactive substances present on its surface is considered equivalent to radioactive substances.

mit der richtigen Seite nach außen; rechts herum {adj} (Wäschestück) [textil.] right side out (piece of laundry)

etw. nach rechts/rechts/auf rechts [ugs.] drehen to turn sth. right side out

etw. von rechts/rechts herum/rechts waschen/bügeln to wash/iron sth. right side out

wandern; migrieren {vi} [med.] [anhören] to wander; to migrate; to shift from one side to another [anhören] [anhören]

wandernd; migrierend wandering; migrating; shifting from one side to another

gewandert; migriert wandered; migrated; shifted from one side to another

windexponierte Seite {f}; Wetterseite {f} [constr.] windward side; side exposed to the wind; weather side

windexponierte Seiten {pl}; Wetterseiten {pl} windward sides; sides exposed to the wind; weather sides

Wetterseite des Rades weather side of wheel

Abflusskanal {m} [constr.] drain channel; catch drain; side channel; effluent channel

Abflusskanäle {pl} drain channels; catch drains; side channels; effluent channels

Abseitsstellung {f} [sport] off-side position

sich in Abseitsstellung befinden to be in an off-side position

Abstecher {m} side trip; sortie [Br.]

Abstecher {pl} side trips

Aktivposten {m}; Gutschriftposten {m}; Gutschrift {f}; Kreditposten {m}; Habenposten {m}; Posten {m} auf der Habenseite (Buchhaltung) [econ.] [adm.] [anhören] asset item; credit item; entry on the credit side (accounting)

Aktivposten {pl}; Gutschriftposten {pl}; Gutschriften {pl}; Kreditposten {pl}; Habenposten {pl}; Posten {pl} auf der Habenseite asset items; credit items; entries on the credit side

Weitere Ergebnisse >>>
Wir übernehmen keine Garantie und keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Seite.
©TU Chemnitz, 2006-2021
Ihr Kommentar:
Werbepartner


Sprachreisen.org