DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

27 similar results for SCE
Tip: You may choose other colors ... → preferences

 English  German

Similar words:
ace, Ace!, de-ice, ice, ice--cold, ice--cream, ice-age, ice-bound, ice-covered, ice-pick, ice-picks, ice-skate, ice-skated, ice-skater, ice-skaters, ice-skating, ice-wedge, no-see-ums, see, see!, see-saw

Conference on Security and Cooperation in Europe /CSCE/ Konferenz für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa /KSZE/

miscellanies; miscellanea [no singular] Miszellen {pl} [Pluralwort] [lit.] [sci.]

Organization for Security and Cooperation in Europe /OSCE/ Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa /OSZE/ [pol.] [hist.]

bachelor [listen] Bakkalaureus {m}; Bachelor {m} [stud.]

bachelor of science /B.Sc./; bachelor of arts /B.A./ niedrigster akademischer Grad

Bachelor of Arts /BA/ Bakkalaureus der Philosophie

Bachelor of Divinity /BD/ Bakkalaureus {m} der Theologie

Bachelor of Engineering /BEng/ Bakkalaureus {m} der Ingenieurwissenschaften

Bachelor of Law /BL/ Bakkalaureus {m} des Rechts

Bachelor of Literature /BLit/ Bakkalaureus {m} der Literatur(wissenschaft)

Bachelor of Letters /BLitt/ Bakkalaureus {m} der Literaturwissenschaft

Bachelor of Medicine /BM/ Bakkalaureus {m} der Medizin

Bachelor of Science [Am.] /BS/ /BSc/ Bakkalaureus {m} der Naturwissenschaften

Bachelor of Surgery [Br.] /BS/ Bakkalaureus {m} der Chirurgie

Bachelor of Economic Science /BScEcon/ Bakkalaureus {m} der Wirtschaftswissenschaften

intestines; entrails; innards; bowels; guts [coll.]; enteron; viscera [med.] [listen] Eingeweide {pl}; Gedärme {pl}; Viszera {pl}; Enteron {n} [anat.]

gralloch [Sc.] [Ir.] Eingeweide eines erlegten Hirsches

challenge (for sb.) [listen] Herausforderung {f} (für jdn.) (schwierige, aber verlockende Aufgabe) [listen]

challenges [listen] Herausforderungen {pl}

This job is a real challenge. Diese Arbeit ist eine wirkliche Herausforderung.

the challenges that lie in store for us die Herausforderungen, die auf uns zukommen

the challenge of the unknown der Reiz des Unbekannten

I am willing to face/respond to new challenges. Ich bin bereit, mich neuen Herausforderungen zu stellen.

I see this examination as a challenge. Ich sehe diese Prüfung als Herausforderung.

We will rise to/meet the challenges of the next few years. Wir werden die Herausforderungen der nächsten Jahre meistern/bewältigen.

I relish the challenge of rebuilding the club. Mich reizt die Aufgabe, den Club wieder aufzubauen.

The next major challenge for the company is to improve its distribution capabilities. Die nächste große Herausforderung für die Firma ist die Verbesserung ihrer Vertriebskapazitäten.

Teaching adolescents can be quite a challenge. Beim Unterrichten von Jugendlichen wird man oft ziemlich gefordert.

My brother faces/is faced with/is facing the biggest challenge of his career. Mein Bruder steht vor der größten Herausforderung seiner Laufbahn.

The ski slope offers a high degree of challenge. Der Schihang bietet einen hohen Schwierigkeitsgrad.

The challenge now is to find enough qualified staff for it. Jetzt gilt es, genügend qualifiziertes Personal dafür zu finden.

With larger classes there is a lack of challenge for the more gifted students. In größeren Klassen sind die begabteren Schüler unterfordert.

It is a world full of surprises to anyone open to the challenge. Es ist eine Welt voller Überraschungen für jeden, der sich darauf einlässt.

guide scew Leitspindel {f}

guide scews Leitspindeln {pl}

miscellany Miszellensammlung {f}; Sammelband {m} [lit.] [sci.]

miscellanies Miszellensammlungen {pl}; Sammelbände {pl}

scene [listen] Ort {m} des Geschehens; Schauplatz

Firefighters were on the scene immediately. Die Feuerwehr war sofort zur Stelle.

Two helicopters arrived on the scene at the same time. Zwei Hubschrauber trafen gleichzeitig am Ort des Geschehens ein.

The Beatles arrived/appeared on the scene in 1962. Die Beatles traten 1962 auf den Plan.

They swiftly disappeared from the scene. Sie verschwanden schnell wieder von der Bildfläche.

to cast sb. in a role/part; to cast sb. for a role/part jdn. mit einer Rolle besetzen, jdn. für eine Rolle engagieren {vt} [art]

to cast sb. in the male/female lead die männliche/weibliche Hauptrolle mit jdm. besetzen

to cast non-professional actors in the leads die Hauptrollen mit Laiendarstellern besetzen

to cast sb. as juvenile lover jdn. als jugendlichen Liebhaber besetzen

to cast an actor against type einen Schauspieler gegen sein Rollenklischee besetzen

to cast sb. alongside/opposite a star actor jdn. als Partner eines Stars engagieren

to cast stuntmen for the action scenes für die Actionszenen Stuntmen engagieren

She was perfectly cast as the unscrupulous head of a scandal sheet. Sie war die ideale Besetzung / Idealbesetzung für die Rolle der skupellosen Chefin eines Skandalblatts.

the toast (of a place/scene) der gefeierte Star; der neue Liebling {m} (eines Ortes/einer Szene) [soc.]

The performance made her the toast of the festival. Die Aufführung machte sie zum gefeierten Star des Festivals.

He's the toast of society. Er ist der neue Liebling der Society.

tradition [listen] Tradition {f} [soc.]

traditions Traditionen {pl}

a family tradition eine Familientradition

narrative tradition Erzähltradition {f} [lit.]

an old/ancient/time-honoured tradition eine alte/althergebrachte Tradition

a strong tradition eine stark verwurzelte/verankerte/ausgeprägte Tradition

in the (great/grand) tradition of sb./sth. in der (großen) Tradition von jdm./etw.

in the best British tradition in bester britischer Tradition

to have a long tradition (of an activity) eine lange Tradition (in einer Tätigkeit) haben

to follow a tradition an eine Tradition anknüpfen

to uphold a tradition eine Tradition hochhalten

to maintain/carry on the tradition die Tradition bewahren/fortsetzen

to break with tradition mit der Tradition brechen

to see yourself in the tradition of sth.; to see yourself as continuing/carrying on the tradition of sth. sich in der Tradition {+Gen.} sehen

It is the tradition (for sb.) to do sth.; It is their tradition to do sth. Es ist (bei jdm.) Tradition, etw. zu tun

The cheese is made according to tradition. Der Käse wird in/nach handwerklicher Tradition hergestellt.

It is a tradition in our family for the first-born males to take over the farm. Es ist in unserer Familie Tradition, dass der älteste Sohn den Hof übernimmt.

Montaigne is/stands/follows in the tradition of the stoic sceptics. Montaigne steht in der Tradition der stoischen Skeptiker.

Tradition is not the worship of ashes, but the preservation of fire. (Mahler) Tradition ist nicht die Anbetung der Asche, sondern die Weitergabe des Feuers. (Mahler)

to abscond [formal] sich absetzen; flüchten; sich (heimlich) davonmachen; sich aus dem Staub machen; das Weite suchen [geh.] {vi} [listen]

absconding sich absetzend; flüchtend; sich davonmachend; sich aus dem Staub machend; das Weite suchend

absconded sich abgesetzt; geflüchtet; sich davongemacht; sich aus dem Staub gemacht; das Weite gesucht

to abscond abroad sich ins Ausland absetzen

to abscond to South America sich nach Südamerika absetzen

to abscond from the scene vom Tatort/Unfallort flüchten

to abscond from justice sich der Strafverfolgung entziehen

to abscond with a week's takings sich mit der Wochenlosung aus dem Staub machen

She absconded from boarding school with her boyfriend. Sie ist mit ihrem Freund aus dem Internat ausgebüxt.

usual; unchanged [listen] alt {adj} (gewohnt, unverändert) [listen]

to cling to the old ways am Alten festhalten/hängen

to leave everything as it is; not to change anything alles beim Alten (be)lassen

You haven't changed. Du bist immer noch der Alte.

She's not the Doris I used to know. Doris ist nicht mehr die Alte.

He's back to his usual self. Er ist wieder ganz der Alte.

It was the usual scene. Es bot sich uns das alte/gewohnte Bild.

Nothing has changed there. Es ist dort alles beim Alten.

The means of payment will appear unchanged. Bei den Zahlungsmitteln wird alles beim Alten bleiben.

to fasten a rope to yourself; to rope up sich anseilen {vr}

fastening a rope to yourself; roping up sich anseilend

fastened a rope to yourself; roped up sich angeseilt

The mountaineers roped up when they started the final ascent. Die Bergsteiger seilten sich an, als sie den letzten Auftieg begannen.

to attract sb. jdn. anziehen; anlocken {vt} [soc.]

attracting anziehend; anlockend

attracted [listen] angezogen; angelockt [listen]

he/she attracts er/sie zieht an

I/he/she attracted [listen] ich/er/sie zog an

he/she has/had attracted er/sie hat/hatte angezogen

to attract critics Kritiker auf den Plan rufen

to attract more visitors to Heligoland/Mainau Island mehr Besucher nach Helgoland/auf die Insel Mainau locken

The championship attracts thousands of fans each/every year. Die Meisterschaft zieht jedes Jahr tausende Fans an.

The scent will attract certain insects. Der Geruch lockt bestimmte Insekten an.

to eviscerate; to gralloch [Sc.] [Ir.] ausnehmen; ausweiden; Organe entnehmen {vt}

eviscerating; gralloching ausnehmend; ausweidend; Organe entnehmend

eviscerated; gralloched ausgenommen; ausgeweidet; Organe entnommen [listen]

to pronounce sth. etw. aussprechen; verkünden; erklären {vt} [listen]

pronouncing aussprechend; verkündend; erklärend

pronounced [listen] ausgesprochen; verkündet; erklärt [listen]

to pronounce sb. dead at the scene jdn. an Ort und Stelle für tot erklären

to be officially pronounced dead amtlich für tot erklärt werden

The physician pronounced her healthy / pronounced her to be healthy. Der Arzt erklärte sie für gesund.

I now pronounce you man and wife! (wedding phrase) Hiermit erkläre ich euch zu Mann und Frau! (Trauungsformel)

visceral [fig.] bauchlastig; gefühlsbestimmt; instinktiv {adj}

His approach to acting is visceral rather than intellectual. Sein Vorgehen ist eher vom Bauch als vom Kopf bestimmt.

My visceral reaction was to curse at him. Meine instinktive Reaktion war, ihn wüst zu beschimpfen.

She had a visceral dislike of all things foreign. Sie hatte eine tiefsitzende Abneigung gegen alles Fremde.

to beguile sb. [poet.] jdn. betören; verlocken {vt} [poet.]

beguiling betörend; verlockend

beguiled betört; verlockt

beguiling scents betörende Düfte

beguiling love-letters betörende Liebesbriefe

to beguile sb. into doing sth. jdn. dazu verlocken, etw. zu tun

She has beguiled her boy-friend into doing the homework for her. Sie hat ihren Freund so bezirzt, dass er ihr die Hausaufgaben macht.

to be descended from entstammen {vi}

being descended from entstammend

been descended from entstammt von

you are descended from du entstammst

he/she is descended from er/sie entstammt

I/he/she was descended from ich/er/sie entstammte

we/they were descended from wir/sie entstammten

to flee {fled; fled} (from) [listen] fliehen; flüchten; entfliehen {vi} (vor) [listen]

fleeing fliehend; flüchtend; entfliehend

fled [listen] geflohen; geflüchtet; entflohen

he/she flees er/sie flieht; er/sie flüchtet

I/he/she fled [listen] ich/er/sie floh; ich/er/sie flüchtete

we/they fled [listen] wir/sie flohen

he/she has/had fled er/sie ist/war geflohen; er/sie ist/war geflüchtet

I/he/she would flee ich/er/sie flöhe; ich/er/sie flüchtete

to be fleeing (gerade) fliehen

The bank robbers fled the scene in a dark-coloured passenger car. Die Bankräuber flüchteten mit einem dunklen PKW.

to condescend to do sth.; to deign to do sth.; to vouchsafe to do sth. sich herablassen, etw. zu tun; geruhen, etw. zu tun {v}

condescending; deigning; vouchsafing [listen] geruhend

condescended; deigned; vouchsafed geruht

condescends; deigns geruht

condescended; deigned geruhte

Tim called after her, but she didn't deign to answer. Tim rief ihr nach, aber sie würdigte ihn keiner Antwort.

If it makes you happy, I'll deign to talk to her once more. Wenn es dich glücklich macht, werde ich so gnädig sein und nochmals mit ihr reden.

to edit sth. out (of sth.) etw. herausstreichen (Text); etw. herausschneiden (Video) {vt} (aus etw.)

editing out herausstreichend; herausschneidend

edited out herausgestrichen; herausgeschnitten

Write freely. You can always edit things out later. Schreib ganz frei. Du kannst später immer noch etwas streichen.

They edited out the scene. Sie haben die Szene herausgeschnitten.

to opine (about/on sth. / that ...) seine Meinung kundtun (zu/über etw.); die Ansicht/Meinung vertreten/äußern, dass; feststellen, dass; dafürhalten, dass [geh.] {v}

opining seine Meinung kundtuend; die Ansicht/Meinung vertretend/äußernd; feststellend; dafürhaltend

opined seine Meinung kundgetan; die Ansicht/Meinung vertreten/geäußert; festgestellt; dafürgehalten [listen]

fans who love to opine about/on the national league Fans, die gerne ihre Meinung über die Bundesliga kundtun

Many people opine that ... Viele Leute vertreten die Ansicht, dass ...

In some countries, it is opined that ... In einigen Ländern wird die Meinung vertreten, dass ...

She opined on TV last week that ... Sie hat vorige Woche im Fernsehen geäußert, dass ...

Some people in the music scene opined that ... In der Musikszene wurden Stimmen laut, wonach/die (da) meinten ...

proposals that were opined Vorschläge, zu denen Stellung genommen wurde

The court has opined that ... Das Gericht hat festgestellt, dass ...

'The man is a genius', she opined. "Der Mann ist genial", stellte sie fest.

to compare sb./sth. with sb./sth.; to compare sb./sth. and sb./sth. (make a comparison) jdn./etw. mit jdm./einer Sache vergleichen {vt} (einen Vergleich anstellen)

comparing vergleichend

compared [listen] verglichen

he/she compares er/sie vergleicht

I/he/she compared [listen] ich/er/sie verglich

he/she has/had compared er/sie hat/hatte verglichen

compare above vergleiche oben

You cannot compare the two. Das kann man nicht (miteinander) vergleichen.

The police compared the suspect's fingerprints with those found at the crime scene. Die Polizei verglich die Fingerabdrücke des Verdächtigen mit jenen, die am Tatort gefunden wurden.

It is interesting to compare their situation and ours. Es ist interessant, ihre Situation mit unserer zu vergleichen.

I compared the two versions carefully. Ich habe die beiden Fassungen genau verglichen.

contopus flycatchers; pewees; peewees [Sc.] [Am.] [Austr.] (zoological genus) Contopus-Tyrannen {pl} (Contopus) (zoologische Gattung) [ornith.]

crescent-eyed pewee; crescent-eyed peewee; Cuban pewee; Cuban peewee Braunbauchtyrann {m} (Contopus caribaeus)

blackish pewee; blackish peewee Einfarbtyrann {m} (Contopus nigrescens)

olive-sided flycatcher Fichtentyrann {m}; Olivflanken-Schnäppertyrann (Contopus cooperi)

greater pewee; greater peewee Großer Schnäppertyrann {m} (Contopus pertinax)

Hispaniolan pewee; Hispaniolan peewee Hispaniola-Schnäppertyrann {m} (Contopus hispaniolensis)

Jamaican pewee; Jamaican peewee Jamaika-Schnäppertyrann {m} (Contopus pallidus)

ochraceous pewee; ochraceous peewee Ockerbrusttyrann {m}; Ockergelb-Schnäppertyrann {m} (Contopus ochraceus)

eastern wood pewee; eastern wood peewee Östlicher Waldtyrann {m} (Contopus eastern virens)

lesser Antillean pewee; lesser Antillean peewee Rostbauchtyrann {m} (Contopus latirostris)

smoke-coloured pewee; smoke-coloured peewee Schiefertyrann {m} (Contopus fumigatus)

white-throated pewee; white-throated peewee Silberkehltyrann {m} (Contopus albogularis)

tropical pewee; tropical peewee Spixtyrann {m} (Contopus cinereus)

dark pewee; dark peewee Trauerschnäppertyrann {m} (Contopus lugubris)

Tumbes pewee; Tumbes peewee Waldschnäppertyrann {m} (Contopus punensis)

western wood pewee; western wood peewee Westlicher Waldtyrann {m} (Contopus sordidulus)
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org