DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
are
Search for:
Mini search box
 

1206 results for are
Tip: To exclude a word: word1 -word2

 German  English

nur; lediglich; nicht mehr als {adv} (vor Zahlen und Zeitangaben) [listen] [listen] just barely; barely; just; only; not more than (used before numbers or expressions of time to emphasize that they are surprisingly small) [listen] [listen] [listen]

Sie ist nur 1 Meter 50 groß.; Sie ist nicht größer als 1 m 50. She is barely five feet tall.; She's not more than five feet tall.

Heutzutage hat der Ort nur mehr 100 Einwohner. Nowadays, the village has barely 100 inhabitants.

Er ist nur ein Kind.; Er ist (doch) noch ein Kind. He is just a child.; He is barely a child.

Der Film dauert nur eine Stunde / nicht mehr als eine Stunde. The film is (just) barely an hour long / is not more than an hour long.

jdm. etw. sagen; nennen; verraten; offenbaren [geh.] {vt} [listen] [listen] to tell sb. sth.; to share sth. with sb.; to reveal sth. to sb. [formal]

zutiefst persönliche Gefühle offenbaren to share / reveal profoundly personal feelings

Wenn Sie mir noch Ihren Namen sagen / verraten, kann ich im Computer nachsehen. If you give me your name, I can check on the computer.

Den Grund (dafür) hat er mir nicht genannt / verraten. He didn't tell me what the reason was.

Sie hatte dieses Geheimnis noch nie jemandem verraten. She had never shared this secret with anyone before / revealed this secret to anyone before.

Ein Vöglein hat mir verraten, / Es hat mir jemand geflüstert, dass du dir diese CD wünschst. A little bird told me you have been wishing for this CD.

Verrätst du mir deinen Geburtstag? Are you going to tell me when your birthday is?

Kannst du mir verraten, wie ich das anstellen soll? Can you tell me how I'm supposed to do this?

Wir machen eine Überraschungsparty. Aber du darfst nichts verraten! We're throwing a surprise party! But you have to promise not to tell!

"Was ist da drinnen?" "Das verrate ich nicht!" 'What's inside? ' 'I'll never tell!'

bis auf {prp; +Akk.}; außer {prp; +Dat.}; ausgenommen {prp; + Fall des jeweiligen Bezugsworts} [geh.]; nur nicht; exklusive {prp} {prp; +Gen.} [geh.] (Ausnahme von einem Phänomen) [listen] [listen] [listen] except: excepting; with the exception of; if there is/are no; but; but for; short of; barring; bar [Br.]; excluding [formal]; save [formal]; save for [formal]; saving [rare]; outside of [Am.] [coll.] (exception from a phenomenon) [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] [listen]

alle bis auf einen; alle außer einem all but one; all except one; all excepting one; all save one

aller außer einigen wenigen all but a few

Außer mir war niemand da. Nobody was there but me.

Unsere Kinder sind alle aus dem Haus, bis auf eines / außer einem / ausgenommen eines. Our children have all left home now, but / except / bar one.

Die Bühne war bis auf ein paar Stühle leer. The stage was bare but for / save for a couple of chairs.

Bis auf diesen einen Tippfehler waren keine Fehler drin. Except for that one typo, there were no mistakes.

Die Geschäfte sind täglich außer sonntags / exklusive sonntags geöffnet. The shops will be open daily except Sundays / excluding Sundays / outside of Sundays [Am.].

Außer zwei Schülern / Mit Ausnahme von zwei Schülern konnte niemand die letzte Frage richtig beantworten. Excepting two students / With the exception of two students, no one could answer the last question correctly.

Bis auf einen Motortausch / Außer einem Motortausch habe ich alles versucht, um das Auto wieder flott zu bekommen. Short of replacing the engine, I have tried everything to fix the car.

Außer ihr brauchte das niemand zu wissen. No one needed to know save herself / outside herself [Am.].

Wenn es keine Unfälle gibt, müssten wir gewinnen. Barring accidents, we should win. Short of accidents, we should win.; If there are no accidents, we should win.

Ar {n} (Flächenmaß) are; ar

Dich sticht wohl der Hafer? Are you feeling all right?

Führst du mich an der Nase herum? Are you telling me porkies? [fig.]

Ist das Ihr Ernst? Are you serious?; Are you in earnest?

Können diese Sachen weggeworfen werden? Are these bits scrap?

Machst du mit? Are you on?

Meinen Sie nicht auch, dass ... Are you not also of the opinion that ...

Sie wollen wohl Ärger? Are you asking for trouble?

Geht's dir gut? Are you okay? /UOK/

sich einer Sache bewusst/gewahr [Schw.] sein; sich über eine Sache im Klaren sein {v}; jdm. gewärtig sein [geh.] {vi}; etw. (schon) wissen {vt} to be aware; to be cognizant/cognisant [formal]; to be sensible [poet.] of sth. [listen]

nicht bewusst unaware; incognisant; incognizant [listen]

sich einer Sache nicht bewusst sein to be unaware of sth.

sich der Bedeutung des Falles bewusst sein to be cognizant of the importance of the case

jdn. auf etw. hinweisen; jdn. auf etw. aufmerksam machen; jdn. von etw. in Kenntnis setzen to make sb. aware of sth.

Ich bin mir dessen bewusst. I'm aware of that.

Wie Ihnen bekannt sein dürfte, ... As you will be aware of, ...

Wir müssen dafür sorgen, dass diese Fragen unseren Bürgern auf allen Ebenen gewärtig sind. We need to ensure that our citizens are aware of these issues at all levels.

Er wurde auf die Notwendigkeit absoluter Geheimhaltung hingewiesen. He has been made aware of the need for absolute secrecy.

Es ist mir durchaus/vollkommen/voll und ganz bewusst, dass ...; Ich bin mir der Tatsache durchaus bewusst, dass ... I am perfectly aware of the fact that ...

Das Wissen alleine, dass diese Probleme bestehen, ist aber zu wenig. Being aware of these problems is, however, not enough.

etw. merken; etw. mitbekommen; sich einer Sache bewusst werden; etw. erkennen; etw. gewahren [geh.]; etw. gewahr werden [poet.] {v} to become aware of sth.; to realize sth.; to realise sth. [Br.]; to recognize sth.

merkend; mitbekommend; sich einer Sache bewusst werdend; erkennend; gewahrend; gewahr werdend becoming aware of; realizing; realising; recognizing

gemerkt; mitgebekommen; sich einer Sache bewusst geworden; erkannt; gewahrt; gewahr geworden become aware of; realized; realised; recognized [listen] [listen]

Ich merkte sofort, dass ich einen Fehler gemacht hatte, doch da war es leider schon zu spät. I realized my mistake at once, but, alas, by then it was too late.

Wir haben schnell gemerkt, wie viel wir gemeinsam haben. We quickly recognized how much we had in common.

Sie haben sich verdrückt, ohne dass es irgendjemand von uns mitbekommen hat. They managed to leave without any of us realizing.

Erst später erkannte sie, wie dumm sie gewesen war. Only later did she realize her foolishness.

Du musst dir bewusst werden, wie gravierend das Problem ist, vor dem wir jetzt stehen. You must recognize the seriousness of the problem we are facing.

Doch!; Oh doch! (Antwort, mit der einer negativen Aussage widersprochen wird) Oh yes!; Yes, of course!; Yes, I am/was! Yes, you are/were!; Yes, he/she/it is/was! Yes, we are/were!; Yes, they are/were! (reply expressing contradiction of a negative statement)

Doch, das interessiert mich schon. Oh yes, this does interest me.

"Du willst ja nicht singen." "Doch" 'You don't want to sing.' 'Oh yes!' / 'Yes, I do.'

"Dort drüben, siehst du's nicht?" "Doch, ich seh's!" 'It's there, can't you see it?' 'Oh yes!' / 'Yes, I can see it!' / Of course, I can see it!'

"Bist du nicht einverstanden?", "Doch, vollkommen!" 'Don't you agree?', 'Yes, of course!' / 'Yes, absolutely!'

"So hat sie das sicher nicht gemeint.", "Doch!" / "Doch, das hat sie!" 'She surely didn't mean it that way.', 'Yes, she did!'

Ich hatte noch nie einen Vollrausch - doch, einmal (hatte ich einen)! I've never been in a drunken stupor - well, that's not true, I was on one occasion!

Kost {f} (Medienangebot) [übtr.] fare [listen]

Es ist leichte musikalische Kost, die die Unterhaltung nicht stört. It's light musical fare which doesn't get in the way of conversation.

Nach zwei anspruchsvollen Filmen wandte sich die Schauspielerin leichterer Kost zu. After two demanding films the actress turned to some lighter fare.

Kochsendungen gehören zur üblichen Fernsehkost. Cooking shows are standard fare on television.

Wir haben die Auswirkungen von Fernsehgewalt / Gewaltdarstellungen im Fernsehen auf das kindliche Verhalten untersucht. We have studied the effects of violent fare on TV on children's behaviour.

Der Film ist familientaugliches Kino. The movie is suitable family fare.

Das Buch ist schwere Kost. The book is heavy stuff / is heavy-going.

sich um jdn./etw. kümmern {vr}; jdn. betreuen {vt} to look after sb./sth.; to take care of sb./sth. [listen] [listen]

sich kümmernd; betreuend looking after; taking care of

sich gekümmert; betreut looked after; taken care of

Er kümmert sich um seine alten Eltern. He looks after/takes care of his aging parents.

Sie ist zu Hause und betreut ein krankes Kind. She is home looking after/taking care of a sick child.

Wir kümmern uns um ihr Haus, während sie weg sind. We look after/ take care of their house while they are away.

Den Kindern geht es dort gut. The children are well taken care of there.

jdn. für etw. sensibilisieren; bei jdm. ein Bewusstsein für etw. schaffen {vt} [pol.] [soc.] to sensitize sb. to sth.; to sensitise sb. [Br.] to sth.; to raise awareness with/among sb. of sth.

sensibilisierend; ein Bewusstsein schaffend sensitizing; sensitising; raising awareness

sensibilisiert; ein Bewusstsein geschafft sensitized; sensitised; raised awareness

die Bevölkerung für eine Gefahr / eine Notwendigkeit sensibilisieren to sensitize the population to a danger / necessity; to raise public awareness of a danger / necessity

die Jugend für die Risken sensibilisieren; bei der Jugend ein Risikobewusstsein schaffen to raise awareness amongst young people of the risks involved

die Arbeitgeber für die Probleme von Menschen mit Behinderung am Arbeitsplatz sensibilisieren to sensitize employers to the problems faced by people with disabilities in the workplace

Das allgemeine Bewusstsein für diese Bedrohung wächst. People are becoming more sensitized to this threat.

etw. (Negatives) abbekommen [ugs.]; etw. abkriegen [ugs.] {vt} to have your share of sth. (negative)

abbekommend; abkriegend having your share of

abbekommen; abgekriegt had your share of

etwas von etw. abbekommen, von etw. in Mitleidenschaft gezogen worden sein to have also been affected by sth.

Habt Ihr vom Hochwasser etwas abbekommen? Have you been affected by the floods/flooding?

Hast du etwas abbekommen? Are you hurt?

sich abzeichnen {vr} to become apparent

sich abzeichnend becoming apparent

sich abgezeichnet become apparent

es begann sich abzuzeichnen it became apparent

Im weiteren Verlauf zeichnete sich folgende Tendenz ab. As things developed the following tendency became apparent.

Es zeichnet sich eine Trendwende ab. There are clear signs / The indications are that the trend is being reversed.

ärztliche Behandlung {f} [med.] medical attendance; medical care

ärztliche Behandlung erfordern to require medical attendance / medical care

in ärztlicher Behandlung sein; in Behandlung sein to receive / get medical care; to be under medical care; to be under the doctor

Wer ist Ihr (behandelnder) Arzt?; Bei welchem Arzt sind Sie (in Behandlung)? Which doctor are you under?

jdn./etw. mit jdm./einer Sache vergleichen {vt} (eine Analogie ziehen) to compare sb./sth. to sb./sth. (draw an analogy)

den Verkehr in New York mit einem Bienenstock vergleichen to compare New York's traffic to a beehive

Meine Schwierigkeiten sind nichts im Vergleich zu deinen.; Meine Schwierigkeiten sind kein Vergleich zu deinen. My difficulties are nothing compared to yours.

Im Vergleich zu eurer Wohnung ist unsere winzig. Compared to your flat ours is tiny.

sich weiten; weiter werden {vt} (bes. [textil.]) to flare; to flare out [listen]

sich weitend; weiter werdend flaring; flaring out

sich geweitet; weiter geworden flared; flared out

Die Ärmel sind bis zum Ellbogen anliegend und weiten sich dann. The sleeves are tight to the elbow, then flare out.

Apropos jd./etw. {prp}; Da/Weil wir gerade von jdm./etw. sprechen Speaking of sb./sth.; Talking of sb./sth. [Br.]; While we are on the subject of sb./sth.

Apropos Schweiz, sind Sie dort schon mal im Winter gewesen? Speaking of Switzerland, have you ever been there in winter?

Apropos klassische Musik, wer ist Ihr Lieblingskomponist? Talking of classical music, who is your favorite composer?

Speiseplan {m}; Speisekarte {f} [cook.] menu; bill of fare [Am.] [listen]

Speisepläne {pl}; Speisekarten {pl} menus; bills of fare

Es stehen zwei Sinfonien auf dem Programm. There are two symphonies on the bill of fare. [Am.]

bereit sein, etw. zu tun; gewillt sein, etw. zu tun; willens sein, etw. zu tun [geh.] {vi} to be ready to do sth.: to be prepared to do sth.; to be willing to do sth.

Wie viel wollen Sie ausgeben? How much are you willing to spend?

Wenn Ihre Produkte von erstklassiger Qualität sind, wären wir bereit, einen Auftrag zu erteilen. If your products are of first class quality we would be prepared to place an order.

fristwahrend {adj} [jur.] which is/are in compliance with the deadline

fristwahrende Übermittlung; fristwahrende Einreichung filing within the time limit

mit fristwahrender Wirkung erfolgen to be deemed filed within the requisite time period when sth. is done

nachlässig {adj} (bei etw.) (Person) remiss; neglectful; negligent; failing to take proper care; derelict [Am.] (in sth.) (of a person)

Du vernachlässigst unsere Gäste. You are being neglectful of our guests.

Du hast deine Pflichten vernachlässigt. You have been remiss in your duties.

Wie alt bist du?; Wie alt sind Sie? How old are you?

Wie alt ist er? What's his age?

Wie alt ist Toms Tochter? How old is Tom's daughter?

Wie geht es Ihnen?; Wie geht es dir? [listen] How are you?; How are you doing?; /HRU/ (chat jargon) [listen]

Gut, und Ihnen?; Gut, und dir? I'm well, and you?; I'm fine, and you?

Danke, mir geht es gut. I am well, thanks.; I am fine, thanks.

Apropos; Da/Weil wir gerade davon sprechen {adv} (Einleitung) While we are on the subject (introductory phrase)

Apropos, woher kennst du Viktor eigentlich? While we are on the subject, how do you know Victor?

Bitte schön!; So bitte!; Bitte!; Hier ist es!; Hier sind sie!; Voilà! There your are!; There it is!; Voilà!

Dann musst du es nur noch eine Stunde stehen lassen, und fertig! / und die Sache ist geritzt! Then all you have to do is leave it for an hour, and voila!'

aus sein; alle sein [Dt.]; fertig sein [Schw.] {vi} (Gericht auf der Speisekarte, das nicht mehr vorrätig ist) [cook.] to be off [Br.]; we are out of sth. [Am.] (menu item that is no longer served)

Ente ist leider (schon) aus. Sorry, the duck is off. [Br.]; Sorry, we're out of the duck. [Am.]

erhaltenswert {adj} that are worth maintaining/preserving; that should be preserved

besonders erhaltenswerte Gebiete areas of special interest for conservation

gleichgestellt {adj} (Person) [adm.] who are treated as such (postpositive)

Beamte und ihnen gleichgestellte Personen civil servants and persons who are treated as such

gleichgestellt {adj} (Sache) [adm.] equivalent; which are treated as such (postpositive) [listen]

Versicherungszeiten oder diesen gleichgestellte Zeiten insurance periods or periods treated as such

Inhaber {m} eines Abholmarkts; Großmarktinhaber {m} warehouseman (owner of a warehouse from which goods are sold)

Die einzige Annehmlichkeit, die es dort gibt, ist ein Fernsehapparat. The only creature comforts you have there are a television set.

Ausgangslinie {f} für Murmelwerfen taw (line from which marbles are shot)

Bot-Netz {n}; Netz ferngesteuerter, gekaperter Rechner, das für illegale Aktivitäten eingesetzt wird (Internet-Attacken; Spam-Versand) [comp.] bot net (net of zombie computers that are used for illegal purposes)

Cache-Fehltreffer {m} (wenn die angeforderten Daten im Pufferspeicher nicht vorhanden sind) [comp.] cache miss (when the requested data are not available in the cache memory)

Erstausrüster {m}; Hersteller {m} von Bauteilen (die eine andere Firma in ihren Produkten verbaut) [techn.] [comp.] original equipment manufacturer /OEM/ (manufacturer of components that are used in products sold by another company)

Festgestein {n} (Gestein, dessen Bestandteile miteinander fest verbunden sind) [geol.] well-consolidated rock; consolidated rock; hard rock (rock whose components are tightly bound together)

Fischnährtiere {pl} [zool.] organisms that are a source of food for fish

Gern geschehen!; Gerne!; Bitte! (Antwort auf eine Dankesäußerung) You are welcome!; You're welcome! (response to thanks) [listen]

Hiatus {m}; Hiat {m} (Aussprachepause, wenn zwei Vokale zusammentreffen) [ling.] hiatus (break in articulation when two vowels are juxtaposed) [listen]

Jugendweihe {f} ceremony in which teenagers are given adult social status (esp. in East Germany)

Männer haben den Verstand zwischen den Beinen. Men's brains are between their legs.

Nachhilfeschüler {m}; Nachhilfekind {n} [school] child I am / you are / he is / she is tutoring

Portage {f} (Stelle, an der Kanus bzw. deren Ladung über Land transportiert werden) [naut.] portage (place where canoes or their cargo are transported overland)

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2021
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org