BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

in die Kurve gehen; eine Kurve nehmen [aviat.] to bank [listen]

schultern; auf die Schulter nehmen to shoulder

schulternd; auf die Schulter nehmend shouldering

geschultert; auf die Schulter genommen shouldered

auf sich nehmen [übtr.] to shoulder

die Schuld auf sich nehmen to shoulder blame

Fortschritte machen; seinen Fortgang nehmen to progress

decken; in Schutz nehmen (gegen); bewahren (vor) {vt} [listen] [listen] to screen (from)

deckend; in Schutz nehmend; bewahrend screening [listen]

gedeckt; in Schutz genommen; bewahrt screened

Stellung nehmen gegen to oppose [listen]

überwinden; passieren; nehmen {vt} [listen] [listen] [listen] to negotiate [listen]

überwindend; passierend; nehmend negotiating [listen]

überwunden; passiert; genommen [listen] [listen] negotiated [listen]

(ein Problem) angehen; in Angriff nehmen; anpacken; anfassen {vt} [listen] [listen] to tackle (a problem) [listen]

angehend; in Angriff nehmend; anpackend; anfassend tackling

angegangen; in Angriff genommen; angepackt; angefasst tackled

Altersbarrieren den Kampf ansagen to tackle age barriers

gefangen nehmen; gefangennehmen [alt] {vt} to capture; to take prisoner; to take captive [listen]

gefangen nehmend; gefangennehmend capturing; taking prisoner; taking captive

gefangen genommen; gefangengenommen captured; taken prisoner; taken captive [listen]

nimmt gefangen captures; takes prisoner; takes captive

nahm gefangen captures; took prisoner; took captive

zerlegen; auseinander nehmen {vt} [listen] to strip; to strip down [listen]

zerlegend; auseinander nehmend stripping; stripping down

zerlegt; auseinander genommen stripped; stripped down [listen]

beschützen; beschirmen; in Schutz nehmen {vt} (vor) to shelter (from)

beschützend; beschirmend; in Schutz nehmend sheltering

beschützt; beschirmt; in Schutz genommen sheltered

Lobbying betreiben; auf Entscheidungsträger Einfluss nehmen; (bei jdm.) antichambrieren [geh.] to lobby [listen]

jdm. die Hoffnung nehmen; zunichte machen to frustrate [listen]

Nehmen wir an ...; Nehmen wir einmal an, ... Let's say ...; Just say ...

Nehmen wir mal an, dein Plan geht schief, was (ist) dann? Let's say your plan fails, then what?

Nehmen wir an, du hast im Lotto gewonnen, was würdest du dann machen? Just say you won the lottery, what would you do?

Nehmen Sie eine der beiden Straßen. Take either road.

Nehmen Sie es nicht übel. Don't take it amiss.

Nehmen Sie sich Zeit. Take your time.

auf etw. (Zukünftiges) verzichten; etw. nicht in Anspruch nehmen; etw. nicht wahrnehmen to forego {forewent; foregone}; to forgo {forwent; forgone}; to foreswear {foreswore; foresworn} [listen]

verzichtend foregoing; forgoing; foreswearing

verzichtet foregone; forgone; foresworn [listen]

verzichtet foregoes; forgoes; foreswears

verzichtete forewent; forwent; foreswore

Ich werde dir zuliebe darauf verzichten. I'll forgo that for you.

Niemand war bereit, auf die Mittagspause zu verzichten. No one was prepared to forgo their lunch hour.

Die Spieler vergaben die Chance, das Spiel zu gewinnen. The players forewent the opportunity to win the game.

Sie will auf ihr Recht auf einen Prozess verzichten. She is planning to forgo her right to a trial.

von vornherein/Anfang an feststehen to be a foregone conclusion

Das Abstimmungsergebnis stand von Anfang an fest. The outcome of the vote was a foregone conclusion.

Es stand von vornherein fest, dass er den Betrieb übernehmen würde. It was a foregone conclusion that he would take over the business.

auf etw. zurückgreifen; sich auf etw. stützen, etw. zu Hilfe/in Anspruch nehmen {vi} to draw on/upon sth.

jds. Dienste in Anspruch nehmen; jds. Dienste nutzen to draw on sb.'s services

den Kreditmarkt stark in Anspruch nehmen to draw heavily on the credit market

Sie konnte auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen. She had a wealth of experience to draw on.

Der Romanautor schöpft weitgehend aus eigenen Kindheitserlebnissen. The novelist draws heavily on his own childhood experiences.

Der Bericht stützt sich auf mehrere Studien und aktuelle Statistiken. The report draws upon several studies and recent statistics.

Diese Neuinszenierung bedient sich der japanischen Onnagata-Technik, bei der Männer Frauenrollen spielen. This new staging draws on the Japanese onnagata technique, in which men play female roles.

Bei diesen Spielzeugen können Kinder ihre Phantasie spielen lassen. These toys allow children to draw on their imagination.

Er war auf die Großzügigkeit seiner Freunde angewiesen. He had to draw upon the generosity of his friends.

Ich führe da immer gern das amerikanische Beispiel an. I always like to draw on the American example.

Die Rachetragödien des elisabethanischen Englands orientierten sich am Beispiel des römischen Dramatikers Seneca. The revenge plays of Elizabethan England drew on the example of the Roman playwright Seneca.

etw. anstreben; andenken; ins Auge fassen; in Aussicht nehmen; vorsehen {vt} [listen] to envisage sth.

anstrebend; andenkend; ins Auge fassend; in Aussicht nehmend; vorsehend envisaging

angestrebt; angedacht; ins Auge gefasst; in Aussicht genommen; vorgesehen [listen] envisaged [listen]

er/sie strebt an; er/sie fasst ins Auge he/she envisages

ich/er/sie strebte an; ich/er/sie fasste ins Auge I/he/she envisaged [listen]

die angestrebten/angedachten Maßnahmen the envisaged measures

In Zukunft/Für die Zukunft ist beabsichtigt, ... It is envisaged that in the future ...

Es ist geplant, dass die Tagung im Frühjahr stattfindet. It is envisaged that the meeting will take place in the spring.

Für das kommende Jahr ist eine Bahnpreiserhöhung von 5% vorgesehen. Train fare increases of 5% are envisaged for the next year.

Heimarbeit für die Beschäftigen ist vorerst nicht angedacht. Homeworking for staff is not envisaged at this time.

etw. nehmen {vt} to take sth. {took; taken}

nehmend taking [listen]

genommen [listen] taken [listen]

du nimmst you take

er/sie nimmt [listen] he/she takes [listen]

ich/er/sie nahm I/he/she took [listen]

er/sie hat/hatte genommen he/she has/had taken

ich/er/sie nähme I/he/she would take

nimm! take!

Nehmen Sie doch nicht immer alles persönlich! Don't always take everything personally!

etw. betreffen {vt}; sich auf etw. beziehen {vr}; auf etw. Bezug nehmen {vi} to pertain to sth.

betreffend; sich auf beziehend; auf Bezug nehmend [listen] pertaining to

betroffen; sich auf bezogen; auf Bezug genommen [listen] pertained to

es betrifft; es bezieht sich auf; es nimmt Bezug auf it pertains to

es betrifft; es bezog sich auf; es nahm Bezug auf it pertained to

es hat/hatte betroffen; es hat/hatte sich bezogen auf; es hat/hatte Bezug genommen auf it has/had pertained to

Bücher, die auf die Geschichte des Landes Bezug nehmen books pertaining to the country's history

Die Fragen betrafen/bezogen sich auf die Rolle des Premierministers bei dieser Sache. The questions pertained to the role of the Prime Minister in the process.

Das Gesetz betrifft nur Leute, die hier geboren sind. The law pertains only to people who were born in this country.

jdn. empfangen; jdn. in Empfang nehmen {vt} [soc.] to receive sb.

empfangend; in Empfang nehmend receiving [listen]

empfangen; in Empfang genommen [listen] received [listen]

er/sie empfängt; er/sie nimmt in Empfang he/she receives [listen]

ich/er/sie empfing; ich/er/sie nahm in Empfang I/he/she received [listen]

er/sie hat/hatte empfangen; er/sie hat/hatte in Empfang genommen he/she has/had received

empfangen werden to be received

Gäste empfangen to receive visitors

Er empfängt keine Besucher. He's not seeing/receiving any visitors.

etw. annehmen; entgegennehmen; übernehmen; in Empfang nehmen {vt} [listen] to accept sth. (receive)

annehmend; entgegennehmend; übernehmend; in Empfang nehmend accepting

angenommen; entgegengenommen; übernommen; in Empfang genommen [listen] [listen] accepted [listen]

er/sie nimmt an; er/sie nimmt entgegen he/she accepts

ich/er/sie nahm an; ich/er/sie nahm entgegen I/he/she accepted [listen]

er/sie hat/hatte angenommen; er/sie hat/hatte entgegengenommen he/she has/had accepted

ein Geschenk annehmen to accept a present

angenommene Lieferung accepted lot

die Person, die das Paket übernommen hat the person who accepted the parcel

Text- oder Bildmaterial genau studieren; genau durchgehen; unter die Lupe nehmen; wälzen [ugs.] {vt} to pore over; to pore through text or video material

genau studierend; genau durchgehend; unter die Lupe nehmend; wälzend poring over; poring through

genau gestudiert; genau durchgegangen; unter die Lupe genommen; gewälzt pored over; pored through

jede Einzelheit der alten Karte studieren to pore over every detail of the old map

viel Zeit mit dem Studium historischer Aufzeichnungen verbringen to spend a lot of time poring over the historical records

das Material dreimal durchgehen to pore through the material three times

Er ging den Brief genau durch, um Hinweise auf den Verfasser zu finden. He pored over the letter searching for clues about the writer.

Im Konzertprogramm wird jedes Detail der Symphonie unter die Lupe genommen. The concert programme pores over every detail of the sympony.

Sie hat stundenlang Kochbücher gewälzt. She spent hours poring over cookery books.

sich daranmachen; dazu kommen; es (zeitlich) schaffen, etw. zu tun; etw. endlich einmal tun; etw. in Angriff nehmen {vt} to get round [Br.]; to get around [Am.] to sth./to doing sth.

sich daranmachend; dazu kommend; es schaffend; endlich einmal tuend; in Angriff genommen getting round; getting around

sich darangemacht; dazu gekommen; es geschafft; endlich einmal getan; in Angriff genommen got round; got around

Ich wollte ihn anrufen, bin aber einfach nicht dazu gekommen. I've been meaning to call him, but I just haven't got round to it / haven't gotten around to it [Am.].

Das ist ein Artikel, den ich schon seit einem Jahr schreiben will und es irgendwie nicht schaffe. This is an article I have been meaning to write for a year but never quite got round/around to.

Glaubst du nicht, dass es langsam Zeit ist, dass du einmal dein Zimmer aufräumst? Don't you think it's about time you got round/around to tidying your room?

Nächstes Wochenende muss ich endlich einmal mein Auto waschen. I must get round/around to cleaning my car next weekend.

Früher oder später müssen wir das Thema Steuer in Angriff nehmen. Sooner or later we'll have to get round/around to the subject of taxation.

etw. erfordern; brauchen; in Anspruch nehmen {vt}; dazu gehören {vi} [listen] to take sth.

erfordernd; brauchend; in Anspruch nehmend; dazu gehörend taking [listen]

erfordert; gebraucht; in Anspruch genommen; dazu gegehört [listen] taken [listen]

Das erfordert Mut.; Dazu gehört Mut. It takes courage.

Ich brauchte zwei Stunden dorthin. It took me two hours to get there.

Man braucht viel Zeit, um die deutsche Literatur zu studieren. German literature takes a long time to study.

Die Planung der Expedition nahm drei Jahre in Anspruch. The expedition took three years to plan.

Es gehört schon einiges dazu, etw. zu tun It takes a lot/fair bit to do sth.

jdn./etw. ernst nehmen; ernstnehmen [alt] {vt} to take sb./sth. seriously

ernst nehmend; ernstnehmend taking seriously

ernst genommen; ernstgenommen taken seriously

nimmt ernst takes seriously

nahm ernst took seriously

er/sie hat/hatte ernst genommen he/she has/had taken seriously

Du darfst das nicht so eng sehen. You really shouldn't take it so seriously.

Du solltest ihn nicht allzu ernst nehmen. You should not take him too seriously.

etw. auf sich nehmen; etw. hinnehmen; etw. in Kauf nehmen {vt} to accept sth.; to put up with sth.; not to mind sth.

auf sich nehmend; hinnehmend; in Kauf nehmend accepting; putting up with; not minding

auf sich genommen; hingenommen; in Kauf genommen accepted; put up with; not minded [listen]

einen Umweg / Nebenwirkungen in Kauf nehmen to accept a detour / side effects

Ich nehme gerne finanzielle Einbußen in Kauf, wenn dafür ... I would accept/not mind losing money if in return ...

Es ist gratis. Dafür musst du (aber) in Kauf nehmen, dass Werbung eingeblendet wird. It is free. In return, you have to accept that ads are popping up.

Ich bekomme bestimmt einen Zeitzonenkater, aber es ist eine einmalige Chance, also werde ich das in Kauf nehmen. I'll be jetlagged, but this is a unique opportunity, so I'll put up with it.

Bei diesem Preisunterschied werde ich das Risiko in Kauf nehmen. Given the price difference, I'll take that risk.

etw. nehmen {vt} (sich für etw. entscheiden) to go for sth. (choose)

nehmend going for

genommen [listen] gone for

Statt Butter nehme ich immer Margarine. Instead of butter, I always go for margarine.

Ich würde diesen MP3-Spieler hier nehmen. That's the Mp3-player I'd go for.

Ich glaube, ich nehme die Schokoladentorte. I think I'll go for the chocolate cake.

Das könnte ich mir gut vorstellen. I could go for that.

An deiner Stelle würde ich zugreifen. If I were you I'd go for it.

sich setzen; sich hinsetzen; sich niedersetzen; sich niederlassen {vr}; Platz nehmen to sit down; to take a seat; to seat oneself

sich setzend; sich hinsetzend; sich niedersetzend; sich niederlassend; Platz nehmen sitting down; taking a seat; seating oneself

sich gesetzt; sich hingesetzt; sich niedergesetzt; sich niedergelassen; Platz genommen sat down; taken a seat; seated oneself

er/sie setzt sich; er/sie setzt sich hin he/she sits down

er/sie setzte sich; er/sie setzte sich hin he/she sat down

er/sie hat/hatte sich gesetzt; er/sie hat/hatte sich hingesetzt he/she has/had sat down

sich zu jdm. setzen to sit down next to sb.; to sit down beside sb.

Bitte nehmt Platz! Sit down, please!

etw. vornehmen; etw. in Angriff nehmen; etw. unternehmen {vt} to undertake sth. {undertook; undertaken} (begin to deal with sth.)

vornehmend; in Angriff nehmend; unternehmend undertaking [listen]

vorgenommen; in Angriff genommen; unternommen undertaken [listen]

eine gründliche Durchsuchung vornehmen to undertake a thorough search

eine Aufgabe in Angriff nehmen to undertake a task

eine Reise unternehmen to undertake a journey

die Bauarbeiten durchführen/ausführen to undertake the construction work

eine Reihe von Studien durchführen to undertake a series of studies

jdn. für etw. in Anspruch nehmen; jdn. bemühen, etw. zu tun {vt} [soc.] to trouble sb. for sth./to do sth.

in Anspruch nehmend; bemühend troubling

in Anspruch genommen; bemüht [listen] troubled

Bitte bemühen Sie sich nicht. Es geht schon. Please don't trouble yourself. I can manage/I can handle it.

Darf ich Sie um den Pfeffer bitten? May I trouble you for the pepper?

Dürfte ich Sie bitten, das Fenster aufzumachen? Could I trouble you to open the window, please?

Dürfte ich Sie um die Uhrzeit bitten? Could I trouble you for the time?

jdn. in seinen Bann ziehen; etw. (bei einer Person) in Anspruch nehmen {vt} to engage sb./sth. (in a person) [listen]

in seinen Bann ziehend; in Anspruch nehmend engaging [listen]

in seinen Bann gezogen; in Anspruch genommen engaged [listen]

ein Publikum fesseln to engage an audience

jds. Interesse wecken to engage sb.'s interest

jds. Aufmerksamkeit in Anspruch nehmen to engage sb.'s attention

die Dienste eines Rechtsanwalts in Anspruch nehmen to engage the services of a lawyer

sich auf jdn./etw. beziehen; auf jdn./etw. Bezug nehmen; jdn./etw. meinen {vt} [listen] to refer to sb./sth.; to advert to sb./sth. (formal) [listen]

sich beziehend auf; Bezug nehmend auf; meinend referring to; adverting to

sich bezogen auf; Bezug genommen auf; gemeint [listen] referred to; adverted to

Wir beziehen uns auf Ihr Schreiben vom 4. Mai 2008. Reference is made to your letter of 4 May 2008.

Du weißt, wen ich meine. You know who I'm referring to.

Er nannte zwar keine Namen, aber jeder wusste, wer gemeint war. Although he didn't mention any names, everyone knew who he was referring to.

Die Zahlen in dieser Tabelle beziehen sich auf jene Personen, die an der Umfrage teilgenommen haben. In this table, the figures refer to those responding to the survey.

etw. untersuchen; etw. begutachten; etw. unter die Lupe nehmen; sich etw. ansehen [ugs.]; sich etw. anschauen [ugs.] {vt} to examine sth.

untersuchend; begutachtend; unter die Lupe nehmend; sich ansehend; sich anschauend examining [listen]

untersucht; begutachtet; unter die Lupe genommen; sich angesehen; sich angeschaut [listen] examined [listen]

untersucht; begutachtet; nimmt unter die Lupe; sieht sich an; schaut sich an [listen] examines

untersuchte; begutachtete; nahm unter die Lupe; sah sich an; schaute sich an examined [listen]

etw. genau untersuchen, etw. genau unter die Lupe nehmen; sich etw. genau ansehen to examine sth. carefully

Das Fleisch wird auf Krankheitserreger (hin) untersucht. The meat is examined for pathogens.

sich verabschieden {vr}; Abschied nehmen [geh.] {vi} [soc.] to say goodbye

sich verabschiedend; Abschied nehmend saying goodbye

sich verabschiedet; Abschied genommen said goodbye

verabschiedet sich says goodbye

verabschiedete sich said goodbye

Jetzt muss ich mich verabschieden. I've got to leave now.

Jetzt ist leider die Zeit gekommen, für längere Zeit Abschied zu nehmen. Unfortunately, the time has come to say goodbye for a while.

jdn. vereidigen; beeiden; beeidigen (veraltet); unter Eid nehmen {vt} [jur.] to swear insb. {swore; sworn}

vereidigend; beeidend; beeidigend; den Eid abnehmend swearing in

vereidigt; beeidet; beeidigt; den Eid abgenommen sworn in

vereidigter/beeideter Buchprüfer sworn auditor

vereidigter/beeideter Dolmetscher sworn interpreter

vereidigt/beeidet sein [listen] to be sworn in; to be put on oath

Die Geschworenen sind noch nicht vereidigt. The jury have not yet been sworn in.

von etw. Gebrauch machen; zu etw. greifen; auf etw. zurückgreifen; zu etw. seine Zuflucht nehmen {vi}; sich in etw. flüchten {vr} to resort to sth.

sich dem Alkohol zuwenden to resort to alcohol

auf das alternative Verfahren zurückgreifen to resort to the alternative procedure

Die Ärzte greifen bei jedem Schnupfen zu Antibiotika. Doctors resort to antibiotics whenever anyone gets a cold.

Er musste wohl oder übel seine Eltern um Geld bitten. He had to resort to asking his parents for money.

Es blieb den Tierärzten nichts anderes übrig, als die Tiere zu töten. Vets have had to resort to killing the animals.

etw. zur/zu Kenntnis nehmen {vt} to take note of sth.; to take notice of sth.

zur/zu Kenntnis nehmend taking note of; taking notice of

zur/zu Kenntnis genommen taken note of; taken notice of

nimmt zur/zu Kenntnis takes note of; takes notice of

nahm zur/zu Kenntnis took note of; took notice of

nicht zur Kenntnis genommen ignored

ein Sonnenbad nehmen; sonnenbaden {vi}; sich in der Sonne aalen; sich von der Sonne bescheinen lassen {vr} to sunbathe; to bask in the sun; to bask [listen]

Sonnenbad nehmend; sonnenbadend sunbathing; basking in the sun

ein Sonnenbad genommen; sonnengebadet sunbathed; basked in the sun

er/sie nimmt ein Sonnenbad he/she sunbathes

ich/er/sie nahm ein Sonnenbad I/he/she sunbathed

er/sie hat/hatte ein Sonnenbad genommen he/she has/had sunbathed

sich für etw. Zeit nehmen; sich Zeit nehmen, um etw. zu tun {vr} to make time; to find time for sth./to do sth.

sich Zeit nehmend making time; finding time

sich Zeit genommen made time; found time

Nehmen Sie sich Zeit für Gespräche mit ihren Kindern.; Nehmen Sie sich Zeit, um mit ihren Kindern zu reden. Make time to talk to your children.; Find time to talk to your children.

Kannst du das zeitlich unterbringen? Can you make time for it?

Wir wissen noch nicht, wann wir es zeitlich einrichten können. We don't know yet when we can make time for that.

etw. in Betrieb nehmen/setzen; hochfahren; anfahren; starten {vt} [techn.] [listen] to put sth. into operation; to start upsth.

in Betrieb nehmend/setzend; hochfahrend; anfahrend; startend putting into operation; starting up

in Betrieb genommen/gesetzt; hochgefahren; angefahren; gestartet put into operation; started up

heiß anfahren hot start-up

kalt anfahren cold start-up

warm anfahren warm start-up

jdn. (bei sich) aufnehmen; jdn. zu sich nehmen; jdn. ins Haus nehmen {vt} [soc.] to take in sb.

aufnehmend; zu sich nehmend; ins Haus nehmend taking in

aufgenommen; zu sich genommen; ins Haus genommen [listen] taken in

ein Kind bei sich aufnehmen to take in a child

verirrte Tiere zu sich nehmen to take in stray animals

Untermieter ins Haus nehmen; untervermieten to take in lodgers

jdm. die Luft nehmen/rauben {vt} to choke sb.

jdm. die Luft abdrücken (Person) / nehmen (Sache) to be choking sb.

Der dichte Rauch nahm mir die Luft. The thick smoke was choking me.

jdn. (emotional) überwältigen to choke sb.

von etw. überwältigt sein to be choked by sth.

Sie war so von Gefühlen überwältigt, dass sie nicht sprechen konnte. She was so choked with emotion that she couldn't speak.

etw. wieder in Besitz nehmen (bei Kreditgeschäften, Diebstählen) {vt} to repossess sth. (in credit transactions, thefts)

wieder in Besitz nehmend repossessing

wieder in Besitz genommen repossessed

nimmt wieder in Besitz repossesses

nahm wieder in Besitz repossessed

Für die politische Klasse ist es Zeit, sich des Themas Arbeitslosigkeit wieder anzunehmen. The time has come for the political class to repossess unemployment.

eine Dusche nehmen; duschen {vi}; sich duschen {vr}; brausen {vi} (veraltet) [listen] to take a shower; to have a shower [Br.]; to shower [listen]

eine Dusche nehmend; duschend; sich duschend; brausend taking a shower; having a shower; showering

eine Dusche genommen; geduscht; sich geduscht; gebraust taken a shower; had a shower; showered

nimmt eine Dusche; duscht; duscht sich; braust takes a shower; has a shower; showers

nahm eine Dusche; duschte; duschte sich; brauste took a shower; had a shower; showered

von etw. Gebrauch machen; etw. in Anspruch nehmen; etw. wahrnehmen {vt} to avail oneself of sth.

von einem Angebot Gebrauch machen to avail oneself of an offer

Vergünstigungen in Anspruch nehmen to avail oneself of concessions

Schulungsmöglichkeiten wahrnehmen to avail oneself of training opportunities

Die Kindesmutter hatte ihr Besuchsrecht nicht wahrgenommen. The child's mother had failed to avail herself of her right to visitation.

eine Überdosis nehmen; eine zu starke Dosis nehmen; sich den goldenen Schuss setzen [slang] to overdose; to o.d. [slang]

eine Überdosis nehmend overdosing

eine Überdosis genommen overdosed

nimmt eine Überdosis overdoses

nahm eine Überdosis overdosed

sich mit etw. auseinandersetzen {vr}; auf etw. eingehen {vi}; an etw. herangehen {vi}; etw. angehen {vt}; etw. in Angriff nehmen {vt} to address sth.

sich auseinandersetzend; eingehend; herangehend; angehend; in Angriff nehmend addressing

sich ausgeeinandersetzt; eingegangen; hergeangeht; angegangen; in Angriff genommen addressed [listen]

etw. direkt angehen to address sth. directly

auf jds. Bedürfnisse eingehen to address the needs of sb.

More results >>>