BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

England [listen] England {n} [geogr.] [listen]

Atlantic Wall (Nazi defensive works against invasion from England) Atlantikwall {m} [mil.] [hist.]

Dorset; Dorsetshire [archaic] (county in England) Dorset {n} (Grafschaft in England)

New England Neuengland {n} [geogr.]

Birmingham (city in England, Great Britain) Birmingham (Stadt in England, Großbritannien) [geogr.]

Manchester (city in England, Great Britain) Manchester (Stadt in England, Großbritannien) [geogr.]

Leeds (city in England, Great Britain) Leeds (Stadt in England, Großbritannien) [geogr.]

Liverpool (city in England, Great Britain) Liverpool (Stadt in England, Großbritannien) [geogr.]

Oxford (city in England) Oxford {n} (Stadt in England) [geogr.]

Cambridge (city in England) Cambridge {n} (Stadt in England) [geogr.]

Darlington (city in England) Darlington {n} (Stadt in England) [geogr.]

Southampton (city in England, Great Britain) Southampton {n} (Stadt in England, Großbritannien) [geogr.]

Dartmouth (city in England, Great Britain) Dartmouth {n} (Stadt in England, Großbritannien) [geogr.]

Cheltenham (city in England, Great Britain) Cheltenham {n} (Stadt in England, Großbritannien) [geogr.]

Glastonbury (city in England, Great Britain) Glastonbury {n} (Stadt in England, Großbritannien) [geogr.]

Chichester (city in England, Great Britain) Chichester (Stadt in England, Großbritannien) [geogr.]

Leicester (city in England, Great Britain) Leicester (Stadt in England, Großbritannien) [geogr.]

Cheshire (county in England, Great Britain) Cheshire (Grafschaft in England, Großbritannien) [geogr.]

Winchester (city in England, Great Britain) Winchester (Stadt in England, Großbritannien) [geogr.]

Worcestershire (county in England) /Worcs/ Worcestershire (Grafschaft in England) [geogr.]

Sussex (county in South East England) Sussex (Grafschaft in Südengland) [geogr.]

Berkshire (county in South England) Berkshire (Grafschaft in Südengland) [geogr.]

Suffolk (county in England, Great Britain) Suffolk (Grafschaft in England, Großbritannien)

Cumberland (historic county of England) Cumberland [geogr.]

Dudley (town in England, Great Britain) Dudley (Stadt in England, Großbritannien) [geogr.]

Mersey River (river in North West England, Great Britain) Mersey {m} (Fluss in Nordwest-England, Großbritannien) [geogr.]

Warwick (county town of Warwickshire, England) Warwick (Bezirkshauptstadt von Warwickshire, England) [geogr.]

Nottingham (city in England, Great Britain) Nottingham (Stadt in England, Großbritannien) [geogr.]

Northern England; the North of England; the North Country; the North Nordengland {n} [geogr.]

Ipswich (town in England) Ipswich {n} [geogr.]

Bradford (city in England, Great Britain) Bradford (Stadt in England, Großbritannien) [geogr.]

Kendal (town in North West England) Kendal (Stadt in Nordwestengland) [geogr.]

The Yorkshire Dales; The Dales (area in Northern England) die Yorkshire Dales; die Dales (Region in Nordengland) [geogr.]

Torquay (city in England, Great Britain) Torquay (Stadt in England, Großbritannien) [geogr.]

fixture (between) [Br.] [listen] Partie {f}; Spielpaarung {f} (zwischen) [sport]

the England v(ersus) Italy fixture [Br.] die Paarung England (gegen) Italien

to set out (for) [listen] sich auf den Weg machen {vr}; aufbrechen {vi} (nach); Kurs nehmen (auf)

setting out sich auf den Weg machen; aufbrechend

set out [listen] sich auf den Weg gemacht; aufgebrochen

to set out for England Kurs auf England nehmen

central bank; reserve bank; monetary authority Zentralbank {f}; Zentralnotenbank {f}; zentrale Notenbank {f}; Nationalbank {f} [fin.]

central banks; reserve banks; monetary authorities Zentralbanken {pl}; Zentralnotenbanken {pl}; zentrale Notenbanken {pl}; Nationalbanken {pl}

Bank of England; Old Lady of Threadneedle Street [coll.] [humor.] britische Zentralbank

domestic central banks innerstaatliche Zentralbanken

European Central Bank /ECB/ Europäische Zentralbank {f} /EZB/

Anglican anglikanisch {adj}

Church of England /CE; C of E/ Anglikanische Kirche

to post sth. [Am.] etw. bekannt machen; melden (bes. Warnung und Geschäftszahlen) {vt} [listen]

A storm warning was posted for New England. Für Neuengland wurde eine Sturmwarnung herausgegeben.

The aircraft and its crew were posted missing. Das Flugzeug und seine Besatzung wurde als vermisst gemeldet.

The drugs multinational posted increased profits for the third quarter. Der Pharmamulti meldete eine Gewinnsteigerung im dritten Quartal.

to dominate sth. etw. bestimmen {vt} (prägen)

dominating bestimmend

dominated bestimmt [listen]

to let oneself be dominated by one's emotions sich von seinen Gefühlen bestimmen lassen

The subject that dominated the evening was ... Das bestimmende Thema des Abends war ...

Foxhunting dominates (the) public debate in England. Die Fuchsjagd bestimmt die öffentliche Debatte in England.

Christianity dominated medieval thought. Das Christentum hat das mittelalterliche Weltbild bestimmt.

Architecture has been the subject that has dominated the artist's work. Architektur ist das Thema, das die Arbeit des Künstlers bestimmt.

Music became a dominating factor in his life. Die Musik wurde ein bestimmender Faktor in seinem Leben.

all [listen] ganz; vollständig {adj} [listen] [listen]

all England ganz England

all the family die ganze Familie

all the day den ganzen Tag

all her life ihr ganzes Leben

all of twelve days ganze zwölf Tage

all at once ganz plötzlich; auf einmal

all of a sudden [listen] ganz plötzlich; völlig überraschend

It took all of three days for the book to sell out. Es hat ganze drei Tage gedauert, bis das Buch ausverkauft war.

to know sb./sth. {knew; known}; to ken sb./sth. [Northern England] [Sc.] {kenned; kent} [listen] jdn./etw. kennen {vt} [listen]

knowing [listen] kennend

known [listen] gekannt

I know ich kenne

you know du kennst

he/she knows er/sie kennt

I/he/she knew ich/er/sie kannte

he/she has/had known er/sie hat/hatte gekannt

I/he/she would know ich/er/sie kennte; ich/er/sie würde kennen

to know inside out in- und auswendig kennen

to know about life das Leben kennen

to crown sb. sth. jdn. zu etw. krönen {vt} [pol.]

crowning krönend

crowned gekrönt

crowns krönt

crowned krönte

The prince was crowned King of England. Der Prinz wurde zum König von England gekrönt.

to be few and far between spärlich gesät sein

Such moments are few and far between. Solche Momente sind selten / rar.

Energy saving homes are few and far between in England. Energiesparende Häuser sind in England spärlich gesät.

Attractive jobs are becoming fewer and further between. Attraktive Arbeitsplätze werden immer spärlicher.

under; below; underneath; among; amongst [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] unter {prp; wo? +Dat.; wohin? +Akk.} [listen]

to lie under a tree unter einem Baum liegen

to lay oneself under a tree sich unter einen Baum legen

under pressure unter Druck

to drop below zero unter null sinken

among other things; inter alia [formal] unter anderem /u.a./

one of many; one among many einer unter vielen

between you and me; between ourselves unter uns gesagt

to be under the impression that ... den Eindruck haben, dass ...

I could hear voices below my window. Ich hörte Stimmen unter meinem Fenster.

She lives one floor below me. Sie wohnt ein Stockwerk unter mir.

The author's name was printed below the title. Der Name des Verfassers stand unterhalb des Titels.

Please do not write below this line. Den Platz unterhalb dieser Linie bitte freilassen.

He has seven people working below him. Er hat sieben Leute unter sich. (Untergebene) [econ.]

The temperatures remained below freezing all day. Die Temperaturen blieben den ganzen Tag über unter null/unter dem Gefrierpunkt. [meteo.]

Last night it was eight degrees below. Gestern Nacht hatte/waren es acht Grad minus. [meteo.]

In England, a police sergeant is below an inspector. In England ist ein Sergeant bei der Polizei rangniedriger als ein Inspektor.

to leave {left; left} [listen] verlassen; belassen; hinterlassen; überlassen; zurücklassen {vt} [listen] [listen] [listen]

leaving [listen] verlassend; belassend; hinterlassend; überlassend; zurücklassend

left [listen] verlassen; belassen; hinterlassen; überlassen; zurückgelassen [listen] [listen] [listen]

he/she leaves [listen] er/sie verlässt (verläßt [alt])

I/he/she left [listen] ich/er/sie verließ

he/she has/had left er/sie hat/hatte verlassen

to leave home von zu Hause weggehen

to leave one's job seine Stelle aufgeben

to want to leave it here; to want to stop at this point es dabei belassen wollen

Her world fell apart when he left her. Als er sie verließ, brach für sie eine Welt zusammen.

I'm sorry I have to leave. Ich muss leider gehen.

In 1900 he left England, never to return. 1900 verließ er England und kehrte nie wieder zurück.

Tim and Mary left together. Tim und Maria sind zusammen weggegangen.

to draw on/upon sth. auf etw. zurückgreifen; sich auf etw. stützen, etw. zu Hilfe/in Anspruch nehmen {vi}

to draw on sb.'s services jds. Dienste in Anspruch nehmen; jds. Dienste nutzen

to draw heavily on the credit market den Kreditmarkt stark in Anspruch nehmen

She had a wealth of experience to draw on. Sie konnte auf einen großen Erfahrungsschatz zurückgreifen.

The novelist draws heavily on his own childhood experiences. Der Romanautor schöpft weitgehend aus eigenen Kindheitserlebnissen.

The report draws upon several studies and recent statistics. Der Bericht stützt sich auf mehrere Studien und aktuelle Statistiken.

This new staging draws on the Japanese onnagata technique, in which men play female roles. Diese Neuinszenierung bedient sich der japanischen Onnagata-Technik, bei der Männer Frauenrollen spielen.

These toys allow children to draw on their imagination. Bei diesen Spielzeugen können Kinder ihre Phantasie spielen lassen.

He had to draw upon the generosity of his friends. Er war auf die Großzügigkeit seiner Freunde angewiesen.

I always like to draw on the American example. Ich führe da immer gern das amerikanische Beispiel an.

The revenge plays of Elizabethan England drew on the example of the Roman playwright Seneca. Die Rachetragödien des elisabethanischen Englands orientierten sich am Beispiel des römischen Dramatikers Seneca.

court of assize (in England and Wales) Assisen {pl} [jur.]

court of assize Assisengericht {n}

Hastings (town and borough in England, Great Britain) Hastings (Stadt und Bezirk in England, Großbritannien) [geogr.]

Battle of Hastings Schlacht bei Hastings