BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz
All NounsVerbs

 English  German

to reach a place; to extend; to stretch; to reach to a place/as far as a place [listen] [listen] sich bis an einen Ort erstrecken; bis an einen Ort reichen; gehen {vi} [geogr.] [listen]

reaching; extending; stretching [listen] [listen] sich erstreckend; Ort reichend; gehend

reached a place; extended; stretched [listen] sich erstreckt; gereicht; gegangen [listen]

The cornfields stretch as far as the eye can see. Die Getreidefelder reichen so weit das Auge reicht.

The forest extends/stretches for miles to the west. Der Wald erstreckt sich kilometerlang nach Westen.

The land reaches the river.; The land reaches to the river.; The land reaches as far as the river. Das Grundstück reicht bis zum Fluss.

When she is sitting, her feet don't reach the ground. Beim Sitzen reichen ihre Beine nicht bis zum Boden.

The skirt reaches (down) below her knees. Der Rock geht ihr / langt ihr (selten) bis unter die Knie.

The cord doesn't reach. Die Schnur reicht nicht.; Die Schnur ist nicht lang genug.

The lead doesn't quite reach the plug. Das Kabel reicht nicht ganz bis zur Steckdose.

Her hair reached down to her waist. Die Haare reichten ihr bis zu den Hüften.

The boots reached up to his knees. Die Stiefel reichten ihm bis zu den Knien.

place [listen] Platz {m}; Ort {m}; Stelle {f} [listen] [listen] [listen]

places [listen] Plätze {pl}; Orte {pl}; Stellen {pl}

at/in a place an einem Platz/Ort

in a place an einer Stelle

a great place ein toller/großartiger Platz/Ort

from place to place von einem Ort zum anderen; von Ort zu Ort

places available on the coach Plätze im Reisebus

the places we visited in Israel die Orte, die wir in Israel besucht haben

the place where it happened die Stelle, wo es passiert ist

to put everything back in its proper place alles (wieder) an seinen Platz zurücklegen

to take sb.'s place an jds. Stelle treten

in your place; in your shoes; in your position an deiner Stelle (wenn ich du wäre) [übtr.]

He holds/has a special place within the family. Er nimmt innerhalb der Familie einen besonderen Platz ein.

to have your business address in a place an einem Ort geschäftsansässig sein

We're not getting any place. Wir kommen nicht von der Stelle.

This is a good place for a picnic/to have a picnic. Das ein guter Platz für ein Picknick.

I can't be in two places at once. Ich kann nicht an zwei Orten gleichzeitig sein.

Valuables should be kept in a safe place. Wertgegenstände sollten an einem sicheren Ort aufbewahrt werden.

Success is sometimes just a matter of being at/in the right place at the right time. Beim Erfolg geht es manchmal darum, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein.

He was unlucky, he was at/in the wrong place at the wrong time. Er hatte Pech, er war zur falschen Zeit am falschen Ort.

The bone broke in two places. Der Knochen ist an zwei Stellen gebrochen.

Look in another place in the dictionary. Schau an einer anderen Stelle im Wörterbuch.

The city map is torn in places/in some places. Der Stadtplan ist an einigen Stellen eingerissen.

place [listen] Platzierung {f}; Platz {m}; Rang {m} [sport] [listen] [listen]

to be in first/last place den ersten/letzen Platz belegen

place of destination; destination [listen] Zielort {m}; Ziel {n}; Reiseziel {n}; Bestimmungsort {f}; Bestimmung {f} [poet.] [transp.] [listen] [listen]

places of destination; destinations Zielorte {pl}; Ziele {pl}; Reiseziele {pl}; Bestimmungsorte {pl}; Bestimmungen {pl} [listen] [listen]

place of final destination endgültiger Bestimmungsort

You have arrived at your destination. Sie haben Ihr Ziel erreicht.

They have arrived at their destination today. Sie haben Ihr Reiseziel heute erreicht.

The military plane took off from Aviano for an unknown destination. Das Militärflugzeug flog in Aviano mit unbekanntem Ziel ab.

to place [listen] setzen; stellen; legen {vt} [listen] [listen] [listen]

placing setzend; stellend; legend

placed [listen] gesetzt; gestellt; gelegt [listen] [listen]

places [listen] setzt; stellt; legt

placed [listen] setzte; stellte; legte

first; first of all; in the first place; for one thing (when listing things) [listen] [listen] erstens; zunächst {adv} (bei Aufzählungen) [listen] [listen]

in the first place, ..., and in the second place, ...; for one thing, ... and for another, ... erstens ... und zweitens ...

in the first place von Anfang an; gleich {adv} [listen]

I was against it in the first place. Ich war von Anfang an dagegen.

Why didn't you tell me that in the first place? Warum hast du das nicht gleich gesagt?

in the first place überhaupt erst; überhaupt {adv} [listen]

He made it possible in the first place. Er hat das überhaupt erst ermöglicht.

Whose idea was it in the first place? Wessen Idee war das überhaupt?

He sent me a review copy which I had not requested in the first place Er schickte mir ein Rezensionsexemplar, das ich überhaupt nicht / gar nicht angefordert hatte.

If you had paid attention, this wouldn't have happened in the first place! Hättest du aufgepasst, ware das überhaupt nicht passiert! / gar nicht erst passiert! / erst gar nicht passiert!

We shouldn't have let it get to that point in the first place. Wir hätten's erst gar nicht so weit kommen lassen dürfen.

place [listen] Stellenwert {m}; Stelle {f} [math.] [listen]

decimal place Dezimalstelle {f}; Kommastelle {f}; Stelle {f}; Dezimalkomma {n} [math.] [listen]

decimal places Dezimalstellen {pl}; Kommastellen {pl}; Stellen {pl}; Dezimalkommata {pl}

carried to three decimal places bis zur dritte Dezimalstelle berechet

to quote sth. to four decimal places etw. auf vier Kommastellen genau angeben

workplace; place of work; working place Arbeitsplatz {m}; Arbeitsstätte {f} [listen]

workplaces; places of work; working places Arbeitsplätze {pl}; Arbeitsstätten {pl}

PC workplace PC-Arbeitsplatz {m}

discrimination in the workplace Diskriminierung am Arbeitsplatz

Radios are banned from my place of work. Radios sind an meiner Arbeitsstätte verboten.

to take place; to happen; to occur; to eventuate [formal] [listen] [listen] [listen] sich ereignen; geschehen; auftreten; eintreten; erfolgen [adm.] {vi}; sich vollziehen [geh.]; sich zutragen [poet.] {vr} [listen] [listen] [listen] [listen]

taking place; happening; occuring; eventuating [listen] sich ereignend; geschehend; auftretend; eintretend; erfolgend; sich vollziehend; sich zutragend

taken place; happened; occurred; eventuated [listen] [listen] sich ereignet; geschehen; aufgetreten; eingetreten; erfolgt; sich vollzogen; sich zugetragen [listen] [listen]

it takes place; it happens; it occurs; it eventuates es ereignet sich; es geschieht; es tritt auf/ein; es erfolgt; es vollzieht sich; es trägt sich zu

it took place; it happened; it occurred; it eventuated es ereignete sich; es geschah; es trat auf/ein; es erfolgte; es vollzog sich; es trug sich zu

it has/had taken place; it has/had happened; it has/had occurred es hat/hatte sich ereignet; es ist/war aufgetreten; er/sie hat/hatte sich vollzogen; es ist/war erfolgt

to occur at regular intervals (matter) regelmäßig auftreten (Sache)

to follow sth.; to come after sth. auf/nach etw. erfolgen

An error has occurred. Es ist ein Fehler aufgetreten.

The attack occurred on Friday. Der Angriff erfolgte am Freitag.

It is possible for this to happen outside the institutions. Das kann auch außerhalb der Institutionen geschehen/erfolgen.

Something/Nothing special has happened. Es ist etwas/nichts vorgefallen. [geh.]

If a compensation payment eventuates ... Sollte es zu einer Entschädigungszahlung kommen / Sollte eine Entschädigungszahlung erfolgen ...

What are the consequences, if the hazard does occur/eventuate? Was sind die Folgen, wenn der Risikofall tatsächlich eintritt?

No reply has been received to date. Es ist noch keine Beantwortung erfolgt.

The detonation takes place within a few seconds. Die Detonation erfolgt innerhalb weniger Sekunden.

whichever is the sooner je nachdem, was zuerst eintritt [jur.]

to take place; to be held (event) [listen] stattfinden; abgehalten werden {vi} (Ereignis) [listen]

taking place; being held stattfindend; abgehalten werdend

taken place; been held stattgefunden; abgehalten worden

Preliminary talks have already taken place between the two parties. Erste Gespräche zwischen den beiden Parteien haben bereits stattgefunden.

to charge; to tamp; to ram; to place; to stem [listen] [listen] besetzen {vt} (mit Sprengladung) [min.] [listen]

restaurant; eating establishment; eating place; eatery [Am.] [coll.] [listen] Restaurant {n}; Speiselokal {n}; Speisegaststätte {f}; Gaststätte {f}; Gastwirtschaft {f} [cook.]

restaurants; eating establishments; eating places; eateries Restaurants {pl}; Speiselokale {pl}; Speisegaststätten {pl}; Gaststätten {pl}; Gastwirtschaften {pl}

station restaurant Bahnhofsrestaurant {n}

fancy restaurant edles, hochpreisiges Restaurant

dine-in restaurant Restaurant mit Tischreservierung

Indian restaurant indisches Restaurant

Chinese restaurant chinesisches Restaurant

takeaway restaurant Speiselokal {n} mit Straßenverkauf / Gassenverkauf [Ös.] [Schw.]

utility restaurant funktionales Speiselokal (ohne besondere Atmosphäre)

to pack offsb. to a place [coll.] jdn. an einen Ort verfrachten; stecken [ugs.] {vt} [listen]

to pack the children off to bed die Kinder ins Bett stecken

to pack your kids off to a boarding school seine Kinder ins Internat stecken

I was packed off to hospital. Ich wurde ins Krankenhaus verfrachtet.

meeting place Treffpunkt {m}; Treff {m}

meeting places Treffpunkte {pl}; Treffs {pl}

place to park; parking space; parking spot [coll.] Parklücke {f}; Parkbox {f}; (einzelner) Parkplatz {m}; Abstellplatz {m}; Parkfeld {n} [auto] [listen]

places to park; parking spaces; parking spots Parklücken {pl}; Parkboxen {pl}; Parkplätze {pl}; Abstellplätze {pl}; Parkfelder {pl}

in a parking space in einer Parklücke; auf einem Parkfeld/Parkplatz

to find a place to park einen Parkplatz finden

Finding a place to park is becoming increasingly difficult. Die Parkplatzsuche gestaltet sich immer schwieriger.

Motorists in search of/seeking a place to park are going round and round. Die Autofahrer kreisen auf der Suche nach einem Parkplatz.

There's a parking space in front of that house. Vor dem Haus dort ist ein Parkplatz frei.

marketplace; market-place Marktplatz {m}

marketplaces; market-places Marktplätze {pl}

to vacate a place einen Ort freimachen; räumen {vt}

vacating a place einen Ort freimachend; räumend

vacated a place einen Ort freigemacht; geräumt

The hotel room must be vacated by noon. Das Hotelzimmer muss bis Mittag freigemacht werden.

in place of; in lieu of [listen] an Stelle von; anstatt [listen]

in sb.'s place an jds. Statt

lodging place; dwelling place; place of residence; residence; residency; place of habitation; habitation; habitancy (rare); domicile [Am.]; domiciliation (rare) [listen] Wohnstätte {f}; Domizil {n}; Heim {n}; Zuhause {n}; Behausung {f} [listen]

lodging places; dwelling places; places of residence; residences; residencies; places of habitation; habitations; habitancies; domiciles; domiciliations Wohnstätten {pl}; Domizile {pl}; Heime {pl}; Zuhause {pl}; Behausungen {pl}

to stampede in a place an einen Ort stürmen; stürzen {vi} [listen]

stampeding in a place an einen Ort stürmend

stampeded in a place an einen Ort gestürmt

The children stampeded through the living room. Die Kinder stürmten durch das Wohnzimmer.

Everyone stampeded out of the classroom. Alle stürmten aus dem Klassenzimmer.

The visitors stampeded to the exits. Die Besucher stürzten zu den Ausgängen.

to place; to install; to mount [listen] [listen] einbringen {vt} (Ausbau) [min.] [listen]

instead; in place (of) [listen] anstelle {prp} (von) [listen]

point of departure; place of departure; starting place Ausgangspunkt {m}; Ausgangsort {m} [listen]

points of departure; places of departure; starting places Ausgangspunkte {pl}; Ausgangsorte {pl}

place; (small) town; village [listen] [listen] [listen] Ortschaft {f}

places; towns; villages [listen] Ortschaften {pl}

place-name sign Ortsschild {n}; Ortstafel {f}

place-name signs Ortsschilder {pl}; Ortstafeln {pl}

place of residence; residence; place of abode; abode; abidance [obs.] [listen] Wohnsitz {m}; ständiger Aufenthaltsort {m}; ständiger Aufenthalt {m} [adm.]

places of residence; residencies Wohnsitze {pl}

current place of residence (derzeitiger) Aufenthaltort

ordinary/habitual (place of) residence; ordinary/habitual/customary (place of) abode [listen] gewöhnlicher Aufenthalt(sort); üblicher Aufenthalt(sort)

customary domestic place of abode gewöhnlicher Aufenthalt im Inland

permanent residence ständiger Wohnsitz; dauernder Aufenthalt

persons ordinarily resident in ... Personen mit gewöhnlichem Aufenthalt in ...

change of residence Wechsel {m} des Wohnsitzes; Wohnsitzwechsel {m}

to have your ordinary residence abroad; to be ordinarily residing/resident [Br.] abroad seine gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland haben

to be of no fixed abode /N.F.A./ ohne festen Wohnsitz sein; unsteten Aufenthalts sein [Ös.] [adm.]

to have your residence; to be resident; to reside (in a place) [listen] (an einem Ort) seinen Wohnsitz haben; wohnen {vi} [adm.] [listen]

of no fixed address ohne festen Wohnsitz

to be of unknown residence unbekannten Aufenthalts sein

to establish a residence einen Wohnsitz begründen

to abandon your residence seinen Wohnsitz aufgeben

to reside in ...; to be resident in ... einen Wohnsitz in ... haben

to change your residence seinen Wohnsitz wechseln

to carry out a measure terminating a (person's) residence (gegen jdn.) eine aufenthaltsbeendende Maßnahme setzen

to place [listen] platzieren; plazieren [alt] {vt} [listen]

placing platzierend; plazierend [alt]

placed [listen] platziert; plaziert [alt]

places [listen] platziert; plaziert [alt]

placed [listen] platzierte; plazierte [alt]

unplaced nicht platziert

place digit; digit [listen] Stellenziffer {f}; Ziffer {f} [math.] [listen]

place digits; digits [listen] Stellenziffern {pl}; Ziffern {pl}

significant digit Wertziffer; signifikante Ziffer; Ziffer mit Zahlenwert

significant-digit arithmetic Arithmetik mit bedeutsamen/signifikanten Ziffern

moving fillisters Stellfalzhobel {pl}

to place under disability entmündigen {vt}

placing under disability entmündigend

placed under disability entmündigt

places under disability entmündigt

placed under disability entmündigte

to place over überordnen {vt}

placing over überordnend

placed over überordnet

places over überordnet

placed over überordnete

to place [listen] verorten; ansiedeln {vt}

placing verortend; ansiedelnd

placed [listen] verortet; angesiedelt

to place sth. somewhere [fig.] etw. irgendwo verorten; etw. irgendwo ansiedeln [übtr.]

Its origin may be placed in the 18th century/in Asia. Sein Ursprung ist im 18. Jh./in Asien anzusiedeln/zu verorten.

place of business Betriebsstätte {f} [adm.] [econ.]

places of business Betriebsstätten {pl}

digital place of business digitale Betriebsstätte

fixed place of business feste Betriebsstätte

place [listen] Stätte {f}

historical site historische Stätte {f}

on historical ground an historischer Stätte

a haven of peace eine Stätte des Friedens

place of honour [Br.]; seat of honour [Br.]; place of honor [Am.]; seat of honor [Am.]; special place Ehrenplatz {m}

places of honour; seats of honour; places of honor; seats of honor; special places Ehrenplätze {pl}

This certificate will have/take pride of place on my living room wall. Dieses Diplom wird einen Ehrenplatz an meiner Wohnzimmerwand bekommen.

place [listen] Pflaster {n} (Standort) [übtr.]

to be an expensive place ein teures Pflaster sein

to be a dangerous place ein heißes/gefährliches Pflaster sein

place of refuge/sanctuary; refuge; sanctuary (for sb.) [listen] [listen] Zufluchtsort {m}; Zufluchtsstätte {f}; Schutzort {m}; Refugium {n} [geh.] (für jdn.)

places of refuge/sanctuary; refuges; sanctuaries Zufluchtsorte {pl}; Zufluchtsstätten {pl}; Schutzorte {pl}; Refugien {pl}

to seek/find sanctuary (in a place) (an einem Ort) Zuflucht suchen/finden

to place and stamp sth. etw. anschütten und feststampfen {vt} [constr.]

placing and stamping anschütten und feststampfend

placed and stamped angeschüttet und festgestampft

to place in; to put away einräumen {vt} [listen]

placing in; putting away einräumend

placed in; put away eingeräumt

to place sth. on the shelves; to shelve sth. etw. ins Regal einsortieren; einordnen; einschlichten [Ös.] {vt} [listen]

These books are shelved under 'C' in the public library. Diese Bücher sind in der Bücherei unter 'C' eingeordnet.

The librarian was shelving books. Der Bibliothekar sortierte gerade Bücher in die Regale ein.

to place on the Index indizieren; auf den Index setzen {vt}

placing on the Index indizierend; auf den Index setzend

placed on the Index indiziert; auf den Index gesetzt

to place underneath untersetzen {vt}

placing underneath untersetzend

placed underneath untersetzt

to place backsth. etw. zurückstellen {vt}

placing back zurückstellend

placed back zurückgestellt

place of signature Abschlussort {m}; Abschlußort {m} [alt]

places of signature Abschlussorte {pl}; Abschlußorte {pl}

place of arrival Ankunftsort {m}

place to go; drop-in center Anlaufstelle {f}

places to go; drop-in centers Anlaufstellen {pl}

place of work Arbeitsort {m}

the habitual place of work (of a person) der gewöhnliche Arbeitsort (einer Person)

place of discovery Auffindungsort {m}

More results >>>