BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Zweiparteien...; von zwei/beiden Parteien getragen {adj} [pol.] bipartisan

eine Zweiparteienvereinbarung a bipartisan agreement

die Zustimmung beider Parteien bipartisan approval

inter partes; nur die beteiligten Parteien betreffend (Entscheidung, Verfahren, Gültigkeit) {adj} [jur.] inter partes; regarding only the parties involved (of a decision, proceedings, validity)

Entscheidung inter partes inter partes decision

Wirkung inter partes (einer juristischen Entscheidung) effect inter partes (of a judicial decision)

Begutachtung {f} [Dt.] [Ös.]; Vernehmlassung {f} [Schw.] (einer Gesetzesvorlage durch Interessensgruppen und Parteien) [pol.] evaluation (of a draft bill by interest groups/political parties) [listen]

Mehrparteienanlage {f}; Wohnanlage {f} mit mehreren Parteien multi-tenant facility

Mehrparteienanlagen {pl} multi-tenant facilities

Vorlage {f} (der Parteien) für einen Gerichtsbeschluss (Zivilrecht) [jur.] minutes of a court order/a judgement [Br.] (civil law)

Zusammenarbeit / Einigkeit {f} der beiden großen Parteien; parteienübergreifende Zusammenarbeit {f} (im Zweiparteiensystem) [pol.] bipartisanship

Gehör {n} (Anhören) [übtr.] hearing; audience [listen] [listen]

jdm. Gehör schenken to hear sb.; to listen (impartially) to sb.; to give sb. a (fair) hearing

jdm. kein Gehör schenken to refuse to listen to sb.

jdn. um Gehör bitten to request a hearing from sb.

bei jdm. Gehör finden to get a hearing from sb.

sich Gehör verschaffen to make oneself heard; to make one's voice heard

rechtliches Gehör [jur.] hearing in accorance with the law; due process of law; day in court [Am.]

Anspruch auf rechtliches Gehör [jur.] right to due process of law; right of audience; right to be heard before the court

ohne rechtliches Gehör verurteilt werden [jur.] to be convicted without a hearing

den Parteien rechtliches Gehör geben to give the parties opportunity for explanation

Vor Gericht hat jeder Anspruch auf rechtliches Gehör. Before a court, everyone shall be entitled to a hearing in accordance with the law.

politische Partei {f}; Partei {f} [pol.] [listen] political party; party

politische Parteien {pl}; Parteien {pl} political parties; parties [listen]

Kleinpartei {f} small party

kleinere Parteien minor parties

die regierende Partei the ruling party; the governing party

Partei {f}; Seite {f} [jur.] [listen] [listen] party

beklagte Partei defending party

klagende Partei complaining party; prosecuting party

die streitenden Parteien the parties to a dispute

vertragsschließende Parteien contracting parties

die (im Rechtsstreit) obsiegende Partei the winning/prevailing party

die (im Rechtsstreit) unterliegende Partei the losing party

ein Dritter a third party

Beide Seiten sind zuversichtlich, dass eine Vereinbarung möglich ist. Both parties are confident an agreement can be reached.'

Prozessführer {m}; Prozesspartei {f}; prozessführende Partei {f} [jur.] litigant; party involved in the lawsuit

die Prozessgegner {pl}; sie streitenden Parteien the litigants; the litigant parties

Schiedsgericht {n} arbitral tribunal; arbitration tribunal; arbitration panel

Schiedsgerichte {pl} arbitral tribunals; arbitration tribunals; arbitration panels

Vorsitzender eines Schiedgerichts umpire

Das Schiedsgericht wird von Fall zu Fall gebildet. The arbitration tribunal shall be constituted ad hoc.

Die Entscheidung des Schiedsgericht in endgültig und für beide Parteien bindend. The award of the arbitral tribunal is final and binding on both parties.

Seite {f} (eine von zwei Parteien, die sich gegenüberstehen) [pol.] [soc.] [listen] side (one of two opposing parties) [listen]

für beide Seiten annehmbar acceptable to both sides

wie von dritter Seite vorgeschlagen wurde as was suggested by a third party

Versuche von amerikanischer Seite the American side's attempts

ein Krieg, den keine Seite gewinnen kann a war which neither side can win

auf der Gewinnerseite/Verliererseite stehen to be on the winning/losing side

bei einem Streit beide Seiten anhören to listen to both sides of the argument

alle Seiten zur Zurückhaltung aufrufen to call on all sides to show restraint; to call for restraint on all sides

Auf wessen/welcher Seite stehst du eigentlich? Whose/Which side are you on, anyway?

Bist du auf meiner Seite oder auf seiner? Are you on my side or his?

Ihr seid beide meine Freunde, deshalb möchte ich da nicht Partei ergreifen. You are both my friends, so I don't want to take/choose/pick sides.

Meine Mutter schlägt sich immer auf die Seite meines Vaters, wenn ich mit ihm eine Auseinandersetzung habe. My mother always takes my father's side when I argue with him.

Er hat mittlerweile in dieser Frage die Seiten gewechselt. He has since changed sides on that issue.

Man ist sich auf beiden Seiten einig, dass sich etwas ändern muss. People on both sides of the dispute agree that changes are necessary.

Er hat im spanischen Bürgerkrieg auf republikanischer Seite gekämpft. He fought on the Republican side in the Spanish Civil War.

Die bevorstehenden Verhandlungen müssen auf europäischer Seite so geführt werden, dass Verzögerungen vermieden werden. The forthcoming negotiations must, on the European side, be conducted in such a way as to avoid delays.

Vermittler {m}; Mittler {m}; Mittelsperson {f}; Mittelsmann {m} (zwischen jdm.) (Kontaktstelle) [listen] intermediary; go-between; middleman (between sb.) [listen]

Vermittler {pl}; Mittler {pl}; Mittelspersonen {pl}; Mittelsmänner {pl} [listen] intermediaries; go-betweens; middlemen

der Vermittler eines Geschäfts an intermediary to a deal/to set up a deal

Die Geldinstitute fungieren als Vermittler zwischen Kreditgebern und Kreditnehmern. Financial institutions act as intermediaries between lenders and borrowers.

Ein Makler ist ein Vermittler zwischen zwei Parteien. A broker is a go-between between two parties.

Vernehmung {f} (bei Gericht) [jur.] [listen] examination (formal questioning in court) [listen]

Vernehmungen {pl} examinations

erneute Vernehmung re-examination

mündliche Vernehmung viva voce examination

Zeugenvernehmung {f} vor der Verhandlung witness examination before trial; pre-trial examination of witnesses

erste Zeugenvernehmung (durch den Rechtsanwalt, der den Zeugen benannt hat) (Zivilprozess) examination in chief (civil action)

Parteienvernehmung {f}; Vernehmung der Parteien (Zivilprozess) examination of parties (civil action)

öffentliche Vernehmung (Konkursrecht) public examination (bankruptcy law)

die Zeugenvernehmungen vornehmen to conduct the examinaton of witnesses

vernommmen werden to undergo an examination

vertragsschließende Partei {f}; Vertragspartei {f}; Vertragsbeteiligter {m}; Vertragsteil {m}; Vertragspartner {m} [jur.] contracting party; party to a contract

vertragsschließende Parteien {pl}; Vertragsparteien {pl}; Vertragsbeteiligten {pl}; Vertragsteile {pl}; Vertragspartner {pl} contracting parties; parties to a contract

Die Vertragsparteien sind wie folgt übereingekommen: (Vertragsformel) The Parties have agreed as follows: (contractual phrase)

Alle Vertragspartner unterzeichneten die Vereinbarung. All contracting parties signed the agreement.

Für die Geschäftsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen den Vertragspartnern gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. The terms of business and the complete legal relations between the contracting parties shall be exclusively governed by and construed according to the law of the Federal Republic of Germany.

Vertrauen {n} (in; zu) [listen] faith; trust (in) [listen] [listen]

blindes Vertrauen blind trust

zu jdm./etw. (volles) Vertrauen haben to have (complete) faith in sb./sth.

unerschütterliches Vertrauen in jdn. haben to have unshakeable faith in sb.

das Vertrauen zu jdm./etw. verlieren to lose faith in sb./sth.

jds. Vertrauen missbrauchen to betray sb.'s trust

Es gehört viel Vertrauen dazu, das Geld im Voraus zu überweisen. It requires a lot of trust to transfer the money in advance.

Diese Vorgehen schafft Vertrauen zwischen den Parteien. This procedure creates/establishes trust between the parties.

Ich traue seinen Worten nicht. I put/have no trust in his words.

Wahl {f} [pol.] (Vorgang und Ergebnis) [listen] election (process and result) [listen]

Wahlen {pl} elections

geheime Wahl secret election; election by secret ballot

Wahlen zum Europäischen Parlament elections to the European Parliament

Wahlen mit mehreren Kandidaten multi-candidate elections

Wahl ohne Gegenkandidaten unopposed election

Wahlen unter Beteiligung mehrerer Parteien multi-party elections

Wahlen durchführen/abhalten to hold elections

Wahlen ausrufen/ansetzen/anberaumen to call a general election

eine Wahl anfechten; das Wahlergebnis anfechten to challenge/contest the result of an election

eine Wahl annullieren to annul an election

die Wahl gewinnen to win the election

sich zur Wahl stellen to run for public office

Ihre Wahl in den Senat kam für viele überraschend. Her election to the Senate was a surprise to many.

Der Skandal könnte seine Chancen schmälern, gewählt zu werden. The scandal may reduce his chances for election.

Win-win-Strategie {f}; Doppelsieg-Strategie {f} win-win strategy

für alle Beteiligten/Parteien vorteilhaft/befriedigend win-win

mit etw. zusammenhängen; mit etw. verbunden sein; mit etw. in Zusammenhang / Verbindung stehen {vi} to be linked with sth.

Armut steht in direktem Zusammenhang mit bestimmten Gesundheitsproblemen. Poverty is directly linked to/with certain health problems.

Sein Name ist eng verbunden mit der Entstehung politischer Parteien. His name is closely linked with the birth of political parties.

abwandern {vi} (aus/von - nach) [econ.] [soc.] to migrate; to transmigrate (rare) (from - to) [listen]

abwandernd migrating; transmigrating

abgewandert migrated; transmigrated

er/sie wandert ab he/she migrates; he/she transmigrates

ich/er/sie wanderte ab I/he/she migrated

er/sie ist/war abgewandert he/she has/had migrated

vom Land in die Stadt ziehen to migrate from the country to the city/town

der Trend, dass Unternehmen ins Ausland abwandern the tendency of companies to migrate abroad

zu anderen Parteien abwandern [pol.] to migrate to other parties

entstehen; auftreten; zustande kommen; eintreten; schlagend werden [Ös.] {vi} [adm.] [listen] [listen] [listen] to arise {arose; arisen} [listen]

entstehend; auftretend; zustande kommend; eintretend; schlagend werdend arising [listen]

entstanden; aufgetreten; zustande gekommen; eingetreten; schlagend geworden [listen] arisen

es entsteht; es tritt auf; es kommt zustande it arises

es entstand; es trat auf; es kam zustande it arose

es ist/war entstanden; es ist/war aufgetreten; es ist/war zustande gekommen it has/had arisen

es entstünde; es käme zustande it would arise

Wenn der Fall eintritt, dass ... If a situation arises where ...

wenn dieser Fall eintritt; im Anlassfall [Ös.] should the situation arise

sollte es zu einem Streitfall zwischen den Parteien kommen in the event of a dispute arising between the parties

In der Stadt entstanden neue Industriezweige. New industries arose in the town.

Es kam keine Beziehung zustande. A relationship did not arise.

Das Risiko/die Haftung kann jederzeit eintreten/schlagend werden [Ös.]. The risk/liability may arise at any time.

groß; breit; etabliert; vorherrschend; massentauglich; Massen...; Mehrheits...; regulär; Regel... {adj} [soc.] [listen] [listen] mainstream [listen]

die großen Parteien the mainstream parties

die großen Fluggesellschaften the mainstream airlines

die etablierte Kultur; die Massenkultur; die Populärkultur mainstream culture

der durchschnittliche Verbraucher; der typische Konsument; Otto Normalverbraucher [Dt.] mainstream consumers

die Mehrheitsmeinung mainstream thinking

die Mehrheitsgesellschaft mainstream society

ein breites Publikum [art] a mainstream audience

ein massentaugliches Produkt; ein Produkt für einen breiten Abnehmerkreis a mainstream product

Regelschulen mainstream schools

Regelklassen mainstream classes

Unterhaltung für ein breites Publikum; Massenunterhaltung mainstream entertainment

maßgeblich; erheblich; relevant; von Belang {adj} (für etw.) [listen] relevant (to sth.) [listen]

besonders relevant sein (für) to be of particular relevance (to)

wichtige Urkunden relevant documents

rechtserheblich sein to be relevant in law

rechtserhebliche Tatsachen relevant facts

rechtserhebliche Erklärungen der Parteien [jur.] relevant statements made by the parties

Das Problem ist auch heute noch aktuell. The problem is still relevant today.

Das ist hier unerheblich/nicht von Belang. That's not relevant.

regierungsfreundlich; regierungstreu {adj} [pol.] pro-government; pro-governmental; loyal to the government

Regierungszeitung {f} pro-government newspaper

regierungsfreundliche Parteien {pl} pro-government(al) parties

regierungstreue Milizen {pl} pro-government militias

schlichtend eingreifen; vermittelnd eingreifen; vermitteln, als Vermittler fungieren {vi} (zwischen jdm./bei einem Konflikt) to arbitrate (between/among sb./ in a conflict)

schlichtend eingreifend; vermittelnd eingreifend; vermittelnd; als Vermittler fungierend arbitrating

schlichtend eingegriffen; vermittelnd eingegriffen; vermittelt; als Vermittler fungiert arbitrated

einen Ausgleich zwischen verschiedenen Interessen herbeiführen to arbitrate between different interests

zwischen den Interessensgruppen vermitteln to arbitrate among the interest groups

Er wurde gebeten, zwischen den gegnerischen Parteien zu vermitteln. He has been asked to arbitrate between the opposing sides.

stattfinden; abgehalten werden {vi} (Ereignis) [listen] to take place; to be held (event) [listen]

stattfindend; abgehalten werdend taking place; being held

stattgefunden; abgehalten worden taken place; been held

Erste Gespräche zwischen den beiden Parteien haben bereits stattgefunden. Preliminary talks have already taken place between the two parties.

unvollständig; nicht abgeschlossen {adj} [jur.] [listen] inchoate [formal] (imperfectly formed or formulated)

Vertrag, der noch nicht von allen Parteien unterzeichnet ist inchoate agreement

unvollständig ausgefertigte Urkunde inchoate instrument

vertragschließend {adj} contracting

die vertragschließenden Parteien the contracted parties

etw. zustellen {vt} [adm.] to serve sth.; to effect service

jdm. eine Ladung zustellen [jur.] to serve a summons on sb.; to serve sb. with a summons

den Schiedsspruch jeder der Parteien zustellen [jur.] to notify each party of the award

ein gerichtliches oder außergerichtliches Schriftstück im Ausland zustellen to serve abroad a judicial or extrajudicial document