BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz
All NounsVerbs

 English  German

surprise [listen] Überraschung {f} [listen]

surprises Überraschungen {pl}

to my surprise zu meiner Überraschung

to the surprise of all zur Überraschung aller

to cause surprise Überrauschung auslösen

What a surprise! So eine Überraschung!; Das ist aber eine Überraschung!

to surprise sb.; to take sb. by surprise jdn. überraschen {vt}

surprising [listen] überraschend [listen]

surprised [listen] überrascht [listen]

he/she surprises er/sie überrascht [listen]

I/he/she surprised [listen] ich/er/sie überraschte

he/she has/had surprised er/sie hat/hatte überrascht

Are you surprised? Bist du überrascht?

Mind you, I'm not surprised. Also das überrascht mich nicht.

'What would you like to eat?', 'Surprise me.' 'Was möchtest du essen?', 'Ich lasse mich überraschen.'

to surprise sb. jdn. verwundern {vt}

surprising [listen] verwundernd

surprised [listen] verwundert [listen]

It will not surprise anyone to learn that ... Es wird wohl niemanden verwundern, dass ...

surprise attack; surprise raid; coup de main Handstreich {m}

surprise attacks; surprise raids; coup de mains Handstreiche {pl}

surprise attack; dawn raid Überraschungsangriff {m}

surprise attacks; dawn raids Überraschungsangriffe {pl}

surprise visit Überraschungsbesuch {m} [pol.] [soc.]

surprise visits Überraschungsbesuche {pl}

surprise effect Überraschungseffekt {m}

surprise effects Überraschungseffekte {pl}

surprise guest Überraschungsgast {m}

surprise guests Überraschungsgäste {pl}

amazement; astonishment; great surprise [listen] Verwunderung {f}

full of amazement voller Verwunderung

to my amazement/astonishment [listen] zu meiner Verwunderung

I was amazed to find out that ... Ich musste zu meiner Verwunderung feststellen, dass ...

It raised a few eyebrows when he made that announcement. Seine Ankündigung hat für einige Verwunderung gesorgt.

to take sb. by surprise jdn. überrumpeln; jdn. überfahren [ugs.] {vt}

taking by surprise überrumpelnd

taken by surprise überrumpelt

takes by surprise überrumpelt

took by surprise überrumpelte

It comes as no surprise that ... Es ist keine Überraschung, dass ...

It should come as no surprise that ... Es sollte nicht/niemanden überraschen, dass ...

It should come as no surprise that ... Es sollte keine Überraschung sein, dass ...

Ye gods and little fishes! (surprise interjection) Mein lieber Herr Gesang(s)verein!; Mein lieber Freund und Kupferstecher!; Mein lieber Freund und Zwetschkenröster! [Ös.] (Ausruf des Erstaunens)

(first day of) school surprise cone/cornet; schultuete; schultüte; School Cone Schultüte {f} (für den ersten Schultag) [soc.]

Kinder egg ®; surprise egg Überraschungsei {n} ®

Kinder eggs; surprise eggs Überraschungseier {pl}

element of surprise Überraschungsmoment {n}

elements of surprise Überraschungsmomente {pl}

to spring a surprise on sb. jdn. völlig überraschen {vt}

It is little surprise ... Es überrascht wenig, ...

to spring a surprise by doing sth. mit/durch etw. überraschen

'Surprise Symphony' (by Haydn / work title) 'Symphonie mit dem Paukenschlag' (von Haydn / Werktitel) [mus.]

yelp Aufschrei {m}; Aufjaulen {n} (Mensch, Tier)

a yelp of surprise ein überraschter Aufschrei

to give/let out a yelp (kurz) aufschreien; aufjaulen

ejaculation [humor.] [dated] [listen] Ausruf {m}; Laut {m}; Lautäußerung {f} [humor.]; Exklamation {f} [geh.] (veraltet) [listen]

ejaculation of surprise Laut der Überraschung

head [listen] Kopf {m}; Haupt {n} [poet.] [listen] [listen]

heads [listen] Köpfe {pl}

from head to foot; from head to toe von Kopf bis Fuß

a clear brain ein klarer Kopf

brightest bulb in the box [fig.] der hellste Kopf [ugs.]

to stand on one's head; to be upside down auf dem Kopf stehen

to keep a clear head einen kühlen Kopf behalten [übtr.]

to kick sb. in the teeth [fig.] jdn. vor den Kopf stoßen [übtr.]

to go to sb.'s head jdm. zu Kopfe steigen

overhead [listen] über Kopf

to cock your head den Kopf (zur Seite) neigen

to set one's mind on sth. sich etw. in den Kopf setzen

per head; for/by each person pro Kopf; pro Person

to wish for the impossible mit dem Kopf durch die Wand wollen [übtr.]

to get your way; to get your own way seinen Kopf/Willen durchsetzen

to be paralyzed by surprise wie vor dem Kopf geschlagen sein

to hide/bury one's head in the sand [fig.] den Kopf in den Sand stecken [übtr.]

His early success went to his head. Sein früher Erfolg stieg ihm zu Kopf(e).

to have/hold in store (for sb.) (für jdn.) auf Lager haben; bereithalten; bringen {vi} [listen]

We have a big surprise in store for you. Wir haben eine große Überraschung für dich auf Lager.

We don't know what the future holds in store (for us). Wir wissen nicht, was (uns) die Zukunft bringt.

election (process and result) [listen] Wahl {f} [pol.] (Vorgang und Ergebnis) [listen]

elections Wahlen {pl}

secret election; election by secret ballot geheime Wahl

elections to the European Parliament Wahlen zum Europäischen Parlament

multi-candidate elections Wahlen mit mehreren Kandidaten

unopposed election Wahl ohne Gegenkandidaten

multi-party elections Wahlen unter Beteiligung mehrerer Parteien

to hold elections Wahlen durchführen/abhalten

to call a general election Wahlen ausrufen/ansetzen/anberaumen

to challenge/contest the result of an election eine Wahl anfechten; das Wahlergebnis anfechten

to annul an election eine Wahl annullieren

to win the election die Wahl gewinnen

to run for public office sich zur Wahl stellen

Her election to the Senate was a surprise to many. Ihre Wahl in den Senat kam für viele überraschend.

The scandal may reduce his chances for election. Der Skandal könnte seine Chancen schmälern, gewählt zu werden.

particularly; in particular; especially /esp./ [listen] [listen] besonders /bes./; insbesondere /insb./ {adv}

not particularly nicht sonderlich; nicht besonders

particularly with regard to insbesondere im Hinblick auf

particularly considering that ...; in particular if account is taken of the fact that ... insbesondere wenn man berücksichtigt, dass ...

This is not particularly impressive. Das ist nicht sonderlich beeindruckend.

I'm not particularly/that well. Mir geht es nicht sonderlich gut.

Her chances are not especially good/not all that good. Sie hat keine sonderlich guten Chancen.

It didn't especially/really surprise me.; I wasn't really very surprised. Das hat mich nicht sonderlich überrascht.

He is too indecisive to be particularly successful. Er ist zu unentschlossen, um sonderlich erfolgreich zu sein.

'Do you like sushi?' - 'Not particularly!' 'Magst du Sushi?' - 'Nicht sonderlich!'

'How is she (doing)?' - 'Not so good!' 'Wie geht's ihr?' - 'Nicht besonders!'

In particular, the attorney shall have the following powers. Namentlich hat der Bevollmächtige folgende Befugnisse.

actually; come to think of it; when you think about it [listen] eigentlich; wenn ich's mir recht überlege; wenn man es recht bedenkt {adv} [listen]

Well, actually ... Ja, also eigentlich ...

Actually we could go and see her this weekend. Wir könnten sie eigentlich dieses Wochenende besuchen.

Actually, that's no surprise.; That's no surprise, actually. Das ist eigentlich keine Überraschung.

The food was not actually all that expensive. Das Essen war eigentlich gar nicht so teuer.

Come to think of it, you could mow the lawn. Du könntest eigentlich den Rasen mähen.

Come to think of it, we could ask your boss to send out an e-mail seeking volunteers. Wir könnten doch eigentlich deinen Chef bitten, eine E-Mail zu verschicken, in der Freiwillige gesucht werden.

Come to think of it, I'm quite happy that it turned out like this. Ich bin eigentlich ganz froh, dass es so gekommen ist.

When you think about it, it's really a shame he is wasting his talent there. Es ist eigentlich ein Jammer, dass er dort sein Talent vergeudet.

When I come to think of/about it ... Wenn ich mir's recht überlege ...; Wenn ich's recht bedenke ... [poet.]

to get away (from sb.) (vor jdm.) flüchten {vi} [listen]

getting away flüchtend

got away geflüchtet

to get away from the police der Polizei entkommen

to get away in a stolen car mit einem gestohlenen Wagen flüchten

to get away with jewellery worth over EUR 20,000 mit Schmuck im Wert von über 20.000 Euro flüchten

Get away! (expression of surprise) [Br.] Na geh!; Geh weiter! (Ausdruck der Überraschung)

to qualify as sth. (matter) als etw. gelten können; anzusehen sein; gesehen werden können; durchgehen können [ugs.] {vi} (Sache)

Do you think this dress qualifies as evening wear? Glaubst du, kann dieses Kleid als Abendkleidung durchgehen?

It doesn't qualify as a surprise if everyone knew it was going to happen. Man kann es schlecht als Überraschung bezeichnen, wenn jeder wusste, dass es passiert.

It doesn't qualify as a date if you bring along friends. Wenn du Freunde mitbringst, kann man das nicht als Rendezvous sehen.

good [listen] gut {adj} [listen]

better [listen] besser [listen]

best [listen] am besten [listen]

Everybody is good at something. Jeder hat etwas, das er gut kann.

He is always good for a surprise / a goal. Er ist immer für eine Überraschung / ein Tor gut.

unpleasant; uncomfortable [listen] [listen] unangenehm; unerfreulich; unliebsam {adj} [listen]

more unpleasant unangenehmer

most unpleasant am unangenehmsten

unpleasant surprise unangenehme Überraschung

unpleasant incident unliebsamer Vorfall

an unpleasant affair; an unpleasant business eine unangenehme Sache

to affect a feeling/behaviour (formal) ein Gefühl/Verhalten vortäuschen; vorspielen {vt}; so tun als (sei es vorhanden) [soc.]

sb.'s affected/feigned indifference jds. gespielte Gleichgültigkeit

to affect/feign surprise überrascht tun; so tun, als wäre man überrascht

She affects/feigns a friendly manner. Sie spielt die Freundliche.

She affected/feigned ignorance of all computer things. Sie tat so, als hätte sie von Computersachen keine Ahnung.