BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz
All NounsVerbs

 English  German

shame [listen] Schande {f} [listen]

to put sb. to shame; to bring shame upon sb.; to shame sb. jdm. Schande machen

It's (really) a shame! Es ist (wirklich) eine Schande!

There is no shame in admitting your mistakes. Es ist keine Schande, Fehler einzugestehen.

His crimes brought shame upon his family. Seine Verbrechen brachten Schande über seine Familie. [geh.]

I'm ashamed to say I've never read anything by Donna Leon before. Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich noch nie etwas von Donna Leon gelesen habe.

It's a crying/beastly shame.; What a crying/beastly shame it is. Es ist eine Affenschande.

to shame sb.; to make sb. feel ashamed jdn. beschämen {vt} [soc.]

shaming; making feel ashamed beschämend

shamed; made feel ashamed beschämt

shames beschämt

shamed beschämte

shame [listen] Scham {f} (Sich-Schämen) [psych.]

I feel shame for my lie. Ich schäme mich wegen meiner Lüge.

He hung his head in shame. Er senkte beschämt den Kopf.

Shame on you! Schäm dich!

to shame sb. jdn. bloßstellen; jdn. vorführen {vt} [soc.]

shaming bloßstellend; vorführend

shamed bloßgestellt; vorgeführt

to fat-shame sb. jdn. wegen seines Übergewichts vorführen

shameless; without shame; unblushing schamlos {adj}

more shameless schamloser

most shameless am schamlosesten

to outshine sb. {outshined/outshone; outshined/outshone}; to outshadow sb.; to put sb. to shame jdn. übertreffen; jdn. überragen; jdn. in den Schatten stellen; jdn. in die Tasche stecken {vt}

The new players outshone the veterans. Die neuen Spieler stellten die altgedienten in den Schatten.

She outshines all the other actors in the film. Sie spielt in dem Film alle anderen Schaupieler an die Wand.

recovery collar; cone collar; buster collar; Elizabethan collar; E-collar; pet cone; pet lamp-shade [humor.]; pet radar dish [humor.]; cone of shame [humor.] (veterinary medicine) Halskragen {m}; Schutzkragen {m}; Halskrause {f}; Leckschutz {m} (Veterinärmedizin) [med.] [zool.] [listen]

sense of shame; shame [listen] Schamgefühl {n} [psych.]

Have you no shame? Hast du denn gar kein Schamgefühl?

wall of shame Schandmauer {f}

to have no shame to do sth. sich nicht entblöden, etw. zu tun {vr}

to blush with shame schamhaft erröten; schamrot werden {vi}

He always puts me to shame (in the shade). Er steckt mich immer in den Sack (in die Tasche).

It's such a shame! Es ist ein Jammer!

It's such a shame (about) Es ist jammerschade (um)

'The Mark of Shame' (by Anzengruber / work title) 'Der Schandfleck' (von Anzengruber / Werktitel) [lit.]

evidence of incapacity Armutszeugnis {n}

to shame oneself sich ein Armutszeugnis ausstellen

He made a fool of himself. Er hat sich ein Armutszeugnis ausgestellt.

actually; come to think of it; when you think about it [listen] eigentlich; wenn ich's mir recht überlege; wenn man es recht bedenkt {adv} [listen]

Well, actually ... Ja, also eigentlich ...

Actually we could go and see her this weekend. Wir könnten sie eigentlich dieses Wochenende besuchen.

Actually, that's no surprise.; That's no surprise, actually. Das ist eigentlich keine Überraschung.

The food was not actually all that expensive. Das Essen war eigentlich gar nicht so teuer.

Come to think of it, you could mow the lawn. Du könntest eigentlich den Rasen mähen.

Come to think of it, we could ask your boss to send out an e-mail seeking volunteers. Wir könnten doch eigentlich deinen Chef bitten, eine E-Mail zu verschicken, dass Freiwillige gesucht werden.

Come to think of it, I'm quite happy that it turned out like this. Ich bin eigentlich ganz froh, dass es so gekommen ist.

When you think about it, it's really a shame he is wasting his talent there. Es ist eigentlich ein Jammer, dass er dort sein Talent vergeudet.

When I come to think of/about it ... Wenn ich mir's recht überlege ...; Wenn ich's recht bedenke ... [poet.]

a mouthful; a bit of a mouthful ein kompliziertes Wort {m}; eine komplizierte Formulierung {f}; eine lange Wurst {f}; ein Bandwurmsatz {m} [ling.]

Its full title is a bit of a mouthful. Der vollständige Titel ist ein bisschen lang.

My name's Zacharias, but you can call me Zach if it's too much of a mouthful. Ich heiße Zacharias, du kannst mich aber Zach nennen, wenn dir das zu lang ist.

I call her 'Henny' because it's less of a mouthful than 'Henrietta'. Ich nenne sie "Henni", das geht leichter über die Lippen als "Henrietta"

The plant does not have a common name, which is a shame as its scientific name is a bit of a mouthful. Die Pflanze hat keinen volkstümlichen Namen, was schade ist, denn die wissenschaftliche Bezeichnung ist kompliziert.

The workshop is called 'Dr. Grove's Toolkit for Effective Presentations to Nationally Mixed Audiences'. What a mouthful!/That's a mouthful to say! Das Seminar heißt "Dr. Grove's Toolkit for Effective Presentations to Nationally Mixed Audiences". So eine lange Wurst!/Ist das kompliziert!

to name sb./sth. (mention their name) [listen] jdn./etw. namentlich erwähnen; jdn./etw. nennen; jdn./etw. aufzählen [ugs.] {vt} [listen] [listen]

naming namentlich erwähnend; nennend; aufzählend

named [listen] namentlich erwähnt; genannt; aufgezählt [listen]

all of the authors named above alle oben erwähnten/obgenannten Autoren

named persons namentlich genannte / namentlich bekannte Personen

to name but a few; to name just/only a handful um nur einige zu nennen

table decorations, balloons, confetti, soap bubbles - you name it (after listing things) Tischdekorationen, Ballone, Konfetti; Seifenblasen - was man sich nur denken kann / du kannst dir's aussuchen [ugs.] (nach Aufzählungen)

to name names (konkrete) Namen nennen

to (publicly) name and shame sb. [Br.] jdn. (öffentlich) beim Namen nennen und an den Pragner stellen

There are others I could name but ... Ich könnte noch andere nennen/aufzählen [ugs.], aber ...

a couple, who cannot be named to protect the identity of the children ein Ehepaar, dessen Name nicht genannt werden kann, um die Identität der Kinder zu schützen

Can you name the person who attacked you? Können Sie die Person nennen, die sie angegriffen hat?

How many of the 50 American states can you name? Wie viele der 50 amerikanischen Bundesstaaten kannst du nennen/aufzählen [ugs.]?

Five further victims have yet to be named. Die Namen von fünf weiteren Opfern wurden noch nicht bekanntgegeben.

Just name the day/date and place and we'll be there. Du sagst einfach wann und wo, und wir werden da sein.

schade {adj} (bedauerlich)

What a pity/shame!; How sad!; That's too bad! Wie schade!; Schade!; Das ist aber schade!

That's/It's a pity/shame. Das/Es ist schade.

It's (such) a shame. Es ist schade drum.

It's a real shame with ... Es ist wirklich schade um ...

It's a great pity. Es ist sehr schade.

it's a shame/pity about sb./sth. Es ist schade um jdn./etw.

(I think) that's a shame/pity; It's a shame/pity that ... Ich finde es schade, dass ...

to fool sb. jdn. täuschen; jdn. hereinlegen; jdm. etw. vormachen {vt}

fooling täuschend; hereinlegend; vormachend

fooled getäuscht; hereingelegt; vorgemacht

to fool the eye into seeing colors that aren't there das Auge täuschen, sodass man Farben sieht, die nicht da sind

You can't fool me. Mir machst du nichts vor.

Even art experts were fooled. Sogar Kunstfachleute wurden getäuscht.

Don't be fooled by appearances. Lass dich durch Äußerlichkeiten nicht täuschen.

You can't fool me with that old excuse. Mir kannst du mit dieser alten Ausrede nicht kommen.

Stop fooling yourself! Macht dir doch nichts vor!

You (sure) could have fooled me. [coll.]; And pigs might fly! [Br.]; And (maybe) pigs can fly! [Br.] Was du nicht sagst! [iron.]; Wer's glaubt, wird selig!; Also verschaukeln kann ich mich selber! [ugs.]

Fool me once, shame on you, fool me twice, shame on me! [prov.] Einmal hast du mich reingelegt, ein zweites Mal gelingt dir das nicht!; Wer zweimal auf denselben Trick hereinfällt, ist selber schuld. [Sprw.]

to cringe [listen] zusammenzucken; zusammenfahren; zurückschrecken; schaudern (verängstigt oder peinlich berührt) {vi}

cringing zusammenzuckend; zusammenfahrend; zurückschreckend; schaudernd

cringed zusammengezuckt; zusammengefahren; zurückgeschreckt; geschaudert

to cringe with shame for others; to feel embarrassed for sb. else sich fremdschämen

The dog cringed at the noise. Der Hund zuckte bei dem Geräusch zusammen.

He cringed at the thought. Ihn schauderte bei dem Gedanken.

I cringe every time I see this misspelling. Mich reißt es jedes Mal, wenn ich diese falsche Schreibung sehe.

I always cringe when I hear that song. Wenn ich dieses Lied höre, zieht sich bei mir alles zusammen.

The mere thought of it makes me cringe. Wenn ich nur daran denke, überkommt mich ein Schaudern.

We all cringed with embarrassment. Das war uns allen furchtbar peinlich