BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

eine Firma mit einer anderen fusionieren; zusammenlegen {vt} [econ.] to merge; to consolidate; to amalgamate [Br.] a company with another; to effect a merger between two companies [listen] [listen]

eine Firma mit einer anderen fusionierend; zusammenlegend merging; consolidating; amalgamating a company with another; effecting a merger between two companies [listen]

eine Firma mit einer anderen fusioniert; zusammengelegt merged; consolidated; amalgamated a company with another; effected a merger between two companies [listen] [listen]

2008 fusionierten Delta und Northwest Airlines zur weltgrößten Fluggesellschaft. In 2008, Delta and Northwest airlines united to form the world's largest airline.

Digest {m,n}; Sammelband mit gekürzten Beiträgen aus anderen Quellen [lit.] digest (condensed compendium of writings) [listen]

etw. mit einer anderen Sache gleichsetzen; gleichstellen {vt} to equate sth. with/and sth. else

gleichsetzend; gleichstellend equating

gleichgesetzt; gleichgestellt equated

setzt gleich equates

setzte gleich equated

Die meisten Leute setzen materiellen Wohlstand mit Glücklichsein gleich. Most people equate material wealth with happiness.

Manche Eltern setzen Bildung mit Prüfungserfolg gleich. Some parents equate education and exam success.

Die zwei Szenarien kann man nicht gleichsetzen. The two scenarios cannot be equated.

etw. umschreiben; mit anderen Worten ausdrücken; in andere Worte fassen {vt} [ling.] to paraphrase sth.

umschreibend; mit anderen Worten ausdrückend; in andere Worte fassend paraphrasing

umschrieben; mit anderen Worten ausgedrückt; in andere Worte gefasst paraphrased

umschreibt paraphrases

umschrieb paraphrased

Versuchen Sie, die Frage in andere Worte zu fassen, bevor Sie sie beantworten. Try to paraphrase the question before you answer it.

Ich kann die Bedeutung nur umschreiben. I can only paraphrase the meaning.

einen anderen Weg gehen; einen anderen Weg einschlagen {v} [übtr.] to go your own way [fig.]

einen anderen Weg gehend; einen anderen Weg einschlagend going your own way

einen anderen Weg gegangen; einen anderen Weg eingeschlagen gone your own way

Sie sind eigene Wege gegangen, sind aber alle noch in Kontakt. They've gone their own way, but all are still in contact with each other.

einen Gegenstand gewaltsam von einem anderen lösen {vt} to prise [Br.]; to prize [Am.]; to pry [Am.] an object from another [listen]

jds. Finger vom Griff lösen to prise sb.'s fingers (away) from the handle

den Deckel mit einem Schraubenzieher aufhebeln/aufsprengen to use a screwdriver to prise/prize/pry loose/off/open the lid

einen Baumstumpf aus dem Boden heraushebeln/lösen to lever; prise [Br.]; prize [Am.]; pry [Am.] a stump out of the ground [listen] [listen]

von einer Sache zur anderen springen {vi} to skip from one matter to the next

von einem Thema zum anderen springen to skip from one subject to the next

zum letzten Tagesordnungspunkt springen to skip to the last item on the agenda

zum nächsten Musiktitel springen to skip to the next music track

etw. auf jd. anderen übertragen; auf jd. anderen projizieren {vt} to impute sth. to sb. else

übertragend; projizierend imputing

übertragen; projiziert [listen] imputed

Die Ansichten des Vaters können nicht einfach auf die Söhne übertragen werden. The father's views cannot simply be imputed to the sons.

jdn. verlegen; etw. versetzen; etw. an einen anderen Ort bringen; etw. umräumen {vt} to move sb./sth.; to shift sb./sth. [listen] [listen]

verlegend; versetzend; an einen anderen Ort bringend; umräumend moving; shifting [listen] [listen]

verlegt; versetzt; an einen anderen Ort gebracht; umgeräumt moved; shifted [listen] [listen]

einen Patienten in ein anderes Zimmer verlegen to move/shift a patient to another room

sich von jdm. absondern {vr}; zu anderen Distanz halten to keep yourself apart; to keep yourself aloof

sich absondernd; Distanz haltend keeping yourself apart; keeping yourself aloof

sich abgesondert; Distanz gehalten kept yourself apart; kept yourself aloof

fremdgehen {vi}; zweigleisig fahren {vi}; jdn. anderen haben [ugs.] to be unfaithful; to two-time sb.

fremdgehend; zweigleisig fahrend being unfaithful; two-timing

fremdgegangen; zweigleisig gefahren been unfaithful; two-timed

jdn. bei jd. fremden/an einem anderen Platz unterbringen {vt} to board outsb. to sb./sth.

Ich habe meine Kinder bei meinen Eltern untergebracht, während ich auf Geschäftsreise war. I boarded my children out to my parents' house while I was gone on a business trip.

Wir mussten unseren Hund woanders/fremd unterbringen.; Wir mussten unseren Hund in Pension geben. We had to board out our dog.

auf der anderen Seite on the other hand /OTOH/

naja, aber on the other other hand /OTOOH/

Aaaber on the third hand /OTTH/

Abwanderungsquote {f}; Wechselquote {f} (von Kunden zu anderen Anbietern) churn rate

Antibiose {f} (Wachstumshemmung eines Mikroorganismus durch einen anderen) [biol.] antibiosis (growth inhibition of a microorganism by another one)

Beschicker {m} (Teil einer Maschine, der einem anderen Teil etwas zuführt) [mach.] feeder [listen]

der Drang/Ehrgeiz, den anderen zu übertrumpfen [soc.] one-upmanship

Duplizierschlüssel {m} (kopiert ein Datenfeld in einen anderen Eintrag) [comp.] duplicate key (copies a data field into another record)

Emulation {f} (Simulation eines Hard- oder Softwareverhaltens auf einem anderen System) [comp.] emulation

(mit anderen) seine Erfahrungen (bez. derselben Sache) austauschen {vi} to compare notes [fig.]

hinter den Frauen her sein; mit vielen Frauen etwas anfangen; viele Affären haben (Mann); mit anderen Frauen etwas anfangen; Affären haben; fremdgehen (Ehemann) {vi} (mit jdm.) [soc.] to womanize; to womanise [Br.]; to philander [dated]; to have affairs (with sb.) (of a man or husband)

Guillotine-Klausel {f} (Junktimierung eines EU-Vertrags mit anderen Vereinbarungen) [pol.] guillotine clause (tying a EU treaty to other agreements)

introgressive Hybridisierung {f}; Introgression {f} (Übertragung von Genen einer Art in den Genpool einer anderen) (Evolutionsbiologie) [biol.] introgressive hybridization; introgression (transfer of genes of one species into the gene pool of another) (evolutionary biology)

ein Loch mit dem anderen zustopfen {vt} [übtr.] to rob Peter to pay Paul [fig.]

Meeresbodenvertrag {m}; Vertrag über das Verbot der Aufstellung von Atomwaffen und anderen Massenvernichtungswaffen auf dem Meeresboden und im Meeresuntergrund [pol.] Sea-Bed Treaty /SBT/; Treaty on the Prohibition of the Emplacement of Nuclear Weapons and other Weapons of Mass Destruction on the Sea-Bed and the Ocean Floor and in the Subsoil

ein Missgönner sein; anderen das vorenthalten, was man selbst nicht will oder brauchen kann {vi} to be a dog-in-the-manger [fig.]

mit den Nachbarn mithalten; mit den anderen gleichziehen (wollen); das haben wollen, was andere haben {v} (dem materiellen Anpassungsdruck erleiden) to keep up with the Joneses

Pastiche {m} (Adaptierung des Stils, Stoffes oder der Figuren eines anderen Werks) [art] [lit.] [mus.] pastiche (adaption of the style, subject or characters of another work)

eine Pechsträhne {f}; ein Unglück nach dem anderen; eine Kette {f} misslicher Umstände a chapter of accidents

Querriegel {m} (eines Gerüsts, der an einer Seite im Mauerwerk steckt, an der anderen auf dem Längsriegel aufliegt) [constr.] putlog

auf einem anderen Stern / auf dem Mond leben {vi} (weltfremd sein) to be away with the fairies; to live in a different world

für die Nachbarn / die anderen Marktteilnehmer / die Mitbewerber ruinöse Strategie {f} [pol.] [soc.] beggar-my-neighbour approach / policy / strategy [Br.]; beggar-my-neighbor approach / policy / strategy [Am.]; beggar-thy-neighbour approach / policy / strategy [Br.]; beggar-thy-neighbor approach / policy / strategy [Am.]

in anderen Umständen sein; schwanger sein {v} to be expecting; to be in the family way

in anderen Umständen in an interesting condition

Wanderung {f} (einer Seele in einen anderen Körper) transmigration (of a soul into a different body)

Zurücknahme {f} (einer Preis-/Steuererhöhung oder anderen legistischen Maßnahme) [pol.] rollback [Am.] (of a price/tax increase or another legislative measure)

Zuzug {m} (nach einem anderen Ort im eigenen Land) [soc.] in-migration (to a different place within your own country)

und die anderen; und Co. [ugs.] and the rest of them; and co. [coll.]

Ein Dankeschön an Theresa, Peter und die anderen für die Organisation der Veranstaltung. Thanks to Theresa, Peter and co. for organizing the event.

jemand, der auf das Haus (eines anderen in dessen Abwesenheit) aufpasst house-sitter

ein Bauteil auf einen anderen aufpunkten; zwei Bauteile übereinanderpunkten {vt} (Schweißen) [techn.] to spot-weld one part onto another; to spot-weld two component parts (welding)

beiderlei; von dem einen wie von dem anderen {adj} of either

beiderlei Geschlechts of either sex

einer nach dem anderen one at a time; one by one

epiphytisch; auf anderen Pflanzen wachsend {adj} [bot.] epiphytic; epiphytal

gedankenverloren sein; gerade auf einem anderen Stern sein [übtr.] {vi} to be away with the fairies

gegenüber; auf der anderen Straßenseite [listen] over the way; over the road [Br.]

aus einem anderen Holz geschnitzt sein {v} [übtr.] to be cut from a different cloth [fig.]

sich gleichen wie ein Ei dem anderen {v} [übtr.] to be like two peas in a pod

jemand, der einen anderen nur wegen seines Geldes heiratet; Mitgiftjäger {m} [veraltet] [soc.] fortune hunter

junktimieren {vt}; eine Vereinbarung mit einer anderen in einem Junktim verknüpfen [jur.] [Ös.] to tie an agreement to another

kontralateral {adj}; auf der anderen Seite (liegend); die andere Seite betreffend [anat.] [med.] contralateral; on the opposite side

kontralaterale Hemiplegie; Kontrallateralhemiplegie {f} contralateral hemiphlegia

More results >>>