BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Kinder... infantile

Kinder großziehen; aufziehen; erziehen {vt} [soc.] [listen] to rear children

großziehend; aufziehend; erziehend rearing

großgezogen; aufgezogen; erzogen reared

zieht groß; zieht auf; erzieht rears

zog groß; zog auf; erzog reared

Kinder züchtigen; mit einer Zuchtrute schlagen {vt} [hist.] to ferule children

Kinder züchtigend; mit einer Zuchtrute schlagend feruling children

Kinder gezüchtigt; mit einer Zuchtrute geschlagen feruled children

Kinder (im Internet) anmachen {vt} to groom children (on the Internet)

Kinder haben keinen Zutritt! Children not admitted!

Kinder und Narren sagen die Wahrheit. [Sprw.] Children and fools speak the truth. [prov.]

Kinder unter zwei (Jahren) {pl} under-twos {pl}; children under (the age of) two (years) {pl}

Kinder unter sechs (Jahren) {pl} under-sixes {pl}; children under (the age of) six (years) {pl}

Kinder unter vier (Jahren) {pl} under-fours {pl}; children under (the age of) four (years) {pl}

Kinder unter fünf (Jahren) {pl} under-fives {pl}; children under (the age of) five (years) {pl}

Kinder unter drei (Jahren) {pl} under-threes {pl}; children under (the age of) three (years) {pl}

Kinder unter sieben (Jahren) {pl} under-sevens {pl}; children under (the age of) seven (years) {pl}

Kinder unter neun (Jahren) {pl} under-nines {pl}; children under (the age of) nine (years) {pl}

Kinder unter acht (Jahren) {pl} under-eights {pl}; children under (the age of) eight (years) {pl}

Kinder unter zehn (Jahren) {pl} under-tens {pl}; children under (the age of) ten (years) {pl}

auf die Tötung seiner Kinder ausgerichtet; zu Tod seiner Kinder führend {adj} infanticidal

Mutter, die ihr Baby getötet hat infanticidal mother

Prozess wegen Kindestötung infanticidal trial

zum Tod seiner/der Kinder führen to be infanticidal

Abmarsch!; Ab durch die Mitte! [humor.] (Aufforderung an Kinder) Off you go! (used when speaking to children)

Besuchsrecht {n} für seine Kinder right of access to one's children

Gute-Nacht-Ritual {n} (für Kinder) bedtime routine (for children)

Kinder- und Jugendlichenpflege {f} [soc.] care of children and young people

Kinder- und Jugendgerichtshilfe {f} für Familiensachen children and family court advisory and support service /CAFCASS/ [Br.]

Kinderarzt {m}; Kinderärztin {f}; Pädiater {m} pediatrician; paediatrician [Br.] [listen]

Kinderärzte {pl} pediatricians; paediatricians

Kinderheilkunde {f}; Kinder- und Jugendheilkunde {f}; Kinder- und Jugendmedizin {f}; Pädiatrie {f} [med.] pediatric medicine; paediatrics [Br.] / pediatrics [Am.]; pedology

Kinderbibliothek {f}; Kinder- und Jugendbibliothek {f} children's library

Kinderbibliotheken {pl}; Kinder- und Jugendbibliotheken {pl} children's libraries

Mitmach-Theatervorstellung {f} für Kinder; Mitmachvorstellung {f}; Kindertheater {n} zum Mitmachen [art] pantomime [Br.]; panto [Br.] [coll.]

Weihnachtsvorstellung im Mitmachtheater Christmas pantomime

Mittagsbetreuung {f} für Kinder child-care over the lunch hour

eine ganze Schar Kinder a quiver full of children

Schmetterlingskinder {pl} (Kinder mit Schmetterlingshaut) [med.] butterfly children; cotton wool Babies

wie ein Sohn/eine Tochter; durch den Sohn/die Tochter/die eigenen Kinder {adv} [soc.] filially

Verselbstständigung {f} der Kinder children's becoming independent

Kinder/Jugendliche (als Erwachsener bei Ausflügen/Auftritten/Reisen) begleiten {vt} [soc.] [listen] to chaperone children/teenagers; to chaperon [Br.] children/teenagers

betteln; benzen [Ös.]; zwängeln [Schw.] {vi} (hartnäckig bitten) (Kinder) to nag and nag (children)

fremdeln {vi} (Kinder) [psych.] to be shy with strangers; to be going all gooey [NZ.] (of children)

krankhafte Abneigung gegen Kinder; Hass {m} auf Kinder; Misopädie {f} [med.] misopaedia

seine Kinder mit jdm. verheiraten {vt} [soc.] to marry offyour children to sb.

Die Armen haben die Kinder, die Reichen haben die Rinder. [Sprw.] (veraltet) Beggars breed and rich men feed. [prov.]

Er hat Frau und Kinder sitzen lassen. He left his wife and children.

Unter Verschluss und für Kinder unzugänglich aufbewahren. (Sicherheitshinweis) Keep locked up and out of the reach of children. (safety note)

Kinderbetreuungsplatz {m}; Betreuungsplatz {m} für Kinder childcare place

Kinderbetreuungsplätze {pl}; Betreuungsplätze {pl} für Kinder childcare places

'Die Ecke der Kinder' (von Débussy / Werktitel) [mus.] 'Children's Corner' (by Débussy / work title)

'Kinder auf der Landstraße' (von Kafka / Werktitel) [lit.] 'Children on a Country Road' (by Kafka / work title)

'Die Kinder des Kapitän Grant' (von Jules Verne / Werktitel) [lit.] 'In Search of the Castaways' (by Jules Verne / work title)

Altersbeschränkung {f} (Mindestalter bei Jugendlichen) [pol.] [soc.] age restriction

Altersbeschränkung bei Filmen und Videos age rating for films and videos

Einige Filme unterliegen einer Altersbeschränkung und sind für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet. Certain films are subject to age restriction and are not suitable for children and minors under the age of 16.

in Anbetracht von etw; bei etw. given sth.

in Anbetracht / im Lichte meiner Ausführungen (zu) given what I have said (about)

wenn man das von mir Gesagte voraussetzt given all I have said

In Anbetracht seines Alters läuft er schnell. Given his age, he is a fast runner.

Unter den gegebenen Umständen war das eine wirklich gute Leistung. Given the circumstances, you've done really well.

Bei ihrem Interesse für Kinder ist das Unterrichten der richtige Beruf für sie. Given her interest in children, teaching is the right job for her.

Bei seinem Temperament erscheint mir das unwahrscheinlich. Given his temperament, that seems unlikely to me.

Ansässigkeit {f}; Wohnort {m}; Firmensitz {m} [adm.] [listen] domicile

seinen Wohnsitz aufgeben to abandon one's domicile

Wahldomizil {n}; Domizil eigener Wahl domicile of choice

Domizil unterhaltsbedürftiger Personen (Kinder, Entmündigte) domicile of dependence [Br.]

gesetzliches Domizil legal domicile; domicile by operation of law [Br.]

Herkunftsdomizil {n} domicile of origin

Geburtsdomizil {n} natural domicile

steuerliche Ansässigkeit; steuerlicher Wohnsitz; Steuerwohnsitz fiscal domicile; domicile for tax purposes; tax home

Niederlassungsrecht {n} right of domicile

Wechsel des ständigen Aufenthaltsorts change of domicile

Sitz einer Handelsgesellschaft (legal) domicile of a trading company

sich an einem Ort niederlassen to take up one's domicile in a place

ein Domizil begründen to establish a domicile

seinen Wohnort in einem Land aufgeben to abandon one's domicile in a country

Aufmerksamkeit {f}; Augenmerk {n} [geh.] [listen] attention [listen]

Aufmerksamkeiten {pl} attentions

die mediale Aufmerksamkeit the media attention

auf etw. besonderes Augenmerk legen to pay particular attention to sth.

(die) Aufmerksamkeit erregen to arrest attention; to come to attention

Aufmerksamkeit erheischen to captivate attention

jdm. zur Kenntnis gelangen to come to sb.'s attention

aufmerksam zuhören to listen with close attention

jdm. seine Aufmerksamkeit widmen to devote one's attention to sb.

sein Augenmerk auf etw. richten; einer Sache sein Augenmerk zuwenden to turn/direct one's attention to sb./sth.

die Aufmerksamkeit der Medien haben; auf dem Radarschirm der Medien sein to have the attention of the media; to appear on the radar of the media

um mediale Aufmerksamkeit zu bekommen/erlangen/erreichen (so as) to capture the media's attention

jds. Aufmerksamkeit auf etw. lenken to draw/call sb.'s attention to sth.

sich um etw. kümmern to pay attention to sth.

Darf/Dürfte ich (Sie) kurz um Ihre Aufmerksamkeit bitten? May/Can I have your attention for a moment?

Die Kinder hörten ihr aufmerksam zu. The children had their attention.

Du solltest dich mehr um deine Hausaufgaben kümmern als um deine Videospiele. You should pay more attention to your homework than to your video games.

Joint Attention; gemeinsame Aufmerksamkeit (Interaktionsverhalten) [psych.] joint attention

nach etw. Ausschau halten; sich nach etw. umsehen; nach etw. suchen; etw. suchen {vt} to hunt for sth.

Ausschau haltend; sich umsehend; suchend hunting for

Ausschau gehalten; sich umgesehen; gesucht [listen] hunted for

nach Aktionen Ausschau halten; auf Schnäppchenjagd gehen to hunt for bargains

Wie hielten nach unserem Fahrer Ausschau. We hunted for our driver.

Ich sah mich im Internet nach freien Bildern um. I hunted for free pictures on the Internet.

Die Eindringlinge suchten nach Bargeld. The intruders hunted for cash.

Kinder suchen gerne nach versteckten Schätzen. Children love to hunt for hidden treasures.

Sie sucht verzweifelt eine neue Wohnung. She is desperately hunting for a new flat.

in Erscheinung treten; auffällig werden {vi} (Person) to come to notice; to come to sb.'s notice (person)

unbemerkt bleiben to escape notice

jds. Aufmerksamkeit entgehen to escape sb.'s notice

von etw. keine Notiz nehmen; etw. nicht beachten to take no notice of sth.

Davon habe ich (noch) nie Kenntnis erhalten. This never came to my notice.

Kinder ohne Begleitung treten behördlich in Erscheinung, wenn sie Asyl beantragen. Unaccompanied children come to the notice of the authorities when they claim asylum.

Dieser Umstand dürfte Ihrer Aufmerksamkeit bisher entgangen sein. This circumstance may have escaped your notice so far.

Ich habe gewinkt, aber sie haben es nicht bemerkt. I waved but they took no notice.

Sie haben meinen Vorschlägen keine große Beachtung geschenkt. They did not take much notice of my suggestions.

Beachtung verdienen to deserve some notice

von jdm./etw. Notiz nehmen; etw. bemerken; etw. beachten to take notice of sb./sth.

Bewegung {f} [listen] move [listen]

in Bewegung; auf Achse [ugs.] on the move

auf Achse sein; auf Trab sein [ugs.] to be on the move; to be on the go

Ich war den ganzen Tag auf Achse. I've been on the go/trot [Br.] all day.

jdn. auf Trab halten to keep sb. on the move/go

Unsere vier Kinder halten uns auf Trab. Having four children keeps us on the go.

jdn. mit dem Bus an einen Ort bringen / karren [ugs.] {vt} [transp.] to bus sb. in a place

mit dem Bus an einen Ort bringend / karrend busing / bussing in a place

mit dem Bus an einen Ort gebracht / gekarrt bused / bussed in a place

Die Kinder müssen mit dem Bus in die Schule gebracht werden. Children need to be bused to school.

Sie wurden von der Partei in Bussen aus dem ganzen Land herangekarrt. They were bussed in by the party from all over the country.

More results >>>